• Schlagwort: 

    Kino

  • Emilia Clarke: "Ich wollte aufspringen und schreien, aber es ging nicht"

    Emilia Clarke"Ein Doppelbett ist die reinste Platzverschwendung"

    01.08.2015, ZEIT MAGAZIN, Nana Heymann

    Es lohnt sich, in ein gutes Bett zu investieren, findet die "Game of Thrones"-Darstellerin Emilia Clarke. Vor Schlaflähmungen kann es sie allerdings nicht bewahren.

  • "Slow West": Der Western lebt

    "Slow West"Der Western lebt

    27.07.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Kaever

    Wissen wir doch. Aber so lebendig wie in "Slow West" war er schon lange nicht mehr. Und Michael Fassbender reitet mit. Wurde auch Zeit.

  • Amoklauf: Angreifer tötet mehrere Menschen in US-Kino

    AmoklaufAngreifer tötet mehrere Menschen in US-Kino

    24.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Unbekannter eröffnete am Abend in einem Kino im Bundesstaat Louisiana das Feuer. Mindestens zwei Menschen sollen laut Medienberichten ums Leben gekommen sein.

  • Filmstart: "Kafkas Der Bau": Der Ruinenbaumeister

    Filmstart: "Kafkas Der Bau"Der Ruinenbaumeister

    10.07.2015, TAGESSPIEGEL, Peter von Becker

    Ein roter Hochhauskasten, der einem Gefängnis ähnelt: Jochen Alexander Freydank verfilmt Kafkas "Der Bau" mit Axel Prahl als paranoidem Protagonisten Franz.

  • Gesellschaftskritik: Solo für Han

    GesellschaftskritikSolo für Han

    10.07.2015, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Der großkotzige Schmuggler Han Solo aus "Star Wars" bekommt seinen eigenen Kinofilm. Keine andere Figur hätte es mehr verdient, weil er eben so ist wie wir.

  • "Terminator: Genisys"Der Wurzelsepp explodiert

    09.07.2015, DIE ZEIT, Daniel Kehlmann

    Die "Terminator"-Filme vereinten auf grandiose Weise Anspruchsvolles und Unterhaltung. Der neuste Teil zeigt, warum das Blockbuster-Genre gewaltig in der Krise steckt.

  • "It Follows": Weh dir, wenn du Sex hast!

    "It Follows"Weh dir, wenn du Sex hast!

    07.07.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    "It follows" verbindet einen klassischen Horror-Plot mit der Ästhetik des Jugendfilms. Mit diesem Kniff sorgen junge Filmemacher derzeit für neues lustvolles Schaudern.

  • Kino: Hollywood-Legende Jerry Weintraub ist tot

    KinoHollywood-Legende Jerry Weintraub ist tot

    07.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Produzent von "Ocean's Eleven" und "Karate Kid" galt als laut, maßlos und immer unterhaltsam. Nun ist er im Alter von 77 Jahren nach einem Herzstillstand gestorben.

  • Das war meine Rettung: "Solange man lebt, ist man nicht gerettet"

    Das war meine Rettung"Solange man lebt, ist man nicht gerettet"

    06.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Ijoma Mangold

    Sebastian Schippers Film "Victoria" feiert die bedingungslose Solidarität junger Menschen. Auch privat weiß der Regisseur: Man muss nicht alles alleine schaffen.

  • Susanne Wuest: "Ich nehme Anlauf, schon kann ich von Dach zu Dach fliegen"

    Susanne Wuest"Ich nehme Anlauf, schon kann ich von Dach zu Dach fliegen"

    02.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Als Kind fühlte sich Susanne Wuest als Außenseiterin und träumte von Rebellion. Ohne Ausbildung wurde sie Schauspielerin – seither sind ihre Träume leicht wie ihr Leben.

  • "Polizeiruf 110": Die Liebenden verändern die Welt

    "Polizeiruf 110"Die Liebenden verändern die Welt

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Anke Sterneborg

    Dominik Graf dreht schon seit Jahren Krimiserien fürs deutsche Fernsehen. Jetzt feiert auch Christian Petzold mit einem glänzenden Münchner "Polizeiruf" sein ARD-Debüt.

  • KinoLeckere Studenten

    25.06.2015, DIE ZEIT, Anke Leweke

    Beim iranischen Gruselschocker "Fish and Cat" geht es ums Essen.

  • Südkorea: Zahl der Mers-Toten steigt auf 14

    SüdkoreaZahl der Mers-Toten steigt auf 14

    13.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die südkoreanischen Behörden haben das 14. Todesopfer der Atemwegserkrankung gemeldet. Die Zahl der Neuinfektionen sei jedoch rückläufig, das Schlimmste überstanden.

  • Ich habe einen Traum: Marjane Satrapi

    Ich habe einen Traum"Meine erste sexuelle Regung hat Darth Vader ausgelöst"

    30.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Jörg Böckem

    Die Filmemacherin Marjane Satrapi träumt oft Alltägliches: Geht sie hungrig ins Bett, isst sie im Traum. Viel aufregender sind ihre Tagträume, die sie in die Tat umsetzt.

  • GeheimagentenSpion im Einsatz

    28.05.2015, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Geheimagenten haben den geheimsten Job der Welt: Sie finden für die Regierung heraus, was andere planen. Aber was passiert, wenn sie sich nicht an die Gesetze halten?

  • "A World Beyond": Lust auf Zukunft oder nicht?

    "A World Beyond"Lust auf Zukunft oder nicht?

    21.05.2015, TAGESSPIEGEL, Jörg Wunder

    Das Märchen von morgen: In Brad Birds Science-Fiction-Abenteuer "A World Beyond" spielt George Clooney einen herrlich knorzigen Erfinder.

  • Filmfestival CannesAcht Tage Dunkelheit

    21.05.2015, DIE ZEIT, Katja Nicodemus

    Das Filmfestival von Cannes ist der größte Bildermarkt der Welt. Ein Exzess, dem man sich mit Haut und Haaren ausliefern muss. Ich habe es getan. Ein Kinotagebuch.

  • WiederentdecktKörper, Sex und Angelhaken

    13.05.2015, DIE ZEIT, Anke Leweke

    Koreanisches Meisterstück: Der lyrische Horrorfilm "The Isle" von Kim Ki-duk.

  • "Mad Max: Fury Road"Im Pick-up-Truck in den Untergang

    13.05.2015, DIE ZEIT, Lars Weisbrod

    Der Fantasy-Film "Mad Max: Fury Road" ist eine Reise in die Zukunft.

  • "Zweite Chance": Absturz der Hochseilartisten

    "Zweite Chance"Absturz der Hochseilartisten

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Kaever

    Die Filme der dänischen Regisseurin Susanne Bier waren immer intensiv, erkenntnisreich und deprimierend. Ihr neuer Film "Zweite Chance" ist nur noch deprimierend.

  • Kinos in Angola: Freiheit, wenigstens fiktional

    Kinos in AngolaFreiheit, wenigstens fiktional

    10.05.2015, ZEIT ONLINE

    Futuristisch und experimentierfreudig ist die Architektur der Lichtspielhäuser in Angola – und weitgehend unbekannt. Ein Fotoband dokumentiert jetzt ihre Einzigartigkeit.

  • Ich habe einen Traum"Dieser Horst Schimanski verkörperte, was ich gern gewesen wäre"

    09.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Jörg Böckem

    Nach dem Studium bei Adorno revolutionierte der Regisseur Hajo Gies mit Horst Schimanski den "Tatort". Ein Traum erfüllte sich, andere zerplatzten – auch wegen der Quote.

  • Orson Welles: "Er war ein großer Märchenerzähler"

    Orson Welles"Er war ein großer Märchenerzähler"

    06.05.2015, ZEIT ONLINE, Thomas von Steinaecker

    Orson Welles war einer der wichtigsten Künstler des vergangenen Jahrhunderts. Nun wäre er 100 geworden. Die Schauspielerin Senta Berger über ihre Begegnungen mit ihm.

  • "Avengers – Age of Ultron"Universum oder Multiversum?

    29.04.2015, DIE ZEIT, Lars Weisbrod

    Auch im neuen "Avengers"-Film treffen Superhelden und ihre Welten aufeinander – und werden Teil einer popkulturellen Revolution.

  • Berliner Volksbühne: Volksbühne Berlin erhält neue Spielstätte

    Berliner VolksbühneVolksbühne Berlin erhält neue Spielstätte

    24.04.2015, ZEIT ONLINE

    "Die Volksbühne wird nicht anders sein, sie wird sich weiterentwickeln", verspricht Chris Dercon. Der designierte Intendant hat sein Team und Konzept vorgestellt.

  • Abonnieren: RSS-Feed