• Schlagwort: 

    Klimakonferenz

  • Klimakonferenz: Keiner will auf Wohlstand verzichten

    KlimakonferenzKeiner will auf Wohlstand verzichten

    14.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der Kompromiss von Lima zeigt: Selbst wenn es um die Weltrettung geht, kämpft jeder nur für sich. Den Bürgern ist das kaum noch zu vermitteln.

  • UN-Klimakonferenz: Klimagipfel in Lima erreicht nur Minimalkonsens

    UN-KlimakonferenzKlimagipfel in Lima erreicht nur Minimalkonsens

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im Streit um die Reduzierung von CO2-Emissionen haben die Industrie- und Entwicklungsländer doch noch einen Kompromiss gefunden. Kritiker nennen die Einigung "schwach".

  • Klimaschutz: Klimakonferenz muss in die Verlängerung

    KlimaschutzKlimakonferenz muss in die Verlängerung

    13.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Perus Umweltminister Pulgar Vidal hat noch keinen Grund zu feiern: Der Gipfel in Lima geht Samstag weiter. Es gibt Streit über die Verteilung der Klimaschutz-Kosten.

  • Barbara Hendricks: "Auch China muss das Klima schützen"

    Barbara Hendricks"Auch China muss das Klima schützen"

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Egal ob Industrie- oder Entwicklungsland: Alle müssen mitmachen beim Klimaschutz, sagt die Ministerin. Der Abschied von der fossilen Wirtschaft müsse bis 2100 gelingen.

  • Klimawandel: Kerry mahnt Staaten zu mehr Verantwortungsbewusstsein

    KlimawandelKerry mahnt Staaten zu mehr Verantwortungsbewusstsein

    12.12.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vorm Ende der Klimakonferenz in Lima ist kein Erfolg in Sicht. Die Staaten können sich nicht auf die Kriterien für die Erreichung ihrer Klimaziele einigen.

  • Weltklimakonferenz: Greenpeace-Aktivisten beschädigen Weltkulturerbe in Peru

    WeltklimakonferenzGreenpeace-Aktivisten beschädigen Weltkulturerbe in Peru

    11.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Umweltschützer haben am Rande des Klimagipfels einen riesigen Slogan direkt neben einem Kulturgut in der peruanischen Wüste platziert. Die Behörden ermitteln.

  • Klimagipfel: Wer zahlt für den Klimawandel?

    KlimagipfelWer zahlt für den Klimawandel?

    10.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Drei Tage vor dem Ende des Gipfels gibt es Streit in Lima. Die entscheidende Frage: Wie viel müssen die großen Schwellenländer zum globalen Klimaschutz beitragen?

  • UN-Klimagipfel: Zehn Milliarden Dollar für den Klimafonds

    UN-KlimagipfelZehn Milliarden Dollar für den Klimafonds

    10.12.2014, ZEIT ONLINE

    Bei der Klimakonferenz in Lima ist eine markante Hürde genommen worden. Die Milliarden sollen besonders betroffenen Ländern bei der Anpassung an den Klimawandel helfen.

  • Klimagipfel: Was ist ausbleibender Regen wert?

    KlimagipfelWas ist ausbleibender Regen wert?

    09.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    195 Staaten verhandeln in Lima über einen neuen Klimavertrag. An Wasser wird es auf der Konferenz nicht mangeln. Ganz anders sieht es dagegen am Stadtrand aus.

  • Klimagipfel in Lima: Ein Klimavertrag für Obama

    Klimagipfel in LimaEin Klimavertrag für Obama

    05.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der US-Präsident will ambitionierte Klimaziele, zur Not gegen die Republikaner. Jetzt rotieren die Diplomaten: Sie feilen an einem Klimavertrag nach Maß.

  • Klimawandel: Atemlos durch die Stadt

    KlimawandelEnergiewende à la China

    05.12.2014, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    China ist zwar der weltgrößte Klimasünder – aber auch der größte Klimaretter. Die Motivation für Chinas Klimastrategie ist simpel: Wachstumssorgen und Angst vor Revolte.

  • Klimagipfel in Lima: Eine Chance für das Klima

    Klimagipfel in LimaEine Chance für das Klima

    01.12.2014, TAGESSPIEGEL, Dagmar Dehmer

    In Lima beginnt der 20. UN-Klimagipfel. Noch ist unklar, wie das Ziel erreicht werden soll, die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen. Aber die Chancen steigen.

  • Klimawandel: Vor dem Untergang

    KlimawandelDer Untergang kommt

    30.11.2014, DIE ZEIT, Alexandra Endres

    Die Staaten der Welt treffen sich zum nächsten Klimagipfel. Selbst wenn er zum Erfolg würde: Für die Südsee-Insel Kiribati käme er vermutlich zu spät.

  • Klimakonferenz: Die Tricks der Klimapolitiker

    KlimakonferenzDie Tricks der Klimapolitiker

    27.11.2014, DIE ZEIT, Dirk Asendorpf

    Auf dem Klimagipfel in Lima wird es kommende Woche wieder einmal um die Selbstverpflichtungen zum Klimaschutz gehen.

  • TheaterMit Keksen die Welt retten

    27.11.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Das Regie-Trio Rimini Protokoll inszeniert eine Klimakonferenz.

  • Klimafonds: Geberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    KlimafondsGeberländer stellen 9,3 Milliarden US-Dollar bereit

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Auf einer Konferenz in Berlin sind 9,3 Milliarden Dollar in den Grünen Klimafonds eingezahlt worden. Ihr selbst erklärtes Ziel haben die Geberländer damit knapp verpasst.

  • Klimagipfel: Es ist das Wachstum, Dummkopf

    KlimagipfelEs ist das Wachstum, Dummkopf

    24.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Ban Ki Moons Klimagipfel endet mit bescheidenen Ergebnissen. Das war zu erwarten. Die eigentlich wichtige Debatte wird ganz woanders geführt.

  • Klimawandel: Die größten Klimasünder

    KlimawandelDie größten Klimasünder

    23.09.2014, ZEIT ONLINE

    Kein anderes Land stößt mehr Kohlendioxid aus als China. Vergleicht man aber den CO2-Ausstoß pro Kopf, relativiert sich die Lage, wie unsere Infografik zeigt.

  • Klimagipfel: Occupy Wall Street für das Klima

    KlimagipfelOccupy Wall Street für das Klima

    23.09.2014, ZEIT ONLINE

    "Flutet die Wall Street" hieß das Motto, unter dem am Montag Tausende durch Manhattan zogen – gegen ein Wirtschaftssystem, das sie als Wurzel der Klimakrise sehen.

  • KlimaschutzKanzlerin Merkel schwänzt den Gipfel

    23.09.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Ban Ki Moon will der Klimapolitik neuen Schwung verleihen und lädt mehr als 120 Staats- und Regierungschefs zu einem Sondergipfel. Das Problem: Wichtige Akteure fehlen.

  • Klimaschutz: Was ist vom UN-Klimagipfel zu erwarten?

    KlimaschutzWas ist vom UN-Klimagipfel zu erwarten?

    22.09.2014, TAGESSPIEGEL, Dagmar Dehmer

    14 Monate vor dem entscheidenden Gipfel in Paris will UN-Generalsekretär Ban Ki Moon die Vereinten Nationen auf mehr Klimaschutz einschwören. Was kann er erreichen?

  • Klimawandel: Das Plussummenspiel

    KlimawandelDas Plussummenspiel

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Glaubt’s endlich: Klimaschutz und Wirtschaftswachstum sind vereinbar. Eine neue Studie wiederholt, was die meisten längst wissen. Aber diesmal ist der Zeitpunkt günstig.

  • IPCC-Report: Keine Empfehlung

    IPCC-ReportDer Klimarat ist für Wissenschaft zuständig, nicht für Politik

    12.04.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Der Klimaschutz bleibt weit hinter dem Nötigen zurück, wie das Beispiel Deutschland zeigt. Dennoch verzichtet der Weltklimarat IPCC im neuen Bericht auf Ratschläge.

  • Ressourcenschutz: Nachhaltig oder scheinheilig?

    RessourcenschutzNachhaltig oder scheinheilig?

    15.01.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Robert Orzanna

    Alle sind sich einig, dass wir endlich umweltverträglich wirtschaften müssen. Warum hält sich dann im Alltag niemand daran?

  • KlimakonferenzChina belebt den Klimaschutz

    27.11.2013, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Eine überraschende Erkenntnis des Klimagipfels in Warschau: Während Deutschland und Europa versagen, bringen ausgerechnet Brasilien und China den Klimaschutz voran.

  • Abonnieren: RSS-Feed