• Schlagwort: 

    Kochen

  • Sonntagsessen: Lecker Landleben

    SonntagsessenLecker Landleben

    29.03.2015, ZEIT ONLINE, Elisabeth Bauer

    Landidyll statt hippes Stadtleben: Zwei ausgewanderte Großstädter zeigen auf dem Blog „Brooklyn Supper“, wie man mit saisonalen Zutaten ein raffiniertes Menü zubereitet.

  • Wochenmarkt: Auswege aus der Brühe

    WochenmarktDer lange Weg aus der Brühe

    28.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Für Amateure heißt mit Hühnerbrühe kochen: eine Dose aufschrauben und pulverisiertes Huhn auf einen Löffel häufen. Gibt es etwas Hässlicheres? Risotto geht auch ohne.

  • Kochbuch Mittagstisch: Kochen wie eine Rampensau

    Kochbuch MittagstischKochen wie eine Rampensau

    25.03.2015, ZEIT ONLINE, Kirsten Haake

    Wenn Eschi Fiege zum Mittagstisch bittet, ist die Bude voll. Ihr Kochbuch ist ideal für jeden, der sich nicht blamieren will, aber eben auch nicht alle Zeit der Welt hat.

  • Wochenmarkt: Keine Angst, es ist nur Milch

    WochenmarktWer hat Angst vor der Milch?

    21.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Auch die Milch hat nun einen schlechten Ruf. Warum nur? In ihr lässt sich so wunderbar Räucherfisch garen. Dieses britische Gericht darf man ausnahmsweise nachkochen.

  • Wochenmarkt: Einmal ohne alles, bitte

    WochenmarktEinmal ohne alles, bitte

    13.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Bauer

    Eigentlich herrscht in dieser Kolumne ein vegankritischer Ton. Nach einer Steckrüben-Apfel-Pfanne mit Cashewkernen kann man gegen veganes Essen aber nichts mehr haben.

  • Delikatessen: Haben die dekadenten Römer Nachtigallenzungen verzehrt?

    DelikatessenHaben die dekadenten Römer Nachtigallenzungen verzehrt?

    07.03.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Im Standardwerk der römischen Küche ist von ihnen keine Rede. Allerdings unterstellen zwei zeitgenössische Schriften römischen Kaisern die seltsame Vorliebe.

  • Sonntagsessen: Zum Mitnehmen, bitte!

    SonntagsessenZum Mitnehmen, bitte!

    01.03.2015, ZEIT ONLINE, Elisabeth Bauer

    Auf "Harr Cooking" hat sich Studentin Sabrina auf ausgewogene Kost für die Brotdose spezialisiert. Der Star ihres Blogs ist die praktische Zwischenmahlzeit – das Vesper.

  • Wochenmarkt: Auf Wiedersehen, Diät!

    WochenmarktAuf Wiedersehen, Diät!

    28.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Es ist Ende Februar. Zeit, die guten Vorsätze wieder aufzugeben. Willkommen Butter, Wein, Speck! Ihre Rückkehr kann man mit Œufs en meurette, Eiern in Rotwein, feiern.

  • Sonntagsessen: Gesund, mit einem guten Stück Butter

    SonntagsessenGesund, mit einem guten Stück Butter

    22.02.2015, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Die 25-jährige Kalifornierin Julia Gartland kocht in ihrer Brooklyner Küche bunt, saisonal und glutenfrei. Auf "Sassy Kitchen" sammelt sie ihre leckersten Rezepte.

  • Wochenmarkt: Warmer Bauch an kalten Tagen

    WochenmarktAlles aus einem Topf

    21.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Tausende Liter Nudelwasser fließen täglich die Abflüsse runter. Dabei lässt sich mit dem salzigen, stärkehaltigen Wasser viel machen. Zum Beispiel Pasta mit Kichererbsen.

  • Wochenmarkt: Die Islamisierung des Thai-Currys

    WochenmarktDie Islamisierung des Currys

    19.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Das Massaman-Curry ist ein jahrhundertaltes Gericht der Thai-Küche. Doch seine Gewürze kommen aus dem Nahen Osten: Kardamom, Zimt, Nelken, Sternanis, Lorbeer und Muskat.

  • Wochenmarkt: Crème brûlée auf Koreanisch

    WochenmarktDer Knack entscheidet, auch in Korea

    18.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Margit Stoffels

    Auch eine koreanische Crème brûlée steht und fällt mit dem Knack der Zuckerkruste. Ein Handgasbrenner ist nötig. Der frische Ingwer in der Crème ist die kühle Belohnung.

  • Paläo-Diät: Wurzeln, Nüsse, Beeren satt

    Paläo-DiätEinmal das Steinzeit-Menü, bitte

    16.02.2015, DIE ZEIT, Susanne Schäfer

    Paläo-Diät bedeutet, nur zu essen, was es in der Steinzeit schon gab. So ernähre sich der Mensch artgerecht, heißt es. Aber ist das sinnvoll und wirklich gesund?

  • Freunde von Freunden: Schlichtheit auf spanischen Fliesen

    Freunde von FreundenSchlichtheit auf spanischen Fliesen

    11.02.2015, ZEIT ONLINE

    Zehn Jahre gestaltete die Argentinierin Lola Giardino am Bildschirm. Dann besann sie sich auf andere Talente: Kochen, Töpfern, Fotografieren. Ein Hausbesuch in Barcelona

  • Wochenmarkt: Kohl ohne Roulade

    WochenmarktKohl ohne Roulade

    07.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Dieses Rezept ist der Versuch, aus Weißkohl ein schnelles Abendessen zu machen. Ohne Hackfleisch. Dafür mit Kreuzkümmel und Chili, was dem Kohl das Bräsige nimmt.

  • Wochenmarkt: Gesunder Appetit

    WochenmarktGesunder Appetit

    31.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Die Menschen glauben, so wenig Zeit zu haben, dass sie Mozzarella-Sandwiches im Gehen essen. Dagegen ist ofengeröstetes Gemüse ein Festmahl. Roquefort bringt Raffinesse.

  • Sonntagsessen: Köstliches Fernweh

    SonntagsessenKöstliches Fernweh

    18.01.2015, ZEIT ONLINE, Elisabeth Bauer

    Jessie Snyder vom Blog "Faring Well" kocht am Fuße der Rocky Mountains, aber in ihren Töpfen brodelt die ganze Welt. Eine kulinarische Reise nach Italien, Korea, Israel

  • WochenmarktEin Ei zum Verlieben

    17.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Für saisonale Köche sind die Winter- und Frühlingsmonate eine Zeit des Verzichts. Eier helfen über diese eintönigen Tage hinweg. Pochiert schmecken sie rund um die Uhr.

  • Israelis und Araber: In der Küche sind sie unzertrennlich

    Israelis und AraberIn der Küche sind sie unzertrennlich

    15.01.2015, ZEIT ONLINE, Anne Fromm

    Im Machneyuda in Jerusalem zu essen, ist laut und lustig und verdammt lecker. Außerdem weiß der Chefkoch, warum die israelisch-arabische Küche die Welt erobert.

  • NudelnMachen al dente gekochte Nudeln weniger dick als weich gekochte?

    10.01.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Beim Kochen saugen Nudeln Wasser auf. Je länger sie garen, desto weniger Kalorien kommen auf 100 Gramm. Dennoch sollen kürzer gekochte Nudeln gesünder sein.

  • WochenmarktEine Wurst fürs Leben

    10.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Was früher gut schmeckte, wird auch in Zukunft gut schmecken. So wie Nudeln mit Wurst. Man kann es der Appetitlichkeit wegen auch Pasta Salsiccia nennen.

  • WochenmarktDampfende Gesundheit

    03.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Ob vor oder nach den Feiertagen – eine Minestrone ohne Fleisch und Zucker ist in diesen fetten Tagen immer eine gute Idee. Ihr Geheimnis liegt in einer Rinde Parmesan.

  • Sonntagsessen: Cocktail o'Clock

    SonntagsessenCocktail o'Clock

    30.12.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Dudziak

    In der Silvesternacht sind die Getränke wichtiger als das Essen. Bloggerin Emily Wells von "Gastronomista" führt mit ausgefallenen Drinks durch die Jahreswende.

  • WochenmarktStatt Plätzchen

    27.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Sie brauchen exakt 18 Minuten und schmecken ausgezeichnet zu einem Glas Alkohol, auch zwischen den Jahren: gebackene Cashews mit Kreuzkümmel, Chili, Salz und Zucker.

  • Weihnachtsquiz: Und was macht Ihre Familie an Weihnachten?

    WeihnachtsquizUnd was macht Ihre Familie an Weihnachten?

    24.12.2014, ZEIT ONLINE

    Am Heiligabend ist nichts, wie es scheint. Unser großes Ausredenquiz weiß, was Sie und ihre Verwandten am Tag der Heimlichkeiten tatsächlich tun. Entdecken Sie sich?

  • Abonnieren: RSS-Feed