• Schlagwort: 

    Körper

  • Influenza: Bei Grippe ab ins Bett

    InfluenzaBei Grippe ab ins Bett

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Schnauben, Husten, Krächzen – deutschlandweit schleudern Kranke Viren in die Luft. Was ist der beste Schutz gegen Grippe? Und woran ist die zu erkennen?

  • Aschermittwoch: Fasten statt Futtern

    AschermittwochFasten statt Futtern

    18.02.2015, TAGESSPIEGEL, Hartmut Wewetzer

    Nach Aschermittwoch versuchen viele, weniger zu essen. Doch der Vorsatz hält meist nicht lange an. Immerhin wird das Bewusstsein für einen gesunden Lebensstil geschärft.

  • Körperbild: Das neue Dekolleté

    KörperbildDas neue Dekolleté

    13.02.2015, ZEIT ONLINE

    Zwischen Wade und Knöchel liegt die aufregendste Körperzone der Frau: die Fessel. Der Fotograf Jonas Lindström und die Stylistin Wiennie Placzko setzen sie in Szene.

  • Frieren: In der Kälte

    FrierenIn der Kälte

    05.02.2015, DIE ZEIT, Jochen Stuhrmann

    Mit ein paar Tricks kann sich der Mensch gut gegen Frost schützen. Doch wenn die Körpertemperatur zu stark sinkt, wird es ernst.

  • Luchs Nr. 337Eiszeit

    05.02.2015, DIE ZEIT, Katrin Hörnlein

    Susan Kreller erzählt vom Fremdsein im eigenen Körper, vom Anderssein in der Fremde und vom Ringen mit der ersten Liebe. Ein Roman voller Wortakrobatik.

  • Ebola: Weniger Ebola-Fälle, weniger Hoffnung

    EbolaWeniger Ebola-Fälle, weniger Hoffnung

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Ebola-Epidemie hält an, immerhin sinkt die Zahl der Neuinfektionen. Ein Gegenmittel zu finden, wird damit schwerer. Eine Studie wurde beendet, weil Teilnehmer fehlen.

  • Biologie: Ist das Auge das einzige menschliche Organ, das schon bei der Geburt seine endgültige Größe hat?

    BiologieHat das menschliche Auge schon bei der Geburt seine endgültige Größe?

    31.01.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Babys haben riesige Kulleraugen. Daher denken viele, der Nachwuchs käme mit voll ausgewachsenen Augäpfeln auf die Welt. Es sind ja auch komplizierte optische Geräte.

  • Stilkolumne: Der Porsche unter den Wasserpfeifen

    StilkolumnePorsche? Wasserpfeife!

    30.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Alles, was bewusstseinserweiternd wirkte, hatte in den Siebzigern Hochkonjunktur. Doch Drogen und Design haben sich auseinandergelebt. Bis zu dieser Wasserpfeife.

  • New YorkIm Schaumbad des Herrschers

    29.01.2015, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Die Badewanne als Machtsymbol der Gegenwart.

  • Körperspende: Dankbarkeit für eine Tote

    KörperspendeDankbarkeit für eine Tote

    26.01.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Marisa Kurz

    Im Anatomie-Kurs haben wir die Leiche einer Frau präpariert. Wer sie war, darf ich nicht erfahren. Trotzdem werde ich sie nie vergessen.

  • Juckreiz: Hilft Kratzen gegen Jucken?

    JuckreizHilft Kratzen gegen Jucken?

    24.01.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wer sich kratzt, der dämpft den Juckreiz und empfindet zudem Lust. Das führt dann oft zu einem Juck-kratz-Teufelskreis.

  • Energieverbrauch: Wo es brennt

    EnergieverbrauchWo es brennt

    15.01.2015, DIE ZEIT, Jan Kruse

    Nach den Festtagen wollen viele das eine oder andere Kilo loswerden. Wir zeigen, welche ganz gewöhnlichen Aktivitäten wie viele Kalorien verbrennen.

  • Abschied: Was von uns übrig bleibt, ...

    AbschiedWas von uns übrig bleibt

    13.01.2015, ZEIT WISSEN, Sven Stillich

    DNA verrät, wo wir waren. Wer umzieht, lässt absichtlich altes Zeug zurück. Trennen wir uns von jemandem, wirkt das seelisch nach. Und was überdauert ganz am Ende?

  • Das war meine Rettung: "Religion ist so wichtig wie das Erwachen aus einem Albtraum"

    Das war meine Rettung"Religion ist so wichtig wie das Erwachen aus einem Albtraum"

    12.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Herlinde Koelbl

    Die Diagnose Krebs war für den Schriftsteller Navid Kermani ein Schock. Seine Gefühle verarbeitet er im Schreiben. Trost spendet die Poesie und eine gewisse Religiosität.

  • NudelnMachen al dente gekochte Nudeln weniger dick als weich gekochte?

    10.01.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Beim Kochen saugen Nudeln Wasser auf. Je länger sie garen, desto weniger Kalorien kommen auf 100 Gramm. Dennoch sollen kürzer gekochte Nudeln gesünder sein.

  • Verkannte Genies: Maurice PialatBei ihm wird die Filmszene geschnitten, wenn die Zeit gekommen ist

    08.01.2015, DIE ZEIT, Hanns Zischler

    Der einsame Avantgardist: Maurice Pialat drehte Filme, die absichtlich unvollendet scheinen.

  • Astronomie: Sind Naturkonstanten gar nicht konstant?

    AstronomieSind Naturkonstanten gar nicht konstant?

    07.01.2015, ZEIT ONLINE

    Sie sind unveränderlich: Konstanten wie die Lichtgeschwindigkeit. Doch der Parameter Alpha rüttelt an den Naturgesetzen. Warum, erklärt der Astrophysiker Harald Lesch.

  • Bodybuilding: Pumpen mit Köpfchen

    BodybuildingPumpen mit Köpfchen

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Gunkel

    Der Hamburger Bodybuilder Berend Breitenstein stemmt seit 37 Jahren Gewichte — nicht nur für Titel, auch für ein harmonisches Verhältnis von Geist und Körper.

  • Stimmt’s?: Ist der "Sauna-Schweiß" in Wirklichkeit kondensiertes Wasser?

    Stimmt’s?Echt geschwitzt

    27.12.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Ist der "Sauna-Schweiß" in Wirklichkeit kondensiertes Wasser?

  • ZivilcourageBruder Courage

    23.12.2014, DIE ZEIT, Salome Saremi-Strogusch

    Mut ist gut – ein Plädoyer.

  • Papst FranziskusDie Liste der "15 Krankheiten der Kurie"

    22.12.2014, ZEIT ONLINE

    Papst Franziskus hat bei seiner jährlichen Weihnachtsbotschaft die Kurie seiner Kirche scharf kritisiert. Die Liste seiner 15 Kritikpunkte

  • Burlesque: Emanzipation mit Ausziehen

    BurlesqueEmanzipation mit Ausziehen

    21.12.2014, ZEIT ONLINE, Rebecca Erken

    Frauen, die nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, tanzen und ziehen sich aus. Die Burlesque macht sie selbstbewusster, sagen sie.

  • Nostalgie: Die Wärme der Erinnerung

    NostalgieWer sentimental ist, dem wird's warm

    20.12.2014, ZEIT WISSEN, Claudia Wüstenhagen

    Als zwei Forschern auffiel, dass Menschen häufiger an kalten Tagen in Erinnerungen schwelgen, kam ihnen eine Idee: Ist Nostalgie wie eine Heizung für harte, kalte Zeiten?

  • Body Modification: Was geschieht mit unserer Seele, wenn wir den Körper verändern?

    Body ModificationWenn die Haut zur Leinwand wird

    15.12.2014, ZEIT WISSEN, Ulrike Meyer-Timpe

    Gottheiten, Fantasy-Monster, Kalligrafien – wer sich tätowieren lässt, ist meist auf der Suche nach Schönheit. Doch er tut womöglich auch seiner Psyche etwas Gutes.

  • Lisa Kränzler: Kafka auf Speed

    Lisa KränzlerKafka auf Speed

    13.12.2014, DIE ZEIT, Hubert Winkels

    Lisa Kränzler ist Malerin und bildstarke Poetin. Ihr Roman "Lichtfang" sprüht vor Tempo. Mitreißend erzählt er von Jugendlichen, die an der bornierten Welt scheitern.

  • Abonnieren: RSS-Feed