• Schlagwort: 

    Körper

  • Massentierhaltung: Kann man trotz MRSA noch Fleisch essen?

    MassentierhaltungKann man trotz MRSA noch Fleisch essen?

    21.11.2014, ZEIT ONLINE

    Multiresistente Keime lauern auch im Supermarkt. Wer einige Regeln einhält, kann sich gegen die gefährlichen Bakterien schützen.

  • Psychologie: Haltung bewahren

    PsychologieBauch rein, Brust raus, gute Laune!

    18.11.2014, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Ein krummer Rücken drückt auch auf das Gemüt. Ein aufrechter Gang hingegen soll die Stimmung bessern. Das macht sogar Hoffnung in der Psychotherapie.

  • Saskia Hennig von Lange: Die Spuren im Körper

    Saskia Hennig von LangeDie Spuren im Körper

    07.11.2014, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    In ihrem Roman "Zurück zum Feuer" lässt Saskia Hennig von Lange drei Menschen über das Sterben sinnieren, das eigene und das fremde. Einer von ihnen heißt Max Schmeling.

  • Deutschlandkarte: Waxing-Studios

    DeutschlandkarteWax in the City

    04.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Das Wachsen ist als prollig verschrien. Dabei wird besonders in Akademikerhochburgen gewachst. Ob es in Heidelberg statt eines Hollywood Cuts einen Max Weber Cut gibt?

  • Stilkritik: Gut gerüstet

    StilkritikAls Discokugel durch die Nacht

    03.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Maximale Außenwirkung bei minimalem Tragekomfort – mit Metall am Körper kommt nur selten Gemütlichkeit auf. Spektakulär sieht es trotzdem aus. Und recycelbar ist es auch.

  • Benjamin Lebert: Wind und Watt

    Benjamin LebertDas Gespenst in meinem Bett

    02.11.2014, DIE ZEIT, Ulrich Greiner

    Benjamin Lebert hat sich mit "Mitternachtsweg" auf die Spuren von Theodor Storm begeben. Richtig gruselig ist das nicht. Aber auf verwirrende Weise anziehend.

  • Schafwolle: Reinigt sich Wolle von selbst?

    SchafwolleReinigt sich Wolle von selbst?

    01.11.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wenn Schafe geschoren werden, "lebt" ihre Wolle in gewisser Weise weiter. Das macht die Fasern zu einem Wunderstoff, der nicht nur wärmt.

  • FinisDas Letzte

    30.10.2014, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über Folgen des Social Freezing

  • Intersexualität: Geschlecht: dazwischen

    IntersexualitätGeschlecht: dazwischen

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Anja Tischer

    Mann oder Frau? Karin Weiß' Gene zeigen das eine, ihr Äußeres das andere. Im Umgang mit intersexuellen Menschen mangelt es nach wie vor an Studien und Beratung.

  • TechnologieWir Maschinenwesen

    22.10.2014, ZEIT ONLINE, Günter Hack

    Nicht nur das Social Freezing zeigt: Technologie durchdringt unser Leben in einer Weise, die uns Angst einjagen kann. Werden wir irgendwann alle zu Cyborgs?

  • Gesellschaftskritik: Krieger frei zur Adoption

    GesellschaftskritikKrieger frei zur Adoption

    22.10.2014, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Günther Jauch macht Yoga vor laufender Kamera und scheitert kläglich. Langsam dämmert ihm, wie es um den Mann in der postpatriarchalischen Gesellschaft bestellt ist.

  • Fußball-Nationalmannschaft: "Ich hoffe, dass dieses Gefühl nie aufhört"

    Fußball-Nationalmannschaft"Ich hoffe, dass dieses Gefühl nie aufhört"

    11.10.2014, ZEIT ONLINE, Michael Rosentritt

    Seine Pässe haben Geschichte geschrieben. Vor dem Länderspiel gegen Polen spricht André Schürrle über sein Leben in London, seine Jokerrolle und den Abpfiff im WM-Finale.

  • Kryonik: Herr Nahm plant seine Wiedergeburt

    KryonikHerr Nahm plant seine Wiedergeburt

    28.09.2014, DIE ZEIT, Antje Hildebrandt

    Sie lassen sich nach dem Tod einfrieren und hoffen auf ein zweites Leben: Kryoniker. Ein Münchner Mathematiker hat sich einen Platz in der Kühlkammer in Arizona erkauft.

  • Tandemsprung: Von A nach B

    TandemsprungWo immer du hingehst, ich komme mit

    17.09.2014, ZEIT MAGAZIN, Daniel Müller

    Unser Autor beschreibt sich als Couchtyp. Trotzdem wagte er einen Tandemsprung mit dem Fallschirm aus 4.000 Metern Höhe. Auch, weil es ein Geschenk vom Schwiegervater war

  • Stilkolumne: Total große Hose

    StilkolumneWas vom Beine übrig blieb

    15.09.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Die neuen Frauenhosen sind nicht nur zu weit, sondern auch zu lang. Beine kann man darin schon gar nicht erahnen. Damit sind sie die ultimative Emanzipationsbekleidung.

  • "Schoßgebete": Sex als Traumatherapie

    "Schoßgebete"Sex als Traumatherapie

    15.09.2014, ZEIT ONLINE, Sarah Schaschek

    Die Verfilmung von Charlotte Roches Roman "Schoßgebete" erklärt sexuelle Besessenheit auf bedrückende Weise. Mit "Feuchtgebiete" hat das so gut wie nichts gemein.

  • Traumstück von Gerhard MarcksPost-Vuvuzela

    04.09.2014, DIE ZEIT, Nina Pauer

    Gerhard Marcks’ feines Gespür für den Stillstand.

  • Spionage: BND-Agent versorgte US-Behörden mit Gesprächsprotokollen

    SpionageBND-Agent versorgte US-Behörden mit Gesprächsprotokollen

    02.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der im Juli enttarnte BND-Spion soll brisantere Informationen weitergereicht haben als gedacht. Einem Bericht zufolge waren darunter auch Konzepte zur Gegenspionage.

  • Berliner CanapésArschbomben im Prinzenbad

    28.08.2014, DIE ZEIT, Ingeborg Harms

    Unsere Kolumnistin über Platzkämpfe im Kreuzberger Prinzenbad.

  • Fußball-Nationalmannschaft: Miroslav Klose geht, bevor ihm andere wegrennen

    Fußball-NationalmannschaftMiroslav Klose geht, bevor ihm andere wegrennen

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Er wollte spielen, solange sein Körper mitmacht. Doch Miroslav Klose wird die Nationalmannschaft schon jetzt verlassen. Im ZEIT-Interview begründet er seine Entscheidung.

  • SUP-Board Naish Nalu 11.6: Von A nach B

    SUP-Board Naish Nalu 11.6Ganz schön anstrengend: Über Wasser stehen

    21.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Margit Stoffels

    Unsere Autorin paddelt in Ahrenshoop mit dem SUP-Board Naish Nalu 11.6.

  • FergusonPetition fordert Videokameras für Polizisten im Einsatz

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Das Weiße Haus muss sich nach dem Tod des Teenagers Michael Brown mit Polizeigewalt befassen. UN-Chef Ban Ki Moon mahnt die Polizei, Demonstrationsrechte zu achten.

  • Ästhetik: "Schönheit ist niemals privat"

    Ästhetik"Schönheit ist niemals privat"

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Maria Exner

    Wie gefährlich sind Schönheitsideale? Warum gefällt uns jemand und ein anderer nicht? Der Kulturwissenschaftler Thomas Macho über die Unverwechselbarkeit des Unperfekten.

  • Giulia Enders: Das ist doch alles ganz natürlich

    Giulia EndersDas ist doch alles ganz natürlich

    09.08.2014, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Rülpsen ist auch nur wie Ballett: Giulia Enders' Körpererklärbuch "Darm mit Charme" ist die brave Antwort auf Charlotte Roche.

  • Neurowissenschaften: "Der Körper ist eine Einheit"

    Neurowissenschaften"Der Körper ist eine Einheit"

    09.08.2014, DIE ZEIT, Fritz Habekuß

    Die strikte Trennung zwischen Körper und Psyche löst sich in der Medizin auf. Der Psychiater Andreas Meyer-Lindenberg erklärt, welche Folgen das für den Klinikalltag hat.

  • Abonnieren: RSS-Feed