• Schlagwort: 

    Körper

  • Harald Martenstein: Über Kindergeschrei und eine Milliarden-Dollar-Idee

    Harald MartensteinMillion Dollar Baby

    26.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Harald Martenstein ist Vater geworden. Er liebt sein Kind, aber es schreit viel. Der Hund versteckt sich dann unter dem Bett. Martenstein hat andere Ideen.

  • Stilkolumne: Der Badeanzug wird straßentauglich

    StilkolumneDas Büro als Schwimmbad

    20.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Der Wahnsinn geht jedes Jahr vor den Ferien los. Plötzlich wird gesund gegessen und gesportelt. Alles für die Traumfigur. Die neue Bademode ist auch noch straßentauglich.

  • Gesellschaftskritik: Sexy, oder?

    GesellschaftskritikSexy, oder?

    20.05.2015, ZEIT ONLINE, Benjamin Lauterbach

    Kylie Minogue sucht einen Mann: Älter darf er sein, dünnhaarig und einen Bauchansatz vor sich hertragen. Unser Gesellschaftskritiker wittert seine Chance. Ein Liebesbrief

  • Harald Martenstein: Über Frauenbilder in der Werbung

    Harald MartensteinDie Frau, der Pandabär unserer Gesellschaft

    19.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Berlin-Kreuzberg verbietet frauenfeindliche Werbung. Frauen in körperbetonter Kleidung sollen nicht mehr gezeigt werden. Braucht die Frau etwa Naturschutzgesetze?

  • Hula: Oh Baby, Arschwackeln ist heiß!

    HulaOh Baby, Arschwackeln ist heiß!

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Nach mehr als drei Jahren hängt unser fast abgemagerter Fitnesskolumnist die Turnschuhe an den Nagel. Zum Abschied wackelt er beim Hulatanz noch einmal mit dem Hintern.

  • Mikrochimärismus: Wir Omamutterkind-Mischwesen

    MikrochimärismusWir Omamutterkind-Mischwesen

    13.05.2015, SPEKTRUM DER WISSENSCHAFT, Judith Merkelt

    Jeder Mensch beherbergt ein Leben lang Zellen der Mutter in sich – und diese ein paar Zellen des Kindes. Aus medizinischer Sicht hat der Mix verblüffende Auswirkungen.

  • Fast FoodLecker, aber ungesund

    13.05.2015, DIE ZEIT, Judith Scholter

    Warum Fast Food so gut schmeckt und wie man seine Lieblingspizza in ein ordentliches Essen verwandelt, erklärt die Forscherin Mathilde Kersting.

  • Woher kommt die Kreativität?"Wer liebt, ist besonders kreativ"

    13.05.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Ein Gespräch mit dem Philosophen Wilhelm Schmid über Inspiration, Ideen, den Heiligen Geist und die schöpferische Kraft der Sexualität.

  • Schlagfertigkeit: "Man muss sich wehren"

    Schlagfertigkeit"Man muss sich wehren"

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Jeder kann schlagfertig sein, sagt die Rhetorikerin Petra Schächtele-Philipp. Entscheidend ist, sich auch bei einer Attacke selbstsicher zu fühlen.

  • Körperideal: Hurra, es ist ein Wämpchen!

    KörperidealHurra, es ist ein Wämpchen!

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Jan Seibel

    Darauf hat die Männerwelt gewartet: Bierbauch ist das neue Sixpack. Unter dem Hashtag #Dadbod wird der Sexappeal des Unperfekten gefeiert, nicht nur von jungen Vätern.

  • Fußball: "Die 1. Liga hat Frauen verdient"

    Fußball"Die Bundesliga hat eine Trainerin verdient"

    09.05.2015, DIE ZEIT, Moritz Müller-Wirth

    Neue Trainertypen ja, weibliche nein: Katja Kraus, Ex-HSV-Vorstand, ärgert, dass in der Bundesliga nur Männer an der Seitenlinie stehen. Silvia Neid wäre perfekt dafür.

  • Tanz in den Mai: Rhythm is a Dancer

    Tanz in den MaiRhythm is a Dancer

    30.04.2015, ZEIT ONLINE

    Menschen tanzen, weil es sie berauscht, elektrisiert und verbindet. Tanz drückt aber auch Wut, Liebe oder Rebellion aus. Diese Magnum-Fotos bewegen, im besten Sinn.

  • Transgender: Geschlecht ist, was man sieht

    TransgenderGeschlecht ist, was man sieht

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Sarah Schaschek

    Mit dem Spielfilm "Mein Sohn Helen" wagt sich die ARD an das Thema Transgender. Der Film ist didaktisch und übervorsichtig – und trotzdem eine Errungenschaft.

  • Körperideal: Ich wabbel, also bin ich

    KörperidealIch wabbel, also bin ich

    24.04.2015, ZEIT ONLINE, Mareike Nieberding

    Ist der Hintern zu dick? Der Bauch zu weich? Unter dem Hashtag #stopbodyshaming erobern sich Frauen und Männer ihre Körper zurück. Wieso ist das überhaupt nötig?

  • Wir raten zuUnten und oben

    23.04.2015, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Pierre Michon: "Körper des Königs"

  • Leben: Auf der Kippe

    Leben"Lebendig ist das, was ein Interesse an sich selbst hat"

    20.04.2015, DIE ZEIT, Ulrich Schnabel

    Ein tieferes Verständnis des Lebens garantiere keine heile Welt, sagt Biologe Andreas Weber. Vielmehr konfrontiere es uns mit etwas, wovor wir weglaufen: dem Sterben.

  • Quantified Self: Die 10.000 Fragezeichen

    Quantified SelfDie 10.000 Fragezeichen

    20.04.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Schlanker, fitter, ausgeruhter: Wer sich vermisst, will sich optimieren. Nutzer und Sportwissenschaftler sind von den Daten fasziniert. Sie können sie bloß nicht lesen.

  • Stimmt's: Kann Stress die Haare vorzeitig ergrauen lassen?

    Stimmt'sKann Stress die Haare vorzeitig ergrauen lassen?

    18.04.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Das allmähliche Ergrauen droht uns allen – irgendwann produziert jeder Mensch an den Haarwurzeln keine Pigmente mehr. Dauerstress ist da alles andere als hilfreich.

  • KörperIch bin gesünder als Du!

    18.04.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Sex, Nieren, Eizellen, Leihmütter – alles ist für Geld zu haben, die Regeln für diese Geschäfte mit dem Körper aber sind schwammig. Oder sie fehlen völlig.

  • Emotion: Gibt es ein Gedächtnis der Gefühle?

    EmotionKlingt nach Freude, riecht nach Glück

    17.04.2015, ZEIT WISSEN, Ulrike Meyer-Timpe

    Eine Melodie, ein Geruch – Sinneseindrücke können starke Gefühle auslösen. Sie sind verknüpft mit Erfahrungen, an die wir uns manchmal gar nicht mehr erinnern.

  • Gesellschaftskritik: Würdest du bitte damit aufhören?

    GesellschaftskritikWürdest du bitte damit aufhören?

    16.04.2015, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Gisele Bündchens Körper will ihre Karriere beenden. Das wirft große philosophische Fragen auf. Spricht Gérard Depardieus Körper auch zu ihm? Oder sagt der gar nichts?

  • BlickfangWenn ich ein Mädchen wär

    16.04.2015, DIE ZEIT, Stefanie Flamm

    Bildband "You are you".

  • Kriminalität: Wieder Fall von Polizeigewalt in den USA

    KriminalitätWieder Fall von Polizeigewalt in den USA

    11.04.2015, ZEIT ONLINE

    Nach Videos über eine brutale Festnahme werden zehn Beamte in Kalifornien beurlaubt. Nur wenige Tage nach den tödlichen Polizeischüssen in South Carolina.

  • ErnährungDer Schurke von gestern

    09.04.2015, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Das lange verteufelte Cholesterin wird in den USA rehabilitiert.

  • Gesellschaftskritik: Er hat die Haare schön

    GesellschaftskritikEr hat die Haare schön

    08.04.2015, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Das Aussehen von Frauen wird im Pop-Geschäft von jeher streng bewacht. Neuerdings gilt das auch für Männer. Calvin Harris, DJ und Taylor-Swift-Freund, kann damit umgehen.

  • Abonnieren: RSS-Feed