• Schlagwort: 

    Koran

  • Türkei: Frauen sollen in der Öffentlichkeit nicht mehr lachen

    TürkeiFrauen sollen in der Öffentlichkeit nicht mehr lachen

    29.07.2014, ZEIT ONLINE

    Lautes Lachen verträgt sich nicht mit der Tugendhaftigkeit türkischer Frauen. Dies findet Bülent Arınç. Er ist Stellvertreter Erdoğans. Ein Gegenmittel hat er parat.

  • Muslime in Deutschland: Bayramınız kutlu olsun, liebe BamS!

    Muslime in DeutschlandBayramınız kutlu olsun, liebe BamS!

    28.07.2014, ZEIT ONLINE, Canan Topçu

    Ein islamfeindlicher Zeitungskommentar hat unserer Autorin die Vorbereitung aufs Zuckerfest gründlich vermiest. Sie hat trotzdem eine gute Nachricht für Nicolaus Fest.

  • IS-Terroristen: Spur der Verwüstung

    IS-TerroristenSpur der Verwüstung

    27.07.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Sie wollen den reinen Islam und zerstören Moscheen, Heiligtümer, Kunstwerke: Der Kulturkampf der IS-Extremisten im Nahen Osten trifft Sunniten, Christen und Juden.

  • Isis: 10 Argumente für das Töten

    Isis10 Argumente für das Töten

    11.07.2014, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Der Kampf gegen Ungläubige, das Gesetz der Scharia und die Aussicht aufs Paradies: Wie militante Islamisten wie die Isis-Kämpfer ihre Gewalttaten rechtfertigen.

  • Hamed Abdel-Samad"Herren über Leben und Tod"

    03.07.2014, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Warum ist Isis so erfolgreich? Und was erhoffen sich junge Kämpfer vom Kalifat? Ein Gespräch mit dem ehemaligen Muslimbruder Hamed Abdel-Samad.

  • 65 Jahre GrundgesetzFeuchte Augen im Plenarsaal

    28.05.2014, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Der Bundestag ist gerührt: Navid Kermani lobt das Grundgesetz.

  • Bezirkswahl: Experiment mit Kopftuch

    BezirkswahlExperiment mit Kopftuch

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Bei der Hamburger Bezirkswahl kandidiert eine sozial engagierte deutsche Muslimin – mit religiöser Kleidung. Für ihre SPD ein Wagnis.

  • Nigeria: Eltern erkennen Töchter im Boko-Haram-Video

    NigeriaEltern erkennen Töchter im Boko-Haram-Video

    14.05.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr als die Hälfte der im Video der Terrorgruppe Boko Haram gezeigten Mädchen gehört zur Gruppe der entführten Schülerinnen. Die Suche nach ihnen ist bislang erfolglos.

  • Nigeria: Boko Haram will entführte Mädchen gegen Islamisten eintauschen

    NigeriaBoko Haram will entführte Mädchen gegen Islamisten eintauschen

    12.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Islamistengruppe stellt Forderungen für die Freilassung der entführten Mädchen: Alle inhaftierten Islamisten müssten freikommen. Ein Video soll die Mädchen zeigen.

  • Syrien"Deutschland könnte sehr viel mehr tun"

    16.04.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Millionen Syrer hungern im Bürgerkrieg. Der Programmchef der Welthungerhilfe spricht darüber, wie Hilfe überhaupt möglich ist – und warum so wenige für Syrien spenden.

  • Iran: Geschlechtsumwandlung oder Strafe

    IranGeschlechtsumwandlung oder Strafe

    14.02.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    In keinem Land gibt es so viele Geschlechtsumwandlungen wie im Iran. Für viele Homosexuelle ist die Operation der einzige Weg, um Stigmatisierung und Strafen zu entgehen.

  • LiteraturbetriebKoran in Modefarben

    09.01.2014, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Bücher sind von vorgestern? Von wegen, sie werden Modeartikel.

  • Gülen-Bewegung: Gehirnwäsche im Auftrag des Imam

    Gülen-BewegungGehirnwäsche im Auftrag des Imam

    27.12.2013, ZEIT ONLINE, Volker Siefert

    In der Türkei tobt der Machtkampf zwischen AKP-Chef Erdoğan und Anhängern des Imam Gülen. Die sektenartige Bewegung rekrutiert ihren Nachwuchs auch in Deutschland.

  • Snowden-Dokumente: NSA überwacht Pornokonsum von Verdächtigen

    Snowden-DokumenteNSA überwacht Pornokonsum von Verdächtigen

    27.11.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Der US-Geheimdienst sammelt intime Geheimnisse über das Sexleben radikaler Prediger. Ähnlich ging schon der legendäre FBI-Direktor J. Edgar Hoover in den Sechzigern vor.

  • Schule und Islamisten"Auf keinen Fall den Kontakt abbrechen!"

    21.11.2013, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    Wie können Lehrer verhindern, dass Schüler zu radikalen Islamisten werden? Ein Gespräch mit dem Islamwissenschaftler Michael Kiefer

  • Politisches BuchDer göttliche Text ist menschlich

    29.10.2013, DIE ZEIT, Angelika Neuwirth

    Wie lässt sich der Koran heute auslegen? Katajun Amirpur hat mit ihrem ausgezeichneten Buch "Den Islam neu denken" ein neues Standardwerk geschrieben.

  • Religionsunterricht: "So kleinlich kann Gott nicht sein"

    Religionsunterricht"So kleinlich kann Gott nicht sein"

    12.10.2013, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    Mouhanad Khorchide bildet an der Uni Münster Lehrer für den islamischen Religionsunterricht aus. Er spricht über die Scharia, Klischees und das Kopftuchverbot an Schulen.

  • Ägypten: Ramadan lässt den Tahrir verstummen

    ÄgyptenRamadan lässt den Tahrir verstummen

    10.07.2013, ZEIT ONLINE, Andrea Backhaus

    Zu Beginn des Fastenmonats nehmen die Proteste ab. Viele Ägypter hoffen, dass es ruhig bleibt. Doch die Muslimbrüder geben sich kampfbereit. Von Andrea Backhaus, Kairo

  • Aktivistin Josephine Witt"Femen ist Teil meiner Identität"

    07.07.2013, DIE ZEIT, Simon Kerbusk

    Josephine Witt protestierte nackt in Tunis für die Freilassung einer Mitstreiterin. Nach 29 Tagen Haft ist sie zurück in Deutschland und spricht über die Kritik an Femen.

  • USA: Guantánamo und kein Ende

    USAGuantánamo und kein Ende

    06.05.2013, ZEIT ONLINE, Christian Endt

    Ein Hungerstreik in Guantánamo setzt die US-Regierung unter Druck. Das Gefängnis könnte nun geschlossen werden, doch das System bleibt im Kern erhalten. Von C. Endt

  • US-Gefängnis: Mit Wischmopps gegen die Guantánamo-Wachen

    US-GefängnisMit Wischmopps gegen die Guantánamo-Wachen

    15.04.2013, TAGESSPIEGEL, Christoph von Marschall

    Koran-Schändung oder Propaganda? Nach dem Aufstand im amerikanischen Militär-Gefängnis streiten die Gefängnisleitung und die Anwälte der Insassen über die genauen Gründe.

  • HomosexualitätMuslimischer Mustersohn mit Doppelleben

    02.04.2013, ZEIT ONLINE, Janina Lionello

    Nuri ist bisexuell. Aber seine traditionsbewusste türkische Familie hält das für eine Sünde. Sie soll es niemals erfahren.

  • Zerstörte malische Bibliothek: "Timbuktu ist das Gedächtnis Afrikas"

    Zerstörte malische Bibliothek"Timbuktu ist das Gedächtnis Afrikas"

    30.01.2013, ZEIT ONLINE, Mounia Meiborg

    Die Zerstörung der Bibliothek in Timbuktu "trifft das Herz und die Seele Malis", sagt der Intellektuelle Mohomodou Houssouba. Viele Schriften sind für immer verloren.

  • Machtprobe: Krise in Pakistan entwickelt sich zum "Coup light"

    MachtprobeKrise in Pakistan entwickelt sich zum "Coup light"

    15.01.2013, ZEIT ONLINE, Christine Möllhoff

    Der Premier soll in Haft, Hunderttausende belagern Islamabad, ein Prediger ruft die Revolution aus. Wer gewinnt die Machtprobe in Pakistan? Von Christine Möllhoff

  • Marsch auf Islamabad: Demonstranten wollen Pakistans Parlament stürmen

    Marsch auf IslamabadDemonstranten wollen Pakistans Parlament stürmen

    15.01.2013, ZEIT ONLINE

    Der Regierungsgegner ul-Qadri hat Zehntausende in Islamabad vor das Parlament geführt. Sie fordern den Rücktritt der Regierung. Die Lage auf den Straßen ist angespannt.

  • Abonnieren: RSS-Feed