• Schlagwort: 

    Korruption

  • Bestechung: Nieder mit der Ärzte-Korruption!

    BestechungNieder mit der Ärzte-Korruption!

    04.08.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischer

    Heilberufe und ihre Zulieferer haben im Kampf um ihre eigene Existenz manches Kavaliersdelikt ersonnen. Das Bundeskabinett hat beschlossen: Ab jetzt wird durchgegriffen.

  • Bundeskabinett: Regierung will korrupte Ärzte härter bestrafen

    BundeskabinettRegierung will korrupte Ärzte härter bestrafen

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Wer sich als niedergelassener Arzt oder Apotheker bestechen lässt, muss künftig mit bis zu fünf Jahren Haft rechnen. Das sieht ein Gesetzentwurf des Justizministers vor.

  • Afrikareise: Obama kritisiert machthungrige Dauer-Präsidenten

    AfrikareiseObama kritisiert machthungrige Dauer-Präsidenten

    28.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der US-Präsident hat zum Abschluss seiner Afrikareise die Machtversessenheit einiger Amtskollegen kritisiert. Er rät der Welt aber auch zu einem neuen Blick auf Afrika.

  • Saif al-Islam: Gaddafis Sohn in Libyen zum Tode verurteilt

    Saif al-IslamGaddafis Sohn in Libyen zum Tode verurteilt

    28.07.2015, ZEIT ONLINE

    Saif al-Islam soll wegen Kriegsverbrechen vor ein Erschießungskommando gestellt werden. Acht weiteren Vertrauten von Muammar al-Gaddafi droht ebenfalls die Hinrichtung.

  • Keniabesuch: Obama verspricht mehr Hilfe im Kampf gegen Terror

    KeniabesuchObama verspricht mehr Hilfe im Kampf gegen Terror

    26.07.2015, ZEIT ONLINE

    Auf seiner Ostafrikareise hat US-Präsident Barack Obama angekündigt, dass die USA Kenia beim Kampf gegen die somalische Al-Shabaab-Miliz stärker unterstützen werden.

  • Kenia-Besuch: Obama kritisiert Diskriminierung Homosexueller

    Kenia-BesuchObama kritisiert Diskriminierung Homosexueller

    25.07.2015, ZEIT ONLINE

    US-Präsident Barack Obama hat sich in Kenia für die Rechte Homosexueller eingesetzt. Für Kenias Staatschef Kenyatta sind Schwulenrechte jedoch "kein Thema".

  • Ukraine: Kiew kämpft um einen Schuldenerlass

    UkraineKiew kämpft um einen Schuldenerlass

    21.07.2015, ZEIT ONLINE, Oleksandr Holubov

    Im Schatten der Griechenland-Krise pokert noch ein Land mit seinen Gläubigern. Bisher unterscheidet sich die Ukraine von Griechenland – doch womöglich nicht mehr lange.

  • Imtech: Die unheimliche Firma

    ImtechDie unheimliche Firma

    20.07.2015, DIE ZEIT, Christian Fuchs

    Der Bau des neuen Berliner Flughafens verzögert sich immer mehr, und davon profitiert ein Konzern: Imtech. Einblicke in ein kriminelles Geschäftsmodell.

  • Edelmetall: Goldpreis fällt auf tiefsten Stand seit 2010

    EdelmetallGoldpreis fällt auf tiefsten Stand seit 2010

    20.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Goldpreis ist auf ein Fünfjahrestief gesunken. Erklärt wird der Absturz mit dem immer stärkeren Dollar und massiven Verkäufen aus China.

  • Fifa-Skandal: Webb kommt gegen Millionen-Kaution frei

    Fifa-SkandalWebb kommt gegen Millionen-Kaution frei

    19.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der ehemalige Fifa-Vizepräsident Webb steht nach einer ersten Anhörung vor einem US-Bundesgericht unter Hausarrest. Er hatte auf nicht schuldig plädiert.

  • El Chapo: Ausbruch mit Ansage

    El ChapoAusbruch mit Ansage

    18.07.2015, ZEIT ONLINE, Sonja Peteranderl

    Nicht der Fluchttunnel ermöglichte dem mexikanischen Drogenboss "El Chapo" Guzmán den Ausbruch, sondern die Korruption in Mexiko. Und Fluchthelfer in höchsten Kreisen.

  • Bestechung: Berlusconi zu drei Jahren Haft verurteilt

    BestechungBerlusconi zu drei Jahren Haft verurteilt

    08.07.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz Verurteilung wird Berlusconi der Strafe wohl entgehen, denn das Urteil kommt zu spät. Sollte der Ex-Ministerpräsident Berufung einlegen, würde die Tat verjähren.

  • Griechenland: "Wer wäre so dumm, jetzt Steuern zu zahlen?"

    Griechenland"Wer wäre so dumm, jetzt Steuern zu zahlen?"

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    In fünf Monaten konnte die Syriza-Regierung nicht viel ändern, sagt der griechische Ökonom Andreas Stergiou. Er geht davon aus, dass die Griechen mit Nein stimmen.

  • Fifa-Skandal: USA beantragen Auslieferung von Fifa-Funktionären

    Fifa-SkandalUSA beantragen Auslieferung von Fifa-Funktionären

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA haben einen Auslieferungsantrag für die sieben im Mai in der Schweiz festgenommenen Fifa-Funktionäre gestellt. Gegen sie besteht Korruptionsverdacht.

  • Griechenland-Referendum: "Die Geldgeber haben ständig ihre Meinung gewechselt"

    Griechenland-Referendum"Die Geldgeber haben ständig ihre Meinung gewechselt"

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Die Regierung werde sich an das Votum des Volkes halten, sagt der griechische Verwaltungsminister George Katrougkalos. Den Gläubigern wirft er Erpressung vor.

  • Fifa: "Blatter ist ein Verbrechergott"

    Fifa"Blatter ist ein Verbrechergott"

    18.06.2015, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Wie George Bush ist Sepp Blatter zur Projektionsfigur allen Übels geworden, sagt der Philosoph Wolfram Eilenberger. Dabei gibt es Aspekte, die er an der Fifa schätzt.

  • Schweiz: Banken melden 53 Geldwäsche-Verdachtsfälle im Fifa-Skandal

    SchweizBanken melden 53 Geldwäsche-Verdachtsfälle im Fifa-Skandal

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Bei den Ermittlungen zu den WM-Vergaben nach Russland und Katar sind in der Schweiz dubiose Buchungen aufgefallen. Die Justiz könnte bald Fifa-Chef Blatter dazu befragen.

  • Entwicklungsminister Gerd Müller: "Wir sind nicht der Vormund Afrikas"

    Entwicklungsminister Gerd Müller"Wir sind nicht der Vormund Afrikas"

    13.06.2015, TAGESSPIEGEL, Hans Monath

    Entwicklungsminister Müller appelliert an Verbraucher, nicht länger "sklavenähnliche Arbeitsbedingungen" in Kauf zu nehmen. Er verlangt eine Partnerschaft mit Afrika.

  • China: Lebenslange Haft für ehemaligen Sicherheitschef

    ChinaLebenslange Haft für ehemaligen Sicherheitschef

    11.06.2015, ZEIT ONLINE

    Chinas Führung will mit aller Härte gegen Korruption vorgehen. Ex-Sicherheitschef Zhou Yongkang ist nun wegen Bestechung zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

  • Les Murray: "Ich war enttäuscht von Franz Beckenbauer"

    Les Murray"Ich war enttäuscht von Franz Beckenbauer"

    09.06.2015, ZEIT ONLINE, Jörg Schmilewski

    Der Australier Les Murray saß im Fifa-Ethikkomitee. Er bezichtigt Franz Beckenbauer bei der WM-Vergabe nach Katar der Lüge und findet die Wahl zur WM 2006 seltsam.

  • Griechenland: Feilschen um die Stelle nach dem Komma

    GriechenlandFeilschen um die Stelle nach dem Komma

    09.06.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Nachhaltige Reformen? Für Griechenlands Gläubiger nachrangig – sie wollen sicherstellen, dass sie ihr Geld zurückerhalten. Darum schleppen sich die Gespräche so.

  • Fifa: Ex-Fifa-Vize soll Erdbebenhilfe veruntreut haben

    FifaJack Warner soll Erdbebenhilfe veruntreut haben

    09.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Ex-Fifa-Vize organisierte 750.000 Dollar für die Erdbebenopfer in Haiti. Einen Teil davon lenkte er laut US-Ermittlern zu seinen Gunsten um.

  • Ukraine: Der Spalter

    Ukraine"Poroschenko spaltet"

    06.06.2015, DIE ZEIT, Serhij Ljowotschkin

    Oppositionsführer Ljowotschkin wirft dem ukrainischen Präsidenten vor, in seinem ersten Amtsjahr das Land nicht geeint zu haben. Dabei sei es auf Ausgleich angewiesen.

  • Fifa: Blatter ist noch da

    FifaBlatter ist noch da

    03.06.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Was er sagt und was er meint. Wer Sepp Blatters Rücktrittsrede genau liest, erkennt: Er lässt sich einige Hintertürchen offen und könnte seine Macht sogar ausweiten.

  • Fifa-SkandalInterpol fahndet nach sechs Fifa-Funktionären

    03.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die internationale Polizeibehörde unterstützt das FBI bei seinen Ermittlungen gegen führende Fifa-Verantwortliche. Gegen Sepp Blatter soll es auch Ermittlungen geben.

  • Abonnieren: RSS-Feed