• Schlagwort: 

    Kunstmarkt

  • Helge AchenbachAlles muss raus

    11.06.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Der Kunstberater Helge Achenbach sitzt im Gefängnis, seine Firmen sind insolvent. Nun werden Tausende Werke aus seinem Inventar zu günstigen Schätzpreisen versteigert.

  • TraumstückKurvenstar der Gotik

    11.06.2015, DIE ZEIT, Sebastian Preuss

    Sotheby’s versteigert Steinreliefs aus Mainz.

  • KunstmarktMach dir ein Bild

    11.06.2015, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Der Kunstmarkt läuft heiß. Gute Berater helfen, einen kühlen Kopf zu bewahren.

  • KunstmarktPechstein dominiert

    28.05.2015, DIE ZEIT, Annegret Erhard

    Eine Vorschau auf die wichtigsten Auktionen des Frühjahrs mit moderner Kunst – und ein Sammeltipp.

  • KunstmarktEin Picasso, nur für mich

    22.05.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Kunst ist das Lieblingsinvestment vieler Superreicher: Sie zahlen Millionen. Mit den Preisen steigt das Risiko. Doch für diese Anleger gehört Nervenkitzel zum Geschäft.

  • Koloss von Rhodos: Auf großem Fuß

    Koloss von RhodosAuf großem Fuß

    18.05.2015, DIE ZEIT, Karin Ceballos Betancur

    Im hessischen Mainz-Kastel will ein Chilene den Koloss von Rhodos nachbauen. Der erste Schritt zum Weltwunder ist gemacht.

  • KunstmarktSpurlos verschwunden

    07.05.2015, DIE ZEIT, Stefan Koldehoff

    Vor 25 Jahren wurde Vincent van Goghs "Porträt des Dr. Gachet" für einen Rekordpreis versteigert. Doch was geschah dann mit dem Gemälde?

  • Markus Lüpertz"Der Markt ist mir egal"

    03.05.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Dem Werk des Malers und Bildhauers Markus Lüpertz wird in Paris eine große Retrospektive gewidmet. Ein Gespräch über Genies, Pegida und das Prügeln für die Kunst

  • Impressionismus: Ohne ihn wären  sie verhungert

    ImpressionismusOhne ihn wären sie verhungert

    29.04.2015, DIE ZEIT, John F. Jungclaussen

    Der Pariser Galerist Paul Durand-Ruel erfand den Impressionismus – und den modernen Kunstmarkt gleich mit. Eine Londoner Ausstellung ehrt den Mäzen von Monet und Cézanne.

  • KunstIm Kopf nur Schokolade

    29.04.2015, DIE ZEIT, Kolja Reichert

    Renzo Martens ist einer der umstrittensten Künstler der Gegenwart: Aus Kunst macht er Entwicklungshilfe, jetzt in Berlin zu besichtigen.

  • Gallery Weekend BerlinIm Dschungel der Kunst

    29.04.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Zum Gallery Weekend in Berlin eröffnen Hunderte von Ausstellungen. Eine Vorbesichtigung.

  • KunstmesseMit Bürostaub aquarelliert

    23.04.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Auf der Art Cologne verkaufte sich vor allem die regionale Kunst richtig gut. Den meisten Galerien drohe trotzdem schon bald das Ende, prophezeite ein Kunstagent.

  • TraumstückClash der Kulturen

    23.04.2015, DIE ZEIT, Lisa Zeitz

    Ein besonders rätselhaftes Werk Albrecht Dürers.

  • Kunstmarkt"Dieser Beruf ist ein Privileg"

    09.04.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Was macht einen guten Galeristen aus? Und woran erkennt er wirklich gute Kunst? Ein Gespräch mit dem Preisträger der Art Cologne, Hans Mayer, und seinem Sohn Max.

  • Raubkunst"Krieg und Chaos sind der Nährboden für Plünderungen"

    03.04.2015, DIE ZEIT, Eva Lindner

    Deutschland ist zur Drehscheibe für den Raubkunst-Handel geworden. Der IS finanziert damit seine Feldzüge. Was sich ändern muss, erklärt Archäologe Michael Müller-Karpe.

  • Gegenwartskunst: Wie der Kunstkompass entsteht

    GegenwartskunstWie der Kunstkompass entsteht

    30.03.2015, DIE ZEIT, Linde Rohr-Bongard

    Seit 45 Jahren recherchiert der Kunstkompass die öffentliche Resonanz der Gegenwartskunst. Nach welchen Kriterien entsteht das Ranking?

  • ZeroSehnsucht nach dem Nullpunkt

    26.03.2015, DIE ZEIT, Stephan Speicher

    Berlin feiert die Künstlergruppe Zero und die Geschichte einer großen Kunst-Utopie. Was ist von den Träumen heute noch übrig?

  • KunstkompassBerühmt, begehrt und unbezahlbar

    26.03.2015, DIE ZEIT

    Der "Kunstkompass" misst, welche Resonanz Künstler durch Ausstellungen und Auszeichnungen erzielen. Je mehr Ruhmespunkte, umso attraktiver sind die Werke als Geldanlage.

  • Klaus Staeck"Darauf wartet jetzt die Welt"

    26.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Lässt sich der Kunstmarkt demokratisieren? Der Künstler und Verleger Klaus Staeck zeigt in Berlin seine Sammlung. Ein Gespräch

  • Kunstmesse TefafMan nennt Preise

    19.03.2015, DIE ZEIT, Stefan Koldehoff

    Tefaf 2015: Auf der wichtigen Messe für Kunst und Antiquitäten in Maastricht ist man um mehr Transparenz bemüht.

  • Helge AchenbachSechs Jahre Haft für den Kunstberater

    19.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Helge Achenbach wurde wegen Betrugs verurteilt.

  • Landgericht EssenKunstberater Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt

    16.03.2015, ZEIT ONLINE

    Vorläufiges Finale in einem spektakulären Kunstprozess: Der Richter am Landgericht Essen hat Helge Achenbach schuldig gesprochen. Der bereute, Kunden betrogen zu haben.

  • Art Basel Hong Kong"Es gibt keine Maulkörbe"

    14.03.2015, DIE ZEIT, Tim Ackermann

    Keine Zensur und keine Steuern. Hongkong ist ein beliebter Ort für Kunsthändler, das zeige der Erfolg der dortigen Art Basel, sagt der Kurator Tobias Berger.

  • KunstmarktAustern für die Schnorrer

    12.03.2015, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Die Exzesse des Kunstmarkts machen Willem van Dedem ratlos. Trotzdem lockt er die Reichen nun wieder zu seiner Verkaufsmesse.

  • KunstmarktDas bleibt mal schön hier

    01.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Gilt ein Kunstwerk als national wertvolles Kulturgut, darf es nur mit staatlicher Genehmigung ins Ausland verkauft werden. Die Politik will diese Regeln nun verschärfen.

  • Abonnieren: RSS-Feed