• Schlagwort: 

    Kunstmarkt

  • Kunstmarkt"Dieser Beruf ist ein Privileg"

    09.04.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Was macht einen guten Galeristen aus? Und woran erkennt er wirklich gute Kunst? Ein Gespräch mit dem Preisträger der Art Cologne, Hans Mayer, und seinem Sohn Max.

  • Raubkunst: "Wettlauf mit der Zeit"

    Raubkunst"Krieg und Chaos sind der Nährboden für Plünderungen"

    03.04.2015, DIE ZEIT, Eva Lindner

    Deutschland ist zur Drehscheibe für den Raubkunst-Handel geworden. Der IS finanziert damit seine Feldzüge. Was sich ändern muss, erklärt Archäologe Michael Müller-Karpe.

  • Gegenwartskunst: Wie der Kunstkompass entsteht

    GegenwartskunstWie der Kunstkompass entsteht

    30.03.2015, DIE ZEIT, Linde Rohr-Bongard

    Seit 45 Jahren recherchiert der Kunstkompass die öffentliche Resonanz der Gegenwartskunst. Nach welchen Kriterien entsteht das Ranking?

  • ZeroSehnsucht nach dem Nullpunkt

    26.03.2015, DIE ZEIT, Stephan Speicher

    Berlin feiert die Künstlergruppe Zero und die Geschichte einer großen Kunst-Utopie. Was ist von den Träumen heute noch übrig?

  • KunstkompassBerühmt, begehrt und unbezahlbar

    26.03.2015, DIE ZEIT

    Der "Kunstkompass" misst, welche Resonanz Künstler durch Ausstellungen und Auszeichnungen erzielen. Je mehr Ruhmespunkte, umso attraktiver sind die Werke als Geldanlage.

  • Klaus Staeck"Darauf wartet jetzt die Welt"

    26.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Lässt sich der Kunstmarkt demokratisieren? Der Künstler und Verleger Klaus Staeck zeigt in Berlin seine Sammlung. Ein Gespräch

  • Kunstmesse TefafMan nennt Preise

    19.03.2015, DIE ZEIT, Stefan Koldehoff

    Tefaf 2015: Auf der wichtigen Messe für Kunst und Antiquitäten in Maastricht ist man um mehr Transparenz bemüht.

  • Helge AchenbachSechs Jahre Haft für den Kunstberater

    19.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Helge Achenbach wurde wegen Betrugs verurteilt.

  • Landgericht Essen: Kunstberater Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt

    Landgericht EssenKunstberater Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt

    16.03.2015, ZEIT ONLINE

    Vorläufiges Finale in einem spektakulären Kunstprozess: Der Richter am Landgericht Essen hat Helge Achenbach schuldig gesprochen. Der bereute, Kunden betrogen zu haben.

  • Art Basel Hong Kong"Es gibt keine Maulkörbe"

    14.03.2015, DIE ZEIT, Tim Ackermann

    Keine Zensur und keine Steuern. Hongkong ist ein beliebter Ort für Kunsthändler, das zeige der Erfolg der dortigen Art Basel, sagt der Kurator Tobias Berger.

  • KunstmarktAustern für die Schnorrer

    12.03.2015, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Die Exzesse des Kunstmarkts machen Willem van Dedem ratlos. Trotzdem lockt er die Reichen nun wieder zu seiner Verkaufsmesse.

  • Kunstmarkt: Das bleibt mal schön hier

    KunstmarktDas bleibt mal schön hier

    01.03.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Gilt ein Kunstwerk als national wertvolles Kulturgut, darf es nur mit staatlicher Genehmigung ins Ausland verkauft werden. Die Politik will diese Regeln nun verschärfen.

  • Galerie St. EtienneEin Herz für Außenseiter

    26.02.2015, DIE ZEIT, Claudia Steinberg

    Als die legendäre Galerie St. Etienne vor 75 Jahren in New York entstand, war Hildegard Bachert bereits dabei. Heute leitet sie die Kunsthandlung.

  • KunstsammlungenVerkauft das doch!

    21.02.2015, DIE ZEIT, Sven Behrisch

    Warum ist amerikanischen Museen erlaubt, was deutschen Museen untersagt bleibt? Die Depots quellen über, trotzdem dürfen sie kein einziges Werk veräußern. Welch Irrsinn!

  • Wortschöpfung: Artpreneur

    WortschöpfungArtpreneur

    20.02.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Der Begriff entstammt der Ökonomie. Seine beiden Wortbestandteile sind quasi-globales Vokabular. Doch was meint er genau?

  • Helge Achenbach: Trübe Collagen

    Helge AchenbachEin wahrer Kunstkrimi

    20.02.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Im Betrugsprozess gegen den Kunstberater Helge Achenbach fächert sich ein Sittenbild des Kunstmarkts auf. Der Star im Gerichtssaal ist der unerbittlich fragende Richter.

  • KunstmarktGanz alte Ladenhüter

    05.02.2015, DIE ZEIT, Stefan Koldehoff

    Fehlender Nachschub, zunehmende Sorglosigkeit bei den Zuschreibungen und überhöhte Schätzpreise – der Markt für alte Meister stagniert.

  • Los AngelesIm Kunst-Saloon

    29.01.2015, DIE ZEIT, Sebastian Frenzel

    Junge Galeristen feiern in Los Angeles eine neue Form von Kunstmesse – ist das die Zukunft?

  • Seltene BücherDer Antiquar als Galerist

    22.01.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Zwei Messen in Stuttgart und Ludwigsburg zeigen: Der Handel mit alten Büchern ähnelt immer stärker dem Kunstgeschäft.

  • Handtaschen: Kelly unterm Hammer

    HandtaschenKelly unterm Hammer

    17.01.2015, DIE ZEIT, Ingeborg Harms

    Handtaschen sind inzwischen nicht nur kostspielige It-Bags, sondern auch begehrte Auktionsobjekte geworden. Doch wirklich historische Exemplare muss man lange suchen.

  • Cheyenne WestphalDer Geschmack aus dem Internet

    08.01.2015, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Cheyenne Westphal gehört zu den einflussreichsten Menschen im internationalen Auktionsgeschäft. Ein Gespräch über die Zukunft des Kunstmarkts.

  • TraumstückSchlummernde Schöne

    08.01.2015, DIE ZEIT, Lisa Zeitz

    Ein verschollenes Bild taucht in Hollywood auf.

  • Verkannte Genies: Hal BusseUnd die Männer schauten skeptisch

    08.01.2015, DIE ZEIT, Jörg Scheller

    Die Ruhelose: Hal Busse schuf Nagelbilder wie Günther Uecker. Warum wurde sie nicht weltberühmt wie ihr Künstlerkollege?

  • KunstmarktDa geht noch mehr

    23.12.2014, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Die Auktionshäuser feiern weltweit neue Rekordpreise – sogar für Werke von Künstlerinnen.

  • Helge AchenbachUnd ein Picasso für den Aldi-Erben

    12.12.2014, DIE ZEIT, Tobias Timm

    Der glänzende Aufstieg und der tiefe Fall des Helge Achenbach sind ein Lehrstück aus dem völlig durchgedrehten Kunstmarkt. Jetzt wird dem Händler der Prozess gemacht.

  • Abonnieren: RSS-Feed