• Schlagwort: 

    Kurzfilm

  • Kurzfilm: Das Paradies, das keines ist

    KurzfilmDas Paradies, das keines ist

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Regisseurin Jayisha Patel ist in den Osten Kubas gereist. Sie trifft dort eine Familie, die den Tod ihres Sohnes betrauert, der sich mit zwölf Jahren selbst getötet hat.

  • GTA V: Durchdreharbeiten in Los Santos

    GTA VDurchdreharbeiten in Los Santos

    30.04.2015, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Die PC-Version von "Grand Theft Auto V" macht Spieler zu Filmregisseuren. Hereinspaziert in eine Welt aus Chaos, Gewalt und Slapstick.

  • Regisseur: Portugiesischer Filmemacher Manoel de Oliveira gestorben

    RegisseurPortugiesischer Filmemacher Manoel de Oliveira gestorben

    02.04.2015, ZEIT ONLINE

    Er galt als der älteste aktive Regisseur der Welt. Der Filmemacher Manoel de Oliveira ist mit 106 Jahren gestorben. Noch im Dezember stellte er einen Film vor.

  • "Wallace & Gromit"Charmante Knetfiguren

    26.03.2015, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Wallace und Gromit pflegen Spleens, über die Acht- und 80-Jährige lachen. Vor allem aber beflügeln sie die Fantasie.

  • Valentinstag: Es hört nie auf!

    ValentinstagEs hört nie auf!

    13.02.2015, ZEIT ONLINE, Maria Exner

    Die Regisseurinnen Nadine Schrader und Julia Wilczok haben einen Kurzfilm zum Valentinstag gedreht – in einer Seniorendisco in Berlin. Kein Kitsch, aber große Gefühle!

  • Poetry-SlamsApokalyptische Megafürze

    08.01.2015, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Poetry-Slams sind in Hamburg inzwischen Events. Hingehen lohnt sich trotzdem.

  • Selfie-Kultur: Wollt ihr noch reden? Nö!

    Selfie-KulturWollt ihr noch reden? Nö!

    26.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Ein Kurzfilm im Netz zeigt Kirsten Dunst als Opfer eines Selfie-Überfalls. Statt Autogramme wollen Fans das perfekte Bild für Instagram. Müssen Prominente damit leben?

  • Messenger: Eine App, die Theater macht

    MessengerEine App, die Theater macht

    12.09.2014, DIE ZEIT, Kim Bode

    Die Messaging-App "Somebody" von Miranda July übermittelt Nachrichten nicht elektronisch. Sie sucht Fremde in der Nähe der Empfänger zum Überbringen der Botschaft.

  • Vivian MaierHochbegabt und gut versteckt

    26.06.2014, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Jetzt wird sie doch noch berühmt: Ein Kinofilm erforscht das Leben der großen Fotokünstlerin Vivian Maier.

  • Internationale Kurzfilmfest Hamburg: Schnell mal aufs Ganze gehen

    Internationale Kurzfilmfest HamburgSchnell mal aufs Ganze gehen

    05.06.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Das Internationale Kurzfilmfest Hamburg ist ein Hingucker.

  • Filmfestspiele in Cannes: Und was sagt Gott dazu?

    Filmfestspiele in CannesUnd was sagt Gott dazu?

    24.05.2014, ZEIT ONLINE, Wenke Husmann

    Wie war's an der Côte d’Azur dieses Jahr? Welche Filme man sich merken sollte, welche man ruhig vergessen kann und was Godard zu all dem sagt.

  • Alles über Fußball: "Warum hat sich noch kein aktiver Spieler geoutet?"

    Alles über Fußball"Warum hat sich noch kein aktiver Spieler geoutet?"

    06.05.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Marcus Wiebusch hat ein Lied über schwule Fußballer geschrieben. Weil das Thema trotz Thomas Hitzlsperger noch längst nicht durch ist, sagt er.

  • "Oppressed Majority"Das Matriarchat grapscht zurück

    12.02.2014, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Auf YouTube wird ein Film millionenfach geklickt, in dem es um alltäglichen Sexismus und Übergriffe geht. Warum das interessiert? Hier werden Männer zum Opfer von Frauen.

  • Kino: "In der Ukraine muss sich gutes Filmemachen neu entwickeln"

    Kino"In der Ukraine muss sich gutes Filmemachen neu entwickeln"

    21.01.2014, ZEIT ONLINE, Lara Sielmann

    Die Ukrainerin Oleksandra Bienert führt in Berlin einen Kinoklub. Filme haben Macht, gesellschaftliche Prozesse in ihrer Heimat zu beeinflussen, sagt sie im Interview.

  • Kurzfilmtag: Kino im Kurzformat

    KurzfilmtagKino im Kurzformat

    21.12.2013, ZEIT ONLINE

    Der 21. Dezember nicht nur der kürzester Tag des Jahres, sondern auch offizieller Kurzfilmtag. ZEIT ONLINE zeigt den preisgekrönten Sechsminüter "Eat" von Moritz Krämer.

  • NachwuchsfilmpreisSpot über Mercedes und Hitler ausgezeichnet

    17.09.2013, ZEIT ONLINE

    Ein Kurzfilm, in dem der junge Adolf Hitler von einem Mercedes überfahren wird, ist mit einem Filmpreis ausgezeichnet worden. Der Autobauer ist Sponsor des Preises.

  • Roma-Morde: "Wir Ungarn schweigen gerne"

    Roma-Morde"Wir Ungarn schweigen gerne"

    06.08.2013, ZEIT ONLINE, Anne-Sophie Balzer

    Heute fällt das Urteil im Prozess um die Mordserie an Roma in Ungarn. Die Journalistin Szilvia Varró sagt, wie sie mit einem Filmprojekt die Gesellschaft aufrütteln will.

  • Steve McQueen: Der große Sinnestäuscher

    Steve McQueenDer große Sinnestäuscher

    15.03.2013, ZEIT ONLINE, Florian Weiland-Pollerberg

    Rostflecken auf der Freiheitsstatue, gefallene Irakkriegssoldaten auf Briefmarken. Eine Schau in Basel zeigt das irritierende Werk des Videokünstlers Steve McQueen.

  • Berlinale Kurzfilme: Schweigen lässt die Filme sprechen

    Berlinale KurzfilmeSchweigen lässt die Filme sprechen

    14.02.2013, ZEIT ONLINE, Sarah Schaschek

    Die besten Kurzfilme kommen ohne Dialoge aus. Niemand beherrscht die wortlose Kunst auf der Berlinale so gut wie die Asiaten.

  • Tragik-KomödieLieb mich, Mama!

    30.10.2012, ZEIT ONLINE, Thilo Wydra

    Claire macht sich auf die Suche nach ihrer Mutter, die sie als Kind aussetzte. "Sag, dass du mich liebst" ist das stille Porträt einer Frau, klar und sanft inszeniert.

  • Regisseurin Sophie Lellouche"Quantenphysik und Talmud"

    10.10.2012, ZEIT MAGAZIN, Louis Lewitan

    "Was wirklich zählt im Leben, ist Mut": Die Regisseurin Sophie Lellouche gewann Woody Allen als Schauspieler und drehte einen Film, der ihr Leben veränderte.

  • Rumänisches Kino: Filme? Nein, Geständnisse!

    Rumänisches KinoFilme? Nein, Geständnisse!

    28.09.2012, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Rumäniens Autorenkino ist das jüngste und beste Europas. Mit Wucht und Ironie blickt es auf die Gegenwart des Landes. D. Hugendick hat die Regisseure in Bukarest besucht.

  • ChronologieGewalt wegen islamfeindlichen Hymnen, Karikaturen und Filmen

    21.09.2012, ZEIT ONLINE

    Mohammed-Karikaturen, Koran-Verbrennungen oder Anti-Islam-Filme – immer wieder gab es Racheaktionen und tödliche Proteste, wie diese Rückschau zeigt.

  • YouTube: Ein Biss und 500 Millionen Klicks

    YouTubeEin Biss und 500 Millionen Klicks

    20.09.2012, ZEIT ONLINE, Sophie Schimansky

    YouTube macht den Fernsehsendern auf dem Werbemarkt zunehmend Konkurrenz. Das beweist auch der erfolgreichste Film der Plattform: "Charlie bit me". Von Sophie Schimansky

  • Paul Negoescu"Es war, als käme man zurück zum Ursprung von Kino"

    31.08.2012, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Der rumänische Regisseur Negoescu zeigt in Venedig seinen Debütfilm. Im Interview spricht er über Romanian New Wave und Bedingungen für Filmschaffende in Rumänien.

  • Abonnieren: RSS-Feed