• Schlagwort: 

    Landtagswahl

  • Landtagswahlen: AfD fordert Aussetzung des Schengener Abkommens

    LandtagswahlenAfD fordert Aussetzung des Schengener Abkommens

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Spitzenkandidat der AfD in Thüringen hat Maßnahmen gegen Flüchtlinge gefordert. Einer Umfrage zufolge sieht eine Mehrheit der Bürger die AfD am rechtsradikalen Rand.

  • Sachsen: "Sächsisch unterscheidet sich wenig vom Hochdeutschen"

    Sachsen"Sächsisch unterscheidet sich wenig vom Hochdeutschen"

    27.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Am Sonntag ist Wahl in Sachsen, das viele mit dem sehr eigenen Dialekt verbinden. Warum wer sächselt, als Tölpel gilt und das nicht fair ist, erklärt ein Sprachforscher.

  • Nachrichten heute: Das bringt der Montag

    Nachrichten heuteDas bringt der Montag

    25.08.2014, ZEIT ONLINE

    +++ In Ferguson im US-Bundesstaat Missouri wird Michael Brown beerdigt, der von einem Polizisten erschossen worden war +++ Gefechte in Gaza +++

  • Landtagswahl in Brandenburg: Brandenburg soll endlich stolz sein

    Landtagswahl in BrandenburgBrandenburg soll endlich stolz sein

    22.08.2014, TAGESSPIEGEL, Werner van Bebber

    Vom Arzt zum Berufspolitiker: Michael Schierack will die einst chaotische Brandenburger CDU nach vorne bringen – und vor allem das Selbstbild seiner Landsleute ändern.

  • Wahl-O-Mat: Landtagswahl 2014 – welche Partei wählen Sie?

    Wahl-O-MatLandtagswahl 2014 – wen wählen Sie?

    21.08.2014, ZEIT ONLINE

    CDU, Linke, SPD oder doch die Grünen? Wer noch nicht weiß, wo er sein Kreuzchen setzt, kann sich vom Wahl-O-Mat beraten lassen.

  • Landtagswahl: Sachsens ängstlicher Monarch

    LandtagswahlSachsens ängstlicher Monarch

    20.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Seit 24 Jahren regiert die CDU in Sachsen. Entsprechend siegesgewiss ist Ministerpräsident Stanislaw Tillich im Wahlkampf – und will doch vor allem: nur nichts riskieren.

  • Alexander Gauland: AfD-Parteispitze streitet über Russlandpolitik

    Alexander GaulandAfD-Parteispitze streitet über Russlandpolitik

    19.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Parteivorsitzende Lucke schlägt russlandkritischere Töne an, Vize Gauland sieht die Spaltung der Partei kommen. Denn eigentlich sei die Partei gegen Sanktionen.

  • Landtagswahl in Brandenburg: Auf Jungenfang

    Landtagswahl in BrandenburgAuf Jungenfang

    16.08.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Erstmals wählen in Brandenburg auch 16-Jährige den neuen Landtag. Die Parteien wollen ihnen imponieren.

  • Landtagswahlen: Die AfD bedrängt die NPD im Osten

    LandtagswahlenDie AfD bedrängt die NPD im Osten

    13.08.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Lieber professoral als prollig? Die AfD könnte der NPD in Sachsen, Thüringen und Brandenburg Wähler abspenstig machen. Die Rechtsextremen haben zudem andere Probleme.

  • Landtagswahl Sachsen: Wenn den Wählern die Ohren dröhnen

    Landtagswahl SachsenWenn den Wählern die Ohren dröhnen

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Der sächsische Wahlkampf hat ein sehr spezielles Thema: Lärm. Anwohner sind genervt vom Krach auf den Schienen und verlangen Antworten von der Politik.

  • FDP: Eine Wahlkampf-Ferkelei

    FDPEine Wahlkampf-Ferkelei

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Keine Sau braucht die FDP? Ein PR-Gag der Brandenburger Liberalen bringt Twitter zum Grunzen. Da wäre man doch gerne ein Brandenburger Schwein.

  • SPD Sachsen: Ich bin der Martin

    SPD SachsenIch bin der Martin

    07.08.2014, DIE ZEIT, Stefan Schirmer

    Wie wirbt man für eine 13-Prozent-Partei? Vor den Landtagswahlen in Sachsen setzt Spitzenkandidat Martin Dulig ganz auf seine Familie und andere Gefühle.

  • Bundesverfassungsgericht: Verfassungsrichter sehen NPD-Klage gegen Schwesig kritisch

    BundesverfassungsgerichtVerfassungsrichter sehen NPD-Klage gegen Schwesig kritisch

    22.07.2014, ZEIT ONLINE

    Inwieweit dürfen sich Minister im Wahlkampf negativ über andere Parteien äußern? Das Verfassungsgericht prüft Äußerungen von Manuela Schwesig zur NPD in Thüringen.

  • Landtagswahlen im Osten: Versprechen gegen Verbrechen

    Landtagswahlen im OstenVersprechen gegen Verbrechen

    03.07.2014, DIE ZEIT, Stefan Locke

    Kriminalität spielt bei den Landtagswahlkämpfen im Osten eine große Rolle. Dabei hat sich die Lage deutlich verbessert. Anders sieht es allerdings in Grenzregionen aus.

  • Frauke Petry: AfD-Chefin steht vor Privatinsolvenz

    Frauke PetryAfD-Chefin steht vor Privatinsolvenz

    17.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die AfD betont ihre Wirtschaftskompetenz. Nun aber gibt die sächsische Spitzenkandidatin in der ZEIT zu, ihre Insolvenz bis nach der Bundestagswahl verzögert zu haben.

  • Thüringen: AfD-Führung in Thüringen tritt geschlossen zurück

    ThüringenAfD-Führung in Thüringen tritt geschlossen zurück

    14.06.2014, ZEIT ONLINE

    Monatelang gab es Querelen im Landesverband, beim Landesparteitag eskalierte die Situation. Kurz vor der Landtagswahl mussten die Delegierten eine neue Führung wählen.

  • Nachruf Reinhard Höppner: "Ich fand ihn legendär"

    Nachruf Reinhard Höppner"Ich fand ihn legendär"

    12.06.2014, DIE ZEIT, Hans-Jochen Tschiche

    Der SPD-Politiker Reinhard Höppner ließ sich 1994 in Magdeburg von der Linkspartei tolerieren. Sein ehemaliger grüner Koalitionspartner erinnert sich an eine wilde Zeit.

  • AfD: "Wir brauchen sie als Druckmittel"

    AfDDer Streit um die AfD hat erst begonnen

    12.06.2014, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Ignorieren oder Flirten? Der Umgang mit der AfD könnte für die CDU bei den Landtagswahlen im Osten zur entscheidenden Frage werden. Für beide Strategien gibt es Gründe.

  • Europaparlament: AfD kommt bei den EU-Skeptikern unter

    EuropaparlamentAfD kommt bei den EU-Skeptikern unter

    12.06.2014, ZEIT ONLINE

    Erfolg für Bernd Lucke: Die Fraktion der konservativen EU-Kritiker, der auch die britischen Tories angehören, hat die AfD aufgenommen. Die Union sieht das als Affront.

  • Wahlrecht: Bestimmt verstimmt

    WahlrechtBestimmt verstimmt

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Linda Dietze

    Zweimal gewählt – doppelt gezählt? Was bei der Europawahl relativ leicht möglich war, kann auf Bundesebene nicht passieren. Offiziell zumindest.

  • AfD: "An die Schalthebel"

    AfDIm Osten entscheidet sich das Schicksal der AfD

    05.06.2014, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Im Osten ist die AfD besonders stark. Dort stehen nun gleich drei Landtagswahlen an. Die Euro-Kritiker wollen Vierte werden – und mitregieren.

  • P+S­ WerftenNur Zeit gekauft?

    22.05.2014, DIE ZEIT, Matthias Hufmann

    Bis heute sind Jobs ein Top-Thema vor Wahlen. Ließ sich Schwerins Regierung davon zu einem Fehltritt verleiten?

  • Bremen: Richter verwehren EU-Ausländern Wahlrecht

    BremenRichter verwehren EU-Ausländern Wahlrecht

    24.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bremer Staatsgerichtshof hat entschieden, dass das Wahlrecht nicht ausgeweitet werden darf. Zum Volk – und damit zum Wahlvolk – zählten nur deutsche Staatsangehörige.

  • Kommunalwahl Bayern: Seehofers Siegeszug fällt aus

    Kommunalwahl BayernSeehofers Siegeszug fällt aus

    17.03.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Horst Seehofers "Koalition mit den Bürgern" hat der CSU nicht den erhofften Triumph beschert. Doch der entscheidende Stimmungstest steht der Partei erst noch bevor.

  • Kommunalwahlen: CSU hofft auf Revanche für 2008

    KommunalwahlenCSU hofft auf Revanche für 2008

    16.03.2014, ZEIT ONLINE

    In Bayern stimmen die Wähler über Bürgermeister, Landräte und Gemeindevertreter ab. Die CSU hat Altlasten zu bewältigen und träumt von einem Sieg im Münchner Rathaus.

  • Abonnieren: RSS-Feed