• Schlagwort: 

    Management

  • Warenhauskonzern: Karstadt muss jede vierte Filiale schließen

    WarenhauskonzernKarstadt muss jede vierte Filiale schließen

    15.07.2014, ZEIT ONLINE

    Erst vor einer Woche verließ Karstadt-Chefin Sjöstedt überraschend das Unternehmen. Nun kündigt der Aufsichtsratschef Fanderl Einschnitte an.

  • Eva-Lotta Sjöstedt: Wird Karstadt verramscht?

    Eva-Lotta SjöstedtWird Karstadt gerade verramscht?

    10.07.2014, DIE ZEIT, Gunhild Lütge

    Der abrupte Rücktritt der Firmenchefin lässt nichts Gutes ahnen. Investor Berggruen hat offenbar nichts mehr zu verlieren. Konkurrent Kaufhof könnte gar einsteigen.

  • Innovationen: Innovationen sind nicht zerstörerisch

    InnovationenInnovationen sind nicht zerstörerisch

    09.07.2014, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Clayton Christensen entwickelte die große Management-Theorie der zerstörerischen Innovation. Nun stellt die Historikerin Jill Lepore fest: Das Konzept ist nicht haltbar.

  • Waffenexport: Waffenhersteller Sig Sauer unter Betrugsverdacht

    WaffenexportWaffenhersteller Sig Sauer unter Betrugsverdacht

    03.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der deutsche Kleinwaffenhersteller Sig Sauer soll illegal Pistolen nach Kolumbien geliefert haben. Das Unternehmen weist die Vorwürfe zurück.

  • Motivation: Wie das Team von einer Strategie überzeugen?

    MotivationWie das Team von einer Strategie überzeugen?

    27.06.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Die Geschäftsleitung hat neue Ziele und eine neue Strategie ausgerufen. Wie schafft der Teamleiter, dass seine Mitarbeiter auch mitziehen?

  • WM-Vergabe: Fifa hebt Sperre von Beckenbauer auf

    WM-VergabeFifa hebt Sperre von Beckenbauer auf

    27.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bayern-Präsident hat Fragen der Fifa beantwortet, der Weltverband soll Beckenbauer wieder ins Amt zurückgeholt haben. Zur WM will er trotzdem nicht mehr fahren.

  • Frauen in Führungspositionen: Der Quotendruck steigt

    Frauen in FührungspositionenDer Quotendruck steigt

    23.06.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Der Gesetzesentwurf zur Frauenquote in der Wirtschaft ist weitreichend. Er dürfte vor allem ein Druckmittel sein, die Unternehmen zum Handeln zu zwingen.

  • Überzeugung: Das Zitat... und Ihr Gewinn

    ÜberzeugungWarum hat mein Chef keine Haltung?

    22.06.2014, DIE ZEIT, Martin Wehrle

    Führungskräfte treten oft nicht für die eigenen Überzeugungen ein. Stattdessen beziehen sie Position für die Ansichten ihrer Chefs. Steigen denn nur Ja-Sager auf?

  • Führungskräfte: So klappt die Teilzeitarbeit für Chefs

    FührungskräfteSo klappt die Teilzeitarbeit für Chefs

    20.06.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Eine Führungskraft möchte gern die Arbeitszeit reduzieren – und in Teilzeit weiter eine Abteilung führen. Wie kann das gelingen?

  • Was bewegt Dieter Hahn?: "Er fehlt mir bis heute"

    Was bewegt Dieter Hahn?"Leo Kirch fehlt mir bis heute"

    19.06.2014, DIE ZEIT, Alina Fichter

    Dieter Hahn war ein enger Freund des verstorbenen Medienunternehmers Leo Kirch. Er berichtet über die gemeinsame Zeit, den Kampf gegen die Deutsche Bank und Fehler.

  • LufthansaFrau am Steuer

    18.06.2014, DIE ZEIT, Jennifer Lachman

    Bei der Lufthansa muss die Finanzchefin Simone Menne eisern sparen. Ihre Furchtlosigkeit könnte der Airline gut bekommen.

  • Führungskräfte: Wie die neuen Chefs wirklich ticken

    FührungskräfteWie die neuen Chefs wirklich ticken

    17.06.2014, DIE ZEIT, Claudia Tödtmann

    Zuhören können, Feedback geben, Zeit für die Familie: Neuen Studien zufolge unterscheiden sich junge Vorstände von den Alten. Sitzen jetzt Gutmenschen in der Chefetage?

  • Opel-Werk Bochum: Einigung über Abfindung für Opel-Beschäftigte

    Opel-Werk BochumEinigung über Abfindung für Opel-Beschäftigte

    16.06.2014, ZEIT ONLINE

    Ende des Jahres schließt das Werk in Bochum, nun gibt es für die etwa 3.300 Mitarbeiter einen Sozialtarifvertrag. Der Konzern muss etwa eine halbe Milliarde Euro zahlen.

  • Spezial: MBA: Alles versiegelt

    Spezial: MBATÜV für Business Schools

    10.06.2014, DIE ZEIT, Anne-Sophie Lang

    Für kein anderes Studium sind Akkreditierungen und Ranking-Plätze so wichtig wie für den MBA. Die Business Schools hoffen, dadurch mehr zahlende Studenten zu gewinnen.

  • Kreativität: Wieso fällt meinen Mitarbeitern nix ein?

    KreativitätWieso fällt meinen Mitarbeitern nix ein?

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Einen ganzen Tag außerhalb des Büros verbringt der Chef mit seinem Team – doch neue Einfälle haben die Mitarbeiter trotzdem nicht. Wie lässt sich die Kreativität fördern?

  • Arbeit: Flache Hierarchien sind gut für alle

    ArbeitFlache Hierarchien sind gut für alle

    06.06.2014, ZEIT CAMPUS, Vanessa Klüber

    Falsch, sagt Kristos Thingilouthis, Vorsitzender der Piratenpartei in Hessen. Es könnten nicht alle alles entscheiden, das führe zu Chaos.

  • VW-Betriebsrat: "Herr Winterkorn ist jeden Cent wert"

    VW-Betriebsrat"Herr Winterkorn ist jeden Cent wert"

    05.06.2014, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Deutschland hat ein Gerechtigkeitsproblem, sagt der VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh. Das hohe Gehalt von VW-Chef Martin Winterkorn hält er trotzdem für gerechtfertigt.

  • Pflege: "Ich habe mit dem Job gehadert"

    Pflege"Ich habe mit dem Job gehadert"

    31.05.2014, DIE ZEIT, Alina Fichter

    Regine Stachelhaus war eine der wenigen Frauen im Vorstand eines Dax-Konzerns – dann erkrankte ihr Mann, und sie verließ E.on, um ihn zu pflegen. Ein Gespräch

  • Überschwemmung: War die Politik Schuld an der Flut von Obrenovac?

    ÜberschwemmungWar die Politik Schuld an der Flut von Obrenovac?

    31.05.2014, ZEIT ONLINE

    Kaum eine serbische Stadt war stärker vom Hochwasser betroffen als Obrenovac. Nun behauptet eine Zeitung, eine Sprengung habe die Katastrophe ausgelöst.

  • Quote für Mütter: Jetzt reicht’s auch mal!

    Quote für MütterMutterschaft ist kein Schicksal

    30.05.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Nun wird auch noch über eine Quote für Mütter diskutiert. Die Politik sollte die Idee verwerfen. Sie brächte neue Ungerechtigkeiten im Job.

  • Erfolgstipps: Manager können aus Kinderbüchern lernen

    ErfolgstippsManager können aus Kinderbüchern lernen

    30.05.2014, DIE ZEIT, Julia Gurol

    Und die Moral von der Geschicht'? Kinderbücher und Märchen vermitteln auch Wirtschaftsbossen Erkenntnisse. Wir zeigen Beispiele.

  • Stephanie Shirley: Kreuzzug für die Frauen

    Stephanie ShirleyEin Lebenskampf gegen Sexismus

    25.05.2014, DIE ZEIT, Johann Laux

    Was für eine Karriere: 1939 flieht die Dortmunderin Stephanie Shirley nach England. Dort wird sie Feministin und eine der erfolgreichsten Unternehmerinnen im Empire.

  • Air Berlin: Fluglinie erwägt Aufspaltung

    Air BerlinAir Berlin erwägt Aufspaltung

    25.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Fluggesellschaft Air Berlin prüft einem Medienbericht zufolge die Aufteilung in zwei Sparten. Das Unternehmen muss sparen und stellt das Geschäftsmodell in Frage.

  • Taschenrechner: Damit haben wir gerechnet!

    TaschenrechnerDamit haben wir gerechnet!

    15.05.2014, ZEIT ONLINE, Charlotte Silbermann

    Das Unternehmen Texas Instruments hat einst den Taschenrechner erfunden. Seine Erfolgsmodelle werden heute als Designklassiker verehrt – und nach wie vor benutzt.

  • Selbstmotivation: Ich will am liebsten hinschmeißen!

    SelbstmotivationIch will am liebsten hinschmeißen!

    09.05.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Der Chef mag nicht mehr: Nur noch Druck und Stress. Wie können sich Führungskräfte wieder motivieren, wenn ihnen alles zu viel wird?

  • Abonnieren: RSS-Feed