• Schlagwort: 

    Medizin

  • Syrien: IS nimmt Flüchtlingslager in Damaskus ein

    SyrienIS nimmt Flüchtlingslager in Damaskus ein

    01.04.2015, ZEIT ONLINE

    Kämpfer des "Islamischen Staates" sind erstmals in die syrische Hauptstadt eingedrungen. Auch an der Grenze zu Jordanien kam es zu Gefechten.

  • Iranisches Atomprogramm: Verhandlungen gehen ohne Lawrow weiter

    Iranisches AtomprogrammVerhandlungen gehen ohne Lawrow weiter

    01.04.2015, ZEIT ONLINE

    Für den russischen Außenminister sind, entgegen den USA, die grundsätzlichen Fragen im Atomstreit gelöst. Lawrow übergibt an seinen Vize, der weiter verhandelt.

  • HochschulenPraxisbezug? Mangelhaft!

    01.04.2015, DIE ZEIT, Thomas Kerstan

    Aus Hochschule und Forschung: Ein internationaler Vergleich zeigt die Schwachstellen deutscher Unis.

  • 650 Jahre Universität Wien: Der stolze Anatom

    650 Jahre Universität WienDer stolze Anatom

    26.03.2015, DIE ZEIT, Stefan Müller

    Wie ein neues Menschenbild Mediziner aus Wien weltberühmt machte

  • Altern: Gesund alt werden – eine Utopie?

    AlternGesund alt werden – eine Utopie?

    19.03.2015, ZEIT WISSEN, Nir Barzilai

    Neue Medikamente sollen eines Tages das Altern verlangsamen, hoffen Forscher. Skeptiker finden diese Vorstellung gespenstisch.

  • Christiane Nüsslein-Volhard: Weniger Zeit vor dem Spiegel = mehr Karriere

    Christiane Nüsslein-VolhardWeniger Zeit vor dem Spiegel = mehr Karriere

    18.03.2015, ZEIT ONLINE

    Frauen haben weniger wissenschaftlichen Ehrgeiz als Männer, sagt Christiane Nüsslein-Volhard im Interview mit der ZEIT. Karriere machen könne man so nicht.

  • Sterbehilfe: Sie haben beim Sterben geholfen

    Sterbehilfe"Ich bin kein Sterbehelfer. Ich bin ein Lebensbegleiter"

    13.03.2015, DIE ZEIT, Martin Spiewak

    Todkranken Patienten beim Suizid beizustehen ist ein Tabu. Doch es geschieht immer wieder. Drei Ärzte erzählen, wie sie Menschen in den Tod begleitet haben.

  • Transsexualität: Straßburger Gerichtshof stärkt Recht auf Geschlechtsumwandlung

    TranssexualitätStraßburger Gerichtshof stärkt Recht auf Geschlechtsumwandlung

    10.03.2015, ZEIT ONLINE

    Transsexuelle haben ein Recht auf eine Geschlechtsumwandlung, haben die Straßburger Richter geurteilt. Von EU-Ländern fordern sie, zu restriktive Regeln abzuschaffen.

  • Gesetz gegen Korruption: "Dieser Betrug auf Rezept muss ein Ende haben"

    Gesetz gegen Korruption"Dieser Betrug auf Rezept muss ein Ende haben"

    01.03.2015, TAGESSPIEGEL, Hans Monath

    Justizminister Heiko Maas plant ein Gesetz gegen Bestechung im Gesundheitswesen. Damit will er Milliardenausgaben für medizinisch unsinnige Behandlungen verhindern.

  • Handel: Klinik statt Konto

    HandelEin sonniges Land für dubiose Leute

    01.03.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Bankdeals mit Dealern, Despoten und Diktatoren waren gestern. Heute machen Schweizer das große Geschäft mit Kunst, Privatschulen und Spitzenmedizin.

  • MasernLebensgefährlich

    26.02.2015, DIE ZEIT, Jan Schweitzer

    Der Widerstand gegen das Impfen ist unverantwortlich. Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit.

  • Künstliche Befruchtung: Britisches Oberhaus gibt Verfahren für Drei-Eltern-Babys frei

    Künstliche BefruchtungBritisches Oberhaus gibt Verfahren für Drei-Eltern-Babys frei

    25.02.2015, ZEIT ONLINE

    Auch die letzte Hürde ist genommen: Mit der Zustimmung durch das House of Lords dürfen Mediziner künftig eine befruchtete Eizelle aus drei Elternteilen kreieren.

  • Masern: Impfen ja, zwingen nein

    MasernImpfen ja, zwingen nein

    25.02.2015, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Wer sich und seine Kinder nicht gegen die Masern impfen lässt, gefährdet die Gesundheit aller. Aber das rechtfertigt nicht, die Freiheit jedes Bürgers zu beschneiden.

  • Schmerzen: Wie sehr leiden Sie? Schreiben Sie uns

    SchmerzenWie sehr leiden Sie? Schreiben Sie uns

    20.02.2015, ZEIT ONLINE

    Schmerzen sind komplexer als gedacht: Wie wir leiden, beeinflussen wir auch selbst. Medikamente helfen nur bedingt. Berichten Sie, wie Sie mit Ihren Beschwerden umgehen.

  • TTIP"Mehr Handel, mehr Jobs"

    19.02.2015, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    Das geplante Freihandelsabkommen TTIP ist in Europa stark umstritten. Was heißt das für die Verhandlungen? Ein Gespräch mit EU-Kommissarin Cecilia Malmström

  • Schmerztherapie"Viel Arbeit vor uns"

    19.02.2015, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Ein Gespräch über die mangelnde Versorgung von Schmerzkranken.

  • Freihandelsabkommen: EU-Kommissarin Malmström räumt Fehler bei TTIP ein

    FreihandelsabkommenEU-Kommissarin Malmström räumt Fehler bei TTIP ein

    18.02.2015, ZEIT ONLINE

    Cecilia Malmström übt Selbstkritik: Das Freihandelsabkommen TTIP geheim zu halten, sei ein Fehler gewesen, sagte sie der ZEIT. Das habe Verschwörungstheorien begünstigt.

  • Wortschöpfung: Supertwins

    WortschöpfungSupertwins

    13.02.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Im angelsächsischen Sprachraum macht sich ein ebenso charmanter wie simpler Begriff breit. Er umschreibt ganz pragmatisch seltenen Nachwuchs.

  • Wortschöpfung: Nocebo

    WortschöpfungNocebo

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Der Placebo-Effekt ist faszinierend. Patienten bekommen statt Medikamente wirkstofffreie Mittel und doch bessert sich ihr Befinden. Noch paradoxer ist der Nocebo-Effekt.

  • Künstliche Befruchtung: Drei Eltern für ein gesundes Kind

    Künstliche BefruchtungDrei Eltern für ein gesundes Kind

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Das britische Unterhaus stimmt darüber ab, ob Kinder künftig die DNA von zwei Frauen in sich tragen dürfen. Dabei ist die umstrittene Technik längst nicht ausgereift.

  • Drogenpolitik: Regierung plant einfacheren Zugang zu Cannabis auf Rezept

    DrogenpolitikRegierung plant einfacheren Zugang zu Cannabis auf Rezept

    03.02.2015, ZEIT ONLINE

    Krankenkassen sollen künftig den Cannabis-Konsum von Schmerzpatienten bezahlen. Das will die Koalition laut der Drogenbeauftragten bereits in diesem Jahr beschließen.

  • Contergan: Wenn jede Minute zur Qual wird

    ConterganWenn jede Minute zur Qual wird

    01.02.2015, DIE ZEIT, Vivian Pasquet

    Die Opfer des Conterganskandals werden langsam alt. Sie mussten lernen, mit ihren Behinderungen zu leben. Eine Sprechstunde in Hamburg hilft nun, ihre Leiden zu lindern.

  • "Kindeswohl"Zum Leben verurteilt

    24.01.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Darf Eltern die Therapie ihres kranken Sohnes richterlich verordnet werden, wenn ihre Religion es verbietet? Ian McEwans "Kindeswohl" wagt sich an ein heikles Thema.

  • Wortschöpfung: Rehabilitainment

    WortschöpfungRehabilitainment

    16.01.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Nutzer von Spielekonsolen wie Wii oder Kinect wiederholen stundenlang geduldig vorgegebene Bewegungen – freiwillig. Genau das, was viele Rehapatienten brauchen.

  • Tuberkulose: Ratten retten Leben

    TuberkuloseRatten retten Leben

    29.12.2014, ZEIT ONLINE, Marianna Deinyan

    Weltweit ist die Tuberkulose auf dem Vormarsch. In Tansania werden daher Ratten ausgebildet, um Kranke zu erschnüffeln und so die Ausbreitung des Erregers zu verhindern.

  • Abonnieren: RSS-Feed