• Schlagwort: 

    Mindestlohn

  • Wirtschaftspolitik: "Wir brauchen die Älteren in den Betrieben"

    Wirtschaftspolitik"Wir brauchen die Älteren in den Betrieben"

    21.04.2014, TAGESSPIEGEL, Carsten Brönstrup

    Die Rente mit 63 ist eine ungerechte Klientelpolitik, sagt Handwerks-Lobbyist Hans-Peter Wollseifer. Im Interview schlägt er eine Teilrente für ältere Arbeitnehmer vor.

  • SPD: Meditation über den ersten Satz eines Strategiepapiers der SPD

    SPDDie misslungene Populismus-Aufklärung der SPD

    17.04.2014, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Die SPD will mit einem Strategiepapier über den Rechtspopulismus und die AfD aufklären. Doch der Versuch geht schief, und das liegt vor allem am ersten Satz des Papiers.

  • Praktikanten: Generation zu teuer?

    PraktikantenGeneration zu teuer?

    17.04.2014, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Im Schnitt macht jeder Student vier bis fünf Praktika – meistens unbezahlt. Der Mindestlohn soll deshalb auch für Praktikanten gelten. Wie viele Firmen können das zahlen?

  • Frühjahrsgutachten: Wirtschaftsforscher bemängeln Mindestlohn

    FrühjahrsgutachtenWirtschaftsforscher bemängeln Mindestlohn

    10.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die deutsche Wirtschaft brummt und wird 2015 weiter wachsen, so steht es im Frühjahrsgutachten. Dennoch kritisieren die Wirtschaftsforscher die große Koalition.

  • Lohndumping: Anwalt darf Stundenlohn von 1,60 Euro zahlen

    LohndumpingAnwalt darf Stundenlohn von 1,60 Euro zahlen

    09.04.2014, ZEIT ONLINE

    Das Arbeitsgericht Cottbus hat die Klage eines Jobcenters wegen Lohndumping abgewiesen. Löhne von rund 1,60 Euro pro Stunde seien zwar sittenwidrig, aber nicht illegal.

  • Euro-Krise: Griechenland ist wieder kreditwürdig

    Euro-KriseGriechenland ist wieder kreditwürdig

    09.04.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Die griechische Regierung will sich erstmals seit Jahren Geld am Kapitalmarkt leihen. Die Investoren reißen sich um die neuen Staatsanleihen. Wie kann das sein?

  • CDU und Grüne: Kungeln im Spaghetti Western

    CDU und GrüneKungeln im Spaghetti Western

    08.04.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Weil die FDP fehlt und die SPD schwächelt, brauchen CDU und Grüne neue Bündnispartner. Bei Linguine und Wein testen sie jetzt gegenseitig ihre Schmerzgrenzen aus.

  • Rentenreform: Unionspolitiker wollen Rentenpaket der Koalition verhindern

    RentenreformUnionspolitiker wollen Rentenpaket der Koalition verhindern

    05.04.2014, ZEIT ONLINE

    In der Union formiert sich Widerstand gegen die Rentenpläne der Koalition. Wer zwischendurch arbeitslos war, soll mit 63 nicht abschlagsfrei in Rente gehen können.

  • Hollandes neue Regierung: Großbaustelle Frankreich

    Hollandes neue RegierungGroßbaustelle Frankreich

    03.04.2014, ZEIT ONLINE, Karin Finkenzeller

    Wachsende Schulden, steigende Steuern, hohe öffentliche Ausgaben und immer mehr Arbeitslose: Frankreich muss saniert werden. Aber ist die neue Regierung bereit dazu?

  • Mindestlohn: Mindestens zweifelhaft

    MindestlohnDas falsche Instrument für die Armen

    02.04.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Der hohe Mindestlohn für ganz Deutschland könnte mehr schaden als helfen. Verbandsfunktionäre werden ihn diktieren. Und im Ernstfall kostet er sogar Arbeitsplätze.

  • Mindestlohn: Nahles zweiter Streich

    MindestlohnNahles zweiter Streich

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Die Jusos nennen den Mindestlohn einen "löchrigen Käse", in der Union löst er Ärger aus. Mittendrin sitzt die Arbeitsministerin und freut sich über ihren nächsten Erfolg.

  • Mindestlohn: Fast ein Fünftel arbeitet für weniger als 8,50 Euro

    MindestlohnFast ein Fünftel arbeitet für weniger als 8,50 Euro

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Das Kabinett hat den Mindestlohn auf den Weg gebracht. Wir zeigen in Grafiken, wie viele davon profitieren werden und wo die 8,50 Euro im europäischen Vergleich stehen.

  • Arbeitsmarkt: Können Sie beim Mindestlohn mitreden?

    ArbeitsmarktKönnen Sie beim Mindestlohn mitreden?

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

  • Arbeitsmarkt: Kabinett billigt Mindestlohn

    ArbeitsmarktKabinett billigt Mindestlohn

    02.04.2014, ZEIT ONLINE

    Ein weiterer Schritt zum Mindestlohn in Deutschland: Die Koalition hat dem Entwurf der Arbeitsministerin zugestimmt. Nun berät der Bundestag, Änderungen sind möglich.

  • Große Koalition: Kein Mindestlohn für Langzeitarbeitslose

    Große KoalitionKein Mindestlohn für Langzeitarbeitslose

    01.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der Koalitionsstreit um den gesetzlichen Mindestlohn ist ausgeräumt. Langzeitarbeitslose dürfen im ersten halben Jahr einer neuen Beschäftigung schlechter bezahlt werden.

  • Gewerkschaft: "Es geht ums Eingemachte"

    Gewerkschaft"Nachmittags gehören Mutti und Vati mir"

    28.03.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Flexiblere Arbeitszeiten für alle sind das nächste große Thema der IG Metall, sagt der Vorsitzende Detlef Wetzel. Das Leben lasse sich nicht komplett ökonomisieren.

  • 100-Tage-Bilanz: CDU-Bundesvorstand beklagt gestörtes Verhältnis zur SPD

    100-Tage-BilanzCDU-Bundesvorstand beklagt gestörtes Verhältnis zur SPD

    26.03.2014, ZEIT ONLINE

    Schwieriger Start, Vertrauensbruch, teure Rentenpläne: Aus der CDU-Spitze kommt Kritik am Bündnispartner SPD. Vor allem der Fall Edathy habe das Verhältnis belastet.

  • 100 Tage GroKo: Die besonderen Neun

    100 Tage GroKoDie besonderen Neun

    26.03.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Überraschungen, Enttäuschungen, unerwartete Stars: Nach hundert Tagen großer Koalition zeichnet sich ab, wer das Regierungsbündnis prägt – und wer nicht.

  • Mindestlohn: 8,50 Euro auch für Praktikanten

    Mindestlohn8,50 Euro auch für Praktikanten

    26.03.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Tobias Herbst

    Der gesetzliche Mindestlohn wird wahrscheinlich nicht für Praktika gelten. Das wäre unsozial, besonders für Berufsanfänger aus ärmeren Familien.

  • Altersarmut: "Der Mindestlohn treibt die Menschen in Armut"

    Altersarmut"Der Mindestlohn treibt die Menschen in Armut"

    25.03.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Kann der Mindestlohn Altersarmut in Deutschland reduzieren? Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht und der Ökonom Bernd Raffelhüschen streiten über richtige Konzepte.

  • Mindestlohn: Was heißt hier gerecht?

    MindestlohnWas heißt hier gerecht?

    24.03.2014, DIE ZEIT, Dietmar Süß

    Für gute Arbeit muss es einen guten Lohn geben. Aber muss der Staat unbedingt einen Mindestlohn festsetzen? Die Geschichte eines erbitterten Streites.

  • Mindestlohn: Linke will gegen Altersgrenzen klagen

    MindestlohnLinke will gegen Altersgrenzen klagen

    24.03.2014, ZEIT ONLINE

    Kommende Woche will das Kabinett den Mindestlohn beschließen. Doch es gibt Widerstand: Die Linke hofft auf Beistand der Justiz, die CDU fordert weitere Ausnahmen.

  • Mindestlohn: Kneipe statt Berufsschule?

    MindestlohnKneipe statt Berufsschule?

    20.03.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Ein gesetzlicher Mindestlohn verführe Jugendliche zum Jobben statt eine Ausbildung zu machen, davon geht die Bundesregierung aus. Was ist da dran?

  • Große Koalition: Nahles verspricht Mindestlohn ohne Branchen-Ausnahmen

    Große KoalitionNahles verspricht Mindestlohn ohne Branchen-Ausnahmen

    19.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Arbeitsministerin hat ihren Gesetzentwurf zum Mindestlohn zur Abstimmung an die anderen Ressorts geschickt. Für Langzeitarbeitslose soll es eine Sonderregelung geben.

  • Schwarz-rotes Spitzentreffen: Die Herrschaft des Triumvirats

    Schwarz-rotes SpitzentreffenDie Herrschaft des Triumvirats

    18.03.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    In der großen Koalition werden die entscheidenden Streitfragen bisher vor allem von den Parteichefs entschieden. Das geht zu Lasten der Fraktionen.

  • Abonnieren: RSS-Feed