• Schlagwort: 

    Modedesign

  • Heiter bis glücklich: Kein schüchterner Mann

    Heiter bis glücklichKein schüchterner Mann

    16.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Designer Julian Zigerli eröffnet die Berliner Fashion Week mit aufregender Männermode. Auf welche Begleiter er in der Modewoche nicht verzichten kann, verrät er hier.

  • Stilkolumne: Ganz schön Schal

    StilkolumneGanz schön Schal

    16.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Ein Mann mit Schal ist bislang entweder krank, eitel oder Fußball-Fan. Dabei sollten in lauen Nächten auch Männer besser Tuch statt Pullover über der Schulter tragen.

  • Heiter bis glücklichBerlin liegt im Lala-Land

    14.07.2014, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Leyla Piedayesh, Designerin des Lala Berlin, ließ sich für ihre Sommerkollektion von der Wüste inspirieren. Diese fünf Dinge sind ihre Oasen in der Modewoche.

  • Heiter bis glücklich: Nicht ohne meine Handcreme

    Heiter bis glücklichNicht ohne meine Handcreme

    11.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Designer Hien Le zeigt seine wunderbar minimalistische Mode auf der Berliner Fashion Week. Hier verrät er, mit welchen fünf Dingen er gut durch den Modetrubel kommt.

  • Rüschen-Revival: Habt ihr’s gerafft?

    Rüschen-RevivalHabt ihr’s gerafft?

    06.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Vor 20 Jahren wurde Claudia Nolte für ihre Rüschenbluse verspottet. Das Kleidungsstück galt als altmodisch. Das Urteil war vorschnell: Heute ist die Rüsche wieder schick.

  • Männermode: Das Ende des Arbeitstiers

    MännermodeDas Ende des Arbeitstiers

    02.07.2014, ZEIT ONLINE, Frauke Fentloh

    Bei den Männermodewochen von New York bis Paris trauerten die Designer dem guten alten Blaumann nach. Was der Mann bald sonst noch trägt? Sechs Trends im Überblick

  • Stilkolumne: Kurze Angelegenheiten

    StilkolumneÜber kurz oder lang

    23.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Wehender Mantel über kurzen Hosen: Die aktuelle Männermode von Dior, Lanvin oder Alexander McQueen gibt Anlass für Spekulationen. Wo kommt der her, wo geht der hin?

  • Versteckte Klassiker: Leinen los

    Versteckte KlassikerLeinen los

    21.06.2014, ZEIT ONLINE, Frauke Fentloh

    Mode aus Leinen gilt als ökig, steif und etwas klobig. Genau deswegen gelingt dem kühlen Stoff pünktlich zur heißen Jahreszeit ein Comeback.

  • Stilkolumne: Muss man schultern

    StilkolumneMuss man schultern

    12.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Rucksäcke waren einst für Menschen, die schleppen mussten. Nun setzen sich solche durch, die wie Handtaschen aussehen. Was sagen sie über das Selbstbild der Frau aus?

  • Modefotografie: Alte Kleider in neuem Licht

    ModefotografieAlte Kleider in neuem Licht

    09.06.2014, ZEIT ONLINE

    Modefotos in Magazinen wie "Vogue" sind ein Sinnbild der Vergänglichkeit. Der Bildband "The Art of Fashion Photography" zeigt, wie aus Mode Kunst werden kann.

  • G-Star: Die Jeans als Panzer

    G-StarDie Jeans als Panzer

    02.06.2014, ZEIT ONLINE, Franziska Klün

    Die meisten Jeansmarken setzen auf Abgewetztheit und Cowboy-Mythos. G-Star hält sich damit nicht auf. Dort entwerfen Ingenieure Mode so präzise wie Maschinen.

  • Stilkolumne: Geschlitzt und zugenäht

    StilkolumneGeschlitzt und zugenäht

    22.05.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Angelina Jolie machte das Schlitzkleid populär, andere Hollywood-Diven tragen es nun auch. In der aktuellen Sommermode wird alles zersäbelt, vom Top bis zum Pullover.

  • Karl Lagerfeld: "Ich bin nicht intellektuell, nur ziemlich kultiviert"

    Karl Lagerfeld"Ich bin nicht intellektuell, nur ziemlich kultiviert"

    21.05.2014, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Er gibt Nietzsche-Bände heraus und lernt von seiner Katze. Im Interview spricht Karl Lagerfeld über schöne Hände und ewige Jugend.

  • Uhren: Schlichter Schön

    UhrenSchlichter Schön

    15.05.2014, ZEIT ONLINE

    Zwei Zeiger sind genug: Gerade wird die dezente Uhr wiederentdeckt. Für das ZEITmagazin setzt der Fotograf Martin Fengel die schönsten Modelle in Szene.

  • Stilkolumne: Ist das Kunst?

    StilkolumneMode zwischen Einzigartigkeit und Masse

    15.05.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Pinselstriche in Pasteltönen, blasse Malereien auf Kleid und Top: Mode, die nach Kunstwerk aussieht, erhebt sich über das Einerlei der schnellen Trends.

  • Stilkolumne: Alt ist das neue Neu

    StilkolumneAlt ist das neue Neu

    08.05.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    In der Frühjahrskollektion von Dolce & Gabbana zieren Drucke antiker Tempel zarte Kleider. Das Altertum wird immer dann zitiert, wenn die Mode der Frau zu eng wird.

  • Serie Stilkolumne: Drunter und drüber

    Serie StilkolumneDrunter und Drüber

    06.05.2014, ZEIT ONLINE

    Frotteehemd oder Flowerprint? Jede Woche erweckt der Fotograf Peter Langer im ZEITmagazin ein Kleidungsstück zum Leben. Ein Modejahr in Bildern

  • Parfumeurin Cécile Matton: "Wir haben die Süße ausgereizt"

    Parfumeurin Cécile Matton»Wir haben die Süße ausgereizt«

    06.05.2014, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Die Parfumeurin Cécile Matton hat für Viktor & Rolf den neuen Duft ›Bonbon‹ komponiert. Hier erzählt sie, warum Frauen riechen wollen wie ein Dessert.

  • Versteckte Klassiker: Nadelstreifen: Out of Business

    Versteckte KlassikerNadelstreifen: Out of Business

    05.05.2014, ZEIT ONLINE, Frauke Fentloh

    Er war der Zwirn der Mafia, dann die Tracht des schnellen Geldes. Nun entdeckt die Mode endlich die verspielte Seite des Nadelstreifenanzugs.

  • Versteckte Klassiker: Die Rückkehr des Ur-Schuhs

    Versteckte KlassikerDie Rückkehr des Ur-Schuhs

    05.05.2014, ZEIT ONLINE, Frauke Fentloh

    Früher Schuhwerk der Aussteiger, heute pragmatisches Mode-Statement: Die Sandale im Birkenstock-Look feiert ein unwahrscheinliches Comeback.

  • Stilkolumne: Mal halblang!

    StilkolumneMal halblang!

    03.05.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Nicht Rock, nicht Hose, sondern irgendetwas dazwischen: Die wadenlange Culotte ist zurück. Ihr größter Vorteil? Sie gibt den Blick frei auf besonders hübsche Schuhe.

  • Hyères-Festival: Modebranche auf der Wiese

    Hyères-FestivalModebranche auf der Wiese

    30.04.2014, ZEIT ONLINE, Theresa Schwab

    Das Festival in Hyères gilt als entspannte Talentschmiede für junge Designer. Doch Branchengrößen wie Chanel und Kenzo nehmen Einfluss. Das Ende der freien Kreativität?

  • Stilkolumne: Bitte anschnallen!

    StilkolumneBitte anschnallen!

    07.04.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Der Gürtel erlebt gerade sein Comeback: In der aktuellen Frühjahrsmode spielt er eine herausragende Rolle – geknotet, glänzend, aus Leder oder Stoff.

  • Victoria Beckham: "Wenn es um meine Kollektionen geht, höre ich nur auf mich selbst"

    Victoria Beckham"Wenn es um meine Kollektionen geht, höre ich nur auf mich selbst"

    04.04.2014, ZEIT MAGAZIN, Marlene Sørensen

    Das Ex-Spice-Girl Victoria Beckham macht eine bemerkenswerte Karriere als Modedesignerin. Ihr Mann David Beckham inspiriert sie, aber ihren Kundinnen gehört ihr Herz.

  • Vuitton-Designer Nicolas Ghesquière: Le Grand Nicolas

    Vuitton-Designer Nicolas GhesquièreLe Grand Nicolas

    27.03.2014, ZEIT MAGAZIN, Marie-Pierre Lannelongue

    Nicolas Ghesquière ist der Star-Designer der Stunde: Der Franzose ist neuer Künstlerischer Direktor bei Louis Vuitton. Er trägt eine besessene Botschaft in die Welt.

  • Abonnieren: RSS-Feed