• Schlagwort: 

    Moderator

  • Herbert Schalthoff: Auf Nuschelkurs

    Herbert SchalthoffAuf Nuschelkurs

    26.08.2015, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Seit 20 Jahren moderiert Herbert Schalthoff die einzige politische Talkshow Hamburgs. Ist er nur Kommentator der Politik – oder längst ein Teil von ihr?

  • US-Wahlkampf: Donald Trump legt in Umfrage weiter zu

    US-WahlkampfDonald Trump legt in Umfrage weiter zu

    19.08.2015, ZEIT ONLINE

    Mit 24 Prozent Zustimmung liegt der republikanische Präsidentschaftsbewerber deutlich vor seinen Konkurrenten. Den Sieg trauen ihm die meisten aber nicht zu.

  • US-Wahlen: Republikaner mögen Trump noch immer

    US-WahlenRepublikaner mögen Trump noch immer

    11.08.2015, ZEIT ONLINE

    Donald Trump liegt auch nach seinem Auftritt in der TV-Debatte in Umfragen vorne. Hillary Clinton wirft allen republikanischen Bewerbern Frauenfeindlichkeit vor.

  • US-Wahlkampf: Trump und sein Topberater trennen sich im Streit

    US-WahlkampfTrump und sein Topberater trennen sich im Streit

    08.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der Republikaner und sein wichtigster Helfer Stone beenden ihre Zusammenarbeit. Auch Stone gehen Trumps Kommentare offenbar zu weit. Der poltert unterdessen weiter.

  • USA: Trump dominiert TV-Debatte der Republikaner

    USATrump dominiert TV-Debatte der Republikaner

    07.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der polarisierende Kandidat hat im Zentrum der TV-Debatte gestanden. Er wünscht sich eine große Mauer zu Mexikos Grenze – und hält sich eine parteilose Kandidatur offen.

  • USA: Trump dominiert TV-Debatte der Republikaner

    USATrump dominiert TV-Debatte der Republikaner

    07.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der polarisierende Kandidat ist im Zentrum der TV-Debatte gestanden. Er wünscht sich eine großer Mauer zu Mexikos Grenze - und hält sich eine parteilose Kandidatur offen.

  • "Daily Show": Obamas Proteste halfen nichts

    "Daily Show"Obamas Proteste halfen nichts

    06.08.2015, ZEIT ONLINE, Alice Hasters

    Jon Stewart verabschiedet sich nach 16 Jahren von seiner "Daily Show". Er wolle häufiger seine Kinder sehen, die Gerüchten zufolge sehr nette Leute sein sollen.

  • Reddit: Mobbing nein, Rassismus vielleicht

    RedditMobbing nein, Rassismus vielleicht

    17.07.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Verstecken statt Löschen: Auf Reddit soll es künftig zivilisierter zugehen. Doch die ersten Vorschläge zu erlaubten und verbotenen Inhalten lösen nicht alle Probleme.

  • Angela Merkel: So nah, dass es wehtut

    Angela MerkelSo nah, dass es wehtut

    16.07.2015, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    In ihrer Kampagne Gut Leben in Deutschland will die Bundeskanzlerin mit den Bürgern sprechen. Was passiert, wenn sie dann echte Menschen und keine Statisten sind?

  • Reddit: Die Insassen leiten die Anstalt

    RedditDie Insassen leiten die Anstalt

    13.07.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Den Rücktritt von Reddits CEO Ellen Pao nach anhaltenden Protesten feiern viele Nutzer als Erfolg. Dabei macht er das größte Problem der Plattform deutlich.

  • Gesellschaftskritik: Über Ehrgeiz

    GesellschaftskritikAm Ehrgeiz genippt

    13.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Jens Jessen

    Ehrgeiz ist wie Alkoholismus, ein Tropfen genügt, um rückfällig zu werden. Der Moderator Frank Plasberg kann froh sein, dass er gar nicht erst zum Trinken kommt.

  • Internet: Nach User-Revolte tritt Chefin von Internetplattform Reddit zurück

    InternetNach User-Revolte tritt Chefin von Internetplattform Reddit zurück

    11.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ellen Pao stand schon lange in der Kritik. Jetzt bekam sie die Macht der User zu spüren. Reddit ist eines der beliebtesten Portale im Netz.

  • Reddit: Meuterei gegen Ellen Pao

    RedditMeuterei gegen Ellen Pao

    07.07.2015, HANDELSBLATT, Axel Postinett

    Moderatoren und Nutzer von Reddit fordern den Rücktritt von Interimschefin Ellen Pao. "Wir haben es vermasselt", gesteht sie ein. Aber das allein wird nicht reichen.

  • RedditAufstand der Moderatoren

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Reddit ist eine der beliebtesten Plattformen im Netz. Jetzt eskaliert ein Streit zwischen Betreibern und Nutzern. Es geht um Respekt, Meinungsfreiheit und eine Frau.

  • Pep Guardiola: Pep und die Poetik der Armen

    Pep GuardiolaPep und die Poetik der Armen

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Cathrin Gilbert

    Ein Fußballtrainer, der Gedichte mag? In München liest Pep Guardiola aus dem Werk seines verstorbenen Freundes Martí i Pol. Mit Fußball hat das zum Glück nichts zu tun.

  • FinisDas Letzte

    25.06.2015, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über die Höflichkeit von ARD-Moderatoren.

  • Stefan RaabGroßes Raubtier

    25.06.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Stefan Raab beendet seine Fernsehkarriere.

  • Al-Dschasira-Journalist: Mansur kritisiert Bundesregierung wegen Festnahme

    Al-Dschasira-JournalistMansur kritisiert Bundesregierung wegen Festnahme

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der arabische Journalist Ahmed Mansur hat sich zu seiner Festnahme in Berlin geäußert: Regierungsvertreter hätten sich von Ägyptens Regierung instrumentalisieren lassen.

  • Palina Rojinski"Mein Auftrag ist, Liebe zu versprühen"

    23.06.2015, ZEIT CAMPUS, Leonie Seifert

    Joko und Klaas machten Palina Rojinski endgültig berühmt. Sie kam aus dem Nichts, heute ist sie überall. Ihr Erfolgsrezept: "Ich kannte schon immer viele Leute."

  • Poetry Slam: "Slam ist ein Türöffner"

    Poetry Slam"Slam ist ein Türöffner"

    22.06.2015, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Michel Abdollahi und Jan-Oliver Lange organisieren in Hamburg die erfolgreichste Slam-Reihe Deutschlands. Sie füllen Clubs, Konzertsäle und Theater. Wie machen sie das?

  • Frankreich: Sieg der Nutella-Nation

    FrankreichSieg der Nutella-Nation

    18.06.2015, ZEIT ONLINE, Georg Blume

    Protest in Frankreich, Spott aus ganz Europa. Frankreichs Umweltministerin Ségolène Royal fand Nutella blöd – aber nur zwei Tage lang.

  • Stefan Raab: Das Grinsen der Nation

    Stefan RaabDas Grinsen der Nation

    18.06.2015, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Stefan Raab ist TV total, überall, immer. Nach einer 16-jährigen Karriere will er sich Ende dieses Jahres aus dem Fernsehen zurückziehen. Wird man ihn vermissen?

  • Günther JauchDie Maske des wohlerzogenen Kindes

    11.06.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Günther Jauch verlässt den Sonntagstalk der ARD – Anne Will kommt zurück.

  • Günther Jauch: Irrtum ade

    Günther JauchIrrtum ade

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der König des belanglosen Plauderns beendet seinen ARD-Talk – und damit ein großes Missverständnis: Günther Jauch ist weder Journalist noch Anwalt des kleinen Mannes.

  • ARD: Günther Jauch gibt Talksendung auf

    ARDGünther Jauch gibt Talksendung auf

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Moderator nennt private und berufliche Gründe für seine Entscheidung. Ein Angebot der ARD lag vor, er hat es nicht angenommen. Die Sendung läuft Ende des Jahres aus.

  • Abonnieren: RSS-Feed