• Schlagwort: 

    Mond

  • Astronomie: Polarlichter auf fernem Himmelskörper entdeckt

    AstronomiePolarlichter auf fernem Himmelskörper entdeckt

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    LSR J1835+3259 bot außer einem kryptischen Namen nicht viel – bis jetzt. Auf dem Zwerg haben Forscher erstmals Polarlichter außerhalb unseres Sonnensystems beobachtet.

  • Griechenland: EZB-Direktor kündigt Schuldenumbau an

    GriechenlandEZB-Direktor kündigt Schuldenumbau an

    27.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Verhandlungen zwischen den Gläubigern und der griechischen Regierung haben begonnen. EZB-Direktor Cœuré hält eine Schuldenumstrukturierung für unerlässlich.

  • Sonde New Horizons: Nasa veröffentlicht erste hochauflösende Bilder vom Pluto

    Sonde New HorizonsNasa veröffentlicht erste hochauflösende Bilder vom Pluto

    15.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Sonde New Horizons bringt uns Pluto ganz nah: Mehr als 3.000 Meter hohe Berge sind da zu sehen. Auch über die Pluto-Monde hat die Nasa schon viel erfahren.

  • Rügen: Rügen in der Nacht

    RügenWandern in den Adlerhorst

    14.07.2015, DIE ZEIT, Cosima Schmitt

    Ein Pfad führt über die Baumkronen der Ostseeinsel Rügen. Der Höhepunkt ist ein Turm, der an ein Nest erinnert. Am schönsten ist die Wanderung, wenn der Vollmond scheint.

  • Islam: Muslime beginnen Ramadan

    IslamMuslime beginnen Ramadan

    18.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Fastenmonat dient der inneren Einkehr. Bis Sonnenuntergang sind Essen und Trinken verboten. Muslime in Europa müssen lange Tage überstehen.

  • Griechenland: Gefangen in den eigenen Versprechen

    GriechenlandGefangen in den eigenen Versprechen

    11.06.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Krupa

    Die Bilanz der Syriza-Regierung ist verheerend – sie hat viel angekündigt und nur wenig gehalten. Alexis Tsipras glaubt aber immer noch, am längeren Hebel zu sitzen.

  • Weltall: Gegen die Anarchie im All

    WeltallGegen die Anarchie im All

    28.05.2015, ZEIT ONLINE

    Wer muss eigentlich den Weltraumschrott entsorgen? Und wer bestimmt über Schürfrechte auf dem Mond? Weltraumrechtler diskutierten in Köln, wer im All was darf und muss.

  • Charlie Hebdo: Der Erste geht

    Charlie HebdoDer Erste geht

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Simone Gaul

    Der Zeichner "Luz" verlässt die Redaktion von "Charlie Hebdo". Es ist ein Rückzug ins Private und eine Flucht vor der endlosen Medialisierung des Attentats.

  • Sexismus in Frankreich: "Das ist sehr traurig"

    Sexismus in Frankreich"Das ist sehr traurig"

    07.05.2015, TAGESSPIEGEL, Hans-Hagen Bremer

    Französische Politik-Journalistinnen begehren auf: Sie möchten von den Politikern in Zukunft nicht mehr unaufgefordert gestreichelt werden. Die reagieren verschnupft.

  • Messenger-SondeAm Ende der Aufprall

    30.04.2015, ZEIT ONLINE, Bernhard Mackowiak

    Vier Jahre lang hat die Nasa-Raumsonde Messenger den sonnennächsten Planeten Merkur erkundet. Nun ist der Treibstoff aus. Es ist Zeit, abzutreten – mit einem Knall.

  • Mond-Entstehung: Wenn zwei kollidieren, freut sich der Dritte

    Mond-EntstehungWenn zwei kollidieren, freut sich der Dritte

    08.04.2015, ZEIT ONLINE, Anna Behrend

    Er ist nur einen kosmischen Steinwurf entfernt, doch noch ist unklar, wie der Mond entstand. Eine Theorie: bei einer gewaltigen Kollision. Neue Modelle stützen die Idee.

  • KinderfilmMond ohne Mann

    01.04.2015, DIE ZEIT, Peter Kümmel

    Wie eine Nachtgestalt die Welt erkundet und einem fiesen Diktator begegnet: Ein fantastischer Film nach Tomi Ungerers "Mondmann"-Märchen.

  • Sonnenfinsternis Live-Blog: Tschüss, Sofi, war schön mit Dir!

    Sonnenfinsternis Live-BlogTschüss, Sofi, war schön mit Dir!

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Und da ist sie schon wieder weg, die Sonnenfinsternis. Aber macht ja nichts. Wir haben das Beste hier gesammelt. Der Blick ins Live-Blog lohnt sich noch, versprochen.

  • Monde: Planeten? – Sind doch öde

    MondePlaneten? – Sind doch öde

    20.03.2015, DIE ZEIT, Johannes Mitterer

    Mars, Saturn und Jupiter sind tot. Also auf zu den Monden Europa, Titan, Enceladus und Ganymed! Dort gibt es Wasser, Nährstoffe, Energie – und vielleicht auch Leben.

  • Weltall: Der erste @Astro_Alex war ein Sowjet

    WeltallDer erste @Astro_Alex war ein Sowjet

    18.03.2015, ZEIT ONLINE

    Dieser Spaziergang hätte Alexej Leonow beinahe das Leben gekostet: Am 18. März vor 50 Jahren schwebt der Kosmonaut als erster Mensch im All. Und schafft es kaum zurück.

  • Jupiter-Mond: Ganymed macht das Sonnensystem nass

    Jupiter-MondGanymed macht das Sonnensystem nass

    13.03.2015, ZEIT ONLINE

    Wo Wasser ist, könnte auch Leben sein – und auf dem Jupiter-Mond Ganymed soll eine Menge salziges Nass schlummern. Das sollen nun tanzende Polarlichter verraten haben.

  • RusslandVerdächtiger im Fall Nemzow soll gefoltert worden sein

    11.03.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Menschenrechtler erhebt schwere Vorwürfe gegen die russischen Ermittler: Der Beschuldigte Saur D. soll unter Folter den Mord an Putin-Kritiker Nemzow gestanden haben.

  • HSBCSwissLeaks enthüllt 3,5 Milliarden deutschen Schwarzgelds

    09.02.2015, ZEIT ONLINE

    Mehr als 3.600 Spuren der Schweizer Bank HSBC führen nach Deutschland, etwa 1.000 Deutschen drohen Strafverfahren. Prominente wie Phil Collins sind auch betroffen.

  • Swissleaks: Schweizer HSBC-Ableger half bei Steuerbetrug

    SwissleaksSchweizer HSBC-Ableger half bei Steuerbetrug

    09.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der Schweizer Ableger der HSBC soll für Kunden Millionen Euro geparkt haben. Laut dem Rechercheverband ICIJ sind auch amtierende Politiker beteiligt.

  • Landschaftsfotografie: Nur der Mond scheint zu

    LandschaftsfotografieNur der Mond scheint zu

    17.01.2015, ZEIT ONLINE

    Neue Romantik? Die Landschaftsporträts von Darren Almond kommen ohne Sonnenlicht aus. Dass sie dennoch taghell sind, macht ihren besonderen Reiz aus.

  • Matthias ClaudiusDer Erste

    15.01.2015, DIE ZEIT, Elisabeth von Thadden

    Zwei neue Biografien erzählen von Matthias Claudius.

  • Attentat ParisHayat Boumeddiene in Syrien vermutet

    10.01.2015, ZEIT ONLINE

    Medienberichten zufolge soll sich die Verdächtige nach Syrien abgesetzt haben. Sie habe Frankreich am 2. Januar verlassen – vor Amedy Coulibalys beiden Attentaten.

  • Mutmaßliche Attentäter: Die Brüder Kouachi

    Mutmaßliche AttentäterDie Brüder Kouachi

    09.01.2015, ZEIT ONLINE

    Zwei Pariser Einwandererkinder: Wie verlief das Leben der Hauptverdächtigen, die in der Redaktion von "Charlie Hebdo" zwölf Menschen töteten? Und wer war Amedy Coulibaly?

  • #JeSuisCharlie: Solidarität mit "Charlie Hebdo"

    #JeSuisCharlieSolidarität mit "Charlie Hebdo"

    07.01.2015, ZEIT ONLINE

    Unter dem Hashtag #JeSuisCharlie drücken Tausende ihr Mitgefühl mit dem Satiremagazin aus. Sie würdigen dessen Einsatz für die Pressefreiheit.

  • Raumfahrt: "Der Mensch wird zum Mars fliegen"

    Raumfahrt"Der Mensch wird zum Mars fliegen"

    28.12.2014, TAGESSPIEGEL, Ralf Nestler

    Spätestens dann, wenn es auf der Erde zu warm wird, betreten unsere Nachfahren neue Planeten. Das hofft Johann-Dietrich Wörner, künftiger Chef der Weltraum-Behörde Esa.

  • Abonnieren: RSS-Feed