• Schlagwort: 

    Moschee

  • Berlin: Feuer in der Mevlana-Moschee war ein Brandanschlag

    BerlinFeuer in der Mevlana-Moschee war ein Brandanschlag

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Einen technischen Defekt schließt die Polizei aus: Das Feuer in der Berliner Mevlana-Moschee ist vorsätzlich gelegt worden. Hinweise auf den Täter gibt es noch keine.

  • Nahost-Konflikt: Israel wird aus Syrien und dem Libanon beschossen

    Nahost-KonfliktIsrael wird aus Syrien und dem Libanon beschossen

    24.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Angriffe aus den Nachbarländern nähren die Sorge vor einer Ausweitung des Konflikts. Israel antwortete mit weiteren Bomben und Raketen auf Ziele im Gazastreifen.

  • Irak: Selbstmordanschlag auf Geheimdienstzentrale in Bagdad

    IrakSelbstmordanschlag auf Geheimdienstzentrale in Bagdad

    23.08.2014, ZEIT ONLINE

    Vor dem Innenministerium in Bagdad hat ein Attentäter eine Autobombe gezündet. Dabei kamen mindestens elf Menschen ums Leben. Bisher bekannte sich niemand zu der Tat.

  • Irak: Mehr als 70 Tote bei Angriff auf sunnitische Moschee

    IrakMehr als 70 Tote bei Angriff auf sunnitische Moschee

    22.08.2014, ZEIT ONLINE

    Während des Freitagsgebets haben Bewaffnete im Irak eine Moschee gestürmt und auf die Gläubigen geschossen. Viele starben. Als Täter sind Schiiten in Verdacht.

  • Islamfeindlichkeit: Und im Stillen brennen die Moscheen

    IslamfeindlichkeitUnd im Stillen brennen die Moscheen

    21.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Bielefeld, Berlin: Die Anschläge auf Moscheen in Deutschland sind kein großes Thema. Trotz der NSU-Morde werden Muslime, wenn es ernst wird, noch immer allein gelassen.

  • Muslime in Deutschland: Erneut Brandanschlag auf Bielefelder Moschee

    Muslime in DeutschlandErneut Brandanschlag auf Bielefelder Moschee

    19.08.2014, ZEIT ONLINE

    Innerhalb von acht Tagen sind in zwei Bielefelder Moscheen Brände gelegt worden. Der Staatsschutz prüft, ob die Taten politisch motiviert sind.

  • Türkei: Ist Erdoǧan der neue Atatürk?

    TürkeiIst Erdoǧan der neue Atatürk?

    13.08.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Kreiser

    Der Republikgründer und der neue Präsident: Was der jetzige starke Mann der Türkei mit dem Übervater der Nation gemeinsam hat – und was nicht.

  • AfD: Die Angst-Partei

    AfDDie Angst-Partei

    08.08.2014, DIE ZEIT, Matthias Lohre

    Für die Landtagswahlen im Osten braucht die AfD neue Themen: Die Euro-Krise zieht nicht mehr, aber es gibt ja noch Moscheen und Grenzkriminalität.

  • Gaza-KriegWas kommt am Tag danach?

    02.08.2014, ZEIT ONLINE, Gisela Dachs

    Mit der Zahl der Opfer steigt die Wut der israelischen Bevölkerung auf die Hamas – aber die Menschen fragen sich auch, ob ein Sturz der Islamisten Frieden bringen würde.

  • SalafistenBete – und alles wird gut

    31.07.2014, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    An deutschen Schulen werben Salafisten junge Menschen für den Dschihad an. Wie lassen sich die Jugendlichen schützen?

  • IrakFliehen oder sterben!

    31.07.2014, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Islamisten haben 25.000 Christen aus Mossul vertrieben. Wer steht ihnen jetzt bei?

  • Muslime in Deutschland: Bayramınız kutlu olsun, liebe BamS!

    Muslime in DeutschlandBayramınız kutlu olsun, liebe BamS!

    28.07.2014, ZEIT ONLINE, Canan Topçu

    Ein islamfeindlicher Zeitungskommentar hat unserer Autorin die Vorbereitung aufs Zuckerfest gründlich vermiest. Sie hat trotzdem eine gute Nachricht für Nicolaus Fest.

  • IS-Terroristen: Spur der Verwüstung

    IS-TerroristenSpur der Verwüstung

    27.07.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Sie wollen den reinen Islam und zerstören Moscheen, Heiligtümer, Kunstwerke: Der Kulturkampf der IS-Extremisten im Nahen Osten trifft Sunniten, Christen und Juden.

  • Irak: Terrormiliz sprengt Moschee des Propheten Jona

    IrakTerrormiliz sprengt Moschee des Propheten Jona

    24.07.2014, ZEIT ONLINE

    Kämpfer des Islamischen Staats haben in Mossul eine weitere Moschee zerstört. Bereits vor zwei Wochen wurden dort Heiligtümer gesprengt.

  • Gaza-Konflikt: Berliner Hassprediger ruft zur Vernichtung "zionistischer Juden" auf

    Gaza-KonfliktBerliner Hassprediger ruft zur Vernichtung "zionistischer Juden" auf

    22.07.2014, TAGESSPIEGEL, Jörn Hasselmann

    Eine Predigt wird in einer Berliner Moschee zur antizionistischen Hassrede – ein Video soll das belegen. Jüdische Organisationen sind empört, der Staatsschutz ermittelt.

  • Israel: Elf Tote nach Luftangriffen im Gazastreifen

    IsraelElf Tote nach Luftangriffen im Gazastreifen

    19.07.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Geschoss des israelischen Militärs hat nach palästinensischen Angaben eine Menschengruppe vor einer Moschee getroffen. Netanjahu will die Offensive ausweiten.

  • Gaza: Palästinenser melden israelischen Beschuss ziviler Ziele

    GazaPalästinenser melden israelischen Beschuss ziviler Ziele

    12.07.2014, ZEIT ONLINE

    Bei den jüngsten Luftangriffen der israelischen Armee wurden Moscheen und eine Klinik zerstört. Der britische Außenminister will Israel von einer Waffenruhe überzeugen.

  • Irak: Ein kaltblütiger Auftritt

    IrakEin kaltblütiger Auftritt

    06.07.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Isis-Chef al-Baghdadi zeigte sich in der Millionenstadt Mossul – einen solchen Auftritt hätte selbst Osama bin Laden nicht gewagt. Die Kämpfe im Land dauern an.

  • Irak: Isis-Chef Al-Baghdadi zeigt sich erstmals öffentlich

    IrakIsis-Chef Al-Baghdadi zeigt sich erstmals öffentlich

    05.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der selbsternannte Kalif hat den Gehorsam aller Muslime eingefordert. Seine Milizen brüsten sich derweil, schiitische und sufistische Heiligtümer zerstört zu haben.

  • Irak und Isis: Das Schreckensregime der Dschihadisten

    Irak und IsisDas Schreckensregime der Dschihadisten

    14.06.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Hinrichtungen, Vergewaltigungen, Zwangsverheiratungen: Wo die Isis-Gotteskrieger im Irak die Macht übernehmen, verbreiten sie unter der Bevölkerung Angst und Terror.

  • Mossul: Eine halbe Million Iraker auf der Flucht

    MossulEine halbe Million Iraker auf der Flucht

    11.06.2014, ZEIT ONLINE

    Hunderttausende Menschen haben internationalen Helfern zufolge die irakische Stadt Mossul verlassen. Dort haben islamistische Kämpfer die Macht übernommen.

  • Türkei: Der Sultan hat es so gewollt

    TürkeiDer Sultan hat es so gewollt

    07.06.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Kirche, dann Moschee, jetzt Museum – und bald wieder Moschee? In Istanbul kämpfen Islamisten um die berühmte Hagia Sophia. Sie sehnen sich nach dem Osmanischen Reich.

  • Boko Haram: Dorfbewohner berichten von Hunderten Toten in Nigeria

    Boko HaramDorfbewohner berichten von Hunderten Toten in Nigeria

    05.06.2014, ZEIT ONLINE

    Boko-Haram-Kämpfer haben im Nordosten Nigerias mehrere Dörfer gestürmt und Kirchen und Moscheen niedergebrannt. Die Bewohner sprechen von Hunderten Toten.

  • BundespräsidentGauck mahnt Offenheit für Zuwanderung an

    22.05.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bundespräsident appelliert an die Deutschen, ihr Land als Einwanderungsland zu verstehen. Probleme der Integration dürften trotzdem nicht verschwiegen werden.

  • Usbekistan: Tausend und eine Macht

    UsbekistanTausend und eine Macht

    18.05.2014, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

    Von Herrschern, vor deren Kopf-ab-Despotismus es schon Goethe grauste, und legendären Gelehrten: eine Reise durch Usbekistan, einen jungen Staat mit uralten Städten.

  • Abonnieren: RSS-Feed