• Schlagwort: 

    Musik

  • Weltbühne Hamburg: Verdünnter Senf aus Feuerlöschern

    Weltbühne HamburgVerdünnter Senf aus Feuerlöschern

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Selten wurde in Hamburg so heftig gefeiert wie in einem ehemaligen Kaufhaus am Ende des Kiezes. Gleich vier Clubs luden zum Exzess. Am irrsinnigsten: die Weltbühne.

  • Gabriela Montero: "Hören Sie die Schüsse?"

    Gabriela MonteroHören Sie die Schüsse?

    27.06.2015, DIE ZEIT, Mirko Weber

    Gabriela Montero ist bekannt für ihre Klavier-Improvisationen. Nun hat sie selbst Musik komponiert: gegen die Zustände in Venezuela, für ihre Heimat, um die sie trauert.

  • Matthew Herbert: "Ich will mit Musik einen Aufstand verursachen"

    Matthew Herbert"Ich will mit Musik einen Aufstand verursachen"

    21.06.2015, ZEIT ONLINE, Rabea Weihser

    Gibt es ein richtiges Leben im falschen? Was hat Pop dazu zu sagen? Der britische DJ und Produzent Matthew Herbert verzweifelt an der Welt und plant die Revolution.

  • Ich habe einen Traum: Cassandra Wilson

    Ich habe einen Traum"Ich bin immer neugierig darauf, was hinter der nächsten Kurve kommt"

    20.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Ralph Geisenhanslüke

    Wenn die Sängerin Cassandra Wilson im Traum unterwegs ist, dann in einer deutschen Limousine mit Achtzylindermotor. Manchmal hört sie Musik, allerdings nicht ihre eigene.

  • Ornette Coleman: Schönheit ist ein seltenes Gut

    Ornette ColemanSchönheit ist ein seltenes Gut

    11.06.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Hentz

    Ornette Coleman interessierte sich nicht für Regeln. Das machte ihn erst zum großen Außenseiter – und dann zu einer ganz großen Figur der Jazzgeschichte. Ein Nachruf

  • Till Lindemann: Letzte Tabus im Landschulheim

    Till LindemannLetzte Tabus im Landschulheim

    11.06.2015, DIE ZEIT, Arno Frank

    Pubertäre Metal-Provokationen: Das Album von Rammstein-Sänger Till Lindemann und Peter Tägtgren will Spießer ärgern, rennt aber nur offene Türen ein.

  • "Love & Mercy": Das Klangbild eines bröckelnden Ichs

    "Love & Mercy"Das Klangbild eines bröckelnden Ichs

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Christian Meyer

    Brian Wilson leitete mit den Beach Boys eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Der Film "Love & Mercy" zeigt aber auch, wie zerbrechlich dieses Musikgenie war.

  • DJ Vito: "Ich habe mir Fans von Samy geklaut"

    DJ Vito"Ich habe mir Fans von Samy geklaut"

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Aimen Abdulaziz-Said

    DJ Vito produziert seit zehn Jahren Beats für den Rapper Samy Deluxe. Jetzt hat er sein eigenes Album rausgebracht. Wie sehr profitiert er dabei von seinem alten Kumpel?

  • Monoklub: Mods an der Waterkant

    MonoklubMods an der Waterkant

    03.06.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Die Hamburger Band Monoklub spielt feinsten Sixties-Sound. Als Mods, Anhänger einer britischen Subkultur, fühlen sie sich in der Stadt besonders gut aufgehoben.

  • Benjamin Alire Sáenz: Keiner kennt sich

    Benjamin Alire SáenzKeiner kennt sich

    02.06.2015, DIE ZEIT, Eberhard Straub

    Der Amerikaner Benjamin Alire Sáenz erzählt von Heimatlosen an der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Sie sind wie alle Menschen und suchen das Unmögliche: Glück.

  • Stilkolumne: Ein Jahrzehnt für die Ewigkeit

    StilkolumneEin Jahrzehnt für die Ewigkeit

    02.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Vietnamkrieg, RAF-Terror, Rote Khmer – die Siebziger waren ein blutiges Jahrzehnt. In der Mode kommen sie trotzdem alle Jahre wieder. Besser wird es scheinbar nicht mehr.

  • Andreas Dorau: "Schampus war der Standard"

    Andreas Dorau"Schampus war der Standard"

    31.05.2015, DIE ZEIT, Christoph Dallach

    Er hasst seinen Hit "Fred vom Jupiter" und fand die Hamburger Undergroundszene der Achtziger nicht so aufregend: Ein Gespräch mit Andreas Dorau, einstiger NDW-Superstar.

  • Von A nach B: Schreien, reden oder schweigen?

    Von A nach BDas Image fährt mit

    29.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Unsere Autorin fährt mit dem Škoda Fabia 1.2 TSI Combi von Berlin nach Leipzig. Automatischer Scheibenwischer, Bluetooth, alles da. Aber ist sie eine Škoda-Fahrerin?

  • Jamie xx: Konfetti zum Finale

    Jamie xxFür eine Nacht auf dem Dancefloor

    29.05.2015, DIE ZEIT, Frank Sawatzki

    Der Brite Jamie xx ist Mixer und Menschmaschine unserer Zeit. Ganz nebenbei hat er ein großartiges Album zum Stand der Dinge im Pop aufgenommen.

  • Jingle: Einen Werbesong komponieren

    JingleMein erster eigener Werbesong

    27.05.2015, ZEIT CAMPUS, Viola Diem

    Tausende Jeanskäufer kennen Edina Hittingers Stimme: Sie komponierte einen Jingle für C&A. Obwohl sie weder deren Jeans trägt und sonst melancholische Lieder schreibt.

  • Hamburger Club-Mausoleum: Kunstvoller Dreck für das kollektive Koma

    Hamburger Club-MausoleumKunstvoller Dreck für das kollektive Koma

    26.05.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Das Heinz Karmers auf St. Pauli eröffnete in einer ekligen alten Domschänke. Es ist lange geschlossen, steht aber für den Übergang von der Kneipen- zur Clubkultur.

  • Was studieren?: Einführung in das Schlagzeugstudium

    Was studieren?Einführung in das Schlagzeugstudium

    25.05.2015, ZEIT ONLINE, Jasper Riemann

  • Montepulciano: Musik für alle

    MontepulcianoEin Wunder nach allerhand Krisen

    20.05.2015, DIE ZEIT, Volker Hagedorn

    Das Musikfestival Cantiere in Montepulciano geht in sein vierzigstes Jahr. Nur einer von vielen Gründen, in die Toscana zu reisen.

  • Filmfestspiele Cannes: Zwei großartige alte Männer

    Filmfestspiele CannesZwei großartige alte Männer

    20.05.2015, ZEIT ONLINE, Wenke Husmann

    Der italienische Regisseur Paolo Sorrentino hat nach "La Grande Bellezza" wieder einen Film über einen alten Mann gedreht: "Youth" mit einem gänzenden Michael Caine.

  • HörbuchModulationskunst

    13.05.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Thomas Manns Stimme in Originalaufnahmen.

  • Berliner Philharmoniker: Das Maestro-Syndrom

    Berliner PhilharmonikerJa zur Elite, Nein zum Markt?

    10.05.2015, DIE ZEIT, Christine Lemke-Matwey

    Wenn die Berliner Philharmoniker einen neuen Chef wählen, geht es auch um die gesamte Klassikbranche. Wer hat Chancen? Eine Reise zu den fünf wichtigsten Kandidaten

  • Keith JarrettDer Mann vom Köln-Konzert

    07.05.2015, DIE ZEIT, Stefan Hentz

    Jazzpianist Keith Jarrett ist eine Legende. Wolfgang Sandner beschreibt sein kapriziöses Leben.

  • HumboldtforumDrei Freunde sollt ihr sein

    07.05.2015, DIE ZEIT, Thomas E. Schmidt

    Neil MacGregor als Intendant des Humboldtforums stellt sich vor.

  • Grigory Sokolov: "Die Musik hört niemals auf"

    Grigory SokolovDie Musik hört niemals auf

    03.05.2015, DIE ZEIT, Christine Lemke-Matwey

    Er gilt als der bedeutendste Pianist der Welt. Interviews gibt Grigory Sokolov keine. Wir haben ihn in Hamburg getroffen – ganz konspirativ.

  • Soul: US-Sänger Ben E. King ist tot

    SoulUS-Sänger Ben E. King ist tot

    01.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der vielfach gecoverte Song "Stand by Me" machte ihn weltberühmt. Jetzt ist der Sänger Ben E. King im Alter von 76 Jahren gestorben.

  • Abonnieren: RSS-Feed