• Schlagwort: 

    Occupy-Bewegung

  • HongkongDemokratie aufs Auge

    30.12.2014, DIE ZEIT, Jörg Scheller

    Auf den Straßen von Hongkong entwickelten die Demonstranten von Occupy eine Ästhetik des Protests und der Demokratie. Dagegen ist die politische Kunst der Museen farblos.

  • China: Hongkongs Zukunft entscheidet sich auf der Straße

    ChinaHongkongs Zukunft entscheidet sich auf der Straße

    30.09.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Die Proteste werden größer, Chinas Regierung bleibt hart. Hongkong wartet gespannt auf den Nationalfeiertag am Mittwoch. Die wichtigsten Hintergründe im Überblick

  • Hongkong: Studentengruppe ruft zum Ende der Proteste auf

    HongkongStudentengruppe ruft zum Ende der Proteste auf

    28.09.2014, ZEIT ONLINE

    Aus Angst vor Polizeigewalt will ein Teil der Studenten die Proteste in Hongkongs Finanzdistrikt beenden. Anhänger der Occupy-Bewegung wollen dem Aufruf nicht folgen.

  • Hongkong: Polizei geht gewaltsam gegen Demokratiebewegung vor

    HongkongPolizei geht gewaltsam gegen Demokratiebewegung vor

    28.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die Polizei versucht, mit Schlagstöcken und Tränengas Zehntausende Demonstranten aus dem Hongkonger Finanzbezirk zu vertreiben. Es kommt zu chaotischen Szenen.

  • Blockupy-BewegungGärt da noch was?

    24.09.2014, ZEIT ONLINE, Timo Reuter

    Erst Occupy, dann Blockupy: Die Kapitalismusgegner kämpfen um Aufmerksamkeit und Erfolge – und sind dabei auf die Mithilfe ihrer Gegner angewiesen.

  • Infografik: Wenige Reiche, viel Reichtum

    InfografikWenige Reiche, viel Reichtum

    27.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die Vermögen auf der Welt sind dramatisch ungleich verteilt. Wie sehr, zeigt ein Datenreport aus der Schweiz – und unsere Infografik.

  • BlockupyTausende demonstrieren in Frankfurt gegen Polizeikessel

    08.06.2013, ZEIT ONLINE

    In Frankfurt haben Tausende Menschen gegen eine zu harte Vorgehensweise der Polizei demonstriert. Beamte hatten dort mehr als 1.000 Menschen für Stunden eingekesselt.

  • UnzufriedenheitDer deutsche Protest ist alt, klug und männlich

    02.02.2013, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Gegen Windräder, Stuttgart 21, Bankenmacht: Was eint die sogenannten Wutbürger außer Wut? Eine umfangreiche Studie gibt Antworten. Von Michael Schlieben

  • Westjordanland: Israel räumt Protestcamp der Palästinenser

    WestjordanlandIsrael räumt Protestcamp der Palästinenser

    13.01.2013, ZEIT ONLINE

    Hunderte Polizisten und Soldaten haben die Besetzer eines Hügels im Westjordanland entfernt. Mit der Räumung des Zeltlagers bekräftigt Israel seinen Plan für die Zone E1.

  • USAAnti-Terror-Einheiten observierten die Occupy-Bewegung

    25.12.2012, ZEIT ONLINE

    Überwachung: Seit Beginn der Occupy-Proteste im Herbst 2011 hatte das FBI die Bewegung im Visier. Die Ermittler fürchteten "gewalttätige und terroristische Aktivitäten".

  • ProtestbewegungPolizei räumt Occupy-Camp in Frankfurt

    06.08.2012, ZEIT ONLINE

    Die Frankfurter Polizei hat das Lager der kapitalismuskritischen Occupy-Bewegung geräumt. Zuvor hatte das Verwaltungsgericht einen Eilantrag der Aktivisten abgelehnt.

  • Occupy-Bewegung: Leopold Kohr

    Occupy-BewegungDer Philosoph Leopold Kohr wird wieder verehrt

    19.06.2012, ZEIT MAGAZIN, Christiane Grefe

    Er war der Denker der kleinen Einheiten, des menschlichen Maßes – heute entdeckt ihn die Occupy-Bewegung wieder. Von Christiane Grefe

  • Occupy: Am Wendepunkt

    OccupyKapitalismus und sein grausames Endspiel

    18.05.2012, DIE ZEIT, Mathias Geffrath

    David Graeber, der intellektuelle Superstar der Occupy-Bewegung, radikalisiert 5.000 Jahre Menschheitsgeschichte zur Geschichte der Schulden. Und will einen Neuanfang.

  • Occupy-BewegungDie Kapitalismusgegner sind immer noch wütend

    16.05.2012, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Die Occupy-Bewegung soll wiederbelebt werden. Die Kapitalismusgegner wollen heute das Frankfurter Bankenviertel blockieren – schaffen sie ihr Comeback? Von Mariam Lau

  • Krisenproteste: Lügen  gegen das Kapital

    KrisenprotesteLügen gegen das Kapital

    12.04.2012, DIE ZEIT, Ernst-Wilhelm Händler

    Die Occupy-Bewegung liegt falsch, schreibt der Schriftsteller Ernst-Wilhelm Händler. Durch härtere Regeln für den Finanzsektor lässt sich die Krise nicht überwinden.

  • New YorkPolizei löst Occupy-Revival gewaltsam auf

    18.03.2012, ZEIT ONLINE

    Vor sechs Monaten hatten die Proteste gegen die Wall Street begonnen. Zum Jubiläum versammelten sich wieder Occupy-Aktivisten in New York – und es gab wieder Festnahmen.

  • RechtsextremismusDirekt gegen die Demokratie

    12.03.2012, DIE ZEIT, Thomas Wagner

    Wie die NPD und andere Rechtspopulisten direktdemokratische Elemente mittlerweile für ihre anti-demokratischen Zwecke nutzen. Ein Gastbeitrag von Thomas Wagner

  • Großbritannien: Polizei räumt Occupy-Zeltlager in London

    GroßbritannienPolizei räumt Occupy-Zeltlager in London

    28.02.2012, ZEIT ONLINE

    In London hat die Polizei ein seit Monaten bestehendes Zeltlager von Finanzmarkt-Kritikern aufgelöst. Nicht alle Demonstranten nahmen das hin.

  • Occupy-Bewegung: Vor dem amerikanischen Frühling

    Occupy-BewegungAus den Parks in die Häuser

    03.02.2012, DIE ZEIT, Claudia Steinberg

    Die Occupy-Bewegung hält aktiven Winterschlaf – und besetzt Wohnhäuser in New York. Von Claudia Steinberg

  • USAHunderte Occupy-Demonstranten festgenommen

    29.01.2012, ZEIT ONLINE

    In Kalifornien sind mehr als 300 Aktivisten der Occupy-Bewegung festgenommen worden. Mehrere Menschen wurden verletzt. Die Demonstranten wollten ein Rathaus besetzen.

  • Frankfurter Kunstverein: Protest ohne Pathos

    Frankfurter KunstvereinDie Ästhetik globaler Rebellion

    27.01.2012, DIE ZEIT, Thomas Assheuer

    "Wir stehen hier so lange, bis ihr geht": Die eindrucksvolle Frankfurter Ausstellung "Demonstrationen" zeigt, wie sich Protest ohne Pathos formulieren lässt.

  • GesellschaftDas Gerede von der Krise der Demokratie

    21.01.2012, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Finanzkrise, Schuldenkrise, Euro-Krise – und nun soll auch noch die Demokratie in der Krise stecken. Doch das tut sie überhaupt nicht, kommentiert Evelyn Finger.

  • ProtestEin harter Winter für die Occupy-Bewegung

    30.12.2011, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Kälte, Konflikte, abnehmendes Interesse: Die zeltenden Frankfurter Banken-Gegner werden es wohl über den Winter schaffen. Aber die Probleme häufen sich. Von Lenz Jacobsen

  • Politische Trends 2011: Kein gutes Jahr für Blender und Ideologen

    Politische Trends 2011Kein gutes Jahr für Blender und Ideologen

    28.12.2011, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Wenn sich eine Tendenz dieses dramatischen Jahres ausmachen lässt, dann diese: Bürger erobern sich die Politik zurück – weltweit. Elf positive Trends 2011

  • Occupy-Bücher: Revolution ist kein Unwort

    Occupy-BücherRevolution ist kein Unwort

    23.12.2011, ZEIT ONLINE, Johannes Thumfart

    Zwei amerikanische Bücher widmen sich der Occupy-Bewegung in den USA. Sie sind ein lautes Nachdenken über die Utopie. Von Johannes Thumfart

  • 12
  • Abonnieren: RSS-Feed