• Schlagwort: 

    Organhandel

  • Organhandel: Würde China für Organe töten?

    OrganhandelWürde China für Organe töten?

    19.07.2013, ZEIT ONLINE, Moritz Kohl

    Das Buch "Staats-Organe" beschuldigt China, Unschuldige wegen ihrer Organe zu ermorden. Laut Amnesty International reichen die Indizien nicht aus. Von Moritz Kohl

  • Organhandel: Herz auf Bestellung

    OrganhandelIn China hingerichtet, in den Westen transplantiert

    15.03.2013, DIE ZEIT, Martina Keller

    Jedes zweite Spenderorgan stammt in China wohl von Hingerichteten. Davon profitiert das nationale Transplantationssystem und offenbar auch der Organhandel. Von M. Keller

  • OrganspendeDeutlich weniger Spenderherzen nach Transplantationsskandal

    19.02.2013, ZEIT ONLINE

    Chirurgen schlagen Alarm: Nach dem Organspende-Skandal ist die Zahl der Herz-Transplantationen gesunken. Nur in sehr dringenden Fällen sei eine solche OP noch möglich.

  • Flüchtlinge in Ägypten: Ermordet, gequält und ausgeweidet

    Flüchtlinge in ÄgyptenErmordet, gequält und ausgeweidet

    15.01.2013, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Entführung, Vergewaltigung, Folter und Organraub – auf der Sinai-Halbinsel werden Flüchtlinge aus Afrika seit Jahren zu Opfern schwerer Verbrechen. Von M. Gehlen, Kairo

  • Gewebehandel: Die Leiche als Rohstoff

    GewebehandelDie Leiche als Rohstoff

    13.12.2012, DIE ZEIT, Martina Keller

    In der Ukraine wird mit illegal entnommenem Gewebe von Verstorbenen gehandelt. Eine Spur führt nach Deutschland. Von Martina Keller

  • Transplantation: Was Sie über die Organspende wissen müssen

    TransplantationWas Sie über die Organspende wissen müssen

    01.07.2011, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    In Deutschland gibt es nicht genügend Organspender, deshalb wollen die Gesundheitsminister nun die "Entscheidungslösung" einführen. Antworten auf die wichtigsten Fragen

  • KosovoBehgjet Pacolli, der Weltenbauer

    28.12.2010, DIE ZEIT, Bruno Affentranger

    Er ist einer der reichsten Schweizer. Und vielleicht bald Präsident des Kosovos. Es wäre eine in jeder Hinsicht verblüffende Wahl. Wer ist Behgjet Pacolli?

  • Verbrechen: Kosovo-Regierungschef soll Mafiaboss gewesen sein

    VerbrechenKosovo-Regierungschef soll Mafiaboss gewesen sein

    15.12.2010, ZEIT ONLINE, AFP

    Hashim Thaci soll laut einem Bericht des Europarats Ende der 90er Jahre in illegalen Organhandel und Auftragsmorde verwickelt gewesen sein. Der Westen habe das gewusst.

  • Medizintourismus: Einmal Herz-OP in Indien und zurück

    MedizintourismusEinmal Herz-OP in Indien und zurück

    20.04.2010, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Indische Privatkliniken bieten medizinische Versorgung zu Dritte-Welt-Preisen an. Besonders Amerikaner und Briten machen davon Gebrauch. Von Tina Groll, Delhi

  • MedizinDer Kassierer aus dem OP

    21.09.2009, DIE ZEIT, Martina Keller

    Christoph Broelsch, Chirurg aus Essen, muss sich jetzt vor Gericht verantworten. Er soll von Todkranken Geld gefordert haben, bevor er bereit war, sie zu operieren.

  • Globaler Organhandel: Nicht nur China exportiert Organe

    Globaler OrganhandelNicht nur China exportiert Organe

    28.08.2009, ZEIT ONLINE, Hartmut Wewetzer

    China hat zugegeben, Organe Hingerichteter verkauft zu haben. Doch auch andere Länder exportieren Organe, die vor allem an reiche Europäer, Amerikaner oder Araber gehen.

  • OrganspendeNieren im Netz

    11.08.2005, DIE ZEIT, Elke Binder

    In den USA vermittelt ein Internet-Portal Organe. Wer mit ihnen überleben darf, entscheiden die Spender

  • chinaDer Hinrichtungs-Toyota

    25.03.2004, DIE ZEIT, Chikako Yamamoto

    Chinas Strafjustiz modernisiert ihre Tötungsmaschinerie – mit japanischer Hilfe

  • Ende des Rollenspiels

    23.12.2002, DIE ZEIT

  • Bestattung zahlt Empfänger

    13.06.2002, DIE ZEIT, Martina Keller

    Der Essener Chirurg Christoph Broelsch fordert, Organspenden sollten entlohnt werden

  • M E D I Z I NBestattung zahlt Empfänger

    13.06.2002, DIE ZEIT, Keller

    Der Essener Chirurg Christoph Broelsch fordert, Organspenden sollten entlohnt werden

  • O R G A N S P E N D ETausche Niere gegen Niere

    26.07.2001, DIE ZEIT, Werner Bartens

    In Deutschland fehlen Organe. Eine Überkreuzspende könnte vielen Kranken helfen. Aber Juristen haben Bedenken. Und wie nahe muss man sich stehen, um einem Menschen zu Lebzeiten ein Organ zu spenden?

  • Da grunzt das dotcom

    23.03.2000, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Nach der Internet-Hausse naht die Klon-Euphorie

  • organhandelOperation Niere

    23.04.1998, DIE ZEIT, Martina Keller

    Der illegale Handel mit Organen floriert. Viele Spender stammen aus Moldawien, transplantiert wird auch Deutschland

  • Innere Werte

    16.05.1997, DIE ZEIT, Gero von Randow

  • Das Recht des Klons

    09.05.1997, DIE ZEIT, Joachim Fritz-Vannahme

  • Adieu, Marlowe

    02.05.1997, DIE ZEIT, Barbara Sichtermann

  • Die Natur klont alle Tage

    07.03.1997, DIE ZEIT, Jens Reich

    Doch dem Menschen sind enge Grenzen beim Eingriff ins Erbgut zu setzen

  • Keine Fälle,keine Fakten

    29.03.1996, DIE ZEIT, Martin Merz

  • 12
  • Abonnieren: RSS-Feed