• Schlagwort: 

    Pestizid

  • Bio-Verordnung: "Ökologische Landwirtschaft ist kein Laborergebnis"

    Bio-Verordnung"Ökologische Landwirtschaft ist kein Laborergebnis"

    25.03.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die EU will die Anforderungen an Bio-Produkte verschärfen. Der Bio-Lobbyist Felix Prinz zu Löwenstein wehrt sich gegen eine Pestizid-Kontrolle: Das brauche Bio nicht.

  • Öko-Verordnung: EU will Regeln für Bioprodukte verschärfen

    Öko-VerordnungEU will Regeln für Bioprodukte verschärfen

    25.03.2014, ZEIT ONLINE

    Falsch deklarierte Eier, Pestizide in Tomaten: Lebensmittelskandale verunsichern die Käufer von Bioprodukten. Die EU-Kommission will strengere Kontrollen einführen.

  • Insekten: Pestizide machen Bienen orientierungslos

    InsektenPestizide machen Bienen orientierungslos

    20.03.2014, ZEIT ONLINE

    Schon kleine Mengen von Pestiziden beeinträchtigen das Nervensystem von Bienen, wie eine Studie zeigt. Sie stützt Vorbehalte gegen Neonicotinoide im Pflanzenschutz.

  • Valentinstag: Rosen aus Amsterdam

    ValentinstagRosen aus Amsterdam

    14.02.2014, ZEIT ONLINE

    In den Niederlanden liegt die angeblich größte Blumenbörse der Welt. In Deutschland verschenkte Valentins-Rosen wurden wahrscheinlich dort gekauft, zeigt unsere Grafik.

  • Gentechnik: "Aus nicht haltbaren Versuchen wird eine politische Kampagne"

    Gentechnik"Aus nicht haltbaren Versuchen wird eine politische Kampagne"

    14.02.2014, spektrum.de, Lars Fischer

    Ein umstrittener Forscher richtet sich gegen Gentechnik, seine Studie wird von einer Fachzeitschrift publiziert. Aus Protest tritt daraufhin Editor Ralf Reski zurück.

  • Landwirtschaft: EU will strengere Regeln für Bioprodukte

    LandwirtschaftEU will strengere Regeln für Bioprodukte

    12.01.2014, ZEIT ONLINE

    Weniger Pestizide in Lebensmitteln: Die EU-Kommission will einem Bericht zufolge die Regeln für Bioprodukte verschärfen. Sie bangt um das Vertrauen der Konsumenten.

  • Entschleunigung in der Physik: Die Tempo-50-Zone für Moleküle

    Entschleunigung in der PhysikDie Tempo-50-Zone für Moleküle

    08.01.2014, ZEIT ONLINE, Haluka Maier-Borst

    Erstmals ist es Physikern gelungen, Moleküle kontrolliert auf 50 Stundenkilometer abzubremsen. Sie widersetzen sich damit einem Trend und setzen auf Entschleunigung.

  • Glyphosat-Kampagne: Anzeige gegen BUND wegen Anti-Pestizid-Video

    Glyphosat-KampagneAnzeige gegen BUND wegen Anti-Pestizid-Video

    08.11.2013, TAGESSPIEGEL, Kai Kupferschmidt

    Der BUND hat seine umstrittene Kampagne gegen das Pestizid Glyphosat zurückgezogen. Trotzdem gibt es neben Kritik nun auch eine Anzeige wegen Volksverhetzung.

  • Pestizid Glyphosat: Der BUND erfindet giftigen Massenmord

    Pestizid GlyphosatDer BUND erfindet giftigen Massenmord

    08.11.2013, TAGESSPIEGEL, Kai Kupferschmidt

    Verursacht das Pestizid Glyphosat Krebs und Missbildungen? Eine geschmacklose Kampagne der Naturschützer vom BUND behauptet genau das. Die Vorwürfe sind unhaltbar.

  • UmweltpolitikIn Deutschland sterben Arten, echt!

    14.08.2013, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Mit der Energiewende scheint die Umweltpolitik abgehakt zu sein. Zu Unrecht

  • Rauschmittel Khat: Jemens krebserregende Volksdroge

    Rauschmittel KhatJemens krebserregende Volksdroge

    22.07.2013, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Khat heißen die berauschenden Blätter zum Kauen, die im Jemen zum Straßenbild gehören. Nirgendwo sonst haben so viele Menschen Krebs im Mundraum. Von M. Gehlen, Kairo

  • Donnerstalk: Honig für den Minister

    DonnerstalkHonig für den Minister

    16.05.2013, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Alfred Dorfer macht sich einen Reim auf Studien und Gebühren

  • Agrarwirtschaft: EU will Bienen mit Verbot von Pestiziden schützen

    AgrarwirtschaftEU will Bienen mit Verbot von Pestiziden schützen

    29.04.2013, ZEIT ONLINE

    Landwirte setzen Chemikalien ein, um Schädlinge von ihren Pflanzen fernzuhalten. Drei dieser Mittel gefährden laut EU aber den Bienenbestand. Sie sollen verboten werden.

  • BrasilienKaffee mit Pflanzengiften

    24.02.2013, DIE ZEIT, Michael Höft

    Auch Deutschland kauft hier: Brasilien ist der größte Kaffeeproduzent der Welt. Die Plantagen setzen so viele Pestizide ein, dass Arbeiter offenbar davon krank werden.

  • Lebensmittel: Das Rätseln am Supermarktregal

    LebensmittelDas Rätseln am Supermarktregal

    21.01.2013, TAGESSPIEGEL, Jahel Mielke

    Apfelsaft mit Konzentrat aus China, Heidehonig aus Südamerika: Wer im Supermarkt wissen will, woher die Produkte stammen, hat es immer noch schwer. Von Jahel Mielke

  • Umweltpolitik: Böden brauchen eine Lobby

    UmweltpolitikBöden brauchen eine Lobby

    04.12.2012, ZEIT ONLINE, Steffen Bauer

    Durch Verschmutzung, Erosion und Versiegelung werden unsere Böden knapp. Doch in der Politik fehlt bislang das Bewusstsein für deren existenzielle Bedeutung. Von S. Bauer

  • Verträglichkeit: Wie umweltschädlich sind Nanoteilchen?

    VerträglichkeitWie umweltschädlich sind Nanoteilchen?

    20.11.2012, ZEIT ONLINE, Lydia Klöckner

    Titandioxid steckt in Wandfarbe und Sonnencreme und gilt als ungiftig. Doch Wasserflöhen können die Nanopartikel schaden. Die Tiere gelten als ökologische Gradmesser.

  • Entwicklungshilfe-DokuHilfe, die arm macht

    07.11.2012, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Warum kommt Afrika wirtschaftlich nicht auf die Beine? Weil Entwicklungshilfe es seit Jahrzehnten in Armut hält, sagt Peter Heller in seiner Dokumentation "Süßes Gift".

  • Bienen-DokumentationSumm, summ, dumm – Die Bienen und der Mensch

    05.11.2012, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Im Film "More than Honey" gelingen Regisseur Markus Imhoof tiefe Einblicke ins Bienen-Leben und derer, die von ihnen leben. Das Rätsel des Bienensterbens löst er nicht.

  • FlugzeugabsturzStaatsanwalt dementiert Sprengstofffund in Kaczyńskis Unglücksmaschine

    30.10.2012, ZEIT ONLINE

    Laut der Zeitung "Rzeczpospolita" ist in dem Flieger, in dem der polnische Präsident abstürzte, TNT und Nitroglycerin gefunden worden. Die Militärjustiz weist das zurück.

  • Öko-Jeans: Die voll korrekte Hose

    Öko-JeansDie voll korrekte Hose

    29.09.2012, ZEIT ONLINE, Franziska Klün

    Ob maßgeschneidert in Wien, recycelt in Schweden oder komplett gefertigt in Italien: Der "Good Jeans Guide" hilft, fair und umweltschonend produzierte Jeans zu finden.

  • ErnährungBio-Produkte sind nicht gesünder

    04.09.2012, TAGESSPIEGEL, Hartmut Wewetzer

    Knapp 6.000 Studien hat eine US-Forscherin ausgewertet, um eine Frage endlich zu klären: Ist Bio-Essen gesünder als Produkte aus konventioneller Produktion?

  • Das unterschätzte Tier: Mein Name ist Hase – oder doch Kaninchen?

    Das unterschätzte TierMein Name ist Hase – oder doch Kaninchen?

    15.08.2012, ZEIT ONLINE, Linda Waitz

    Der Hase ist ein Kulturfolger, den die Kultur verfolgt. Ob als Harvey, Bugs Bunny oder Playboy-Bunny – in der Welt der Menschen muss er für vieles herhalten. Von L. Waitz

  • Russland: 29.000 Menschen sind ohne Strom

    Russland29.000 Menschen sind ohne Strom

    08.07.2012, ZEIT ONLINE

    Wieder trifft eine Naturkatastrophe Russland. Durch Überschwemmungen sind bislang 140 Menschen gestorben. Präsident Putin setzt indes auf mehr Polizei gegen Plünderungen.

  • Bioprodukte: Ist Bio auch gesünder?

    BioprodukteSind Biolebensmittel gesünder?

    30.03.2012, DIE ZEIT, Susanne Schäfer

    Viele Studien haben gezeigt, dass Bioobst nicht mehr Vitamine enthält. Der Ehec-Keim kam 2011 durch Biosprossen in Umlauf. Warum also Bio kaufen? Von Susanne Schäfer

  • Abonnieren: RSS-Feed