• Schlagwort: 

    Privatsphäre

  • New Message: Apps für die soziale Flucht

    New MessageApps für die soziale Flucht

    29.05.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Das Date gesichtswahrend verlassen oder Bekannten in der Umgebung ausweichen: Anti-soziale Apps sollen vor unliebsamem Miteinander schützen. Unser Autor hat sie getestet.

  • Roboter: Wenn der Staubsauger die Wohnung filmt

    RoboterWenn der Staubsauger die Wohnung filmt

    26.05.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Ein Roboterhersteller will Wohnungen mithilfe einer Kamera und der Cloud kartografieren. Alles für den intelligenten Haushalt der Zukunft. Was kann da schon schiefgehen?

  • BND-Affäre: Der große Bruder ist genervt

    BND-AffäreDer große Bruder ist genervt

    25.05.2015, ZEIT ONLINE

    Amerikas Geheimdienste sind offenkundig sauer über deutsche Forderungen, in der BND-Affäre ihre Karten aufzudecken. Berlin gilt jetzt angeblich als unsicherer Kantonist.

  • Android: Alle Apps unter Kontrolle

    AndroidAlle Apps unter Kontrolle

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Eine Taschenlampen-App funktioniert auch ohne Mikrofon, Equalizer müssen nicht ins Netz. Angeblich sollen Android-Nutzer bald jeder App einzelne Rechte entziehen können.

  • Erstaufnahmestellen für Flüchtlinge: "Es ist frustrierend"

    Erstaufnahmestellen für Flüchtlinge"Die Tage bestehen aus Warten"

    29.04.2015, DIE ZEIT, Jonas Breng

    In Hamburger Flüchtlingsheimen gab es zuletzt schwere Schlägereien. Der Leiter einer Erstaufnahmestelle sagt, woran es liegt: viele Männer, räumliche Enge, Unsicherheit.

  • Doping im Job: Was muss der Chef tun bei Drogen-Verdacht?

    Doping im JobWas muss der Chef tun bei Drogen-Verdacht?

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Ulf Weigelt

    Der Arbeitgeber nimmt an, dass sein Mitarbeiter Aufputschmittel nimmt. Rechtfertigt das eine Kündigung? Und wie soll sich der Chef jetzt verhalten?

  • Datenschutz-Klage: Facebook-Prozess um mehrere Wochen vertagt

    Datenschutz-KlageFacebook-Prozess um mehrere Wochen vertagt

    09.04.2015, ZEIT ONLINE

    Facebook zweifelt die Zuständigkeit des Wiener Gerichts für die Sammelklage an und erreicht eine Vertagung. Ein Student hat wegen Datenschutzverstößen Klage eingereicht.

  • Thomas MiddelhoffKamerazellen sind noch stressiger

    07.04.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Thomas Middelhoff ist im Gefängnis nachts alle 15 Minuten geweckt worden. Eine übliche Maßnahme, um Suizide zu verhindern, erklärt der Gefängnispsychologe Gerd Asselborn.

  • Von A nach BPrivates Anhängsel

    01.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Claire Beermann

    Unsere Autorin mietet ein Auto bei Autonetzer.de und fährt von Berlin-Prenzlauer Berg nach Charlottenburg.

  • Privatsphäre: Berlin hält Politiker-Adressen künftig geheim

    PrivatsphäreBerlin hält Politiker-Adressen künftig geheim

    23.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Hauptstadt will die privaten Anschriften von Landespolitikern nicht mehr veröffentlichen. Damit soll Drohungen und unerwünschten Besuchen entgegengewirkt werden.

  • Demokratie: "Politiker wagen sich heutzutage seltener aus der Deckung. Wer aneckt, wird bestraft"

    DemokratieWer aneckt, wird bestraft

    20.03.2015, DIE ZEIT, Ulrich Wilhelm

    Für den Diskurs in einer Demokratie ist das offene Wort unerlässlich, aber heute kaum noch möglich. Ein Essay des BR-Intendanten und ehemaligen Regierungssprechers

  • Rechtsextremismus: Petra Pau fordert Schutz für Politiker

    RechtsextremismusPetra Pau fordert Schutz für Politiker

    15.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundestagsvizepräsidentin wird bedroht, weil sie sich für Flüchtlinge einsetzt. Demonstranten zogen vor ihrem Haus auf. Nun fordert Pau besseren Schutz für Politiker.

  • Überwachung: Wikipedia-Stiftung verklagt die NSA

    ÜberwachungWikipedia-Stiftung verklagt die NSA

    10.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Überwachung des US-Geheimdienstes verstößt nach Ansicht des Wikipedia-Gründers gegen das Recht auf Privatsphäre. Er kündigt eine Sammelklage an.

  • Überwachung: Verfassungsschutz nutzt vermehrt "stille SMS"

    ÜberwachungVerfassungsschutz nutzt vermehrt "stille SMS"

    27.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Mithilfe von SMS, die der Empfänger nicht sieht, können Behörden Handys orten. Besonders oft nutzt das Bundesamt für Verfassungsschutz die umstrittene Technik.

  • PrivatsphäreBundesarbeitsgericht erschwert Überwachung von Mitarbeitern

    19.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der Verdacht einer vorgetäuschten Krankheit reicht für eine Überwachung von Mitarbeitern nicht aus. Es müssen konkrete Tatsachen vorliegen, so das Bundesarbeitsgericht.

  • Die großen Fragen der LiebeWie gefährlich ist die Liebe in Gedanken?

    19.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Schmidbauer

    Jede Woche beantwortet unser Paartherapeut eine große Frage der Liebe. Diesmal: Wie gefährlich ist die Liebe in Gedanken?

  • Smart TV: Samsung verschlimmbessert Datenschutzhinweise

    Smart TVSamsung verschlimmbessert Datenschutzhinweise

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Samsung will nicht, dass seine Smart-TVs mit dem "Televisor" aus Orwells "1984" verglichen werden. Um das sicherzustellen, wählt das Unternehmen aber den falschen Weg.

  • Drohnen: NoFlyZone sperrt den Luftraum überm Garten

    DrohnenNoFlyZone sperrt den Luftraum überm Garten

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Auf noflyzone.org kann jeder sein Grundstück zur Flugverbotszone für Multicopter erklären. Zumindest einige Hersteller wollen dieses sogenannte Geofencing beachten.

  • Verschlüsselung: Soll sich der Schwarm doch kümmern

    VerschlüsselungSoll sich der Schwarm doch kümmern

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Programme für Verschlüsselung – wie GnuPG – werden von wenigen Idealisten entwickelt. Das ist ehrenhaft. Skandalös ist, dass der Staat sie nicht genug fördert.

  • Nutzungsbedingungen: Was ändert sich bei Facebook?

    NutzungsbedingungenWas ändert sich bei Facebook?

    30.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mehr Daten, persönliche Werbung, über Geräte hinweg: Das steckt in Facebooks neuen Datenrichtlinien. Was sich ändert und wieso das problematisch ist, erklären unsere FAQ.

  • Wickr: Katzen als Geheimnisträger

    WickrKatzen als Geheimnisträger

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Die App Wickr versteckt sensible Fotos ihrer Nutzer in Katzenbildern. So sollen Netzwerke wie Facebook und Unberechtigte nicht an die Fotos gelangen.

  • Weißes HausDrohnen-Bruchpilot von Washington war betrunken

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Geheimdienstler, der einen Quadrokopter im Garten des Weißen Hauses zerlegte, hat sich gestellt. Der Vorfall wirft Fragen nach der Sicherheit des Weißen Hauses auf.

  • Google Glass: Datenbrille wird gestoppt und weiterentwickelt

    Google GlassDatenbrille wird gestoppt und macht weiter

    16.01.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Google hat den Verkauf von Google Glass eingestellt und dem Projekt einen neuen Manager verpasst. Der hat schon den iPod mitentwickelt. Ein Tod sieht anders aus.

  • Deutscher Fußballer in Thailand: "Die Schärfe, meine Güte!"

    Deutscher Fußballer in Thailand"Die Schärfe, meine Güte!"

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Jürgen Klopp lobte ihn, ein anderer Trainer sagte, er sei zu fett. Dann ging der Fußballer Björn Lindemann nach Thailand. Und wurde zum Star.

  • Agentur für AlibisLügen ist ein Job für Profis

    01.01.2015, ZEIT ONLINE, Peter Ilg

    Bei Stefan Eiben gibt es eine Lügen-Flatrate fürs Doppelleben: Auf Bestellung verschafft er Alibis. Moralische Bedenken hat er keine, dennoch sagt er manche Aufträge ab.

  • Abonnieren: RSS-Feed