• Schlagwort: 

    Radsport

  • Leichtathletik: Die Königin ist krank

    LeichtathletikDie Königin ist krank

    21.08.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Leichtathletik könnte die schönste aller Sportarten sein. Kurz vor Beginn der WM aber steht sie vor ihrer größten Krise. Ein Lord soll sie retten.

  • Doping in der Leichtathletik: Niemand will die Sporthelden entzaubern

    Doping in der LeichtathletikNiemand will die Sporthelden entzaubern

    03.08.2015, TAGESSPIEGEL, Christian Hönicke

    Jeder dritte Olympiagewinner könnte gedopt sein. Der Druck zum Betrug ist auch in der Leichtahletik hoch. Und Interesse an einem sauberen Sport hat kaum jemand.

  • Frankreich-Rundfahrt: Chris Froome gewinnt Tour de France

    Frankreich-RundfahrtChris Froome gewinnt Tour de France

    26.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Brite Christopher Froome vom Team Sky ist Sieger im Gesamtklassement der 102. Tour de France. Der Deutsche André Greipel gewann die Schlussetappe in Paris.

  • Chris Froome: Ist er zu gut, um clean zu sein?

    Chris FroomeIst er zu gut, um clean zu sein?

    22.07.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Chris Froome dominiert die Tour de France. Doch Publikum und Experten misstrauen seiner Leistung. Ist er gedopt? Diese Tour ist ein Rennen um Glaubwürdigkeit.

  • Tour de France: Der Bergkönig aus Eritrea

    Tour de FranceDer Bergkönig aus Eritrea

    14.07.2015, ZEIT ONLINE, Tom Mustroph

    Daniel Teklehaimanot ist der erste Ostafrikaner im gepunkteten Trikot des besten Kletterers. Viele fragen sich: Wann gibt es einen afrikanischen Toursieger?

  • Tour de France: Aus für Spitzenreiter Tony Martin

    Tour de FranceAus für Spitzenreiter Tony Martin

    09.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Deutsche Tony Martin ist in Le Havre kurz vor dem Ziel schwer gestürzt. Der Träger des gelben Trikots erlitt einen Schlüsselbeinbruch und kann nicht weiterfahren.

  • Tour de France: Mit einem Leihfahrrad zum Gelben Trikot

    Tour de FranceMit einem Leihfahrrad zum Gelben Trikot

    08.07.2015, ZEIT ONLINE, Tom Mustroph

    Tony Martin war der Pechvogel der deutschen Radfahrer. Bis jetzt. Nun eroberte er sich zum ersten Mal das Gelbe Trikot der Tour de France. Mit dem Rad eines anderen.

  • Tour de France: Ich hätte jede Droge genommen, die es gibt

    Tour de FranceIch hätte jede Droge genommen, die es gibt

    04.07.2015, ZEIT ONLINE, Christina Rietz

    Ist die Tour de France eine Farce? Vielleicht schon. Vielleicht aber auch nicht. Bei der Entscheidung könnte helfen: Einmal den legendären Mont Ventoux hinauffahren.

  • Velophil: Zurück im Sattel

    VelophilZurück im Sattel

    03.07.2015, ZEIT ONLINE

    Querschnittsgelähmt mountainbiken oder mit Gehirntumor eine Rad-Weltreise antreten? Das geht. Drei Ausnahmesportler mit Behinderung wollen aber noch viel mehr beweisen.

  • Race Across America: 24 Liter trinken und doch nicht aufs Klo müssen

    Race Across America24 Liter trinken und doch nicht aufs Klo müssen

    16.06.2015, ZEIT ONLINE, Anna Dreher

    4.800 Kilometer quer durch die USA, mit dem Fahrrad, in gut einer Woche. Der Österreicher Gerhard Gulewicz schwitzt dabei viel und schläft insgesamt nur sieben Stunden.

  • Radfahren: Verbessert sich die Leistung beim Radfahren mehr, wenn man ein drei Kilogramm leichteres Fahrrad kauft oder wenn man drei Kilogramm abspeckt?

    RadfahrenFährt man schneller mit einem leichteren Fahrrad?

    11.04.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Karbonfasern für die Bremsen, Alu statt Stahl, viel Kunststoff – wer es sich leisten kann, macht sein Fahrrad federleicht. Das Ziel: schneller sein als alle anderen.

  • Gesellschaftskritik: Über Werbeslogans

    GesellschaftskritikDoppelte Botschaft

    07.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Peter Dausend

    John Degenkolb hat als vierter deutscher Radrennfahrer die Stecke Mailand-Sanremo gewonnen. Sein Werbeslogan: "Doping für die Haare". Wenn das kein Volltreffer ist.

  • UCI: Radsport-Weltverband schützte Armstrong

    UCIRadsport-Weltverband schützte Armstrong

    09.03.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Untersuchungskommission sieht zahlreiche Beispiele dafür, dass die UCI Dopingsünder Armstrong geschützt hat. Auch sei der Kampf gegen Doping noch nicht beendet.

  • Klopp Scholl Beckmann: Die Sportschau in der Dopingprobe

    Klopp Scholl BeckmannDie Sportschau in der Dopingprobe

    04.03.2015, ZEIT ONLINE

    In der Bundesliga wurde gedopt, stellen Forscher fest. Nach dem Pokalsieg des BVB versuchen Trainer und ARD-Reporter, damit klarzukommen. Ein Drama in drei Akten

  • Lance Armstrong: Was für ein Arsch!

    Lance ArmstrongWas für ein Arsch!

    16.10.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Eine neue Biografie über den Doping-Betrüger zeigt: Lance Armstrong war nicht nur ein Fiesling, sondern der Oberfiesling.

  • Südamerika: Hochleistungstourismus

    SüdamerikaHochleistungstourismus

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Hardy Grüne

    Vorbei an Machu Picchu, am Titicacasee und an winkenden Menschen, die sich für die verrückten Gringos interessieren: Unser Autor fährt mit dem Rad durch ganz Südamerika.

  • Radsport: Der Ulle-Effekt

    RadsportDer Ulle-Effekt

    25.09.2014, ZEIT ONLINE, Tom Mustroph

    Warum deutsche Radsportler gerade so gut sind wie lange nicht mehr. Und warum das aus den gleichen Gründen bald wieder vorbei sein könnte.

  • Marco Pantani: Der Pirat, der wie ein Junkie starb

    Marco PantaniDer Pirat, der wie ein Junkie starb

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Tom Mustroph

    Der verstorbene Radprofi Marco Pantani ist in Italien ein Volksheld. Um seinen Tod ranken sich Verschwörungstheorien. Neue Ermittlungen könnten ihn zum Märtyrer machen.

  • Tour-de-France-Star Kittel: "Ich bin sauer auf Jan Ullrich"

    Tour-de-France-Star Kittel"Ich bin sauer auf Jan Ullrich"

    01.08.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Marcel Kittel gewann vier Etappen der Tour de France. Im deutschen Fernsehen war das kaum zu sehen, wegen der Dopingskandale der Vergangenheit. Wie unfair, sagt Kittel.

  • Radsport: Vincenzo Nibali gewinnt die Tour de France

    RadsportVincenzo Nibali gewinnt die Tour de France

    27.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der italienische Rennradfahrer Vincenzo Nibali hat die 101. Tour de France gewonnen. Der deutsche Sprinter Marcel Kittel siegte im Sprint auf der letzten Etappe in Paris.

  • Cheng Ji: Der erste Chinese der Tour de France

    Cheng JiDer erste Chinese der Tour de France

    24.07.2014, ZEIT ONLINE, Tom Mustroph

    Früher hatte er kein Fahrrad, zum Radsport kam er zufällig. Jetzt ist Cheng Ji der erste Chinese bei der Frankreichrundfahrt und überrascht als Fluchtgruppenkiller.

  • Olympische Spiele: Ein Königsdrama und Freundschaft und Verrat

    Olympische SpieleEin Königsdrama und Freundschaft und Verrat

    18.02.2014, ZEIT ONLINE, Christof Siemes

    Was ist das Schöne am Sport? Er erzählt im Kleinen die ganz großen Geschichten. Das Langlaufrennen der Nordischen Kombinierer wird einer der Höhepunkte Olympias bleiben.

  • Sechstagerennen: Tour de France am Ballermann

    SechstagerennenTour de France am Ballermann

    28.01.2014, ZEIT ONLINE, Jenny Becker

    Schon vor hundert Jahren schrieben Zeitungen über den "Zirkus des Irrsinns". Das Berliner Sechstagerennen gibt es immer noch. Ist es Sport? Ist es Show? Egal.

  • Doping: Armstrong beschuldigt Rad-Weltverband

    DopingArmstrong beschuldigt Rad-Weltverband

    18.11.2013, ZEIT ONLINE

    Lance Armstrong packt aus – und belastet auch den Rad-Weltverband UCI. Dessen früherer Chef Verbruggen soll bei der Vertuschung von Dopingproben mitgeholfen haben.

  • Berufssport: Friedrich befürwortet Antidopinggesetz

    BerufssportFriedrich befürwortet Antidopinggesetz

    25.08.2013, ZEIT ONLINE

    Lange hat die schwarz-gelbe Koalition ein Gesetz gegen Doping blockiert. Doch nun änderte Innenminister Friedrich seine Meinung: Eine solche Regelung sei überlegenswert.

  • Abonnieren: RSS-Feed