• Schlagwort: 

    Rechtsextremismus

  • Anonymous.KollektivHetze unterm Anonymous-Deckmantel

    06.06.2016, ZEIT ONLINE, Richard Diesing

    Lange war Anonymous.Kollektiv Deutschlands größte Facebook-Seite, die sich zur berüchtigten Netzaktivisten-Bewegung zählte. Nun hetzen die rechten Betreiber anderswo.

  • Heiko Maas"Unterirdisch und voller Hass"

    04.06.2016, ZEIT ONLINE

    Justizminister Heiko Maas wird massiv bedroht, in seinem Briefkasten fand er eine Pistolenkugel. Seit er Pegida als Schande bezeichnete, häuften sich die Attacken.

  • DortmundTausende protestieren gegen Rechts

    04.06.2016, ZEIT ONLINE

    Demonstranten haben versucht, einen Marsch von 900 Rechtsextremen zu stören. Zwischen Linksautonomen und der Polizei kam es dabei zu Ausschreitungen mit Verletzten.

  • KasselGericht verurteilt Mitglieder eines Neonazi-Vereins

    30.05.2016, ZEIT ONLINE

    Der Anführer der inzwischen verbotenen Neonazi-Gruppe Sturm 18 ist zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Fünf weitere Mitglieder erhielten Haft- und Geldstrafen.

  • Neue RechteDer Riss zwischen uns

    29.05.2016, DIE ZEIT, Andreas Öhler

    Zwei intellektuelle Freunde diskutierten einst alle Weltprobleme. Dann trennten sich ihre Wege, weil einer von ihnen zur Neuen Rechten ging. Ein Briefwechsel zum Abschied

  • Thomas de MaizièreGewalt gegen Flüchtlinge nimmt weiter zu

    28.05.2016, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte ist 2015 um ein Vielfaches gestiegen. Laut Innenminister de Maizière hat sich die Situation auch in diesem Jahr verschlimmert.

  • Rechte GewalttatenDie Saat geht auf

    23.05.2016, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Pegida und AfD haben das politische Klima vergiftet. Die Folge: Die rechte Gewalt nimmt drastisch zu. Staat und Zivilgesellschaft müssen sich dem entgegenstellen.

  • Arabische Presseschau"Das Schreckgespenst des Faschismus schwebt über Europa"

    23.05.2016, ZEIT ONLINE, Constantin Schreiber

    Österreich steht auch im Fokus arabischer Medien. Der Ausgang der Präsidentenwahlen wird als Indiz gewertet, dass Europa eine neue Ära des Rechtsextremismus bevorsteht.

  • RassismusDer Rassismus im Alltag nimmt zu

    13.05.2016, ZEIT ONLINE, Benjamin Laufer

    "Scheiß Asylant": Im ersten Quartal 2016 hat Hamburgs Polizei im Schnitt eine rassistische Beleidigung am Tag registriert. Häufig betroffen: Frauen mit Kopftuch.

  • RechtsextremismusMehr Neonazi-Konzerte in Deutschland

    12.05.2016, ZEIT ONLINE

    Der Verfassungsschutz registriert eine steigende Zahl rechtsextremer Konzerte und Festivals in Deutschland. Besonders aktiv sei die Rechtsrock-Musikszene in Thüringen.

  • Prozess in MünchenOldschool Society will mit Anschlägen nur geprahlt haben

    10.05.2016, ZEIT ONLINE

    In Chats und Telefonaten hatten Rechtsextremisten Anschläge auf Flüchtlingsheime geplant. Doch das sei nur Gerede gewesen, sagte ihr Anführer vor Gericht.

  • NSU-ErmittlungenWie die Fahndung nach den Terroristen behindert wurde

    10.05.2016, ZEIT ONLINE

    Der Verfassungsschutz hat möglicherweise die Festnahme des NSU-Terroristen verhindert, bestätigt der Münchner Prozess. Wer genau verantwortlich war, bleibt geheim.

  • AfDTrifft sich Petry mit Le Pen?

    08.05.2016, ZEIT ONLINE

    Thüringens Fraktionsvorsitzender Höcke sieht Schnittmengen zwischen der AfD und dem rechtsextremen Front National. Er empfiehlt der Parteichefin ein Treffen mit Le Pen.

  • Berlin: Rechte Demo erfährt große Gegenwehr

    BerlinRechte Demo erfährt große Gegenwehr

    07.05.2016, ZEIT ONLINE

    1.800 Rechtsextreme sind unter dem Motto "Merkel muss weg" durch Berlin gezogen. Im Regierungsviertel standen sie viermal so vielen Gegendemonstranten gegenüber.

  • NSU-MedienlogUrteil in Sichtweite

    06.05.2016, ZEIT ONLINE

    Vor drei Jahren begann der NSU-Prozess. Beobachter prophezeien ein baldiges Urteil, das für Zschäpe hart ausfallen könnte. Ihre Verteidiger seien schon im Revisionsmodus.

  • 1. MaiFestnahmen in Berlin, Verletzte in Plauen

    02.05.2016, ZEIT ONLINE

    Nach einem Neonazi-Aufmarsch im sächsischen Plauen ging die Polizei mit Wasserwerfern gegen Neonazis vor. In Hamburg und Berlin kam es am Abend zu Ausschreitungen.

  • RechtsextremismusRechter Terror aus dem WhatsApp-Chat

    27.04.2016, TAGESSPIEGEL, Frank Jansen

    Sie kauften Sprengsätze und planten einen Anschlag auf ein Asylbewerberheim. Jetzt stehen vier Mitglieder der sogenannten Oldschool Society in München vor Gericht.

  • RechtsextremismusTerrorverdächtige von Freital waren breit organisiert

    26.04.2016, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Die Bürgerwehr FTL360 war Teil eines Dreierbündnisses von Neonazi-Bewegungen. Sachsens Landesverfassungsschutz kannte sie offenbar weit genauer als Polizei und Justiz.

  • NeonazisEU fördert rechtsextreme Propaganda

    24.04.2016, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Eine Stiftung in Berlin, die mit der NPD vernetzt ist, erhält Geld aus einem europäischen Fonds. Das entspricht zwar den Statuten, empört aber viele EU-Parlamentarier.

  • Rechtsextremismus"Die Leute verlieren die Fassung"

    23.04.2016, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Wieso sind es meist kleinere ostdeutsche Städte wie Freital, in denen sich rechte Gewalttäter organisieren können? Ein Gespräch mit dem Soziologen Raj Kollmorgen

  • Identitäre BewegungKunstblut und Boden

    22.04.2016, ZEIT ONLINE, Julya Rabinowich

    In Österreich ist gerade Wahlkampf. Und welcher Kandidat wagt es, sich gegen die rechte Identitäre Bewegung zu stellen, die eine Jelinek-Theateraufführung stürmte?

  • FreitalRechter Terror gehört nicht vors Amtsgericht

    19.04.2016, ZEIT ONLINE, Karsten Polke-Majewski

    Na endlich! Die Bundesanwaltschaft verfolgt die gewalttätigen Übergriffe auf Flüchtlinge als Terrorismus. Zumindest in Freital. Und sendet ein Zeichen an die Justiz.

  • FreitalDer Terror konnte ungestört wachsen

    19.04.2016, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    In Freital hebt die GSG 9 eine Zelle rechter Terroristen aus. Es ist das erste Mal, dass Gewalttaten gegen Flüchtlingsheime als Terrorismus verfolgt werden.

  • RechtsextremismusFünf mutmaßliche Rechtsterroristen in Freital festgenommen

    19.04.2016, ZEIT ONLINE

    Spezialeinheiten der Polizei haben westlich von Dresden mehrere Häuser und Wohnungen durchsucht. Die Bundesanwaltschaft ermittelt. Es geht auch um Mordverdacht.

  • ÖsterreichZahl rechtsextremer Straftaten deutlich gestiegen

    18.04.2016, ZEIT ONLINE

    Übergriffe, Volksverhetzung, Verherrlichung des NS-Regimes: Auch Österreich erlebt einen Rechtsruck. Die Opposition hält die Flüchtlingsdebatte für ursächlich.

  • Abonnieren: RSS-Feed