• Schlagwort: 

    Religion

  • Salafismus: SPD fordert Imame als Seelsorger für Jugendliche

    SalafismusSPD fordert Imame als Seelsorger für Jugendliche

    28.08.2015, ZEIT ONLINE

    Prävention statt schärferer Gesetze: Im Kampf gegen den Salafismus fordert die SPD mehr Aufmerksamkeit für junge Muslime – vor allem in Schulen und Gefängnissen.

  • Flüchtlinge: Slowakei entschärft Aussagen über Aufnahme von Muslimen

    FlüchtlingeSlowakei entschärft Aussagen über Aufnahme von Muslimen

    20.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Slowakei nimmt nun doch auch muslimische Flüchtlinge in ihr Asylverfahren auf. Man wolle niemanden diskriminieren. Zuvor hieß es, nur Christen würden aufgenommen.

  • Menschenrechte: Schleierfreiheit

    MenschenrechteEs gilt die Schleierfreiheit!

    15.08.2015, DIE ZEIT, Aaron Rhodes

    Mag sein, dass das Tragen von Burkas im Widerspruch zu nationalen Werten und zu Integrationszielen steht. Das ist noch kein Argument für deren Verbot.

  • Barbara Honigmann: Zwischen Burka und Thora

    Barbara HonigmannZwischen Burka und Thora

    15.08.2015, DIE ZEIT, Gabriele von Arnim

    Wenn es im Nahen Osten brennt, spürt man es auf dem Straßburger Wochenmarkt. Barbara Honigmann erzählt in "Chronik meiner Straße" vom Leben im multikulturellen Kiez.

  • Religion"Erstens: Niemanden verletzen!"

    13.08.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Im Auftrag des US-Außenministers soll er überall dort Vertrauen schaffen, wo die Religion Konflikte befeuert. Der Theologe Shaun Casey über seinen ungewöhnlichen Job.

  • Stilkolumne: Göttliche Kleiderordnung

    StilkolumneDie Demut steht ihr gut

    10.08.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Mode ist die Religion unserer Zeit. Da liegt es nahe, das Geistliche auch auf den Laufsteg zu holen. Statt bauchfrei trägt man lange Ärmel und Kleider bis zum Knöchel.

  • KurdenMitten ins Herz

    06.08.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Die Türkei bombardiert die Kurden – die verlässlichsten Beschützer von Millionen "Ungläubigen", die der IS verfolgt. Der Angriff trifft alle, die dort Zuflucht fanden.

  • Muslime: Mein idealer Islam

    MuslimeMein idealer Islam

    02.08.2015, DIE ZEIT, Erdal Toprakyaran

    Menschenrechte und Demokratie sind nicht nur mit dem muslimischen Glauben vereinbar, sie sind religiös zwingend. Deshalb ist es falsch, nur liberale Muslime zu loben.

  • Macho: Sei ein Mann, nutze dein Hirn

    MachoSei ein Mann, nutze dein Hirn

    01.08.2015, DIE ZEIT, Andrea Jeska

    Junge Machos im Kosovo lernen Gewaltlosigkeit – und die Mädchen sind entzückt. Ein Land will den Hass überwinden.

  • Religion: Josef Schuster plädiert für Islamunterricht

    ReligionJosef Schuster plädiert für Islamunterricht

    23.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden fordert die Einführung islamischen Unterrichts in weiteren Bundesländern. Dies könne auch antisemitischen Tendenzen vorbeugen.

  • Antisemitismus"Das heiße Eisen anfassen"

    16.07.2015, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    Wie lässt sich Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen bekämpfen? Der Psychologe Ahmad Mansour weiß Rat.

  • Daryl Hannah: "Wegen zivilen Ungehorsams saß ich bisher fünfmal im Gefängnis"

    Daryl Hannah"Wegen zivilen Ungehorsams saß ich bisher fünfmal im Gefängnis"

    11.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Ralph Geisenhanslüke

    Es gibt keinen besseren Ort als unsere Erde. Für deren Fortbestehen kämpft die Schauspielerin Daryl Hannah, im Traum und im echten Leben. Ihre Kirche ist die Natur.

  • FastenbrechenGehört der Ramadan zu Deutschland?

    10.07.2015, DIE ZEIT, Raoul Löbbert

    Politiker gefallen sich darin, mit Muslimen während des Ramadan das Fastenbrechen zu feiern. Ist das Gastfreundschaft oder Instrumentalisierung? Ein Pro & Contra

  • Rassismus: Gauck nennt Angriffe auf Flüchtlingsheime widerwärtig

    RassismusGauck nennt Angriffe auf Flüchtlingsheime widerwärtig

    09.07.2015, ZEIT ONLINE

    Bürgerwehren und brennende Flüchtlingsunterkünfte sind für den Bundespräsidenten unerträgliche Entwicklungen. Auch Sachsens Ministerpräsident hat sich zu Wort gemeldet.

  • RamadanWider den Wettkampf der Muslime

    09.07.2015, ZEIT ONLINE, Canan Topçu

    Muslime in Deutschland fasten derzeit 18 Stunden am Tag. Manche stellen ihre Prüfung öffentlich zur Schau – und setzen andere damit unter Druck. Ein Appell für mehr Güte.

  • Salafismus: "Eltern sollten sich nicht auf Diskussionen einlassen"

    Salafismus"Eltern sollten sich nicht auf Diskussionen einlassen"

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Hentschke

    Die Zahl junger Salafisten nimmt weiter zu. In Hamburg wird deswegen eine Beratungsstelle eingerichtet. Bislang melden sich vor allem Eltern. Ein Gespräch mit dem Leiter

  • Religionen: Für Merkel gehört der Islam offenkundig zu Deutschland

    ReligionenFür Merkel gehört der Islam offenkundig zu Deutschland

    01.07.2015, ZEIT ONLINE

    Bundeskanzlerin Merkel hat den Islam als Teil von Deutschland gewürdigt. Anschläge auf Gotteshäuser jeder Religion seien Angriffe gegen alle Bürger.

  • Homo-Ehe: Legt den Turbo ein!

    Homo-EheLegt den Turbo ein!

    27.06.2015, DIE ZEIT, Jens Spahn

    Der CDU-Politiker Jens Spahn wünscht sich eine Öffnung des Islam für die Homo-Ehe. Denn sie schafft Verbindlichkeit.

  • Fernsehen: Bayerischer Rundfunk streicht Ramadan-Logo

    FernsehenBayerischer Rundfunk streicht Ramadan-Logo

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der BR hat während seines Schwerpunktes Ramadan ein Symbol mit Halbmond gezeigt. Nach heftigen Protesten wird das Logo in künftigen Sendungen nicht mehr zu sehen sein.

  • Deutschlandkarte: Rosen-Orte

    DeutschlandkarteIm Namen der Rose

    22.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Ein Ortsname ist ein Ortsname ist ein Ortsname. In Deutschland sind erstaunlich viele Rosen nach Gemeinden benannt. Schon einen Strauß "Sangerhausen" in der Vase gehabt?

  • Religionsfreiheit: Was macht uns friedensfähig?

    ReligionsfreiheitReligion ist nicht nur Privatsache

    14.06.2015, DIE ZEIT, Annette Schavan

    Unser Staat schützt die Religionsfreiheit. Aber die Religionen müssen auch zur Toleranz beitragen. Religionsunterricht an öffentlichen Schulen wäre ein wichtiger Schritt.

  • Bodo Ramelow: "Wir brauchen eine Ökumene gegen den Kapitalismus"

    Bodo Ramelow"Wir brauchen eine Ökumene gegen den Kapitalismus"

    14.06.2015, DIE ZEIT, Hannes Leitlein

    Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow ist Mitglied der Linkspartei und der evangelischen Kirche. Der wahre Protestant ist Papst Franziskus, sagt er.

  • Wolfgang Huber"Verharmlosen ist falsch"

    11.06.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Der Islam muss sich ebenso wie das Christentum fragen lassen, ob er den Rechtsstaat anerkennt – fordert Wolfgang Huber.

  • Seelsorge für Muslime: Zuhören und dolmetschen

    Seelsorge für MuslimeZuhören und dolmetschen

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Birk Grüling

    Muslimische Seelsorger helfen nach Unfällen, in Gefängnissen und Krankenhäusern. Sie werden gebraucht, arbeiten aber meist ehrenamtlich.

  • Demokratie: Die Türkei ist kein zweites Russland

    DemokratieDie Türkei ist kein zweites Russland

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Die Wahl in der Türkei widerlegt viele Zyniker. Sie müssen jetzt erkennen: Demokratie und der Islam passen sehr wohl zusammen. Und Autokraten gewinnen nicht immer.

  • Abonnieren: RSS-Feed