• Schlagwort: 

    Rente

  • Rente: Die Portugiesen arbeiten besonders lang

    RenteDie Portugiesen arbeiten besonders lang

    28.08.2015, ZEIT ONLINE

    Es ist eine Mär, dass die Südeuropäer besonders früh in Rente gehen. Die tatsächlichen Eintrittsalter liegen in Europa nah beieinander.

  • Bundessozialgericht: Jobcenter dürfen Hartz-IV-Empfänger zwangsverrenten

    BundessozialgerichtJobcenter dürfen Hartz-IV-Empfänger zwangsverrenten

    19.08.2015, ZEIT ONLINE

    Zwangsverrentung von Langzeitarbeitslosen ist auch dann rechtmäßig, wenn sie dadurch Abschläge verkraften müssen. Bis 2016 könnte es rund 140.000 Betroffene geben.

  • Totilas: Nur noch Deckhengst

    TotilasNur noch Deckhengst

    19.08.2015, TAGESSPIEGEL, Christiane Mitatselis

    Das Wunderpferd Totilas, einst zehn Millionen Euro schwer, muss seine Dressurkarriere beenden. Tröstlich: Ab jetzt dürfte es ihm besser gehen.

  • Der Fluch der frühen Rente: Und jetzt?

    Der Fluch der frühen RenteUnd jetzt?

    16.08.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Wer nicht mehr arbeitet, ist seine Pflichten los. Das kann zum Problem werden. Wie man es im Ruhestand schafft, der Langeweile und der Einsamkeit zu entkommen.

  • Der Fluch der frühen Rente: Herr Vahl hört auf

    Der Fluch der frühen RenteHerr Vahl hört auf

    15.08.2015, DIE ZEIT, Nadine Ahr

    Sein Leben war getaktet wie ein Fahrplan: Manfred Vahl war 49 Jahre bei der Deutschen Bahn und freut sich auf seinen Ruhestand. Doch der ist anders als erwartet.

  • Altersvorsorge: Der Renten-Irrweg

    AltersvorsorgeDer Renten-Irrweg

    10.08.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Ein Drittel der Deutschen spart nicht fürs Alter. Wie soll man das überhaupt? Eine radikale Lösung lautet: mit der gesetzlichen Rente. Es ist Zeit, sie wieder zu stärken.

  • Flüchtlinge: Das Schweigen der Sozialexperten ist ärgerlich

    FlüchtlingeDas Schweigen der Sozialexperten ist ärgerlich

    07.08.2015, ZEIT ONLINE, Elisabeth Niejahr

    Die Flüchtlinge könnten viele Probleme in Deutschland lösen. Doch die Renten- und Demografieexperten beteiligen sich nicht an der Debatte – aus den falschen Gründen.

  • Altersvorsorge: Wette auf ein langes Leben

    AltersvorsorgeRiestern bis in alle Ewigkeit

    23.07.2015, DIE ZEIT, Olaf Wittrock

    Ohne eine private Vorsorge wird es künftig kaum gehen. Aber lohnen sich Riester-Verträge? Viele sagen: Nein. Dabei geht es bei so einem Vertrag gar nicht um die Rendite.

  • Griechenland-KriseTsipras verteidigt Kompromiss mit Gläubigern

    15.07.2015, ZEIT ONLINE

    Er habe einen Text unterschrieben, an den er nicht glaube, sagte Griechenlands Regierungschef in einem Interview. Zugleich warb er für Zustimmung zu der Vereinbarung.

  • Schuldenkrise: Griechenland willigt in Rentenkürzungen und Steuererhöhungen ein

    SchuldenkriseGriechenland willigt in Rentenkürzungen und Steuererhöhungen ein

    09.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Sparvorschläge aus Athen sind pünktlich in Brüssel eingetroffen. Im Gegenzug will die griechische Regierung Finanzhilfe in Höhe von 53,5 Milliarden Euro beantragen.

  • Nord-Süd-Achse: Ihr verbohrten Technokraten!

    Nord-Süd-AchseIhr verbohrten Technokraten!

    09.07.2015, DIE ZEIT, Anita Fetz

    In Griechenland geht es um Menschen.

  • Griechenland-KriseWie lange noch?

    09.07.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    In Griechenland wird das Geld richtig knapp. Was jetzt geschieht.

  • Griechenland-Krise: Mehr Europa wagen

    Griechenland-KriseMehr Europa wagen

    08.07.2015, ZEIT ONLINE, Christos Katsioulis

    Wie dem Dauerkrisenmodus entkommen? Die Lösung kann nur in der EU liegen: Sie ist ein Raum geteilter Demokratie – und muss endlich den politischen Rahmen dafür finden.

  • Elterngeld: Weiterbildung im Ausland leider ohne Elterngeld!

    ElterngeldWeiterbildung im Ausland leider ohne Elterngeld!

    03.07.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Daniel Baumreiter

    Unser Autor forscht derzeit in Kalifornien, die Familie ist mitgekommen. Allerdings muss seine Frau auf ihr Elterngeld verzichten. Und das soll familienfreundlich sein?

  • Griechenland: Jetzt hilft nur noch ein Grexit

    GriechenlandJetzt hilft nur noch ein Grexit

    30.06.2015, ZEIT ONLINE, Uwe Jean Heuser

    Die Retter haben sich Alexis Tsipras schöngeredet – und sind gescheitert. Es ist zu hoffen, dass daraus etwas Produktives entsteht: ein Neuanfang für Griechenland.

  • Griechenland-Krise: Ein Land im 60-Euro-Zustand

    Griechenland-KriseEin Land im 60-Euro-Zustand

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Rentner kommen nicht an ihr Geld, Autofahrer legen Spritvorräte an, Menschen horten Lebensmittel: Griechenland am Tag eins nach dem Aus der Verhandlungen

  • Schuldenkrise: Griechische Banken bleiben bis zum 7. Juli geschlossen

    SchuldenkriseGriechische Banken bleiben bis zum 7. Juli geschlossen

    28.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der griechische Premier Tsipras hat auf die zugespitzte Krise reagiert: Kapitalverkehrskontrollen und geschlossene Banken sollen einen Kollaps verhindern.

  • Rentenalter: Jeder zehnte Betrieb von Rente mit 63 betroffen

    RentenalterJeder zehnte Betrieb von Rente mit 63 betroffen

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Mehr als 300.000 Arbeitnehmer haben die Rente mit 63 im ersten Jahr genutzt. Um Fachkräfte zu halten, setzen Unternehmen auf flexible Arbeitszeiten und Prämien.

  • Lufthansa: Flugbegleiter drohen Streik an

    LufthansaFlugbegleiter drohen Streik an

    20.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Schlichtung im Tarifstreit der Lufthansa-Flugbegleiter bleibt ohne Ergebnis. Die Schlichter empfehlen weitere Verhandlungen, die Gewerkschaft Ufo lehnt das ab.

  • Brasilien: Alt werden nach eigenen Gesetzen

    BrasilienAlt werden nach eigenen Gesetzen

    20.06.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    Rente mit 60 und Sonderregelungen an der Kasse: In Brasilien werden Ältere liebevoll umsorgt. Das Land kann es sich noch leisten.

  • Familienpolitik: Junge Union will Sonderabgabe für Kinderlose

    FamilienpolitikJunge Union will Sonderabgabe für Kinderlose

    20.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Junge Union will Familien besserstellen: Eltern sollen 1.000 Euro Startgeld für ein Baby erhalten und Steuerentlastungen an die Zahl der Kinder gekoppelt sein.

  • Griechenland: Chefs der Euroländer sollen Krise lösen

    GriechenlandChefs der Euroländer sollen Krise lösen

    18.06.2015, ZEIT ONLINE

    Das Treffen der EU-Finanzminister hat keinen Erfolg gebracht. Montag wird auf höchster Ebene verhandelt. Die EZB zweifelt, dass die griechischen Banken dann noch öffnen.

  • SchuldenkriseTsipras verteidigt griechisches Rentensystem

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    In einem Gastbeitrag schreibt der Syriza-Chef, er sei entschlossen, das Rentensystem zu sichern. Arbeitgeber appellieren, den Austritt aus der Eurozone zu verhindern.

  • Senioren: Im Alter siegt die Sucht

    SeniorenIm Alter siegt die Sucht

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Birk Grüling

    Einsamkeit, Angst vor sozialem Abstieg, knappe Renten: Senioren nehmen aus unterschiedlichen Gründen Drogen. Viele verlieren die Kontrolle, doch die Sucht wird ignoriert.

  • Schuldenkrise: Eurogruppe bereitet sich auf Scheitern vor

    SchuldenkriseEurogruppe bereitet sich auf Scheitern vor

    15.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Zeit im Schuldenstreit läuft ab: Während die Regierung in Athen in einem wichtigen Streitpunkt kompromissbereit ist, hat die Eurogruppe offenbar einen Notfallplan.

  • Abonnieren: RSS-Feed