• Schlagwort: 

    Rhetorik

  • Jens Keller: Doch nur ein Durchschnittstrainer

    Jens KellerDoch nur ein Durchschnittstrainer

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Die Entlassung von Jens Keller ist peinlich für die Schalker Verantwortlichen, aber verständlich. Keller ist ein ordentlicher Bundesligatrainer, aber keiner der besten.

  • US-Kongress: Obamas Dilemma

    US-KongressObamas Dilemma

    06.10.2014, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Bei den Wahlen von Repräsentantenhaus und Senat könnte der Präsident einen Denkzettel bekommen. Die Amerikaner trauen seinen großen Worten nicht mehr.

  • Ukraine-Krise: Neurussland ist eine reale Bedrohung

    Ukraine-KriseNeurussland ist eine reale Bedrohung

    01.09.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    Die Separatisten in der Ukraine führen Putins Krieg. Der russische Präsident träumt von der Neugründung eines Staates unter historischem Namen.

  • Martin Hartmann: Vertrauen wird überschätzt

    Martin HartmannVertrauen wird überschätzt

    31.08.2014, DIE ZEIT, Tina Hildebrandt

    Vertrauen bedeutet, Macht zu überlassen, sagt Philosoph Martin Hartmann. Deutschland und USA sind sich nah, ihre Beziehung ist doch von Misstrauen geprägt.

  • Ratgeber: Frische Ideen für Präsentationen

    RatgeberFrische Ideen für Präsentationen

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Die Zuhörer für die eigene Präsentation begeistern ist oft nicht einfach. Ein neuer Ratgeber erklärt, wie man einen Vortrag mit Mitteln aus der Werbung aufmotzen kann.

  • Rhetorik: "Jedes Ähm wird gezählt"

    Rhetorik"Jedes Ähm wird gezählt"

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Angstfrei vor Publikum sprechen üben und an der Rhetorik feilen? Das geht gut in Redeclubs, sagt Markus Krause von den Toastmasters. Er erklärt, worauf man achten sollte.

  • Recep Tayyip Erdoğan: Mit Obama redet er nicht mehr

    Recep Tayyip ErdoğanMit Obama redet er nicht mehr

    23.07.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Hitlervergleiche, Verschwörungstheorien: Der türkische Premier Erdoğan schädigt im Gaza-Krieg die Beziehungen zu Israel und den USA. Innenpolitisch dürfte ihm das nutzen.

  • Sprechtraining: Wie man seine Stimme trainieren kann

    SprechtrainingWie man seine Stimme trainieren kann

    03.07.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Eine feste, angenehme Stimme und eine klare Artikulation sind im Job oft wichtig. Mit Übungen lässt sich die Sprechstimme trainieren. Wie, das zeigt ein neuer Ratgeber.

  • ThüringenAfD-Führung in Thüringen tritt geschlossen zurück

    14.06.2014, ZEIT ONLINE

    Monatelang gab es Querelen im Landesverband, beim Landesparteitag eskalierte die Situation. Kurz vor der Landtagswahl mussten die Delegierten eine neue Führung wählen.

  • Ratgeber: Die perfekte Präsentation

    RatgeberDie perfekte Präsentation

    22.05.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Ein wichtiger Vortrag steht an. Wie man sich gut vorbereitet, das Publikum fesselt und die Nervosität in den Griff bekommt, erklärt ein neuer Ratgeber.

  • Rhetorik: Souveräner kontern

    RhetorikSouveräner kontern

    14.05.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Der Kollege schimpft in der Konferenz, greift an. Aber wie reagiert man schlagfertig darauf, ohne dass es zickig wirkt? Kommunikationstrainer Kai Paulsen gibt Tipps.

  • UkrainekonfliktFeuer des Nationalismus

    08.05.2014, DIE ZEIT, Jean-Marie Guéhenno

    Die Welt wird nicht warten: Im Ukrainekonflikt steht die Bedeutung des europäischen Kontinents auf dem Spiel.

  • Ukraine-Krise: G 7 einigen sich auf neue Sanktionen gegen Russland

    Ukraine-KriseG 7 einigen sich auf neue Sanktionen gegen Russland

    26.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die G-7-Staaten wollen neue Strafmaßnahmen gegen Russland "zügig" umsetzen. Die Bundeswehr hat keinen Kontakt zu den festgehaltenen deutschen Militärbeobachtern.

  • Koreanische Halbinsel: Nord- und Südkorea liefern sich Schusswechsel an strittiger Seegrenze

    Koreanische HalbinselNord- und Südkorea liefern sich Schusswechsel an strittiger Seegrenze

    31.03.2014, ZEIT ONLINE

    Nordkorea hat bei einem angekündigten Manöver Granaten in südkoreanische Gewässer abgefeuert. Der Süden reagierte prompt. Es fielen Hunderte Schüsse auf beiden Seiten.

  • Krim-Krise: Merkel muss bald noch mehr Stärke zeigen

    Krim-KriseMerkel muss bald noch mehr Stärke zeigen

    13.03.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Luther

    In ihrer Regierungserklärung zur Ukraine-Krise hat die Kanzlerin den richtigen Ton getroffen. Sanktionen will sie nur im Notfall. Doch was tun, wenn die Gewalt eskaliert?

  • Serie Stimmen Russlands: "In Sotschi gibt es 11.000 Überwachungskameras"

    Serie Stimmen Russlands"In Sotschi gibt es 11.000 Überwachungskameras"

    13.02.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Wer zu den Olympischen Spielen fährt, kann seine Privatsphäre vergessen, sagt der russische Journalist Andrei Soldatow. Das Event spalte zudem die russische Gesellschaft.

  • Angela Merkel: Wozu noch große Reden?

    Angela MerkelWozu noch große Reden?

    29.01.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    So spät wie nie ein Kanzler hält Angela Merkel ihre Wieder-Antrittsrede. So richtig vermisst hat die Regierungserklärung niemand. Warum ist das so?

  • SPD: "Eine Koalition mit der Linkspartei muss eine Option sein"

    SPD"Eine Koalition mit der Linkspartei muss eine Option sein"

    13.01.2014, TAGESSPIEGEL, Stephan-Andreas Casdorff

    Der designierte SPD-Vize Ralf Stegner sieht seine Aufgabe in intensiveren Kontakten zur Linkspartei. Er mache das nicht aus Sympathie zur Linken, sagt er im Interview.

  • ProstitutionsgesetzWo bleibt die Kundschaft?

    28.11.2013, ZEIT ONLINE Leserartikel, Eris Schwarz

    Erstmals sitzen alle am runden Tisch: Sexarbeiter, Politiker und Bordellbetreiber. Nur die Kunden fragt niemand. Diskutieren Sie ab 13 Uhr mit einem Freier.

  • Asien: Wer weckt die Schlafwandler China und Japan auf?

    AsienWer weckt die Schlafwandler China und Japan auf?

    27.11.2013, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Zwischen China und Japan eskalieren die Spannungen. Es herrschen Misstrauen und Unberechenbarkeit – wie vor 100 Jahren in Europa.

  • Koalitionsverhandlungen: Die Öffnung der SPD zur Linkspartei kann nicht funktionieren

    KoalitionsverhandlungenDie Öffnung der SPD zur Linkspartei kann nicht funktionieren

    18.11.2013, ZEIT ONLINE, Robert Leicht

    Entweder wird die SPD in einem Bündnis wie die Linkspartei oder umgekehrt. Und ihre Stimmen lassen sich nicht addieren, denn die Mitte-Wähler werden das Weite suchen.

  • Parteikonvent: Die SPD redet sich Verantwortung ein

    ParteikonventDie SPD redet sich Verantwortung ein

    20.10.2013, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    85 Prozent für Verhandlungen: Die SPD scheint sich mit der einst verhassten Großen Koalition abzufinden. Doch die eigentliche Entscheidung steht noch bevor.

  • Überwachung per SmartphoneBlockwart 2.0

    17.10.2013, DIE ZEIT, Ronald Düker

    Per Smartphone-App zum Straßensheriff.

  • Bundestagswahl: Steinbrück macht den Wahlkampf spannend

    BundestagswahlSteinbrück macht den Wahlkampf spannend

    02.09.2013, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Die SPD hat eine neue Steinbrück-Story, die CDU will das Duell schnell vergessen machen, die CSU ist pikiert: Wie sich das TV-Duell auf den Wahlkampf auswirkt.

  • Syrien: Russland wirft USA Stärkung der Rebellen vor

    SyrienRussland wirft USA Stärkung der Rebellen vor

    27.08.2013, ZEIT ONLINE

    Die USA haben Gespräche mit Moskau über einen Frieden in Syrien verschoben. So stützten die USA die Rebellen, wettern die Russen. Iran und China warnen vor einem Angriff.

  • Abonnieren: RSS-Feed