• Schlagwort: 

    Roboter

  • Code Week: Die Schrottküche brodelt

    Code WeekDie Schrottküche brodelt

    15.10.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Schrauben, löten, kleben: Die Projektwoche Code Week möchte junge Menschen an die Welt der Technik heranführen. In Berlin entstehen putzige Roboter aus Elektroschrott.

  • Zukunft der Arbeit: Roboter als Chefs und kaum noch Festanstellungen

    Zukunft der ArbeitRoboter als Chefs und kaum noch Festanstellungen

    06.10.2014, ZEIT ONLINE, Thomas Kremer

    Computer, die uns ersetzen, kaum noch feste Jobs: Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor enorme Herausforderungen. Höchste Zeit, die Rahmenbedingungen zu gestalten.

  • Roboter: Jetzt geh endlich!

    RoboterJetzt geh endlich!

    30.09.2014, ZEIT WISSEN, Haluka Maier-Borst

    Auf einem Gebiet kommen auch die besten Roboter nicht so recht voran und stellen sich ziemlich dämlich an: Beim Laufen. Ein Forscher aus Tübingen will das jetzt ändern.

  • Unterwasser-Expedition: Reise zum letzten Rätsel des Ur-Computers

    Unterwasser-ExpeditionReise zum letzten Rätsel des Ur-Computers

    29.09.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Ein Wrack, darin eine kaputte Maschine, gut 2.000 Jahre alt, Funktion unklar. Taucher in Hightech-Montur wollen den Mechanismus von Antikythera endlich ganz verstehen.

  • Wortschöpfung: Robolympics, Blechathleten kämpfen um Goldmedaillen

    WortschöpfungRobolympics, Blechathleten kämpfen um Goldmedaillen

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Menschliche Athleten müssen schwitzen und sich quälen, um ihr Ziel zu erreichen. Doch die künftige Konkurrenz kennt solche Leiden nicht. Sie ist aus Blech und Stahl.

  • Künstliche Intelligenz: Angriff der Maschinen

    Künstliche IntelligenzAngriff der Maschinen

    11.09.2014, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Die Unternehmerin Yvonne Hofstetter warnt in ihrem Buch "Sie wissen alles" vor der Macht Künstlicher Intelligenz. Die Manipulationskraft der Internetfirmen nimmt zu.

  • Wortschöpfung: Socialbot, ein paar Tweets und fertig ist die Persönlichkeit

    WortschöpfungSocialbot, ein paar Tweets und fertig ist die Persönlichkeit

    03.09.2014, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Eine lose Folge von Tweets, Check-ins und Likes gerinnt im Auge des Betrachters zu einer digitalen Identität. Doch hinter der muss gar kein Mensch mehr stecken.

  • Technik: Monster mit Fräse

    TechnikMonster mit Fräse

    03.09.2014, ZEIT ONLINE, Gero von Randow

    Schneiden, schleifen, schaben – Werkzeugmaschinen strotzen heute vor Software. 3-D-Drucker machen ihnen die Herrschaft in den Fabriken noch lange nicht streitig.

  • Hitchbot: Trampender Roboter kommt vielleicht nach Deutschland

    HitchbotTrampender Roboter kommt vielleicht nach Deutschland

    19.08.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Per Anhalter durch Kanada: Der Hitchbot ist der erste Roboter, der alleine 6.000 Kilometer getrampt ist. Unterwegs war er Ehrengast auf einer Hochzeit und einem Pow Wow.

  • Origami: Ein Roboter aus Eselsohren und Falten

    OrigamiEin Roboter aus Eselsohren und Falten

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Haluka Maier-Borst

    Schrauben, Hämmern, Schweißen – das soll bald überflüssig sein, um Roboter zu bauen. US-Forscher haben einen Origami-Bot entwickelt, der sich selbst zusammenfaltet.

  • HitchBot: Trampender Roboter ist jetzt auf dem Weg nach Westen

    HitchBotTrampender Roboter ist jetzt auf dem Weg nach Westen

    27.07.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Zum ersten Mal versucht ein Roboter, per Anhalter zu reisen – von der Ostküste Kanadas bis an die Westküste. Im Netz protokolliert der hitchBOT, wie es ihm dabei ergeht.

  • Bernhard von Mutius"Die Mitarbeiter kommen nicht mehr mit"

    27.07.2014, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Computer übernehmen immer mehr Aufgaben. Unternehmen werden auch künftig Menschen als Mitarbeiter brauchen, die Gefühle haben, sagt der Philosoph Bernhard von Mutius.

  • Computer: Ist er besser als wir?

    ComputerKollege Roboter und ich

    26.07.2014, DIE ZEIT, Roman Pletter

    Computer planen Werbung, suchen Bewerber aus, fahren Auto. Jetzt erreicht die digitale Revolution die Arbeitsplätze der Mittelschicht. Werden sie uns bald ersetzen?

  • Mensch-Maschine-Kommunikation: Das Wörterbuch "Mensch-Maschine" wird dicker

    Mensch-Maschine-KommunikationDas Wörterbuch "Mensch-Maschine" wird dicker

    19.07.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Die Art, wie Menschen mit Maschinen kommunizieren, wandelt sich. Sie wird intuitiver, facettenreicher und natürlicher, wie Forschungs- und kommerzielle Projekte zeigen.

  • Roboter: Vertrauenswürdiger als Ihr Hausarzt?

    RoboterVertrauenswürdiger als Ihr Hausarzt?

    07.07.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Patienten vertrauen einem Computer mehr Persönliches an als einem echten Arzt, wie eine Studie zeigt. Doch ist das klug? Nicht einmal Google traut Maschinenwesen.

  • Künstliche Intelligenz: Der digitale Adam

    Künstliche IntelligenzTräumt das Google-Hirn von elektrischen Katzen?

    06.07.2014, DIE ZEIT, Clemens Setz

    Brauchen sprachfähige Computer den Menschen überhaupt noch? Nein – denn Androiden können selber denken. Manche Roboter und ein Projekt von Google zeigen das schon heute.

  • BionicKangaroo: Ein Känguru hüpft für die Fabrik der Zukunft

    BionicKangarooEin Känguru hüpft für die Fabrik der Zukunft

    26.06.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Das BionicKangaroo ist ein Roboter, der wie ein Känguru hüpft. Gebaut hat ihn die Firma Festo, spezialisiert auf Fabrikautomatisierung. Wie passt das zusammen?

  • hitchBot: Roboter will per Anhalter durch Kanada fahren

    hitchBotRoboter will per Anhalter durch Kanada fahren

    20.06.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Der hitchBot will von Kanadas Ost- an die Westküste trampen. Dazu wartet er auf freundliche Autofahrer. Kann ein Roboter den Menschen vertrauen?

  • TechnikDie Erde wird zum Universal-Roboter

    17.06.2014, ZEIT ONLINE, Gero von Randow

    Materie wird programmierbar. Denkbar also, dass bald Technik-Wesen den Globus bevölkern und eine eigene Evolution anfangen. Magisch? Grund zur Panik?

  • Alexander GerstDeutscher Astronaut erreicht die ISS

    29.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kapsel hat angedockt, die Mission ist geglückt: Alexander Gerst befindet sich auf der Internationalen Raumstation. Dort wird er rund 100 Experimente durchführen.

  • "Real Humans"Persönlichkeit oder Programmierung?

    16.05.2014, ZEIT ONLINE, Caspar Shaller

    Ab wann ist ein Roboter ein Individuum? Die zweite, düstere Staffel der Serie "Real Humans" spielt mit dem schleichenden Übergang vom Mensch zur Maschine.

  • Technik: Gruß aus der Wohnmaschine

    TechnikGruß aus der Wohnmaschine

    15.05.2014, ZEIT ONLINE, Gero von Randow

    Wir bauen unsere Welt so, dass Autos, Roboter und Kraftwerke sich wohl fühlen. Und durch die Energiewende kommen neue Mitbewohner dazu.

  • FinisDas Letzte

    24.04.2014, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über die gute alte Mechanik in Zeiten neuester technischer Errungenschaften.

  • Internet der DingeKaffeetasse mit Windows-Betriebssystem

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Milliarden von Alltagsgegenständen werden bald am Netz hängen. Mit "Windows on Devices" will Microsoft sein Betriebssystem in diesem Internet der Dinge verbreiten.

  • Afghanistan: Allein im Kampf am Hindukusch

    AfghanistanAllein im Kampf am Hindukusch

    24.03.2014, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Nach dem Abzug der Isaf-Truppe müssen die Afghanen selbst für Sicherheit sorgen. Moderne Technik haben sie längst, oft fehlt das Wissen über den Umgang damit.

  • Abonnieren: RSS-Feed