• Schlagwort: 

    Schulden

  • Yanis Varoufakis: Im Club der linken Dandys

    Yanis VaroufakisIm Club der linken Dandys

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Yanis Varoufakis, neuer Finanzminister Griechenlands, will ganz anders über Schulden verhandeln als sein Vorgänger. Er verkörpert einen neuen Typus des Linkspolitikers.

  • Griechenland: Gefangen in Schulden

    GriechenlandGefangen in Schulden

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Bevor er Löhne und Renten erhöht, muss Wahlsieger Tsipras den IWF und die Hedgefonds ausbezahlen. Die Staatsschulden lassen wenig Spielraum für seine großen Pläne.

  • Griechenland-Wahl: Tsipras erklärt Troika für beendet

    Griechenland-WahlTsipras erklärt Troika für beendet

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Syriza-Chef hat die Wahl in Griechenland laut Hochrechnungen deutlich gewonnen. Womöglich reicht es gar zur absoluten Mehrheit.

  • Griechenland: Tsipras verspricht Entschlossenheit gegen Merkel

    GriechenlandTsipras verspricht Entschlossenheit gegen Merkel

    23.01.2015, ZEIT ONLINE

    In seiner letzten Rede vor der Wahl am Sonntag hat der Syriza-Chef einen harten Kurs gegenüber der Troika angekündigt. Auch die Bundeskanzlerin nimmt er ins Visier.

  • Kredite: Essen gehört den Banken

    KrediteDie Stadt Essen gehört jetzt den Banken

    22.01.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Kredite in Schweizer Franken waren billig – und Städte wie Essen wollten davon profitieren. Doch nun treibt ausgerechnet die Schweizer Notenbank sie in den Ruin.

  • Griechenland: Revolution an der Wahlurne

    GriechenlandRevolution an der Wahlurne

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Koalition oder Alleinregierung? Gewinnt der Linkspolitiker Tsipras am Sonntag die Wahl, wird dies in jedem Fall zu einem radikalen Bruch aller Machtstrukturen führen.

  • Griechenland: Ein schneller Schuldenschnitt rechnet sich für alle

    GriechenlandEin schneller Schuldenschnitt rechnet sich für alle

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Griechenland mag zurzeit Kreditzinsen bezahlen können. Trotzdem plädieren Ökonomen für einen erneuten Schuldenerlass – wegen eines Details in den Verträgen.

  • Griechenland: Der gute Herr Tsipras

    GriechenlandDer gute Herr Tsipras

    08.01.2015, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Ist Griechenlands Linken-Chef Alexis Tsipras ein ökonomischer Geisterfahrer? Nur auf den ersten Blick. Der Oppositionschef stellt die richtigen Fragen.

  • EU-Krise: Europa braucht ein Bündnis mit den Bürgern

    EU-KriseEuropa braucht ein Bündnis mit den Bürgern

    28.12.2014, ZEIT ONLINE, Gesine Schwan

    Die EU muss die Kluft zu den Menschen überwinden, fordert eine Gruppe von Experten. Dazu schlagen sie unter anderem eine europäische Arbeitslosenversicherung vor.

  • Kredit: Im Schuldturm der Hölle

    KreditIm Schuldturm der Hölle

    23.12.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Den USA fällt es leichter, auf Pump zu leben als den Deutschen. Die unterschiedliche Kreditkultur zeigt sich auch an der Debatte über die Wege aus der Euro-Krise.

  • Middelhoff-ProzessMiddelhoff kann Schulden bei Berger nicht begleichen

    02.09.2014, ZEIT ONLINE

    Früher waren Thomas Middelhoff und Unternehmensberater Roland Berger Geschäftspartner. Jetzt fordert Berger Millionen vom ehemaligen Arcandor-Chef.

  • Nordrhein-WestfalenPiraten-Landtagsvizepräsident Düngel zurückgetreten

    12.08.2014, ZEIT ONLINE

    Piraten-Politiker Daniel Düngel hat sein Amt als Vizepräsident des Landtages abgegeben. Der Grund: Schulden. Gegen den Politiker war Haftbefehl beantragt worden.

  • Staatspleite: Argentinien verklagt USA wegen Schuldenstreit

    StaatspleiteArgentinien verklagt USA wegen Schuldenstreit

    07.08.2014, ZEIT ONLINE

    Im Streit mit Hedgefonds aus den USA hat Argentinien den Gerichtshof der Vereinten Nationen eingeschaltet. Das Land sieht seine Souveränität verletzt.

  • GemeindefinanzenSchuldenmeister Saarland

    01.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Gemeinden im Saarland haben im Durchschnitt die höchste Verschuldung je Einwohner. Angeführt wird die Rangliste jedoch von einem kleinen Ort in Schleswig Holstein.

  • Russland: Putin streicht Kubas Schulden

    RusslandPutin streicht Kubas Schulden

    11.07.2014, ZEIT ONLINE

    Putin hat der kubanischen Regierung einen Großteil der Altschulden aus Sowjetzeiten erlassen. Damit will er die Beziehungen zwischen den beiden Ländern verbessern.

  • Verschuldung: Junge Leute haben vor allem Handyschulden

    VerschuldungJunge Leute haben vor allem Handyschulden

    01.07.2014, ZEIT ONLINE

    Junge Schuldner müssen im Schnitt fast zwei Nettoeinkommen aufbringen, um ausstehende Rechnungen bei Telekom-Anbietern zu bezahlen. Das zeigt unsere Grafik des Tages.

  • Privatinsolvenz: Die Schuldfrage stellt sich neu

    PrivatinsolvenzDie Schuldfrage stellt sich neu

    30.06.2014, TAGESSPIEGEL, Maximilian Vogelmann

    Zehntausende Verbraucher melden in Deutschland jedes Jahr Insolvenz an. Ab Dienstag gilt nun eine neue Rechtslage: Die Entschuldung geht deutlich schneller.

  • Euro-Krise: Griechenland ist wieder kreditwürdig

    Euro-KriseGriechenland ist wieder kreditwürdig

    09.04.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Die griechische Regierung will sich erstmals seit Jahren Geld am Kapitalmarkt leihen. Die Investoren reißen sich um die neuen Staatsanleihen. Wie kann das sein?

  • Finanzen: Die Schulden sinken

    FinanzenWohin mit dem ganzen Geld?

    28.02.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Eine Sensation mit Nebenwirkungen: Die Staatsschulden in Deutschland sinken. Jetzt geht der Streit in der Koalition wieder los – mehr ausgeben oder Steuern senken?

  • Konjuktur: Entschuldigung fürs Schuldenmachen

    KonjukturEntschuldigung fürs Schuldenmachen

    16.01.2014, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Der ehemalige US-Finanzminister Larry Summers sieht die Gefahr einer langen Flaute und rät zum Schuldenmachen. Genau das ist aber riskant.

  • Haushalt: Steuereinnahmen steigen, Schulden sinken

    HaushaltSteuereinnahmen steigen, Schulden sinken

    20.12.2013, ZEIT ONLINE

    Der Bund wird in diesem Jahr wahrscheinlich weniger neue Schulden machen als geplant. Grund sind höhere Steuereinnahmen bei Energie, Versicherungen, Soli und Flugtickets.

  • GriechenlandGeld für Athen

    23.10.2013, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Bundesregierung bereitet ein neues Rettungsprogramm für Griechenland vor: Mehr Kredite und weniger Schulden.

  • StaatsschuldenSüdeuropa wird anfälliger

    21.10.2013, DIE ZEIT, Siegfried Jaschinski

    Investoren geben den Krisenstaaten weniger Geld für lange Zeit. Warum das ein großes Problem ist.

  • BundesanleiheZinsen für deutsche Schulden steigen

    11.09.2013, ZEIT ONLINE

    Anleger erhalten vom Bund für zehnjährige Staatsanleihen einen Zinssatz von über zwei Prozent. Ein Grund dafür ist die Entspannung der Finanzkrise in Europa.

  • Studienfinanzierung"Kreditanbieter haben nichts zu verschenken"

    02.09.2013, ZEIT CAMPUS, Katja Bosse

    Verschulden für das Studium? Ein Kredit sollte immer die letzte Lösung sein, sagt der Finanzexperte Ulrich Müller. Im Interview erklärt er, wann sich ein Kredit lohnt.

  • Abonnieren: RSS-Feed