• Schlagwort: 

    Schule

  • Kinderpornografie: Lehrer der Odenwaldschule wegen Kinderporno-Verdacht gekündigt

    KinderpornografieLehrer der Odenwaldschule wegen Kinderporno-Verdacht gekündigt

    19.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Polizei hat Räume der hessischen Odenwaldschule durchsucht, ein Lehrer musste gehen. In dem Internat hatten Erwachsene jahrelang Kinder und Jugendliche missbraucht.

  • Nigeria: Einige der entführten Schülerinnen sind wieder frei

    NigeriaEinige der entführten Schülerinnen sind wieder frei

    16.04.2014, ZEIT ONLINE

    Mindestens 14 der in Nigeria entführten Schülerinnen sind frei. Sie gaben an, in den Konduga-Distrikt verschleppt worden zu sein. Der gilt als Gebiet von Boko Haram.

  • Ethikunterricht: Kirchen raus aus den Schulen

    EthikunterrichtKirchen raus aus den Schulen

    16.04.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Einen Anspruch auf Ethikstunden in der Grundschule gibt es laut Gericht nicht. Besser wäre: Schluss mit den Privilegien der Kirchen und ein Religionsunterricht für alle.

  • Junge Flüchtlinge: In die Schule, aber nicht in den Betrieb

    Junge FlüchtlingeIn die Schule, aber nicht in den Betrieb

    15.04.2014, ZEIT ONLINE, Anne Fromm

    Rund 1.000 junge Flüchtlinge gehen allein in Hamburg zur Schule. Eine Chance auf einen Ausbildungsplatz bekommen sie selten. Nun ist das Problem im Bundesrat angekommen.

  • Bildung: Lehrer brauchen Feedback!

    BildungLehrer brauchen Feedback!

    15.04.2014, DIE ZEIT, Christine Brinck

    Eine Schule ist erfolgreich, wenn sie Leistungen in den Mittelpunkt stellt und Lehrer fortbildet. Geld sei nicht ausschlaggebend, sagen Forscher der Universität Harvard.

  • Berufseinsteiger: In der Endlos-Orientierungskrise

    BerufseinsteigerIn der Endlos-Orientierungskrise

    13.04.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Melanie Giza

    Seit dem Uniabschluss weiß ich nicht mehr, wie es beruflich weitergehen soll. Mach einfach dein Ding, höre ich immer wieder. Aber was ist mein Ding?

  • Zeugnisse: Brauchen Grundschüler Noten?

    ZeugnisseBrauchen Grundschüler Noten?

    11.04.2014, DIE ZEIT, Waltraud Wende

    Sehr gut oder mangelhaft – die Kieler Kultusministerin Waltraud Wende will die Bewertung durch Ziffern abschaffen. Ihr bayerischer Kollege Ludwig Spaenle hält dagegen.

  • G 8 gegen G 9Sophie und die Zeitdiebe

    10.04.2014, DIE ZEIT, Henning Sußebach

    In einem offenen Brief an seine Tochter kritisierte Henning Sußebach schon früh das G 8. Nun wankt das Modell. Fühlt er sich als Gewinner?

  • Kinderbetreuung: Ich werde Tagesmutter

    KinderbetreuungIch werde Tagesmutter

    08.04.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Katarina Fiebelkorn

    Arbeiten trotz kleiner Kinder? Für mich ist das schwierig, weil es in unserer Gegend kaum Betreuungsangebote gibt. Die Lösung: Ich lasse mich zur Tagesmutter ausbilden.

  • Islamunterricht: Das darf nicht sein

    IslamunterrichtMit Kopftuch unerwünscht

    06.04.2014, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    Einige Bundesländer haben den islamischen Religionsunterricht eingeführt. Und haben jetzt Not, Lehrerinnen dafür zu finden – denn viele wollen mit Kopftuch in die Schule.

  • Das war meine Rettung: "Man macht sich ja schon nackig als Schauspieler"

    Das war meine Rettung"Man macht sich ja schon nackig als Schauspieler"

    03.04.2014, ZEIT MAGAZIN, Ijoma Mangold

    Der Schauspieler Max Riemelt merkte nicht, dass ihn Kollegen für arrogant hielten – bis ihm eine Pädagogin die Wahrheit sagte.

  • DDR-Vergangenheit: Die Pionier-Tat

    DDR-VergangenheitDie Pionier-Tat

    03.04.2014, DIE ZEIT, Jeannette Otto

    Eine Suhler Pädagogin ließ sich im FDJ-Hemd fotografieren – ein Skandal? So einfach ist es nicht. Ein Lehrstück über den Umgang mit der DDR an Schulen.

  • Fußball: Barcelona legt Einspruch gegen Transferverbot ein

    FußballBarcelona legt Einspruch gegen Transferverbot ein

    02.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der FC Barcelona hat die Fifa aufgefordert, internationale Transfers minderjähriger Spieler neu zu regeln. Die Ausbildungsarbeit des Vereins sei sonst unmöglich.

  • PädagogikWoran scheitert die Inklusion?

    02.04.2014, DIE ZEIT, Ulrich Schnabel

    Zu wenige behinderte Kinder lernen in der Regelschule. Es fehlt am Geld, sagt Ulrich Schnabel. Martin Spiewak erwidert, es braucht vor allem die richtige Einstellung.

  • OECD-StudieEine Auswahl der Pisa-Fragen

    01.04.2014, ZEIT ONLINE

    Im Pisa-Test war kreatives Um-die-Ecke-Denken gefordert. Knapp ein Fünftel der Schüler versagte. Und Sie? Beispiele aus dem jüngsten Pisa-Test.

  • Bücher: Lies mich!

    Bücher"Kinder müssen doppelt lesen lernen, in Büchern und online"

    28.03.2014, DIE ZEIT, Katrin Hörnlein

    Kindern den Zugang zu Büchern öffnen – wie schafft man das? Der schwedische Autor Martin Widmark will es Lehrern in fünf beschämend einfachen Strategien beibringen.

  • Integration: Koalition einigt sich auf Doppelpass-Reform

    IntegrationKoalition einigt sich auf Doppelpass-Reform

    27.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Optionspflicht entfällt, Justizminister Maas ist zufrieden: Junge Menschen sollen nicht mehr gezwungen werden, sich gegen die Wurzeln der Familie zu entscheiden.

  • SchuleMontag, 1. Stunde: Leben retten

    27.03.2014, DIE ZEIT, Jan Schweitzer

    Warum es richtig ist, dass Ärzte Erste Hilfe als Schulfach fordern.

  • Schulfrage: Was bringt Sitzenbleiben?

    SchulfrageWas bringt Sitzenbleiben?

    25.03.2014, ZEIT ONLINE, Michael Felten

    Schulen sollten einzelne Kinder unterstützen, statt sie sitzenbleiben zu lassen. Aber manche Schüler können trotzdem vom Wiederholen profitieren.

  • Schule: Schlechter Umgang

    SchuleWenn die Eltern schlechten Umgang haben

    16.03.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Enge Kontakte zwischen einkommensschwachen Eltern schaden ihren Kindern in der Schule, sagt die Soziologieprofessorin Anette Fasang. Anders sei das in der Mittelschicht.

  • Arbeitsmarkt: Viele Frauen wollen mehr arbeiten

    ArbeitsmarktViele Frauen wollen mehr arbeiten

    12.03.2014, ZEIT ONLINE

    Eine Studie zeigt: Frauen in Deutschland nehmen im EU-Vergleich wenig am Erwerbsleben teil. Viele wollen mehr arbeiten, doch oft fehlen Angebote zur Kinderbetreuung.

  • Eltern: Alleingelassen, auch noch vom Staat

    ElternAlleingelassen, auch noch vom Staat

    11.03.2014, TAGESSPIEGEL, Antje Sirleschtov

    Alleinerziehende Eltern fristen ein Randdasein in der öffentlichen Aufmerksamkeit. Dabei könnte die Familienpolitik viel für sie tun. Davon würden alle profitieren.

  • Unicef-Bericht: Zwei Millionen traumatisierte Kinder in Syrien

    Unicef-BerichtZwei Millionen traumatisierte Kinder in Syrien

    10.03.2014, ZEIT ONLINE

    Unicef fordert in einem Bericht psychologische Hilfe für Kinder in Syrien. Die Kinderhilfsorganisation präsentiert einen Sechs-Punkte-Plan für das Bürgerkriegsland.

  • Flüchtlinge: In den Lücken des Gesetzes

    FlüchtlingeIn den Lücken des Gesetzes

    07.03.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Ruth Lieser

    Der 18-jährige Farid will in Deutschland einen Schulabschluss machen. Für Bafög ist er noch nicht lange genug im Land. Hartz IV bekommt er als Schüler aber auch nicht.

  • Lebensgefühl: "Hallo, mein Name ist Paul"

    Lebensgefühl"Hallo, mein Name ist Paul"

    06.03.2014, ZEIT MAGAZIN, Paul Bühre

    Jugendliche sind auch nur Menschen! Aber was für welche? Paul Bühre, 15, geht in Berlin zur Schule. Hier schreibt er, was ihm und seiner Generation wichtig ist.

  • Abonnieren: RSS-Feed