• Schlagwort: 

    Schule

  • Waldorfpädagogik: Passt WALDORF nach WILHELMSBURG?

    WaldorfpädagogikPasst Waldorf in ein Problemviertel?

    19.08.2014, DIE ZEIT, Jonas Krumbein

    Den Namen tanzen mit Schülern, die zu 90 Prozent Migranten sind: In Hamburg soll an einer staatlichen Schule auch nach Ideen der Waldorfpädagogik unterrichtet werden.

  • Pädagogen: Werden die Falschen Lehrer?

    PädagogenWerden die Falschen Lehrer?

    18.08.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Die eine sagt: Ja, weil Leistung in der Schule nicht zählt, werden Talentierte lieber Manager. Nein, meint der andere. Pädagogen sind motiviert und keine Weicheier.

  • ADHS: Entspannt euch!

    ADHSEntspannt euch, liebe Lehrer!

    16.08.2014, DIE ZEIT, Margarete Moulin

    Unruhige Schüler? In solchen Fällen stellen Lehrer oft die Diagnose ADHS. Zu oft? Ein Gespräch mit der Erziehungswissenschaftlerin Nicole Becker

  • Inklusion: Keine Trennung!

    InklusionKeine Trennung!

    15.08.2014, DIE ZEIT, Özcan Mutlu

    Inklusion in der Schule funktioniert. Aber nur dann, wenn wir uns daran gewöhnen, dass Schüler und ihre Leistungen nicht zu vereinheitlichen sind.

  • InternatWir Kinder vom Rosenberg

    14.08.2014, DIE ZEIT, Annette Kammerer

    Das Elite-Internat in St.Gallen feiert sein 125-jähriges Bestehen. Annette Kammerer über ihre Schulzeit mit der Jeunesse dorée

  • Kitagebühren: Das haben wir jetzt davon

    KitagebührenDas haben wir jetzt davon

    12.08.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    In Hamburg sparen Familien seit August bis zu 192 Euro pro Monat bei den Kitagebühren. Eine Entscheidung, die sich lohnt.

  • Abitur: "Mein Kopf  war total leer"

    Abitur"Mein Kopf war total leer"

    09.08.2014, DIE ZEIT, Nicola Meyer

    Mit dem Abitur beginnt die große Freiheit – wenn man es besteht. Bianca Kämmerer ist durchgefallen. Wie hat sie das erlebt?

  • AbschlussredeDas Wort zum Abi

    07.08.2014, DIE ZEIT, Winfried Kretschmann

    Was die Ansprachen des späteren Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann und der diesjährigen Scheffel-Preisträgerin Sophie Jochems über ihre Generation erzählen

  • Kampf gegen Boko Haram: Amnesty wirft Nigerias Armee Menschenrechtsverletzungen vor

    Kampf gegen Boko HaramAmnesty wirft Nigerias Armee Menschenrechtsverletzungen vor

    05.08.2014, ZEIT ONLINE

    Nigerianische Soldaten sollen in ihrem Kampf gegen die Islamisten der Boko Haram grausam vorgehen: Videos zeigen, wie Gefangenen die Kehle durchgeschnitten wird.

  • Nahost-Konflikt: Ban Ki Moon nennt Beschuss von UN-Schule ein Verbrechen

    Nahost-KonfliktBan Ki Moon nennt Beschuss von UN-Schule ein Verbrechen

    03.08.2014, ZEIT ONLINE

    Wieder wurde in Gaza eine Schule beschossen. Zehn Menschen sollen getötet, weitere 35 verletzt worden sein. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon kritisierte den Angriff heftig.

  • Kopfläuse: Kratz, kratz, kratz

    KopfläuseKratz, kratz, kratz

    03.08.2014, DIE ZEIT, Angelika Dietrich

    Eltern und Lehrer berichten, dass Kopfläuse in Schulen immer häufiger auftreten. Was ist dran an dem Gerücht und vor allem: Wie wird man die Tierchen wieder los?

  • Grundschule: Was soll Anouk lernen?

    GrundschuleWas soll Anouk lernen?

    03.08.2014, DIE ZEIT, Annabel Wahba

    Die Grundschule im Viertel besuchen viele Migrantenkinder, zudem ist die Ausstattung miserabel. Ein deutsches Elternpaar schickt ihr Kind dennoch dorthin. Genau deswegen.

  • EntspannungYoga im Klassenzimmer

    31.07.2014, DIE ZEIT, Marie-Charlotte Maas

    Kopfweh, Bauchweh, Müdigkeit: Manche Schüler sind so gestresst wie Manager. Darauf reagieren jetzt die Schulen.

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Teilzeit bleibt Frauensache

    Vereinbarkeit von Familie und BerufTeilzeit bleibt Frauensache

    30.07.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die Kinderbetreuung erledigen weiterhin vor allem Mütter. Das zeigt der neue Report zur Gleichberechtigung. Kaum ein Mann mit minderjährigen Kindern arbeitet Teilzeit.

  • Nahost-Konflikt: Hamas erklärt Israels Feuerpause für wertlos

    Nahost-KonfliktHamas erklärt Israels Feuerpause für wertlos

    30.07.2014, ZEIT ONLINE

    Israels Armee lässt erneut die Waffen ruhen, die Hamas geht nicht darauf ein. Israel hat wegen der Einsätze im Gazastreifen mittlerweile Ärger mit den USA und der UN.

  • Inklusion: "Ich sag: Konzentrier dich!"

    InklusionUnd plötzlich schreibt Elena die Seite voll

    27.07.2014, DIE ZEIT, Jeannette Otto

    Möglichst viele Kinder mit unterschiedlichen Voraussetzungen sollen gemeinsam lernen – nicht immer geht das. In einer Bremer Inklusionsklasse zeigt sich, was möglich ist.

  • Inklusion: Nicht mit der Brechstange

    InklusionInklusion nicht mit der Brechstange

    25.07.2014, DIE ZEIT, Annegret Kramp-Karrenbauer

    Ja, Menschen mit Behinderungen lassen sich noch stärker integrieren, vor allem an Schulen – Aber es gibt Grenzen. Die Politik muss sich ideologisch entkrampfen.

  • Jugendschutz: Jugendämter nehmen so viele Kinder in Obhut wie nie

    JugendschutzJugendämter nehmen so viele Kinder in Obhut wie nie

    25.07.2014, ZEIT ONLINE

    Immer mehr Minderjährige müssen vom Staat aus gefährlichen Lebenssituationen befreit werden. Vor allem die Anzahl elternloser Flüchtlinge steigt in den Kinderheimen.

  • Inklusion"Wir gehen aufs Gymnasium!"

    25.07.2014, DIE ZEIT, Stefanie Otto

    Höhere Schulen tun sich schwer mit der sogenannten Inklusion. Doch es gibt welche, die ermutigende Zeichen setzen, wie die Beispiele auf dieser Seite zeigen.

  • Nahost-Konflikt: Ban Ki Moon verurteilt Angriff auf UN-Schule in Gaza

    Nahost-KonfliktBan Ki Moon verurteilt Angriff auf UN-Schule in Gaza

    24.07.2014, ZEIT ONLINE

    Israelische Panzergranaten haben eine von den Vereinten Nationen geführte Schule im Gazastreifen getroffen. Die Armee sagt, sie habe zuvor eine Warnung ausgesprochen.

  • Unicef: Mehr als 700 Millionen Frauen sind zwangsverheiratet

    UnicefMehr als 700 Millionen Frauen sind zwangsverheiratet

    22.07.2014, ZEIT ONLINE

    Zum Zeitpunkt der Eheschließung sind mehr als 250 Millionen Frauen nicht älter als 15 Jahre. Leichte Fortschritte sieht Unicef im Kampf gegen die Genitalverstümmlung.

  • MH17-Katastrophe: Vater eines Opfers drückt Wut und Trauer in "Dankesschreiben" aus

    MH17-KatastropheVater eines Opfers drückt Wut und Trauer in "Dankesschreiben" aus

    21.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Schock der Angehörigen wird langsam zu Wut: Der Vater eines MH17-Opfers hat einen sarkastischen Dankesbrief an die mutmaßlichen Mörder seiner Tochter geschrieben.

  • Crystal Meth: Freitags ist immer alles mega

    Crystal MethFreitags ist immer alles mega

    21.07.2014, ZEIT ONLINE, Carolin Würfel

    Nele hat gerade Abitur gemacht, wohnt im Einfamilienhaus ihrer Eltern – und nimmt jedes Wochenende Crystal Meth. Eine Geschichte von leeren Tagen und langen Nächten.

  • Reformschule: Odenwaldschule entlässt komplette Leitung

    ReformschuleOdenwaldschule entlässt komplette Leitung

    16.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Trägerverein der Reformschule beschließt überraschend, die gesamte Schulleitung auszuwechseln. Anlass ist Streit um die Neuausrichtung nach den Missbrauchsskandalen.

  • Soziolinguistin Diana Marossek: Herr Lehrer geht Kopierer

    Soziolinguistin Diana Marossek"Gehst du Bus? Kommst du mit Kino?"

    14.07.2014, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    Ghetto-Slang trotz behüteter Kindheit: die Soziolinguistin Diana Marossek erforscht, wie Berliner Schüler türkische Grammatik in ihre Sprache einbauen.

  • Abonnieren: RSS-Feed