• Schlagwort: 

    Schwarmintelligenz

  • Legendenbildung: Die Dummheit der Vielen

    LegendenbildungDie Dummheit der Vielen

    10.11.2014, ZEIT ONLINE, Annika von Taube

    Nein, man kann die Chinesische Mauer nicht vom All aus sehen und Fledermäuse sind gar nicht blind. Warum glauben wir Dinge, nur weil wir sie oft genug gehört haben?

  • Manager: Macht euch locker!

    ManagerSie wollen anders führen

    17.10.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Deutschlands Manager führen noch auf alte Art und Weise. Eine Studie zeigt aber: Sie selbst wünschen sich weniger Hierarchie. Wie könnte es besser gehen?

  • Friedrich Liechtenstein"Das Lachen ist genauer als der Kopf"

    16.10.2014, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Viele kennen ihn nur aus der Edeka-Werbung, doch Friedrich Liechtenstein ist ein echter Künstler! Ein Gespräch.

  • Künstliche IntelligenzAngriff der Maschinen

    11.09.2014, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Die Unternehmerin Yvonne Hofstetter warnt in ihrem Buch "Sie wissen alles" vor der Macht Künstlicher Intelligenz. Die Manipulationskraft der Internetfirmen nimmt zu.

  • Airbnb: Alles nur heiße Luft?

    AirbnbAlles nur heiße Luft?

    31.08.2014, ZEIT ONLINE, Ulf Lippitz

    Millionen Menschen nutzen den Onlineübernachtungsdienst Airbnb. Touristen nehmen so am echten Leben der Stadtbewohner teil. Glauben sie zumindest.

  • New York: Komm doch, mach ’nen Köpper!

    New YorkMit Schwarmintelligenz ins Schwimmbad

    31.08.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Je teurer der Wohnraum in Manhattan, desto größer wird der Drang in den öffentlichen Raum. Das schönste Projekt dieser Stadt im Fluss: Ein Badeschiff im Hudson River.

  • Critical MassMehr als eine Party auf Rädern

    26.06.2014, ZEIT ONLINE, Bettina Hartz

    Tausende Deutsche radeln am letzten Freitag eines Monats im Pulk: Critical Mass ist Party und Demo zugleich. Und stellt die Frage, wem der öffentliche Raum gehört.

  • Autodesign: Expedition ins Tierreich

    AutodesignExpedition ins Tierreich

    16.11.2013, ZEIT ONLINE, Holger Holzer

    Wie Autos aussähen, wenn Designer keine Grenzen hätten, zeigt jährlich die LA Design Challenge. In diesem Jahr hieß die Aufgabe: Was lässt sich von der Natur abschauen?

  • Fußball-Bundesliga: Viele Tore nehmen dem Fußball die Spannung

    Fußball-BundesligaViele Tore nehmen dem Fußball die Spannung

    04.10.2013, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Fast dreieinhalb pro Spiel: So viele Tore wie in der bisherigen Saison gab es in der Bundesliga seit Jahrzehnten nicht. Das hat Gründe – und eine Kehrseite.

  • SuchmaschineGoogle ist unser Leben

    27.09.2013, ZEIT ONLINE, Astrid Herbold

    Vor 15 Jahren wurde Google gegründet. Was ist eindrucksvoller: Wie die Gründer einen Milliardenkonzern hochzogen – oder wie dieser unser Denken verändert hat?

  • Bayern gegen Dortmund: Der Kampf der Fußballkulturen

    Bayern gegen DortmundDer Kampf der Fußballkulturen

    13.08.2013, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Erst haben sie voneinander abgeschaut, nun werden sich Bayern und der BVB stilistisch entfernen. Es kommt wieder zum Duell Ballbesitz gegen Pressing.

  • MedienZum Sandsack, zur Freiheit!

    28.06.2013, DIE ZEIT, Nina Pauer

    Im Netz solidarisieren sich die Deutschen mit den türkischen Protesten und der Fluthilfe. Steckt dahinter ein Hunger nach Realität?

  • Schwerpunkt zum KirchentagBewegt Euch!

    02.05.2013, DIE ZEIT, Petra Bahr

    Die Kirche der Reformation braucht endlich wieder Mut zur Veränderung. Ein Thesenanschlag zum Kirchentag.

  • Internetportal AbiunityLernen im Schwarm

    30.04.2013, DIE ZEIT, Malte Buhse

    Auf der Internetplattform Abiunity bereiten sich Schüler gemeinsam auf das Abitur vor. Texte und Informationen werden streng kontrolliert – von fast 200.000 Abiturienten.

  • Attentat von Boston: Tätersuche in den sozialen Medien

    Attentat von BostonTätersuche in den sozialen Medien

    20.04.2013, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mehr als 15 Millionen Tweets zum Boston-Attentat, darunter viele falsche Verdächtigungen: Welche Rolle spielte der Schwarm im Fall Zarnajew? Von Eike Kühl

  • Rinspeed: Mit dem Schwarm durch die Stadt

    RinspeedMit dem Schwarm durch die Stadt

    07.03.2013, ZEIT ONLINE, Jürgen Wolff

    Die Cloud als Mitfahrzentrale: Frank Rinderknecht will Autobesitzer und Mitfahrer via App so vernetzen, dass der Verkehr besser fließt. Den E-Bus liefert er gleich mit.

  • ElbphilharmonieTransparenz-Aktivisten ringen mit Juristendeutsch

    17.01.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Altmeier

    Mit viel Mühe boxten Aktivisten die Veröffentlichung der Elbphilharmonie-Verträge durch. Nun sind sie online, doch wer kümmert sich um die Datenflut? Von Lisa Altmeier

  • Olympia-Eröffnung: Gutes Eigenblutdoping gegen Finanzkrise und Abhörskandale

    Olympia-EröffnungGutes Eigenblutdoping gegen Finanzkrise und Abhörskandale

    28.07.2012, ZEIT ONLINE, Christof Siemes

    Weg vom Starkult, weg vom Einzelnen, dies ist das Zeitalter jugendlicher Schwarmintelligenz! Die Olympia-Eröffnung überzeugt mit Ironie und einer Botschaft. Von C. Siemes

  • Olympia-Kolumne: Zwei Kondome mit einem Auge auf der Stirn

    Olympia-KolumneZwei Kondome mit einem Auge auf der Stirn

    23.06.2012, ZEIT ONLINE, Christof Siemes

    Maskottchen sind stets ein Fall für die Designpolizei. Die von London 2012 sind besonders misslungen. Dabei sollten sie die Olympia-Geschichte umschreiben. Von C. Siemes

  • Liquid Democracy: Das Experiment

    Liquid DemocracyDas Experiment

    18.06.2012, ZEIT MAGAZIN, Jörg Burger

    Warum uns 2721 Leute, die wir nicht kannten, ziemlich beeindruckt haben. Und wie wir die Frau kennenlernten, die hinter unserem Gewinnerthema steckt.

  • NRW-WahlkampfHannelore Krafts Notoptionen

    11.05.2012, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Die Umfragen sind knapp. Rot-Grün ist wahrscheinlich, aber nicht sicher. Bis hin zur Piraten-Ampel werden Koalitionsoptionen diskutiert. Von M. Schlieben

  • Zukunftsdialog: Die Bürger haben eine Chance verpasst

    ZukunftsdialogDie Bürger haben eine Chance verpasst

    13.04.2012, ZEIT ONLINE, Markus Horeld

    Bald endet der Zukunftsdialog der Bundesregierung. Die Ergebnisse sind ernüchternd. Dafür sind nicht nur technische Mängel verantwortlich, kommentiert Markus Horeld.

  • Alles außer Fußball"Piraterie ist 'ne Jungssache"

    10.04.2012, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Bei den Piraten vermisst unsere Kolumnistin Katja Kraus nicht nur Frauen, sondern auch Inhalt. Deren Verständnis von Transparenz kann sie keinem Bundesligisten empfehlen.

  • PiratenparteiDie neuen Grünen

    04.04.2012, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Der Erfolg der Piraten erinnert an den Aufstieg der Öko-Partei vor 30 Jahren. Aber es gibt wichtige Unterschiede. Michael Schlieben vergleicht.

  • Debatte um Acta: Ist das Urheberrecht die neue Atomkraft?

    Debatte um ActaIst das Urheberrecht die neue Atomkraft?

    16.03.2012, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Auf der Leipziger Buchmesse begegnen sich Gegner und Befürworter des ACTA-Abkommens. Eine Diskussionsrunde brachte die sonst heftig streitenden Parteien an einen Tisch.

  • 123
  • Abonnieren: RSS-Feed