• Schlagwort: 

    Smartphone

  • Medizin: "Eine App kann wirken wie ein Medikament"

    Medizin"Eine App kann wirken wie ein Medikament"

    27.09.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Lange warnten Mediziner vor dem Googeln nach Symptomen, weil es Hypochondrie befördere. Der Arzt Markus Müschenich aber sieht Medizin-Apps als große Hilfe für Patienten.

  • Smartphones und Tablets: Auf Europa-Flügen ist Surfen künftig zulässig

    Smartphones und TabletsAuf Europa-Flügen ist Surfen künftig zulässig

    27.09.2014, ZEIT ONLINE

    Laut einer neuen EU-Richtlinie dürfen Handys und Tablets künftig während des Fluges online bleiben. Nur das Telefonieren an Bord wollen Airlines weiterhin unterbinden.

  • Verschlüsselung: Kasperletheater mit Apple und dem FBI

    VerschlüsselungKasperletheater mit Apple und dem FBI

    26.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Weil Apple jetzt Nutzerdaten besser verschlüsselt, soll die Polizei plötzlich machtlos gegen Kriminelle mit iPhones sein? Alles Kasperletheater. Nur wer ist das Krokodil?

  • Selfie-Kultur: Wollt ihr noch reden? Nö!

    Selfie-KulturWollt ihr noch reden? Nö!

    26.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Ein Kurzfilm im Netz zeigt Kirsten Dunst als Opfer eines Selfie-Überfalls. Statt Autogramme wollen Fans das perfekte Bild für Instagram. Müssen Prominente damit leben?

  • Voice-Messaging: Es muss ja nicht gleich ein Telefonat sein

    Voice-MessagingEs muss ja nicht gleich ein Telefonat sein

    26.09.2014, DIE ZEIT, Paul-Christian Britz

    Apps wie Snapchat und Twitter gibt es auch mit Stimme: ChitChat, Voxer und Cord sind für Menschen gedacht, denen Telefonieren mit dem Smartphone zu weit geht.

  • iPhone 6 im Test: Ich hätte gerne ein iPhone mit Android

    iPhone 6 im TestIch hätte gerne ein iPhone mit Android

    22.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Zehn Millionen Apple-Fans haben bereits ein iPhone 6 oder iPhone 6 Plus gekauft. Aber haben die neuen Geräte das Zeug, auch Android-Fans zum Umstieg zu bewegen?

  • Datensicherheit: Technischer Fehler bei DHL legte Kundendaten offen

    DatensicherheitTechnischer Fehler bei DHL legte Kundendaten offen

    22.09.2014, ZEIT ONLINE

    Stundenlang konnten Kunden des Paketdienstes DHL die Daten von fremden Sendungen einsehen. Die Post bestätigte den Fehler, das Postgeheimnis sei jedoch gewahrt worden.

  • Bleep und Ricochet: Chatten ohne Metadaten

    Bleep und RicochetChatten ohne Metadaten

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Nachrichten zu verschlüsseln, schützt nicht komplett vor Überwachung. Die Messenger Bleep und Ricochet setzen auf dezentrale Netzwerke, um auch Metadaten zu verschleiern.

  • iOS 8: Apple ärgert die Polizei

    iOS 8Apple ärgert die Polizei

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Von der Polizei beschlagnahmte iPhones kann Apple künftig nicht mehr auslesen. Sicherheitsforscher hoffen, dass Apple damit einen Datenschutz-Wettbewerb in Gang bringt.

  • Alibaba: Das Netz wird chinesischer

    AlibabaDas Netz wird chinesischer

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Jost Wübbeke

    Einkaufen bei Alibaba, Suchen mit Baidu und Chatten mit Tencent? Chinesische IT-Konzerne expandieren global. Sie können es mit den Marktführern aufnehmen.

  • Überwachung: Achtung, Handyfänger

    ÜberwachungAchtung, Handyfänger

    17.09.2014, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    IMSI-Catcher können Mobilfunkgeräte abhören und sind längst nicht mehr teuer. Doch kaum ein Telefon warnt seinen Besitzer vor solchen Angriffen, obwohl das möglich ist.

  • Mobile Payment: Apple bekommt Konkurrenz von Walmart

    Mobile PaymentApple bekommt Konkurrenz von Walmart

    17.09.2014, ZEIT ONLINE, Martin Weigert

    Apple Pay ist nicht der einzige groß angelegte Versuch, der Smartphones zu Geldbörsen machen soll. Walmart entwickelt ein System namens CurrentC, das einige Vorteile hat.

  • Byte gereist: Reise-Apps

    Byte gereistWie man Seemannsknoten macht

    16.09.2014, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Wer allein bei Sturm segeln geht, ohne segeln zu können, dem kann geholfen werden: mit der Knoten-App. Wir stellen diese und weitere Apps und Websites für unterwegs vor.

  • Microsoft Deutschland-Chef: "Wir geben keine Daten an US-Geheimdienste"

    Microsoft Deutschland-Chef"Wir geben keine Daten an US-Geheimdienste"

    15.09.2014, TAGESSPIEGEL, Kurt Sagatz

    Microsoft reagiert auf die Nöte der Mittelständler: Eine deutsche Cloud könnte Daten verwalten und vor US-Spitzeln schützen, kündigt Deutschland-Chef Christian Illek an.

  • Marina Abramović: Vom Brüllen zum Schweigen

    Marina AbramovićVom Brüllen zum Schweigen

    14.09.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Einst war die Künstlerin Marina Abramović für ihre blutigen Aktionen berühmt, jetzt umarmt sie die Menschen mit ungeahnter Sanftmut. Die Geschichte einer Verwandlung

  • Digitale Familie: "Kuss, Mutter"

    Digitale Familie"Kuss, Mutter"

    12.09.2014, ZEIT ONLINE, Marin Majica

    Von Fortschrittsverweigerung keine Spur: Auch die Großeltern haben das Internet für sich entdeckt und tragen dort ein digitales Wettrüsten der Silver Surfer aus.

  • Eltern-Apps: Alles unter Kontrolle

    Eltern-AppsAlles unter Kontrolle

    12.09.2014, ZEIT ONLINE, Christiane Schulzki-Haddouti

    Die App "Ignore no more" zwingt Kinder, auf Anrufe der Eltern zu reagieren – sonst sperrt sie das Smartphone. Jugendschützer finden das weniger schlimm als Tracking-Apps.

  • Start-ups: Alfred, wir brauchen noch Sojamilch

    Start-upsAlfred, wir brauchen noch Sojamilch

    11.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Im Wettbewerb Battlefield Disrupt löst die Start-up-Szene mitunter ihre selbstgemachten Probleme. So macht die App Alfred die Nachbarn gestresster Gründer zu Butlern.

  • Uber: Gericht stoppt privaten Uberpop-Fahrer

    UberGericht stoppt privaten Uberpop-Fahrer

    11.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der Fahrdienst Uber muss wieder eine rechtliche Niederlage hinnehmen. Ein Gericht verbot einem Fahrer, Beförderungswünsche von Fahrgästen über Uberpop anzunehmen.

  • Medizin-AppsDer Arzt am Leib

    11.09.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Apples neue Digitaluhr und alle Smartphones werden jetzt zu Instrumenten für die komplette Überwachung des eigenen Körpers

  • Gewaltprävention: Guter Muslim mit eigener Meinung

    GewaltpräventionMuslim mit eigener Meinung

    10.09.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Wieso wenden sich junge deutsche Muslime von der Gesellschaft ab und wie lässt sich Radikalisierung verhindern? Der Verein ufuq.de schult Jugendliche in Diskussionen.

  • Apple iPhone 6: Hardware ist nicht mehr alles

    Apple iPhone 6Hardware ist nicht mehr alles

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Größere Displays, neue Sensoren, besserer Prozessor: Das iPhone 6 ist das erwartete Stück Hochpreis-Hardware. Interessanter ist, wie Apple damit Games und Dienste bindet.

  • Apple Watch: Auch Apple kann die Uhr nicht neu erfinden

    Apple WatchAuch Apple kann die Uhr nicht neu erfinden

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Apples erste Smartwatch sieht aus, wie Armbanduhren eben aussehen. Sie ist vollgestopft mit teils eher kindischen Funktionen, bedient wird sie über die "digitale Krone".

  • Produktpräsentation: Apple stellt Computeruhr und größere iPhones vor

    ProduktpräsentationApple stellt Computeruhr und größere iPhones vor

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Apple präsentiert mehrere Neuheiten: Der Konzern stellt eine Computeruhr und neue größere iPhones vor. Ein iPhone-Bezahldienst soll zudem die Brieftasche ersetzen.

  • Amazon Fire Phone: Das Smartphone mit Produkterkennung

    Amazon Fire PhoneDas Smartphone mit Produkterkennung

    09.09.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Überraschend schnell bringt Amazon sein erstes Smartphone auf den deutschen Markt. Im Test überzeugen seine Software-Gimmicks.

  • Abonnieren: RSS-Feed