• Schlagwort: 

    Smartphone

  • Nutzungsbedingungen: Was ändert sich bei Facebook?

    NutzungsbedingungenWas ändert sich bei Facebook?

    30.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mehr Daten, persönliche Werbung, über Geräte hinweg: Das steckt in Facebooks neuen Datenrichtlinien. Was sich ändert und wieso das problematisch ist, erklären unsere FAQ.

  • ADAC: Hacker konnten BMW-Türen jahrelang per Handy öffnen

    ADACHacker konnten BMW-Türen jahrelang per Handy öffnen

    30.01.2015, ZEIT ONLINE

    Millionen Fahrzeuge von BMW sind noch bis vor Kurzem mit einer IT-Sicherheitslücke gefahren. Laut ADAC war es für technisch versierte Diebe einfach, die Türen zu öffnen.

  • Datenschutz: Sag mir, was du kaufst, und ich sag dir, wer du bist

    DatenschutzSag mir, was du kaufst, und ich sag dir, wer du bist

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Ein Buch hier, eine Jeans dort: Wenn wir mit der Karte zahlen, fallen Metadaten an. Die sollen anonym verwendet werden. Reichen aber, um den Käufer zu identifizieren.

  • Uber: Zum Spaß durch die Stadt

    UberZum Spaß durch die Stadt

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Roman Domes

    Der Fahrdienst Uber hat es schwer. Geldgeil seien die Uberianer, heißt es, sie scherten sich nicht um geltende Gesetze. Aber wer fährt eigentlich für das Unternehmen?

  • Internet: Facebook steigert Umsatz dank Smartphone-Werbung

    InternetFacebook steigert Umsatz dank Smartphone-Werbung

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das Unternehmen hat mit seinem Umsatz von 3,9 Milliarden Dollar die Erwartungen übertroffen. Das verdankt Facebook auch der Werbung auf mobilen Geräten.

  • Helikopter-Eltern: Wir wissen, ob Du in der Vorlesung bist

    Helikopter-ElternWir wissen, ob Du in der Vorlesung bist

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Die berüchtigten amerikanischen Helikopter-Eltern erobern die Unis. Eine neue App zeigt live, ob das Kind die Uni schwänzt.

  • Internet: Raus aus der digitalen Bronzezeit!

    InternetRaus aus der digitalen Bronzezeit!

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Heiko Maas

    Europa braucht ein neues Datenschutzrecht, das Transparenz und Privatheit der Nutzer garantieren muss. Unternehmen wie Facebook und Google müssen dafür einstehen.

  • Messenger: WhatsApp startet Browser-Variante

    MessengerWhatsApp startet Browser-Variante

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das Chatprogramm, das bisher nur auf Handys lief, funktioniert nun auch auf dem PC. Alle iPhone-Nutzer bleiben von dem neuen Angebot jedoch ausgeschlossen.

  • Internetzensur: China blockiert VPN-Verbindungen

    InternetzensurChina blockiert VPN-Verbindungen

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    China verschärft die Zensur: Über VPN-Tunnel konnten User bisher Internetsperren umgehen. Das will die Regierung unterbinden und stört diese Verbindungen massiv.

  • Facebook: Was Facebooks neue Datenrichtlinien bedeuten

    FacebookWas Facebooks neue Datenrichtlinien bedeuten

    26.01.2015, TAGESSPIEGEL, Maria Fiedler

    Am Freitag treten Facebooks neue Nutzungsbedingungen in Kraft. Die Nutzer sollen noch stärker zu Werbezwecken analysiert werden. Datenschützer kritisieren die Änderungen.

  • Indien: Die Affen rasen durch die Stadt

    IndienDie Affen rasen durch die Stadt

    25.01.2015, DIE ZEIT, Stefan Nink

    Im indischen Shimla haben die Primaten die Herrschaft übernommen. Das wäre sehenswert – hätte man noch eine Brille.

  • Wortschöpfung: Textonym

    WortschöpfungTextonym

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    4-2-5-5-6 sind die Zahlen, die ins Handy getippt "Hallo" ergeben. Die Texterkennung macht die Zahlen zum Wort. Im Fall von Textonymen aber ist das komplizierter.

  • Apps für Autofahrer: Mit dem Smartphone durch den Verkehr

    Apps für AutofahrerMit dem Smartphone durch den Verkehr

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Roman Domes

    Das Leben als Smartphone ist langweilig: Im Auto muss es nur navigieren oder Musik spielen. Dabei kann es doch so viel mehr als nur das. Sieben Apps, die zeigen, was.

  • Xiaomi: Vergesst das Smartphone!

    XiaomiVergesst das Smartphone!

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Das chinesische Unternehmen Xiaomi hat es binnen fünf Jahren an die Spitze der Smartphone-Hersteller gebracht. Was ist das Geheimrezept des Apple-Amazon-Google-Hybriden?

  • Sleepio: Schlafen wie ein Pawlowscher Hund

    SleepioSchlafen wie ein Pawlowscher Hund

    21.01.2015, DIE ZEIT, Jessica Walker

    Abends hinlegen, Augen zu und gut. Klingt einfach – für Menschen mit Schlafstörungen aber ist diese Routine ein Rätsel. Die App Sleepio verspricht professionelle Hilfe.

  • Günter Wallraff: "Es wird Zeit für einen Höchstlohn"

    Günter Wallraff„Es wird Zeit für einen Höchstlohn“

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Sven Rahner

    Die Arbeitswelt wird gerechter, wenn ein Maximallohn eingeführt wird, sagt Günter Wallraff. Ein bedingungsloses Grundeinkommen würde die Gesellschaft spalten.

  • Hörgame "Blowback": Ein Adventure für die Ohren

    Hörgame "Blowback"Ein Adventure für die Ohren

    18.01.2015, ZEIT ONLINE, Tim Rittmann

    Deutschlandradio frischt ein altes Genre auf und veröffentlicht zum Radio-Hörspiel ein kostenloses Audiogame. "Blowback" ist ein akustisches Science-Fiction-Adventure.

  • ÖkonomieIm Paradox der Globalisierung

    15.01.2015, DIE ZEIT, Sebastian Buckup

    Das Vertrauen in Fortschritt, Markt und staatliche Ordnung sinkt. Ausgerechnet die Eckpfeiler der Moderne durchlaufen damit existenzielle Krisen.

  • TraumstückDas Ding hat überlebt

    15.01.2015, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Aus dem Archiv unseres Alltags.

  • Selfie: Füße auf dem Vormarsch

    SelfieFüße auf dem Vormarsch

    14.01.2015, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Füße sind Eroberer. Sie erobern den Mount Everest oder die Stufen des Empire State Buildings. Und natürlich die Reisefotografie.

  • Gute Tipps: Holen Sie sich eine Frikadelle, eine Coke und eine Zigarette!

    Gute TippsHolen Sie sich eine Frikadelle, eine Coke und eine Zigarette!

    11.01.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Fürs neue Jahr hat unser Fitnessexperte neun nützliche Ratschläge parat: Essen Sie Buletten, gehen Sie auf Demos und lassen Sie den Quatsch mit den Religionen.

  • Geiselnahme in Paris: Verrückte in der eigenen Stadt

    Geiselnahme in ParisVerrückte in der eigenen Stadt

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Simone Gaul

    Jagd auf Terroristen, Geiselnahme, wieder höchste Alarmstufe. Den Parisern wird ihre eigene Stadt unheimlich.

  • Morning: Und plötzlich ist der Morgen aufgeräumter

    MorningUnd plötzlich ist der Morgen aufgeräumter

    09.01.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Um nach dem Aufstehen auf den neuesten Stand zu kommen, muss man sich erst mal durch Dutzende Apps wühlen. Das wird jetzt anders.

  • Attentat in Paris: Keine Angst

    Attentat in ParisKeine Angst

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Alice Bota

    Bei dem Anschlag in Paris ging es darum, etwas zu zerstören. Nach dem Anschlag muss es darum gehen, etwas zu verteidigen: unsere Freiheit. Sonst siegen die Attentäter.

  • Smartphone: Akku aufladen ohne Steckdose

    SmartphoneAkku aufladen ohne Steckdose

    08.01.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Smartphones werden immer leistungsfähiger, ihre Akkuleistung aber bleibt ein Schwachpunkt. Forscher arbeiten an interessanten Lösungen für das Problem.

  • Abonnieren: RSS-Feed