• Schlagwort: 

    Sonne

  • Astronomie: Wann verschmilzt J0806?

    AstronomieWann verschmilzt J0806?

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im System J0806 umkreisen sich zwei Weiße Zwerge so eng, dass sie irgendwann verschmelzen werden. Wie und wann das passiert, erklärt der Astrophysiker Harald Lesch.

  • Japan: Sonde mit deutschem Asteroidenlander gestartet

    JapanSonde mit deutschem Asteroidenlander gestartet

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    In vier Jahren soll der deutsche Asteroidenlander Mascot den Asteroiden 1999 JU3 erreicht haben. Dort soll er dem Ursprung unseres Sonnensystems auf die Spur kommen.

  • ObdachlosigkeitMitten am Rand

    27.11.2014, DIE ZEIT, Sarah Levy

    Die Ausstellung "Nischen" in St. Jacobi zeigt Schlafplätze von Obdachlosen. Torsten M. kennt die Orte, er war lange wohnungslos.

  • Astronomie: Kennen Sie Quaoar?

    AstronomieKennen Sie Quaoar?

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Was klingt wie der Ruf eines Löwen ist ein planetenähnliches Objekt, ganz weit außen, hinter Neptun und Nicht-mehr-Planet Pluto. Astrophysiker Lesch erklärt den Quaoar.

  • Vitamin D: Vitaminpillen schlucken oder nicht?

    Vitamin DVitaminpillen schlucken oder nicht?

    21.11.2014, TAGESSPIEGEL, Hartmut Wewetzer

    Forscher streiten seit Langem darüber, wie sinnvoll Vitaminpräparate sind. Vitamin D jedenfalls scheint das Risiko für Herz-Kreislauf-Leiden und Krebs zu senken.

  • Lissabon-BildbandSteigen Sie ein!

    20.11.2014, DIE ZEIT, Helga Kempcke

    André Poling und Sabine Weiß: "Mit der Tram durch Lissabon"

  • Rosetta-Mission: Tschuri hat eine harte Oberfläche

    Rosetta-MissionTschuri hat eine harte Oberfläche

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Zehn bis zwölf Zentimeter Staub bedecken die harte Oberfläche des Kometen, fand die Esa heraus. Die Forscher kündigen weitere "fantastische" Bilder von Tschuri an.

  • Komet Tschuri: Philae ist im Ruhemodus

    Komet TschuriPhilae ist im Ruhemodus

    15.11.2014, ZEIT ONLINE

    Das Minilabor Philae hat keinen Strom mehr, die Batterien sind leer. Vor dem Ausfall konnte es noch die Daten eines ersten Bohrversuchs übermitteln.

  • Fitness: Schafe sind nett, finden Sie nicht?

    FitnessSchafe sind nett, finden Sie nicht?

    01.11.2014, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Weil unser Fitnesskolumnist keinem Dessert aus dem Weg gehen kann, beschließt er zu wandern, so weit es geht. Doch in Israel gibt es überall Zäune. Seine Rettung: Schafe.

  • OstkurveAbschied von Hiddensee

    30.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

  • Sonnenenergie: Empfängt der Nordpol im Sommer mehr Sonnenenergie als der Äquator?

    SonnenenergieÄquator oder Nordpol: Wer empfängt im Sommer mehr Energie?

    26.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Am Äquator scheint die Sonne täglich zwölf Stunden, am Nordpol nur im Sommer, dafür Tag und Nacht. Welcher Ort stärker bestrahlt wird, ist aber Ansichtssache.

  • Zeitumstellung: Wie ich lernte, die Winterzeit zu lieben

    ZeitumstellungWie ich lernte, die Winterzeit zu lieben

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    Unser Autor wollte die Winterzeit abschaffen, am Rand der Arktis hat sich das nun geändert. Von den Norwegern hat er gelernt, dass Dunkelheit beruhigen und erhellen kann.

  • Deutschlandkarte: Beliebte Sonnenuntergänge

    DeutschlandkarteSchöner untergehen

    07.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Werden Sonnenfotos gemacht, ist meist Wasser im Spiel. Es veredelt. So könnte man den Strand von St. Peter Ording fast mit dem Pazifik verwechseln.

  • Berliner CanapésArschbomben im Prinzenbad

    28.08.2014, DIE ZEIT, Ingeborg Harms

    Unsere Kolumnistin über Platzkämpfe im Kreuzberger Prinzenbad.

  • Perseiden: Supermond überstrahlt Sternschnuppen

    PerseidenSupermond überstrahlt Sternschnuppenregen

    10.08.2014, ZEIT ONLINE

    Diese Nacht wird es besonders viele Sternschnuppen geben. Allerdings leuchtet der Mond ungewöhnlich hell. So werden nur die größten verglühenden Meteore sichtbar sein.

  • Kinderbücher für ErwachseneKinder brauchen Mumins

    07.08.2014, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Die finnische Universalkünstlerin Tove Jansson lebe hoch!

  • Raumfahrt"Rosetta" ist kein Kometen-Twitter

    07.08.2014, DIE ZEIT, Dirk Asendorpf

    Knausert die Esa mit Fotos der Sonde? Ja, aber ganz zu Recht.

  • Heiter bis glücklich: Reiselust

    Heiter bis glücklichReiselust

    01.08.2014, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Koffer schon gepackt? Wer entspannt am Urlaubsort ankommen will, sollte gut vorbereitet sein. Diese sechs Dinge stimmen schon vor der Abreise heiter bis glücklich.

  • Stilkolumne: Salz in den Haaren

    StilkolumneSalz in den Haaren

    22.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Der Sommer bringt neues Haarspray. Solches, das die Haare aussehen lässt, als sei man gerade den Wellen entstiegen. Doch etwas geht uns damit verloren: der Strand.

  • EBIKE Advanced Z002 Sestriere: Von A nach B

    EBIKE Advanced Z002 SestriereE-Bikerinnen müssen Salat essen

    17.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Petra Pinzler

    Petra Pinzler fährt mit dem EBIKE Advanced Z002 Sestriere um den Schwielowsee. Die Tour ist weniger peinlich als von ihr befürchtet.

  • Sonnenschutz: Brandschutz

    SonnenschutzBrandschutz

    17.07.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Zu viel Sonne verbrennt die Haut und kann Krebs erzeugen. Hier erfahren Sie, was beim Sonnenschutz hinter den Kürzeln steckt – von LSF und USF bis zum UV-Index.

  • Die WM und ich als Brasilianerin: Pünktlichkeit gehört sich nicht!

    Die WM und ich als BrasilianerinPünktlichkeit gehört sich nicht!

    06.07.2014, ZEIT ONLINE, Mirian Goldenberg

    Brasilianer sind ständig zu spät und stolz drauf. Unsere Kolumnistin verrät, wie damit umzugehen ist. Beim Abendessen sind 30 Minuten Verspätung zum Beispiel angemessen.

  • Heiter bis glücklich: Tanz in den Sommer

    Heiter bis glücklichTanz in den Sommer

    05.07.2014, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Es ist Festivalsaison! Wer die Sommernächte im Freien durchtanzen will, muss gut gerüstet sein. Mit diesen sechs Begleitern sieht man dabei auch noch gut aus.

  • Schüler Lukas Fonk: Lieber Khedira, ist ja nicht so groß der Lahm

    Schüler Lukas FonkLieber Khedira, ist ja nicht so groß der Lahm

    04.07.2014, ZEIT ONLINE, Paul Hofmann

    Philipp Lahm würde der brasilianische Imbissmitarbeiter Lukas Fonk in die Abwehr stecken. Aber egal, wo der Kapitän spielt: Zum Viertelfinale soll die Party abgehen.

  • Imbiss-Betreiber Jan Hollstein: "Zu Lahm sag ich nix, das traut sich ja keiner mehr"

    Imbiss-Betreiber Jan Hollstein"Zu Lahm sag ich nix, das traut sich ja keiner mehr"

    03.07.2014, ZEIT ONLINE, Paul Hofmann

    Jan Hollstein betreibt einen Imbiss an der Ostsee. Für ihn der beste Job, denn in der Mittagspause geht's an den Strand. Und im Winter? Da wird das Pommes-Geld verprasst.

  • Abonnieren: RSS-Feed