• Schlagwort: 

    Sozialpolitik

  • Frankreich: Hollande fordert Parlament für Eurozone

    FrankreichHollande fordert Parlament für Eurozone

    14.07.2015, ZEIT ONLINE

    Europa brauche eine stärkere Basis, sagt Frankreichs Präsident. Ein Eurozonen-Parlament könne der Demokratie mehr Raum verschaffen und die Integration verbessern.

  • Jugendheim Friesenhof: Verbannen statt fördern

    Jugendheim FriesenhofVerbannen statt fördern

    29.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Hamburger Senat plant eine neue abgelegene Einrichtung für schwierige Jugendliche. Damit zeigt er, wie wenig er aus den Skandalen im Jugendheim Friesehof gelernt hat.

  • Türkei-Wahl: Alles für die eigenen Leute

    Türkei-WahlAlles für die eigenen Leute

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Benzin und Brot für die Armen, Krankenhäuser und U-Bahnen für alle – und zum Dank AKP wählen: über den schmalen Grat zwischen Sozialpolitik und Stimmenkauf in der Türkei.

  • Polen: Duda wird neuer Präsident in Polen

    PolenDuda wird neuer Präsident in Polen

    24.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der nationalkonservative Duda hat die Stichwahl um das Präsidentenamt gewonnen. "Wir können Polen verändern", sagte er nach dem Wahlsieg.

  • Jeb Bush: Er hat das I-Wort gesagt

    Jeb BushEr hat das I-Wort gesagt

    18.05.2015, ZEIT ONLINE, Martin Klingst

    Jeb Bush galt als der Republikaner mit den besten Aussichten auf die Präsidentschaftskandidatur. Bis er den Irakkrieg für richtig erklärte. Warum lief er in diese Falle?

  • GesundheitshilfeAusbilden, ausrüsten, aufklären

    16.04.2015, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    In der Ebola-Krise entdeckt die Bundesregierung eine alte Idee wieder: Sozialpolitik ist Gesundheitspolitik.

  • Parlamentswahl: Estlands Regierung verliert absolute Mehrheit

    ParlamentswahlEstlands Regierung verliert absolute Mehrheit

    01.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Regierungspartei hat die Parlamentswahl in Estland zwar gewonnen, eine absolute Mehrheit allerdings verfehlt. Zweitstärkste Kraft wurde ein prorussisches Bündnis.

  • Bürgerschaftswahl: 16/66

    Bürgerschaftswahl"G 8 ist total der Scheiß"

    13.02.2015, DIE ZEIT, Sarah Levy

    In Hamburg dürfen erstmals 16-Jährige ihre Stimme abgeben. Was ist ihnen wichtig? Was unterscheidet sie von 66-Jährigen? Zwei junge und zwei alte Wähler geben Auskunft.

  • CDU-Parteitag: Merkel greift SPD scharf an

    CDU-ParteitagMerkel greift SPD scharf an

    09.12.2014, ZEIT ONLINE

    "Wie viel kleiner will die SPD sich eigentlich noch machen?", fragt Merkel auf dem CDU-Parteitag – und ruft ihre Partei für 2017 zum Kampf gegen Rot-Rot-Grün im Bund auf.

  • Einkommensverteilung: Die ewige Mär von der Altersarmut

    EinkommensverteilungDie ewige Mär von der Altersarmut

    20.11.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Auch wenn neue Zahlen angeblich das Gegenteil belegen: Finanziell schlecht geht es Jungen und Alleinerziehenden, nicht den Senioren. Noch jedenfalls.

  • Harald Mahrer: Der pinke Schwarze

    Harald MahrerDer pinke Schwarze

    13.11.2014, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Viele liberale ÖVP-Mitglieder wechselten zu den NEOS. Harald Mahrer ist geblieben und wurde Staatssekretär. Ein Gespräch über seine überalterte Partei

  • KonjunkturberichtMerkel streitet mit Wirtschaftsweisen über Mindestlohn

    12.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin weist die Kritik von Deutschlands führenden Volkswirten an ihrer Politik zurück: Es sei nicht nachzuvollziehen, warum der Mindestlohn der Wirtschaft schade.

  • Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Wachstumsprognose

    KonjunkturWirtschaftsweise senken Wachstumsprognose

    12.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Berater der Regierung erwarten einem Medienbericht zufolge für 2015 nur noch ein Wachstum von 1,0 Prozent. Für die Flaute machen sie auch die Politik verantwortlich.

  • Detlef Scheele"Wir können nicht alles auf einmal machen"

    31.10.2014, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Ist die Arbeitsbelastung für Erzieherinnen in Kitas zu hoch? Und was tun, wenn noch mehr Flüchtlinge kommen? Ein Gespräch mit Hamburgs Sozialsenator Detlef Scheele

  • Neue Liberale"Wir sehen Hartz IV sehr kritisch"

    23.10.2014, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Der Harburger Kay Wolkau wechselt von den Grünen zur Neuen Liberalen. Eine politische Trotzreaktion? Nein, ein logischer Schritt, sagt der Anwalt

  • ReferendumSchottland hofft auf mehr Autonomie

    19.09.2014, ZEIT ONLINE

    Den Weg in die Unabhängigkeit gehen die Schotten nicht, mehr Selbstbestimmung wird ihnen die britische Regierung aber gewähren. Erste Entwürfe sollen im Januar vorliegen.

  • "Mehr Mensch"Mängelliste der Sozialreformen

    04.09.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Mitmenschlichkeit passt in kein Geschäftsmodell, schreibt Deutschlands Cheflobbyist für Arme.

  • Zuwanderung: Deutschland auf dem Weg zum Goretex-Land

    ZuwanderungDeutschland auf dem Weg zum Goretex-Land

    02.09.2014, ZEIT ONLINE, Stephan Grünewald

    Viele Deutsche haben ein ambivalentes Verhältnis zur Zuwanderung: Sie lieben Reisen ins Ausland, beäugen aber Einwanderer mit Skepsis. Woher stammt diese Angst?

  • ArmutsbekämpfungVergesst die Mittelschicht!

    03.07.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Die Regierung muss sich mehr um die Armen kümmern, als sie es bis jetzt tut

  • Richard Sennett"Wir müssen die Arbeit umverteilen"

    03.07.2014, ZEIT ONLINE, Sven Rahner

    Die einen schuften sich fast zu Tode, die anderen sind arbeitslos. Europas Arbeitsmarktprobleme könnten einfach gelöst werden, sagt der Soziologe Richard Sennett.

  • Kolumne Fünf vor 8:00: Zieht Moskau die richtige Lehre aus der ukrainischen Wahl?

    Kolumne Fünf vor 8:00Zieht Moskau die richtige Lehre aus der ukrainischen Wahl?

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, Robert Leicht

    Die Ukraine hat gewählt. Vielleicht erkennt nun auch Russland, was das Völkerrecht wirklich verbietet: die Annexion fremder Staatsteile.

  • SozialunionMerkels sozial-populistisches Dilemma

    22.05.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Viele Wähler fordern eine sozialere EU, Sozialleistungen an EU-Ausländer lehnen sie jedoch ab. Die Kanzlerin sollte wissen, dass das nur schwer zusammengeht.

  • Narendra Modi: Indien wird ein anderes Land sein

    Narendra ModiIndien wird ein anderes Land sein

    16.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Roß

    Narendra Modis Wahlsieg in Indien ist das Ende einer Ära fast monarchischer Herrschaft der Ghandi-Familie. Und er zeigt den tiefen gesellschaftlichen Wandel des Landes.

  • Generaldebatte im BundestagKipping wirft Merkel Spaltung Europas vor

    09.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Opposition rechnet mit der Kanzlerin ab: Die Linkspartei bemängelt deren Europapolitik, das Rentenpaket bezeichnet sie als "Trippelschritt". Merkel kontert kühl.

  • Rentenpaket: Renten für die Babyboomer

    RentenpaketRenten für die Babyboomer

    07.04.2014, ZEIT ONLINE, Wolfgang Gründinger

    In der Union gibt es Widerstand gegen die Rente mit 63. Doch die CDU-gewollte Mütterrente ist nicht weniger problematisch. Gegen Altersarmut hilft beides nicht.

  • Abonnieren: RSS-Feed