• Schlagwort: 

    Straßenbau

  • Infrastruktur: Sanierungsfall Deutschland

    InfrastrukturSanierungsfall Deutschland

    07.01.2014, TAGESSPIEGEL, Torsten Hampel

    Viele Bundesstraßen, Autobahnen und Brücken sind marode. Die Folge: Baustellen, Staus und steigende Kosten für Unternehmen. Deutschlands Infrastruktur ist kaputtgespart.

  • HessenDer neue Geist von Wiesbaden

    18.12.2013, ZEIT ONLINE, Wolfgang Heininger

    Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag steht. Die Politiker loben ihre neue Kompromissbereitschaft. Eine neue Opposition formiert sich aus Beamten, Genossen und Aktionären.

  • Große KoalitionDie Harmonie wird nicht lange halten

    27.11.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Durch ausufernde Verhandlungen über die Große Koalition sollten Kompromisse wasserdicht gemacht werden. Pkw-Maut, Mindestlohn und Rente sind dies gerade nicht.

  • KoalitionsverhandlungenSchweigegeld

    07.11.2013, DIE ZEIT, Tina Hildebrandt

    CDU und SPD wollen viel ausgeben. Angeblich geht es ihnen um die Menschen. Aber das ist nicht ehrlich

  • InfrastrukturWenn sich die Brücke selbst repariert

    17.10.2013, DIE ZEIT, Dirk Asendorpf

    Mehr als jede fünfte Straße ist baufällig, Brücken verfallen. Bauchemiker entwickeln nun neue Materialien, doch im Tiefbau fehlt dafür fachkundiges Personal.

  • Polizeieinsätze: Die Gewalt wird in der Türkei zur Routine

    PolizeieinsätzeDie Gewalt wird in der Türkei zur Routine

    11.09.2013, ZEIT ONLINE, Mely Kiyak

    Wieder ist in der Türkei während einer Demonstration ein Mensch getötet worden. Immer gewaltsamer geht die Staatsmacht gegen Proteste vor, die Menschen verzweifeln.

  • Leben auf dem LandDörfer sollen besser schrumpfen

    10.09.2013, TAGESSPIEGEL, Simon Frost

    Weil immer weniger Menschen auf dem Land leben, fordern Wissenschaftler eine Strategie fürs Schrumpfen. Man müsse Straßen und Schulen auch komplett aufgeben können.

  • InfrastrukturDer Staat lässt die Straßen vergammeln

    26.08.2013, TAGESSPIEGEL, Carsten Brönstrup

    Der Verkehr wächst immer weiter, doch die Infrastruktur verfällt. Nach der Wahl soll alles besser werden – doch über die Finanzierung wird gestritten.

  • WahlkampfSchwarz-gelbe Drohkulissen

    21.08.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Pkw-Maut versus Soli-Abschaffung: CSU und FDP stellen sich im Wahlkampf gegen Angela Merkel. Doch wer setzt sich durch?

  • Marode StraßenIm Zick-Zack um die schwarzen Löcher

    27.06.2013, ZEIT ONLINE, Marcel Sommer

    Drei Milliarden Euro kostet es, alle Schlaglöcher in den Straßen der Kommunen zu flicken, schätzt der ADAC. Wie allein Essen gegen 10.000 Schäden kämpft, zeigt M. Sommer.

  • UnionswahlprogrammDer Merkel-Wahlverein schweigt

    20.06.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Das Wahlprogramm der Union liegt vor, doch kaum einer spricht darüber. Das passt in die Strategie der Kanzlerin, analysiert L. Caspari.

  • CDU: Merkels Hinterzimmer-Wahlprogramm

    CDUMerkels Hinterzimmer-Wahlprogramm

    31.05.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die Union kungelt ihre Inhalte im kleinen Kreis aus und verspricht Milliarden-Ausgaben. Die typische Konflikt-Vermeidungsstrategie der Kanzlerin, kommentiert L. Caspari.

  • Schweiz: Attacken aus dem Volk

    SchweizAttacken aus dem Volk

    08.05.2013, DIE ZEIT, Peer Teuwsen

    Nirgendwo anders haben Politiker weniger Macht als in der Schweiz. Trotzdem machen ihnen Volk und Medien das Leben immer schwerer.

  • LandtagswahlKubickis Herz für die Niedersachsen

    17.01.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Mindestens sechs Prozent für die FDP prophezeit Gastredner Wolfgang Kubicki den Wahlkämpfern im Harz. Die setzen auf Stimmen von CDU-Wählern. Von L. Caspari, Northeim

  • NiedersachsenKopf an Kopf in die "kleine Bundestagswahl"

    11.01.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    David McAllister und Stephan Weil haben sich eine spröde Fernsehdebatte geliefert. Dabei gilt die Niedersachsen-Wahl als bundesweites Signal. Von L. Caspari

  • Schwarz-GelbKoalitionsspitzen auf der Suche nach Konsens

    02.11.2012, ZEIT ONLINE, Robert Birnbaum

    Betreuungsgeld, Praxisgebühr, Rente: Union und FDP treffen sich am Sonntag zum Koalitionsgipfel. Sie fragen sich: Wie kann man das alles finanzieren?

  • StraßenbauSchwarzes Gift in Schweizer Straßen

    05.09.2012, DIE ZEIT, Corinne Buchser

    Die Schweiz hat ein großes Straßennetz – und ein großes Problem: Millionen Tonnen Teer. Was anderswo längst verboten ist, wird hier noch verbaut. Oder gleich verstreut.

  • Asphalt: Gummibelag gegen Straßenlärm

    AsphaltGummibelag gegen Straßenlärm

    15.08.2012, ZEIT ONLINE, Susanne Kilimann

    Um Verkehrslärm zu dämpfen, testen Forscher erstmals elastische Schichten im Asphalt. So soll der Verkehrslärm gut um die Hälfte reduziert werden.

  • Euro-KriseSPD-Trio diktiert Merkel seine Bedingungen

    15.05.2012, ZEIT ONLINE

    Wenn Kanzlerin Merkel Frankreichs Präsident Hollande empfängt, sitzt indirekt auch die SPD am Tisch. Denn der Sozialist hat deren Wünsche zum Fiskalpakt mitformuliert.

  • Steinmetz: Ein steiniges Handwerk

    SteinmetzEin steiniges Handwerk

    28.02.2012, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Steine bearbeiten, nichts leichter als das? Von wegen! Die Anforderungen an Steinmetze sind hoch, Nachwuchssorgen kennt die Branche nicht, zeigt unser Beruf der Woche.

  • Presseschau Koalitionsgipfel"Schwarz-Gelb durchschlägt ein Knötchen"

    07.11.2011, ZEIT ONLINE

    Kommentatoren reagieren auf den Steuerbeschluss der Koalition wenig euphorisch. Der kleine Schritt nach vorn beende zumindest die Untätigkeit der Regierenden, heißt es.

  • Bolivien: Präsident Morales verzichtet auf Straßenbau

    BolivienPräsident Morales verzichtet auf Straßenbau

    25.10.2011, ZEIT ONLINE

    Boliviens Präsident Morales hat den Bau einer Straße durch einen Naturpark am Amazonas endgültig gestoppt. Damit reagiert er auf den Druck der Ureinwohner.

  • Schwarz-gelbe Koalition: FDP kritisiert Ramsauers Pläne für eine Pkw-Maut

    Schwarz-gelbe KoalitionFDP kritisiert Ramsauers Pläne für eine Pkw-Maut

    04.10.2011, ZEIT ONLINE

    Etwa 76 Euro müssten Autofahrer jährlich für die Benutzung der Autobahn zahlen, wenn sich ein Szenario der CSU durchsetzt. Die FDP spricht von unabgestimmtem Aktionismus.

  • StraßennutzungDie Vignette setzt die falschen Anreize

    15.08.2011, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Die CSU trommelt für eine Pkw-Vignette. Sie will damit neue Straßen finanzieren. Doch es gibt bessere Möglichkeiten. Schon jetzt liefern Autofahrer genügend Geld ab.

  • Klimawandel: Den Kleinbauern helfen

    KlimawandelDen Kleinbauern helfen

    22.06.2011, ZEIT ONLINE, Tamer Afifi

    Wegen des Klimawandels wird es weltweit mehr Migranten geben. Die Entwicklungspolitik könnte dem wirksam entgegenwirken, schreiben T. Afifi und B. Schraven im Gastbeitrag

  • Abonnieren: RSS-Feed