• Schlagwort: 

    Stress

  • Sommerferien: Her mit der Langeweile!

    SommerferienHer mit der Langeweile!

    15.07.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Endlich Ferien. Wir wollen viel Zeit mit den Kindern verbringen und nehmen uns zu Herzen, was die Experten sagen: Ohne Leerlauf keine Kreativität. Aber stimmt das?

  • Triathlon: "Zu viel Wasser kann tödlich sein"

    Triathlon"Zu viel Wasser kann tödlich sein"

    09.07.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Beim Ironman in Frankfurt starb ein Sportler, weil er zu viel Wasser trank. Der Biochemiker Hans Braun erklärt die sogenannte Wasservergiftung und wie man sie verhindert.

  • Schulwechsel: Stress in der Grundschule

    SchulwechselStress in der Grundschule

    07.07.2015, ZEIT ONLINE, Tanja Dückers

    Bald sind Sommerferien. Ein Glück, denn viele Kinder haben sich viel Druck gemacht, um den Wechsel aufs Gymnasium zu schaffen.

  • Jugend in Deutschland: Von wegen ausgebrannt

    Jugend in DeutschlandVon wegen ausgebrannt

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Druck in der Schule, in der Familie, in der Freizeit – die Stress-Studie 2015 zeigt: Jedes fünfte Kind ist überfordert. Geht es dem Nachwuchs wirklich so schlecht?

  • Viagra für die Frau: Hab jetzt Lust!

    Viagra für die FrauHab jetzt Lust!

    17.06.2015, TAGESSPIEGEL, Hartmut Wewetzer

    In den USA soll bald das "Viagra für die Frau" auf den Markt kommen. Kritiker bezweifeln den Nutzen des Wirkstoffs Flibanserin. Zudem sind die Nebenwirkungen erheblich.

  • Stress: Wie schnell muss ich sein?

    StressWie schnell muss ich leben, lieben, arbeiten?

    12.06.2015, ZEIT CAMPUS, Laura Cwiertnia

    Mit 18 erwachsen werden, mit 23 das wilde Leben, mit 30 der Durchbruch. Wir überprüfen die To-do-Liste für den Lebenslauf – und erklären wann es lohnt, langsam zu sein.

  • Selbstfahrende Autos: "Der Insasse eines Taxis haftet auch nicht für Fehler des Chauffeurs"

    Selbstfahrende Autos"Der Insasse eines Taxis haftet auch nicht für Fehler des Chauffeurs"

    06.06.2015, DIE ZEIT, Franz Rother

    Der Versicherungsjurist Fabian Stancke sieht viel Arbeit auf die Gerichte zukommen, wenn künftig selbstfahrende Autos auf die Straßen kommen. Wer haftet bei Unfällen?

  • Notfallseelsorger: Beistand im schwersten Augenblick

    NotfallseelsorgerBeistand im schwersten Augenblick

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Der unerwartete Tod eines Menschen lässt Angehörige hilflos zurück. Notfallseelsorger helfen ihnen in den ersten Stunden einer Krisensituation, zeigt der Beruf der Woche.

  • Kita-Streik: Im Stich gelassen

    Kita-StreikDie Kinder werden im Stich gelassen

    03.06.2015, DIE ZEIT, Nora Coenenberg

    Einer Mutter reicht es. Sie schreibt über das Ende ihrer Solidarität im Kitastreik. Ob sie die Ziele der streikenden Erzieher teilen, danach werden Eltern nicht gefragt.

  • Arbeitsrecht: Schadensersatz wegen fehlgeleiteter E-Mail?

    ArbeitsrechtSchadensersatz wegen fehlgeleiteter E-Mail?

    03.06.2015, ZEIT ONLINE, Ulf Weigelt

    Ein Mitarbeiter leitet im Stress versehentlich eine interne Mail an alle Kunden weiter. Muss er jetzt Schadensersatz an seinen Chef zahlen?

  • Schlagfertigkeit: "Man muss sich wehren"

    Schlagfertigkeit"Man muss sich wehren"

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Jeder kann schlagfertig sein, sagt die Rhetorikerin Petra Schächtele-Philipp. Entscheidend ist, sich auch bei einer Attacke selbstsicher zu fühlen.

  • MuttertagEin Plädoyer für mehr Mütterlichkeit

    10.05.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Mutterglück ist nicht permanent verfügbar wie in der Toffifee-Werbung. Es ist beschränkt. Aber zu #regrettingmotherhood muss das deshalb nicht automatisch führen.

  • Burn-out"Die wenigsten rechnen damit, dass der Chef psychisch erkrankt ist"

    08.05.2015, DIE ZEIT, Kristin Schmidt

    Rüdiger Striemer, Vorstand beim IT-Dienstleister Adesso, hat nach einer Angststörung wieder den Weg ins Top-Management geschafft. Unterstützt hat ihn sein Aufsichtsrat.

  • Generation Y: Von wegen superflexibel

    Generation YVon wegen superflexibel

    04.05.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die Berufseinsteiger unter 30 Jahren verändern die Arbeitswelt, heißt es. Studien zeigen aber: Das ist alles Quatsch. Die Jungen unterscheiden sich kaum von den Älteren.

  • Teamentwicklung: "Ellenbogenmentalität ist kein Naturgesetz"

    Teamentwicklung"Ellenbogenmentalität ist kein Naturgesetz"

    01.05.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Die Psychologin Petra Dannemeyer hilft Teams dabei, zusammenzufinden. Wenn sich Kollegen vertrauen, kann die Arbeit auch in schwierigen Zeiten Spaß machen.

  • Stimmt's: Kann Stress die Haare vorzeitig ergrauen lassen?

    Stimmt'sKann Stress die Haare vorzeitig ergrauen lassen?

    18.04.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Das allmähliche Ergrauen droht uns allen – irgendwann produziert jeder Mensch an den Haarwurzeln keine Pigmente mehr. Dauerstress ist da alles andere als hilfreich.

  • Doping im JobWas muss der Chef tun bei Drogen-Verdacht?

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Ulf Weigelt

    Der Arbeitgeber nimmt an, dass sein Mitarbeiter Aufputschmittel nimmt. Rechtfertigt das eine Kündigung? Und wie soll sich der Chef jetzt verhalten?

  • Gesellschaftskritik: Über den Umgang mit Beziehungskrisen

    GesellschaftskritikHabt ihr Stress?

    13.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Christine Meffert

    Wer in einer Beziehungskrise steckt, aber nicht darüber reden will, hat Möglichkeiten den fiesen Fragen auszuweichen. Thomas Kretschmann hat das perfektioniert.

  • Psychologischer Test: "Ein Testbogen kann zeigen, ob jemand das Zeug zum Chef hat"

    Psychologischer Test"Ein Testbogen kann zeigen, ob jemand das Zeug zum Chef hat"

    10.04.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Viele Unternehmen setzen auf psychometrische Tests, um Bewerber zu prüfen. Wie diese Tests funktionieren und wie verlässlich sie sind, erklärt der Experte Eric Wenzel.

  • Sportpsychologie"Ich gratuliere zur Niederlage"

    09.04.2015, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Was sagt die Sportpsychologin Anett Szigeti zur Misere von HSV und FC. St. Pauli? Ein Gespräch über Selbstannahme, Ehrlichkeit und Kampfgeist.

  • Thomas MiddelhoffKamerazellen sind noch stressiger

    07.04.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Thomas Middelhoff ist im Gefängnis nachts alle 15 Minuten geweckt worden. Eine übliche Maßnahme, um Suizide zu verhindern, erklärt der Gefängnispsychologe Gerd Asselborn.

  • Stress: "Viele Chefs geben ihren Druck weiter"

    Stress"Viele Chefs geben ihren Druck weiter"

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Immer mehr Beschäftigte arbeiten sich krank. Schuld sind auch die Führungskräfte, sagt die Stressexpertin Antje Leist. Sie müssten ihre Mitarbeiter schützen.

  • Kerstin Linnartz"Yoga baut Stress ab"

    18.03.2015, DIE ZEIT, Lin Freitag

    Die Fernsehmoderatorin Kerstin Linnartz hat mit Yoga eine Burn-out-Erkrankung überwunden. Heute plädiert sie für Yoga als Bürosport.

  • ArzneimittelDoping im Job nimmt zu

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    Leistungsdruck am Arbeitsplatz verführt zunehmend zum Griff zur Pille. Eine Studie sieht unterschiedliche Gründe bei Männern und Frauen fürs Dopen.

  • RatgeberGelassenheit lässt sich trainieren

    16.03.2015, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Gegen Stress im Job lässt sich nichts machen? Vielleicht kann man die Firma nicht ändern, aber seine inneren Ressourcen verbessern. Ein neues Buch zeigt, wie das geht.

  • Abonnieren: RSS-Feed