• Schlagwort: 

    Strom

  • Calais: Zugverkehr im Eurotunnel massiv gestört

    CalaisZugverkehr im Eurotunnel massiv gestört

    02.09.2015, ZEIT ONLINE

    Hunderte Passagiere mussten die Nacht in den Zügen verbringen, viele stecken noch immer in Calais fest. Die Polizei hatte Flüchtlinge auf den Gleisen entdeckt.

  • Zuwanderung: Serbien lehnt Schließung der Grenzen für Flüchtlinge ab

    ZuwanderungSerbien lehnt Schließung der Grenzen für Flüchtlinge ab

    27.08.2015, ZEIT ONLINE

    Zäune seien die falsche Antwort Europas auf die Zuwanderung verzweifelter Menschen, so Ministerpräsident Vučić. Polen will dagegen keine weiteren Einwanderer aufnehmen.

  • Windenergie: Mehr als 357 Gigawatt sind nicht drin

    WindenergieMehr als 357 Gigawatt sind nicht drin

    24.08.2015, ZEIT ONLINE

    Von wegen unerschöpfliche Windkraft: Maximal 26 Prozent der natürlichen Windenergie lassen sich für Strom nutzen. Das zeigt eine aktuelle Berechnung.

  • Energiewende: Wohin mit dem vielen Ökostrom?

    EnergiewendeWohin mit dem vielen Ökostrom?

    24.08.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Überschüssiger Ökostrom lässt sich in synthetischem Methan speichern. Umweltgruppen streiten darüber, ob das Konzept für die Energiewende sinnvoll ist. Wer hat recht?

  • Elektroauto: Auf dem Weg zum Schnellladenetz

    ElektroautoAuf dem Weg zum Schnellladenetz

    13.08.2015, ZEIT ONLINE, Christoph M. Schwarzer

    Fahrer von Elektroautos suchen häufig lange nach einer Ladesäule. Zwei Initiativen sollen die Lage verbessern. Wird Deutschland damit zum viel beschworenen Leitmarkt?

  • Elektroauto: Und schon ist wieder der Akku leer

    ElektroautoUnd schon ist wieder der Akku leer

    11.08.2015, ZEIT ONLINE, Michael Specht

    So günstig bin ich nie Auto gefahren – zumindest nicht, nachdem ich den i3 angeschafft hatte. Ein paar Sachen muss BMW aber nachbessern.

  • Schwarzgeld: Steuersünder zeigen sich weiterhin massenhaft selbst an

    SchwarzgeldSteuersünder zeigen sich weiterhin massenhaft selbst an

    09.08.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz Strafverschärfung sind 2015 bis Juli 10.000 Selbstanzeigen eingegangen. Der Steuergewerkschaft zeige das, "wie groß das Problem Schwarzgeld im Ausland war und ist".

  • Astronomie: Polarlichter auf fernem Himmelskörper entdeckt

    AstronomiePolarlichter auf fernem Himmelskörper entdeckt

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    LSR J1835+3259 bot außer einem kryptischen Namen nicht viel – bis jetzt. Auf dem Zwerg haben Forscher erstmals Polarlichter außerhalb unseres Sonnensystems beobachtet.

  • "Islamischer Staat": Türkei will Mauer an Syriengrenze bauen

    "Islamischer Staat"Türkei will Mauer an Syriengrenze bauen

    23.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die türkische Regierung will die Ein- und Ausreise von IS-Terroristen aus Syrien verhindern. Neben Grenzzäunen soll eine 150 Kilometer lange Mauer errichtet werden.

  • Atomkraft: Frankreich beschließt Energiewende

    AtomkraftFrankreich beschließt Energiewende

    22.07.2015, ZEIT ONLINE

    Frankreich hat ein ehrgeiziges Reformgesetz beschlossen. Innerhalb von zehn Jahren soll der Anteil an Atomstrom deutlich sinken und der CO2-Ausstoß zurückgehen.

  • Energiewende: "Der Strom wird knapp"

    Energiewende"Der Strom wird knapp"

    20.07.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Baden-Württembergs Umweltminister fürchtet um die Stromversorgung. Der Bund setze auf ein Konzept, das in Kalifornien zu Blackouts geführt habe, sagte Franz Untersteller.

  • Verkehr der Zukunft: Wenn alle elektrisch fahren wollen

    Verkehr der ZukunftWenn alle elektrisch fahren wollen

    14.07.2015, ZEIT ONLINE, Christoph M. Schwarzer

    Verschwindet der Verbrennungsmotor aus Autos, Bussen und Lkw, oder bleibt er für immer? Drei Szenarien zur Elektrifizierung der Massen und wie wahrscheinlich sie sind.

  • Energiewende: Koalition beschließt Stilllegung von Kohlekraftwerken

    EnergiewendeKoalition beschließt Stilllegung von Kohlekraftwerken

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Parteichefs haben den monatelangen Streit in der Energiepolitik überwunden. In der Nacht einigten sie sich auf gemeinsame Eckpunkte, um die Klimaziele zu erreichen.

  • Strom sparen: Auch Öko-Apps fressen Strom

    Strom sparenAuch Öko-Apps fressen Strom

    29.06.2015, DIE ZEIT, Alexandra Endres

    Das Internet hilft uns, umweltfreundlicher zu leben. Gleichzeitig heizt es aber selbst den Ressourcenverbrauch an.

  • Elektromobilität: Die Stromverschenker

    ElektromobilitätDie Stromverschenker

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Christoph M. Schwarzer

    Aldi Süd baut an 50 Filialen Ladesäulen auf, an denen Kunden die Batterien ihrer Elektroautos umsonst füllen können. Welchen Sinn ergibt das?

  • Umweltschutz: In vielen Büros wird unnötig viel ausgedruckt

    UmweltschutzIn vielen Büros wird unnötig viel ausgedruckt

    20.06.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Unnötiger Papierverbrauch, Energieverschwendung durch Computer im Dauerstandby: Viele Unternehmen könnten deutlich mehr Ressourcen sparen. Warum tun sie es nicht?

  • G 7So retten wir die Welt

    18.06.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Die G 7 haben der Welt ein Jahrhundertziel verkündet. Bis 2100 sollen alle Staaten komplett auf die Verbrennung von Kohle, Erdöl und Gas verzichten. Neun Vorschläge

  • Schuldenkrise: Die Mehrheit der Deutschen will den Grexit

    SchuldenkriseDie Mehrheit der Deutschen will den Grexit

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    In einer neuen Umfrage ist die Mehrheit der Deutschen für den Ausstieg Griechenlands aus dem Euro. Der Ton zwischen der griechischen Regierung und der EU wird schärfer.

  • Klimawandel: Mein Haus, mein Kraftwerk

    KlimawandelMein Haus, mein Kraftwerk

    14.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Unser Leben soll so klimafreundlich wie möglich werden. Für einige Wirtschaftszweige ist das eine extreme Herausforderung. ZEIT ONLINE blinzelt vorsichtig in die Zukunft.

  • Griechenland: EU-Vertreter halten Athens Reformpläne für unzureichend

    GriechenlandEU-Vertreter halten Athens Reformpläne für unzureichend

    09.06.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenlands Regierungschef Tsipras beschwört bereits Horrorszenarien im Falle eines Grexits. Doch auch seine neuen Reformvorschläge reichen der EU offenbar nicht aus.

  • Pipilotti Rist: Die Fix-it-Frau

    Pipilotti RistDie Fix-it-Frau

    03.06.2015, DIE ZEIT, Katja Nicodemus

    Die Künstlerin Pipilotti Rist gestaltet das ZEIT-Feuilleton dieser Woche: als Fix-it-Frau, die neben Steckdosen auch die psychischen Verkabelungen der Leser repariert.

  • ChinaHunderte nach Schiffsunglück auf Jangtse-Fluss vermisst

    02.06.2015, ZEIT ONLINE

    In einem Unwetter ist auf dem Jangtse-Fluss in China eine Touristenfähre mit 400 Passagieren gesunken. Helfer konnten bisher nur wenige Menschen aus dem Wasser retten.

  • Solarstrom: Und der Wüstenstrom kommt doch

    SolarstromUnd der Wüstenstrom kommt doch

    19.05.2015, TAGESSPIEGEL, Rolf Obertreis

    Desertec mag gescheitert sein. Trotzdem entsteht in Marokko gerade ein riesiges, wegweisendes Wüstenstrom-Projekt. Nur ein Problem gibt es noch.

  • Akku: Tesla produziert Batterien für Haushalte und Firmen

    AkkuTesla produziert Batterien für Haushalte und Firmen

    01.05.2015, ZEIT ONLINE

    Tesla-Gründer Elon Musk hat Energiespeicher für Haushalte und Unternehmen vorgestellt. Der Elektroautohersteller will erste Modelle im Sommer ausliefern.

  • Erdbeben im Himalaya: Internationale Helfer auf dem Weg nach Nepal

    Erdbeben im HimalayaInternationale Helfer auf dem Weg nach Nepal

    26.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Nepal gehen die Behörden inzwischen von 1.900 Todesopfern durch das Erdbeben aus. Die Regierung hat den Notstand ausgerufen. Viele Opfer sind nur schwer zu erreichen.

  • Abonnieren: RSS-Feed