• Schlagwort: 

    Suchmaschine

  • Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch

    ElloDas Anti-Facebook, nächster Versuch

    29.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Keine Anzeigen, keine Klarnamenpflicht, kein Pornoverbot: Ello will anders sein als die großen sozialen Netzwerke. Facebooks neue Werbepläne könnten den Machern nutzen.

  • Alibaba: Das Netz wird chinesischer

    AlibabaDas Netz wird chinesischer

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Jost Wübbeke

    Einkaufen bei Alibaba, Suchen mit Baidu und Chatten mit Tencent? Chinesische IT-Konzerne expandieren global. Sie können es mit den Marktführern aufnehmen.

  • Urheberrecht: Das Leistungsschutzrecht kennt bisher nur Verlierer

    UrheberrechtDas Leistungsschutzrecht kennt bisher nur Verlierer

    15.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Weil sie keine Lizenzen kaufen wollen, verlinken T-Online und 1&1 in ihren Suchmaschinen nicht mehr auf Inhalte von Springer, Burda und anderen Verlagen der VG Media.

  • Alibaba-Chef Jack Ma: Ein bisschen Exzentriker

    Alibaba-Chef Jack MaEin bisschen Exzentriker

    10.09.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lee

    Er trägt Lippenstift und Perücke auf Betriebsfesten, hält dreistündige Reden. Sogar das Staatsfernsehen überträgt die legendären Auftritte. Wer ist Alibaba-Chef Jack Ma?

  • Überwachung: NSA betreibt gigantische Daten-Suchmaschine

    ÜberwachungNSA betreibt gigantische Daten-Suchmaschine

    25.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bundespolizei FBI und 22 weitere Behörden können über eine Suchmaschine auf die Datenbanken der NSA zugreifen. Es ist eine Art Google für Geheimdienst-Informationen.

  • Hamburg-Domain: Viele Rechte, wenig Pflichten

    Hamburg-DomainViele Rechte, wenig Pflichten

    18.08.2014, ZEIT ONLINE, Andreas Grieß

    Ab Ende August gibt es im World Wide Web die Domain-Endung .hamburg. Betrieben wird sie von einer privaten Firma – doch die Stadt kann viel Einfluss nehmen.

  • SuchmaschineDie Vereinigten Staaten von Google

    07.08.2014, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Internetkonzerne versprechen: Wir lösen die Probleme der Menschheit. Doch wäre eine solche Welt tatsächlich besser?

  • Monopolkommission: Google zerschlagen?

    MonopolkommissionGoogle ist überall, aber nicht allmächtig

    02.08.2014, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Google zerschlagen will Daniel Zimmer nicht. Aber der Vorsitzende der Monopolkommission hat ein paar interessante Ideen, wie man das Unternehmen regulieren könnte.

  • Harald Martenstein: Über Werbung für Gold und Nacktyoga, die ihn verfolgt

    Harald MartensteinÜber gespenstische Online-Werbung

    31.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Unserem Autor begegnen ständig Anzeigen für Glücksspiel, Nacktyoga oder Lederjacken. Das wundert ihn wenig. Aber woher weiß das Internet von seiner Hörschwäche?

  • EuGH-Urteil: Vergiss es, Google

    EuGH-UrteilVergiss es, Google

    09.07.2014, ZEIT ONLINE, Torsten Kleinz

    Google hat damit begonnen, unliebsame Links auf Wunsch von Betroffenen aus seinen Suchergebnissen zu löschen. Effektiv ist das bisher nicht, eher im Gegenteil.

  • Roboter: Vertrauenswürdiger als Ihr Hausarzt?

    RoboterVertrauenswürdiger als Ihr Hausarzt?

    07.07.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Patienten vertrauen einem Computer mehr Persönliches an als einem echten Arzt, wie eine Studie zeigt. Doch ist das klug? Nicht einmal Google traut Maschinenwesen.

  • FacebookPsycho

    03.07.2014, DIE ZEIT, Stefan Schmitt

    Facebook spielt mit unseren Gefühlen

  • SuchmaschineJustizminister erwägt Entflechtung von Google

    27.06.2014, ZEIT ONLINE

    Heiko Maas sieht die Monopolstellung von Google kritisch. Er droht mit Konsequenzen, falls der Konzern seine marktbeherrschende Position missbrauchen sollte.

  • Pressefreiheit: Journalisten organisieren sich gegen Putins Kontrolle

    PressefreiheitJournalisten organisieren sich gegen Putins Kontrolle

    18.06.2014, ZEIT ONLINE

    Freie Berichterstattung statt Propaganda des Kreml: Russische Journalisten haben eine unabhängige Gewerkschaft gegründet. Sie wollen auch verfolgten Kollegen helfen.

  • Max Mosley: "Wenn ich sterbe, ist der Ruf alles, was bleibt"

    Max Mosley"Google schafft es nicht, ehrlich zu sein"

    02.06.2014, DIE ZEIT, Alina Fichter

    Max Mosley hat gegen Google geklagt und gewonnen. Trotzdem zeigt die Suchmaschine weiterhin illegal aufgenommene Sadomaso-Bilder des Ex-Präsidenten des Automobilverbands.

  • Suchmaschinen: Ihr Antrag auf Vergessenwerden

    SuchmaschinenIhr Antrag auf Vergessenwerden

    30.05.2014, ZEIT ONLINE

    Gibt es Suchergebnisse zu Ihrer Person, die Sie entfernen lassen möchten und haben Sie einen entsprechenden Antrag eingereicht? Dann berichten Sie uns davon.

  • SuchmaschinenGoogle stellt Formular zur Datenlöschung ins Netz

    30.05.2014, ZEIT ONLINE

    EU-Bürger können jetzt die Löschung unliebsamer Daten aus Listen der Google-Suche beantragen. Ein Beratergremium soll dem Konzern bei der Umsetzung helfen.

  • Skype: Microsoft stellt Übersetzungsfunktion für Skype vor

    SkypeMicrosoft stellt Übersetzungsfunktion für Skype vor

    28.05.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Wer künftig den Telefondienst Skype benutzt, wird zum Sprachgenie. Die Übersetzung in Echtzeit könnte die weltweite Kommunikationen grundlegend verbessern.

  • Google: Bundesregierung plant Schlichtungsstelle für Löschanträge

    GoogleBundesregierung plant Schlichtungsstelle für Löschanträge

    27.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Regierung will den Bürgern helfen, Löschanträge bei Google durchzusetzen. Aus Sorge vor Willkür der Suchmaschinen soll eine Schlichtungsstelle eingerichtet werden.

  • Internet und Sicherheit: Die Datenschutz-Lüge

    Internet und SicherheitDie Datenschutz-Lüge

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, Malte Spitz

    Geheimdienste und Sicherheitsbehörden lagern immer mehr Überwachungsmaßnahmen an private Unternehmen aus. Die Politik muss diese unheilvolle Allianz beenden.

  • Google: Rein geht alles. Aber was kommt raus?

    GoogleGoogle ist wie Coca-Cola

    24.05.2014, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Was passiert nach dem EuGH-Urteil gegen Google? Wieso hacken jetzt alle auf dem Unternehmen herum? Sieben Thesen zur Zukunft von Google und zur deutschen Netz-Debatte

  • EuGH-Urteil: Das Google-Amt

    EuGH-UrteilDas Google-Amt

    19.05.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Wie wird Google in Zukunft entscheiden, ob es unliebsame Links auf Wunsch von Betroffenen aus seinen Suchergebnissen entfernt? Wird das Unternehmen zur Quasi-Behörde?

  • Europäischer GerichtshofSie haben das Recht, von Google vergessen zu werden

    13.05.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Google muss unliebsame Links in seinen Suchergebnissen unter Umständen löschen. Der EuGH gab einem Spanier Recht, der seine Privatsphäre verletzt sah.

  • Google Nest: Das Google-Theater, zweiter Akt

    Google NestDas Google-Theater, zweiter Akt

    09.05.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Auf der re:publica stellten Aktionskünstler fiktive Google-Produkte vor. Google sieht seine Markenrechte verletzt und fürchtet, viele könnten die Parodie ernst nehmen.

  • re:publicaGroßes Theater um Google

    07.05.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Google stellt auf der re:publica vier neue, absurd privatsphäre-feindliche Produkte vor. Politiker und Bürgerrechtler reagieren empört. Doch es war alles nur Show.

  • Abonnieren: RSS-Feed