• Schlagwort: 

    Tourismus

  • Sueskanal: Megaprojekte helfen Ägypten nur wenig

    SueskanalMegaprojekte helfen Ägypten nur wenig

    25.08.2015, ZEIT ONLINE, Markus Loewe

    Die Verbreiterung des Sueskanals wird zwar das ägyptische Staatsdefizit etwas verringern. Für Wachstum und Arbeitsplätze aber braucht das Land tiefer greifende Reformen.

  • Heidenau: Merkel nennt rassistische Proteste "abstoßend"

    HeidenauMerkel nennt rassistische Proteste "abstoßend"

    24.08.2015, ZEIT ONLINE

    Kanzlerin Merkel hat sich nach langem Schweigen zum Fremdenhass geäußert. In Heidenau hat Vizekanzler Gabriel gefordert, Neonazis "keinen Millimeter Raum" zu geben.

  • Abenteuerreisen: Ich, ganz groß

    AbenteuerreisenEine kleine Dosis Gefahr auf Bestellung

    24.08.2015, DIE ZEIT, Anais Kaluza

    Abenteuerreisen sind beliebt – aber nicht, weil sie Nervenkitzel bieten. Die Touristen verfolgen viel banalere Ziele.

  • Neuwahlen in der Türkei: Erdoğan will die Liebe der Türken erzwingen

    Neuwahlen in der TürkeiErdoğan will die Liebe der Türken erzwingen

    24.08.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Wählen, bis es passt: Mit den Neuwahlen wendet sich der türkische Präsident Erdoğan erstmals gegen die Mehrheit der Türken. Ob seine Rechnung aufgeht, ist unsicher.

  • Lahore: Tausend Meter Pakistan

    LahoreTausend Meter Pakistan

    21.08.2015, ZEIT ONLINE, Björn Rosen

    In "Food Streets" in Lahore wird gegessen, diskutiert, missioniert – und mancher erinnert sich wehmütig an Musik und Bier. Hier kann man Pakistan im Kleinen erleben.

  • Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen nahe Donezk und Mariupol

    OstukraineMehrere Tote bei Kämpfen nahe Donezk und Mariupol

    17.08.2015, ZEIT ONLINE

    Regierungstruppen und Separatisten liefern sich wieder heftige Kämpfe, vor allem um die Autobahn zwischen Donezk und Mariupol. Putin besuchte die annektierte Krim.

  • Benidorm: Verschandelt

    BenidormMassenmenschhaltung mit Meerblick

    11.08.2015, DIE ZEIT, Cosima Schmitt

    Entlang der spanischen Mittelmeerküste schaukelten Fischerboote auf den Wellen – bis der Tourismus kam. Jetzt bieten Hochhäuser Platz für Pauschalurlauber aus aller Welt.

  • Friaul: Verwandelt

    FriaulEin ganzes Dorf wird zu einem einzigen Hotel

    10.08.2015, DIE ZEIT, Cosima Schmitt

    Im italienischen Friaul verließen die Bewohner ihre Dörfer, Häuser verfielen, einer ganzen Region ging es schlecht. Doch eine touristische Idee änderte alles.

  • Deutschlandkarte: Welterbe-Stätten

    DeutschlandkarteKultur von ihrer Schokoseite

    07.08.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Wattenmeer, Buchenwald, Wallfahrtskirche: Rund 1.000 Welterbe-Stätten gibt es, 40 davon in Deutschland. Hamburg freut sich über zwei Neuzugänge, Naumburg geht leer aus.

  • Ausland: Ihr auch hier?

    AuslandWer grölt so laut durch Sand und Wind?

    06.08.2015, DIE ZEIT, Bjørn Erik Sass

    Egal, wohin die Reise geht: Vor der Heimat gibt es kein Entrinnen. Fünf Begegnungen mit Deutschen in der Fremde – von Italien bis Afrika

  • Hipster: Beim Barte des Ästheten

    HipsterBeim Barte des Ästheten

    01.08.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Das Hamburger Stadtmarketing verschickt an ausländische Journalisten einen Hipster Guide. Damit sie wissen, wo die coolen Leute leben. Wir haben das mal nachgeprüft.

  • LeseraufrufSay "Greeeeeeece"!

    30.07.2015, DIE ZEIT

    Alle reden über Griechenland – Sie machen dort Urlaub? Gut so! Schicken Sie uns ein Foto, eine Postkarte oder eine E-Mail, und erzählen Sie uns von Ihren Erlebnissen.

  • Freunde von Freunden: An seiner Saite

    Freunde von FreundenAn seiner Saite

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Nawab Khan ist Musiker in siebter Generation. Er liebt die indische Klassik. Deshalb musiziert er in der Millionenstadt Jodhpur für den Erhalt traditioneller Klänge.

  • Deutsche Touristen: Hurra, wir kommen!

    Deutsche TouristenHurra, wir kommen!

    29.07.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Sind Rüdiger, Gisela, Petra und Eberhard das Schlimmste, was einem Urlaubsort passieren kann? Keine Angst, die Ferien sind gerettet: Ein Lob des deutschen Touristen

  • Tourismus: Trinkgeld fürs Gewissen

    Tourismus"Im Urlaub werden Probleme vor Ort ausgeblendet"

    22.07.2015, DIE ZEIT, Laura Díaz

    Tagsüber am Strand von Lampedusa Cocktails schlürfen, wo am Abend Flüchtlingsboote kentern – darf man das? Was sagt der Tourismusforscher Ulrich Reinhardt dazu?

  • Urlaub in Griechenland: Say "Greeeeeece!"

    Urlaub in GriechenlandSay "Greeeeeece!“

    21.07.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz aller politischen Schwierigkeiten: Griechenland ist auch diesen Sommer eine Reise wert. Sie fahren hin? Oder waren gerade da? Dann schicken Sie uns eine Postkarte!

  • Malediven: "Wir sind hier, weil wir die Vielfalt des Meeres schätzen"

    Malediven"Wir sind hier, weil wir die Vielfalt des Meeres schätzen"

    18.07.2015, ZEIT ONLINE, Ulf Lippitz

    Warum arbeiten Biologen im Tourismus? Federica Siena etwa ist in einem Resort auf den Malediven angestellt. Verpasst sich ihr Arbeitgeber so nur einen grünen Anstrich?

  • Venedig: Land unter am Markusplatz

    VenedigLand unter am Markusplatz

    17.07.2015, ZEIT ONLINE

    "Wir können wirklich nicht noch mehr Touristen aufnehmen", sagt Venedigs Bürgermeister. Er denkt nun etwa darüber nach, den Zugang zum Markusplatz zu beschränken.

  • Nacktfotos vor Sehenswürdigkeiten: "Extrem unsensibel"

    Nacktfotos vor Sehenswürdigkeiten"Exotik und Erotik liegen oft nah beieinander"

    16.07.2015, DIE ZEIT, Sandra Danicke

    Warum fotografieren sich Touristen neuerdings unbekleidet vor Sehenswürdigkeiten? Ein Gespräch mit dem Ethnologen Christoph Antweiler

  • Aussteigen: Endlich Schlossbesitzer!

    AussteigenEndlich Schlossbesitzer!

    16.07.2015, ZEIT ONLINE, Angelika Finkenwirth

    Weil sie mit ihren Jobs unzufrieden waren, kündigten Hanspeter und Eva-Maria Rosenlechner kurzerhand. Ihre Erfüllung fanden sie in Frankreich.

  • Tourismus: Mallorca, was ist das denn?

    TourismusMallorca, was ist das denn?

    15.07.2015, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Die Lieblingsinsel der Deutschen hat ein Touristenproblem. Welche Urlauber sollen kommen und welche lieber zu Hause bleiben? Ist doch kinderleicht.

  • Griechenland: "Demnächst gibt es griechische Importbräutigame"

    Griechenland"Demnächst gibt es griechische Importbräutigame"

    11.07.2015, ZEIT ONLINE, Esther Diestelmann

    Stefanos ist sauer auf Syriza und überlegt auszuwandern. Anetta feierte das Referendumsergebnis und lädt alle Deutschen zum Urlaub ein. Zwei griechische Perspektiven

  • Urlaub in Griechenland: Was die Krise für den Tourismus bedeutet

    Urlaub in GriechenlandWas die Krise für den Tourismus bedeutet

    10.07.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland ist und bleibt ein Reiseland. Was aber bedeutet die unsichere Lage für die griechische Tourismusbranche? Und was müssen Urlauber wissen?

  • Griechenland-Tourismus: Gewissenskrise vor dem Geldautomaten

    Griechenland-TourismusGewissenskrise vor dem Geldautomaten

    09.07.2015, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Abheben oder nicht abheben? Sich einmischen oder schweigen? Und ist das hier noch Urlaub? Gedanken eines Griechenlandtouristen

  • Bergell: Nur zum Trost?

    BergellNur zum Trost?

    09.07.2015, DIE ZEIT, Stefan von Bergen

    Das Bergell erhält den Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes. Aber nicht alle im Tal mögen sich darüber freuen.

  • Abonnieren: RSS-Feed