• Schlagwort: 

    Treibhausgas

  • Moore: Das große Schmatzen

    MooreSchmatzt, ist feucht, schützt das Klima

    17.08.2015, DIE ZEIT, Dirk Asendorpf

    Lange galten Moore als nutzlos. Also machte man sie zu Äckern und Wiesen. Doch trockengelegt stoßen sie Treibhausgas aus. Nun gibt es eine Methode, sie wiederzubeleben.

  • BERUFSBILDER - Ist das bio?: Forschen fürs gute Gewissen

    BERUFSBILDER - Ist das bio?Forschen fürs gute Gewissen

    11.08.2015, ZEIT CAMPUS, Katharina Heckendorf

    Wieso kaufen eigentlich so wenige fair produzierte Mode? Ermöglicht Kakao-Anbau ein besseres Leben? Ist Nachhaltigkeit nur Marketing? Drei Studenten und ihre Forschung

  • Klimaschutz: Obama kämpft gegen die Kohle

    KlimaschutzObama kämpft gegen die Kohle

    02.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der US-Präsident plant die Verschärfung der Klimaziele der USA: Kraftwerke sollen ihren Schadstoffausstoß um etwa ein Drittel verringern. Die Gegner sind alarmiert.

  • KlimaabgabeDer Preis der Kohle

    02.07.2015, DIE ZEIT, Katrin Haas

    Angeblich kostet die Klimaabgabe 100.000 Arbeitsplätze – doch eindeutig nachvollziehen lässt sich die Rechnung nicht.

  • USA: Supreme Court bremst Obama beim Klimaschutz aus

    USASupreme Court bremst Obama beim Klimaschutz aus

    30.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Oberste Gerichtshof der USA hat Obamas Klimaschutzpläne zum Teil blockiert. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte unterdessen mehr globale Anstrengungen beim Thema.

  • G 7So retten wir die Welt

    18.06.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Die G 7 haben der Welt ein Jahrhundertziel verkündet. Bis 2100 sollen alle Staaten komplett auf die Verbrennung von Kohle, Erdöl und Gas verzichten. Neun Vorschläge

  • Keystone XLUS-Kongress stimmt für Ölpipeline

    12.02.2015, ZEIT ONLINE

    Theoretisch ist der Weg für die Leitung von Kanada bis an die US-Golfküste damit frei. Präsident Obama kündigte allerdings sein Veto an – im Sinne des Umweltschutzes.

  • CO2-Emission: Bund warnt vor zu strengen Grenzwerten für Autos

    CO2-EmissionBund warnt vor zu strengen Grenzwerten für Autos

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Auf EU-Ebene wird über CO2-Höchstwerte für Neuwagen ab 2021 diskutiert. Berlin fürchtet zu harte Vorgaben und legt dazu ein Gutachten vor. Daran kommt aber Kritik auf.

  • Klimakonferenz: Keiner will auf Wohlstand verzichten

    KlimakonferenzKeiner will auf Wohlstand verzichten

    14.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der Kompromiss von Lima zeigt: Selbst wenn es um die Weltrettung geht, kämpft jeder nur für sich. Den Bürgern ist das kaum noch zu vermitteln.

  • UN-Klimakonferenz: Klimagipfel in Lima erreicht nur Minimalkonsens

    UN-KlimakonferenzKlimagipfel in Lima erreicht nur Minimalkonsens

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Im Streit um die Reduzierung von CO2-Emissionen haben die Industrie- und Entwicklungsländer doch noch einen Kompromiss gefunden. Kritiker nennen die Einigung "schwach".

  • KlimaschutzKlimakonferenz muss in die Verlängerung

    13.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Perus Umweltminister Pulgar Vidal hat noch keinen Grund zu feiern: Der Gipfel in Lima geht Samstag weiter. Es gibt Streit über die Verteilung der Klimaschutz-Kosten.

  • Klimawandel: Kerry mahnt Staaten zu mehr Verantwortungsbewusstsein

    KlimawandelKerry mahnt Staaten zu mehr Verantwortungsbewusstsein

    12.12.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vorm Ende der Klimakonferenz in Lima ist kein Erfolg in Sicht. Die Staaten können sich nicht auf die Kriterien für die Erreichung ihrer Klimaziele einigen.

  • Klimagipfel in Lima: Ein Klimavertrag für Obama

    Klimagipfel in LimaEin Klimavertrag für Obama

    05.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Der US-Präsident will ambitionierte Klimaziele, zur Not gegen die Republikaner. Jetzt rotieren die Diplomaten: Sie feilen an einem Klimavertrag nach Maß.

  • Klimawandel: Schmutziger Irrtum

    KlimawandelDer schmutzige Irrtum der Energiewende

    04.12.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Deutschland wird seine Klimaziele deutlich verfehlen – trotz vieler neuer Windräder und Solaranlagen. Dahinter steckt ein Paradox des Strommarkts: Dreckig schlägt teuer.

  • EnergiewendeAb in den Wind

    04.12.2014, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Die Energiewende emanzipiert sich von ihren Erfindern – plötzlich treibt die Wirtschaft grüne Umweltpolitik voran.

  • AmazonasWeltraumbehörde meldet Rückgang der Regenwald-Abholzung

    26.11.2014, ZEIT ONLINE

    Satellitenbilder zeigen, dass in Brasilien in diesem Jahr deutlich weniger Regenwald abgeholzt wurde als in der Vergangenheit. Ein Grund zur Entwarnung ist das nicht.

  • Nachhaltiger Urlaub: Wohin sollen wir reisen?

    Nachhaltiger UrlaubReisen mit gutem Gewissen

    13.11.2014, ZEIT WISSEN, Angelika Franz

    Im Urlaub wollen wir uns erholen, nicht die Welt retten. Nachhaltige Reisen verkaufen sich daher schlecht. Dabei muss bewusster Urlaub weder anstrengend noch teuer sein.

  • Klimapolitik: China, Vorbild für Deutschland

    KlimapolitikChina, Vorbild für Deutschland

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    China und die USA versprechen der Welt, deutlich mehr für den Klimaschutz zu unternehmen. Deutschland sollte sich an so viel Ehrgeiz ein Beispiel nehmen.

  • ErnährungSchlemmen mit gutem Gewissen

    07.11.2014, ZEIT WISSEN, Max Rauner

    Eine Mahlzeit genießen und gleichzeitig nachhaltig handeln - geht das überhaupt noch? Ja, sagen Entscheidungsforscher: mit einfachen Faustregeln.

  • EU-Gipfel: EU-Gipfel einigt sich auf Klimaschutz-Paket

    EU-GipfelEU-Gipfel einigt sich auf Klimaschutz-Paket

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Bis 2030 sollen die Kohlendioxid-Emissionen in der EU um 40 Prozent gesenkt werden. Die Einigung gilt als Voraussetzung für den Erfolg des nächsten Weltklimagipfels.

  • Freistoßspray-Erfinder: "Mein Spray verändert den Fußball"

    Freistoßspray-Erfinder"Mein Spray verändert den Fußball"

    08.10.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Der Brasilianer Heine Allemagne hat das Freistoßspray erfunden. Geld hat er damit noch nicht verdient, aber die Dynamik des Spiels geändert.

  • Brüssel: EU mindert Risikoeinstufung für Teersandabbau

    BrüsselEU mindert Risikoeinstufung für Teersandabbau

    07.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die EU-Kommission will aus Teersand gewonnenes Öl mit anderen Brennstoffen gleichsetzen – obwohl die Klimabilanz schlechter ist. Sie vollzieht damit eine Kehrtwende.

  • UN-Klimagipfel: Umweltschützer demonstrieren weltweit gegen Klimawandel

    UN-KlimagipfelUmweltschützer demonstrieren weltweit gegen Klimawandel

    21.09.2014, ZEIT ONLINE

    In New York beraten Politiker am Dienstag über den Klimaschutz. In 161 Ländern versammelten sich zuvor Zehntausende, um mehr Schritte gegen die Erderwärmung einzufordern.

  • Klimaforschung: Treibhausgase in der Atmosphäre auf Rekordniveau

    KlimaforschungTreibhausgase in der Atmosphäre auf Rekordniveau

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    CO2, Methan, Lachgas: Nach einem Bericht der Weltwetterorganisation verschmutzen mehr langlebige Treibhausgase die Atmosphäre denn je. Klimaforscher überrascht das nicht.

  • EnergiewendeMerkel sagt 750 Millionen Euro für weltweiten Klimaschutz zu

    14.07.2014, ZEIT ONLINE

    Angela Merkel ruft beim Petersberger Klimadialog die Staatengemeinschaft zu einer "Kehrtwende" in der Klimapolitik auf. Alle Länder müssten Verantwortung übernehmen.

  • Abonnieren: RSS-Feed