• Schlagwort: 

    Twittritik

  • "Tatort" Oldenburg: Der Apfel der Erkenntnis

    "Tatort" OldenburgDer Apfel der Erkenntnis

    01.12.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ein "Tatort", der noch undurchsichtiger ist als das Lieblingsgetränk des Kommissars. Hatten die Ermittler Sex oder nicht? Und was, bitte, ist Pomologie? Die Twittritik

  • "Tatort" Stuttgart: Supi Stutti

    "Tatort" StuttgartSupi Stutti

    24.11.2014, ZEIT ONLINE, Silke Janovsky

    Der Schwaben-"Tatort" bringt neue Erkenntnisse: Stuttgart hat ein eigenes soziales Netzwerk. Dafür versteht man nicht, was aufs Mailböxle g'schwätzt wird. Die Twittritik

  • "Tatort" Berlin: Die krude Trude

    "Tatort" BerlinDie krude Trude

    17.11.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Eine Norwegerin mit Visionen und ein Mörder in Latzhosen – Boris Aljinovic nimmt einen mystischen Abschied vom Berliner "Tatort". Die Twittritik

  • "Tatort" Ludwigshafen: Alles für die Katz'

    "Tatort" LudwigshafenAlles für die Katz'

    27.10.2014, ZEIT ONLINE, Carolin Ströbele

    Lena Odenthal feiert 25 Jahre "Tatort", und was gibt es dafür? Eine Champagnerflasche im Arsch des Mordopfers. Da kann man schon mal Depressionen bekommen. Die Twittritik

  • "Tatort" mit Ulrich Tukur: Shakespeare im Kugelhagel

    "Tatort" mit Ulrich TukurShakespeare im Kugelhagel

    13.10.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Schnellfeuer-Oper aus Wiesbaden. Der experimentelle "Tatort" mit Ulrich Tukur war eine Hommage an Tarantino, Truffaut und Shakespeare. Großes Kino! Die Twittritik

  • "Tatort" Konstanz: Helene Fischer im Winternebel

    "Tatort" KonstanzHelene Fischer im Winternebel

    06.10.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Ein Jo-Jo, ein schwimmendes Fahrrad, eine Würstchenbude und viele, viele Nebelmaschinen. Im Bodensee-Tatort war mehr als eine Schraube locker. Die Twittritik

  • "Tatort" Köln: Die Liebe libidinöser Großstädter

    "Tatort" KölnDie Liebe libidinöser Großstädter

    29.09.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Heiratsschwindel, Blind Dating, Kribbeleien: Der Kölner "Tatort" wagt etwas Romantik. Leider geht sie in die Hose, statt zu Kopf zu steigen. Die Twittritik

  • "Tatort" Münster: Bekloppt und Bishudo

    "Tatort" MünsterBekloppt und Bishudo

    22.09.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der "Tatort" Münster kann machen, was er will: Das Kalauerfeuer findet immer seine Fans. Diesmal deckt Professor Boerne einen Medikamentenskandal auf. Die Twittritik

  • "Tatort" München: Bayerisches Kameltreiben

    "Tatort" MünchenBayerisches Kameltreiben

    15.09.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ein Wüstenprinz macht München unsicher und bestärkt so manches Vorurteil. Auch über die örtliche Politiker- und Schauspielerriege. Die Twittritik zum "Tatort"

  • "Tatort" LuzernDer Bankster war's

    08.09.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der Schweizer "Tatort" war ein Fiebertraum im Paradies des Bankgeheimnisses. Mit soziokultureller Relevanz. Die Twittritik

  • "Tatort" Wien"Breaking Bad" in der Steiermark

    01.09.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Peter Weck schmuggelt Drogen im Rentnerbus. Und im Altenheim wird munter gemordet. Der "Tatort" ist aus der Sommerpause zurück.

  • "Tatort" StuttgartSchlüsselgeklacker und Testosteron

    10.06.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Wer sind die Bösen? Die hinter oder vor den Zellentüren? Der Stuttgarter "Tatort" geht in den Knast. Und killt die letzte intakte Beziehung in der Ermittlerwelt.

  • "Tatort" BremenEin Abfall für zwei

    19.05.2014, ZEIT ONLINE, Nina Pauer

    Na sauber: Die Kommissare Stedefreund und Lürsen ermitteln im Bremer "Tatort" auf der Müllhalde, bei Twitter nimmt man das als Einladung zur Wortwitz-WM. Die Twittritik

  • Tatort KölnKommissare am Rande der Hysterie

    12.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ermittler, die die Welt nicht verstehen. Im Kölner "Tatort" verzweifeln Ballauf und Schenk an Jugendgewalt und Internet. Die Twittritik

  • Tatort MünchenLeitmayr leidet

    05.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ein leidgeplagter Kommissar Leid- äh, Leitmayr taumelt durch die Isarauen. Und Franz Xaver Kroetz räumt mit den größten Bayernklischees auf. Die "Tatort"-Twittritik

  • Tatort-TwittritikMarvel in Münster

    13.04.2014, ZEIT ONLINE, Silke Janovsky

    Thiel und Boerne feiern ihr 25. Dienstjubiläum. Mit neuen Frisuren, einem Strumpfhosen-Mörder und Frank Zander. Nur Rauchen ist nicht mehr. Die Twittritik

  • "Tatort" Kiel: Borowski lächelt

    "Tatort" KielBorowski lächelt

    31.03.2014, ZEIT ONLINE, Carolin Ströbele

    Seltene Erden und seltsame Frauen. Klaus Borowski verliert im Kieler "Tatort" seine schlechte Laune. Das macht uns ein bisschen traurig. Die Twittritik

  • Tatort-Twittritik: Der Tobi ist die neue Franzi

    Tatort-TwittritikDer Tobi ist die neue Franzi

    24.03.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    In Köln brennt ein Haus, aber wen interessierts noch? Die Brennpunkte der Kommissare Ballauf und Schenk liegen in diesem "Tatort" ohnehin ganz woanders. Die Twittritik

  • Tatort-Twittritik: Wo sind all die Östrogene hin?

    Tatort-TwittritikWo sind all die Östrogene hin?

    17.03.2014, ZEIT ONLINE, Silke Janovsky

    Leipziger Liebeslektionen: Wenn Peitschen-Peter auf die Ü-40-Party kommt, springen alle Milfs im Dreieck und Pick-up-Artists drehen durch. Der Tatort in der Twittritik

  • "Tatort"-Twittritik: Der Gott im Gemetzel

    "Tatort"-TwittritikDer Gott im Gemetzel

    10.03.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Wer heute über Til Schweiger spricht, hat den "Tatort" nicht gesehen. Fahri Yardim ist der wahre Mann der Straße und der Cop der Stunde. Die Twittritik

  • "Tatort"-Twittritik: Roland Emmerich tanzt Polonaise

    "Tatort"-TwittritikRoland Emmerich tanzt Polonaise

    24.02.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Clan-Kämpfe im Steintorviertel, artifizielle Vollgasfahrten durch die Unterwelt. Ist Bremen der neue Hipster-"Tatort"? Die Twittritik

  • "Tatort"-Twittritik: Muddi war's, wie immer

    "Tatort"-TwittritikMuddi war's, wie immer

    17.02.2014, ZEIT ONLINE, Silke Janovsky

    Der Ludwigshafener "Tatort" verhilft der Bademantel-Industrie zu ungeahntem Aufschwung und wird seinem Ruf als Sonntagabend-Einschlafhilfe gerecht. Die Twittritik

  • Tatort-"Twittritik": Der letzte Ritter

    Tatort-"Twittritik"Der letzte Ritter

    10.02.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ein Radioseelsorger mit Depressionen und Nick Cave im Frühnebel. Der Berliner "Tatort" beantwortet die Frage, wie man eine Serienfigur auslöscht. Die Twittritik

  • Twittritik zum "Tatort": Psychospielchen im Plagiatsgewitter

    Twittritik zum "Tatort"Psychospielchen im Plagiatsgewitter

    02.02.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der Dortmunder "Tatort" bedient sich munter bei den Krimikollegen. Aber die Zuschauer auf dem Second Screen stehen fast geschlossen zu Kommissar Faber. Unsere Twittritik

  • Twittritik zum "Tatort": Belehrung mit Blaustich

    Twittritik zum "Tatort"Belehrung mit Blaustich

    27.01.2014, ZEIT ONLINE, Nina Pauer

    Die Ermittler des saarländischen "Tatorts" mühten sich vergeblich, dem Bildungsauftrag des SR nachzukommen. Zumindest farblich hatte "Adams Alptraum" einiges zu bieten.

  • 12
  • Abonnieren: RSS-Feed