• Schlagwort: 

    US-Präsident

  • Weißes Haus: Drohnen-Bruchpilot von Washington war betrunken

    Weißes HausDrohnen-Bruchpilot von Washington war betrunken

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Geheimdienstler, der einen Quadrokopter im Garten des Weißen Hauses zerlegte, hat sich gestellt. Der Vorfall wirft Fragen nach der Sicherheit des Weißen Hauses auf.

  • US-Republikaner: Hauptsache Härte

    US-RepublikanerHauptsache Härte

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Den US-Republikanern ist im Kampf gegen ein Atomabkommen mit dem Iran alles recht. Mit Israels Premier Netanjahu mobilisieren sie gegen eine Einigung – und gegen Obama.

  • Japan: IS soll japanische Geisel getötet haben

    JapanIS soll japanische Geisel getötet haben

    25.01.2015, ZEIT ONLINE

    Japans Regierungschef Abe bezeichnet eine Videobotschaft, die den Dschihadisten zugeordnet wird, als authentisch. Sein Land wolle dem Terrorismus jedoch nicht nachgeben.

  • Indien und USA: Kein Bündnis, aber etwas Neues

    Indien und USAKein Bündnis, aber etwas Neues

    24.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Roß

    Eigentlich haben der Hindu-Nationalist Modi und der liberale US-Präsident Obama wenig gemeinsam. Es sind ihre Gegner, die beide Staatschefs verbinden.

  • USA: Obama lehnt Treffen mit Netanjahu ab

    USAObama lehnt Treffen mit Netanjahu ab

    22.01.2015, ZEIT ONLINE

    Israels Regierungschef besucht Washington – aber der US-Präsident will ihn nicht sehen. Mit der Einladung Netanjahus in die USA hatten die Republikaner Obama brüskiert.

  • US-Wahl: Noch mal Clinton gegen Bush?

    US-WahlNoch mal Clinton gegen Bush?

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Veronika Widmann

    2016 wählen die USA einen neuen Präsidenten. Schon jetzt wird spekuliert, wer Barack Obamas Nachfolger wird. Vor allem bei den Republikanern ist das Feld weit offen.

  • Rede an die Nation: Lawrow wirft Obama Weltmachtstreben vor

    Rede an die NationLawrow wirft Obama Weltmachtstreben vor

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Russische Politiker sind empört über Obamas Darstellung, Russland sei isoliert und wirtschaftlich am Ende. Amerika wolle die Welt dominieren und suche Konfrontation.

  • Rede an die Nation: Obama triumphiert

    Rede an die NationObama triumphiert

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Heike Buchter

    Wirtschaftslage? Toll! Bildung im Land? Super! Und beim Thema Energie? Top! In seiner Rede zur Lage der Nation feierte Barack Obama die USA, vor allem aber sich selbst.

  • Ukraine-Krise: Neues Ukraine-Treffen soll zu Krisen-Gipfel führen

    Ukraine-KriseNeues Ukraine-Treffen soll zu Krisen-Gipfel führen

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Wegen der Eskalation in Donezk verkürzt der ukrainische Präsident seinen Besuch beim Weltwirtschaftsforum. In Berlin kommt es am Abend zu einem erneuten Krisentreffen.

  • Rede zur Lage der Nation: Obama droht Terroristen weltweit

    Rede zur Lage der NationObama droht Terroristen weltweit

    21.01.2015, ZEIT ONLINE

    Kämpferisch und optimistisch hat sich der US-Präsident in seiner Rede an die Nation gegeben: Sein Land sei aus dem Schatten der Krise getreten.

  • Guantánamo-Tagebuch: Geschichten aus der US-Folterkammer

    Guantánamo-TagebuchGeschichten aus der US-Folterkammer

    20.01.2015, TAGESSPIEGEL, Mohamed Amjahid

    Mohamedou Ould Slahi sitzt seit 2001 in Guantánamo. Unschuldig, sind sich viele Beobachter sicher. Der Mauretanier hat seine Tortur hinter Stacheldraht aufgeschrieben.

  • Kuba: Diplomatischer Neustart mit den USA

    KubaDiplomatischer Neustart mit den USA

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Am Donnerstag beginnen erste Gespräche in Havanna über das künftige Verhältnis von Kuba und den USA. Amerikanische Senatoren hoffen vor allem auf mehr Handel.

  • Nordirak: IS lässt Hunderte Jesiden frei

    NordirakIS lässt Hunderte Jesiden frei

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Vor allem ältere und kranke Jesiden sollen nach kurdischen Angaben freigelassen worden sein. Sie waren monatelang unweit von Mossul von IS-Kämpfern festgehalten worden.

  • USA: Cameron und Obama verhandeln über Anti-Terror-Kampf

    USACameron und Obama verhandeln über Anti-Terror-Kampf

    16.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der britische Premier und der US-Präsident sind in Washington zusammengekommen. Sie wollen über Terrorismus und das transatlantische Handelsabkommen beraten.

  • Migration: Abgeordnetenhaus stimmt gegen Obamas Einwanderer-Pläne

    MigrationAbgeordnetenhaus stimmt gegen Obamas Einwanderer-Pläne

    14.01.2015, ZEIT ONLINE

    Im Alleingang hatte US-Präsident Obama beschlossen, Millionen Einwanderern einen legalen Status zu verschaffen. Dagegen machen die Republikaner nun Front.

  • Trauermarsch: Obama bedauert sein Fehlen bei Pariser Marsch

    TrauermarschObama bedauert sein Fehlen bei Pariser Marsch

    12.01.2015, ZEIT ONLINE

    Für die Abwesenheit des US-Präsidenten beim Trauermarsch gab es viel Kritik. Nun versucht sich das Weiße Haus zu erklären – und schickt Außenminister Kerry nach Paris.

  • US-Wahl: Romney erwägt dritte Präsidentschaftskandidatur

    US-WahlRomney erwägt dritte Präsidentschaftskandidatur

    10.01.2015, ZEIT ONLINE

    Bereits 2008 und 2012 wollte Mitt Romney sich ins Weiße Haus wählen lassen. Beide Male scheiterte er. Offenbar wagt der Republikaner dennoch einen dritten Versuch.

  • USA: Der trotzige Herr Obama

    USADer trotzige Herr Obama

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Der Präsident als "lame duck": Die republikanische Mehrheit im neuen Kongress kann Barack Obama blockieren. Doch etwas bleibt ihm, um Politik zu gestalten.

  • Sony-Hackeraffäre: Nordkorea kritisiert "feindselige Politik" der USA

    Sony-HackeraffäreNordkorea kritisiert "feindselige Politik" der USA

    04.01.2015, ZEIT ONLINE

    Neue US-Sanktionen verärgern die Führung in Pjöngjang. Man müsse politisch nun weiter "dem Militär Vorrang geben", hieß es in den nordkoreanischen Staatsmedien.

  • Sony-Hack: Obama verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

    Sony-HackObama verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

    02.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA machen Nordkorea für den Cyberangriff auf Sony verantwortlich und reagieren mit Wirtschaftssanktionen. Die treffen vor allem Regierungsvertreter.

  • Hackerangriff: Nordkoreas Internet stundenlang zusammengebrochen

    HackerangriffNordkoreas Internet stundenlang zusammengebrochen

    23.12.2014, ZEIT ONLINE

    In dem gesamten Land war das Netz mehrere Stunden lang nicht mehr erreichbar. Spezialisten gehen von einem Angriff auf die Infrastruktur von außen aus.

  • HackerangriffCyberkrieg mit Popcorn

    23.12.2014, DIE ZEIT, Thomas Fischermann

    Nach dem Hackerangriff: Sony zieht den Film "Das Interview" zurück. US-Präsident Obama kritisiert den Unterhaltungskonzern dafür. Aber was wäre seine Antwort?

  • Sony-Hack: China verurteilt internationale Hacker-Attacken

    Sony-HackChina verurteilt internationale Hacker-Attacken

    22.12.2014, ZEIT ONLINE

    Es sei seit Langem die Haltung Chinas, sich klar gegen jede Form von Hacker-Attacken zu stellen, sagt der Außenminister. Über Nordkorea verliert er kein Wort.

  • Sony-Hack: Nordkorea schickt Kriegsdrohungen

    Sony-HackNordkorea schickt Kriegsdrohungen

    22.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Pjöngjang spricht vom "härtesten Gegenschlag gegen das Weiße Haus". US-Präsident Barack Obama will Nordkorea nun wieder auf die Terrorliste setzen.

  • Polizistenmord in New York: De Blasio spricht von einer Hinrichtung

    Polizistenmord in New YorkDe Blasio spricht von einer Hinrichtung

    21.12.2014, ZEIT ONLINE

    In New York hat ein Afroamerikaner zwei Polizisten erschossen – vermutlich aus Rache für tödliche Polizeigewalt. Barack Obama verurteilte das Attentat scharf.

  • Abonnieren: RSS-Feed