• Schlagwort: 

    Virus

  • Ebola: Die nächste Seuche steht längst bereit

    EbolaDie nächste Seuche steht längst bereit

    18.05.2015, TAGESSPIEGEL, Jana Schlütter

    Nie hat Ebola so gewütet wie in Westafrika, die Welt schaute monatelang hilflos zu. Jetzt will die WHO sich für die nächste Epidemie wappnen. Doch kann sie das wirklich?

  • Infektionskrankheit: Die Masernimpfung ist ein Rundum-Schutz-Paket

    InfektionskrankheitDie Masernimpfung ist ein Rundum-Schutz-Paket

    07.05.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Unbestritten erfolgreich: Mit Einführung der Masernimpfung sank die Kindersterblichkeit – sehr viel deutlicher als erwartet. Forscher haben nun eine Erklärung dafür.

  • Schutz gegen Ebola: Forschern gehen die Impflinge aus

    Schutz gegen EbolaForschern gehen die Impflinge aus

    23.04.2015, TAGESSPIEGEL, Jana Schlütter

    Drei Ebola-Impfstoffe werden im Eilverfahren am Menschen erprobt. Für die Tests braucht es Infizierte, die aber werden weniger. Alle Augen richten sich nun auf Guinea.

  • Ebola: Der rettende Piks

    EbolaGegen Ebola, Egos und Ignoranz

    19.04.2015, DIE ZEIT, Fritz Habekuß

    Erst als in Westafrika Ebola ausbrach, wurde die Forschung an einem Impfstoff intensiviert. Für die aktuelle Epidemie kommt er zu spät, dennoch ist das Mittel bedeutend.

  • Resistenz: Tschüss, Grippe, bis zum Herbst!

    ResistenzTschüss, Grippe, bis zum Herbst!

    12.04.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Grippewelle ebbt ab. Genesene und Geimpfte tragen jetzt Antikörper gegen die Viren dieser Saison in sich. Schade nur, dass die beim nächsten Ausbruch nichts nützen.

  • EbolaIm Stich gelassen

    01.04.2015, DIE ZEIT, Benno Müchler

    Ebola-Überlebende bekommen sehr spät Hilfe – oder gar keine.

  • Ebola: Das Virus hat nicht vor zu verschwinden

    EbolaDas Virus hat nicht vor zu verschwinden

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Ebola ist in Westafrika längst nicht besiegt, es braucht weiter vor allem Aufklärung. Da macht auch eine vielversprechende Impfstoffstudie kaum Mut. Sie kommt zu spät.

  • Ebola: Von der Leyens vorschnelles Versprechen

    EbolaVon der Leyens vorschnelles Versprechen

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Haluka Maier-Borst

    Deutsche Helfer werden bei einer Ebola-Erkrankung sofort ausgeflogen: Was die Verteidigungsministerin im Herbst ankündigte, könnte die Bundeswehr bis heute nicht leisten.

  • Erkältung: Steckt man sich im Büro nicht so leicht an, wenn man öfter lüftet?

    ErkältungSteckt man sich im Büro nicht so leicht an, wenn man öfter lüftet?

    14.03.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wenn jemand am anderen Ende des Raums niest, fallen die herausgeschleuderten Tropfen schnell zu Boden. Ist es also überflüssig, zu lüften, damit wir uns nicht anstecken?

  • Westafrika: Tödlicher als Ebola werden nun vielleicht die Masern

    WestafrikaTödlicher als Ebola werden nun vielleicht die Masern

    12.03.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Ebola-Krise lähmt Westafrikas Gesundheitssysteme. Nun werden Krankheiten wie Masern zur großen Gefahr. Ohne Impfschutz könnten sie verheerender wüten als Ebola.

  • Medikamente: Mit Hopfen gegen Schnupfen

    MedikamenteMit Hopfen gegen Schnupfen

    05.03.2015, ZEIT ONLINE, Lydia Klöckner

    Erst ein warmes Bier, dann ab ins Dampfbad und Saft für die Nacht: Wer stark erkältet ist, probiert fast jedes Mittel – Hauptsache bald wieder gesund. Was wirklich hilft.

  • Masern: Die meisten Deutschen wollen die Impfpflicht

    MasernDie meisten Deutschen wollen die Impfpflicht

    26.02.2015, ZEIT ONLINE

    Rund drei Viertel der Bundesbürger sind für eine gesetzlich vorgeschriebene Masern-Impfung. Politiker erwägen den Zwang nur als letzten Ausweg.

  • Masern: Impfen ja, zwingen nein

    MasernImpfen ja, zwingen nein

    25.02.2015, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Wer sich und seine Kinder nicht gegen die Masern impfen lässt, gefährdet die Gesundheit aller. Aber das rechtfertigt nicht, die Freiheit jedes Bürgers zu beschneiden.

  • Influenza: Bei Grippe ab ins Bett

    InfluenzaBei Grippe ab ins Bett

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Schnauben, Husten, Krächzen – deutschlandweit schleudern Kranke Viren in die Luft. Was ist der beste Schutz gegen Grippe? Und woran ist die zu erkennen?

  • MasernSchluss mit den Masern-Mythen!

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Deutschland wird weder von Impfgegnern beherrscht, noch haben Ausländer Schuld am Ausbruch in Berlin. Ein Überblick, was man heute über die Masern und die Impfung weiß.

  • Aids: Künstliches Protein schützt Affen vor HIV

    AidsKünstliches Protein schützt Affen vor HIV

    18.02.2015, ZEIT ONLINE

    Ein im Labor geschaffenes Eiweiß-Molekül soll eines Tages HIV-Infektionen verhindern. Erste Tests an Makaken zeigen: Es wirkt besser als viele bekannte Stoffe.

  • Masern: Die verführerische Angst vorm Impfen

    MasernDie verführerische Angst vorm Impfen

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Die Masern sind zurück. Mediziner mahnen, weiter jeden zu impfen. Aber was ist mit all den Hinweisen auf Impfschäden? Sieben Fakten, die am Ende fürs Impfen sprechen.

  • Erkältung: Kann man sich erkälten, wenn man friert?

    ErkältungEingefrorenes Immunsystem

    07.02.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Kann man sich erkälten, wenn man friert?

  • Ebola: Weniger Ebola-Fälle, weniger Hoffnung

    EbolaWeniger Ebola-Fälle, weniger Hoffnung

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Ebola-Epidemie hält an, immerhin sinkt die Zahl der Neuinfektionen. Ein Gegenmittel zu finden, wird damit schwerer. Eine Studie wurde beendet, weil Teilnehmer fehlen.

  • Ebola: Helfer mit Antikörpern

    EbolaWestafrikas immune Hoffnungsspender

    29.01.2015, DIE ZEIT, Fritz Habekuß

    Weniger Menschen erkranken an Ebola. Überlebende kämpfen mit den Ärzten gegen das Virus. Sie spenden den Kranken Hoffnung und therapieren so oft auch die eigene Seele.

  • Westafrika: Ebola ist wie ein Schwelbrand

    WestafrikaEbola ist wie ein Schwelbrand

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Die Zahl der Ebola-Fälle in Westafrika sinkt. Überstanden ist die Seuche aber nicht zwingend. Schon zuvor schien das Virus gebannt – um dann kraftvoll zurückzukehren.

  • Westafrika: Mali gilt als ebolafrei

    WestafrikaMali gilt als ebolafrei

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das westafrikanische Land Mali hat die Epidemie überwunden. 42 Tage lang gab es keine neue Infektion. Die Regierung mahnt dennoch zur Vorsicht.

  • Wortschöpfung: Makrobe

    WortschöpfungMakrobe

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Mikroben sind Kleinstlebewesen wie Bakterien oder Viren. Das Gegenteil sind Makroben, Menschen etwa. Wozu der Begriff? Da ist es dann nicht mehr so simpel.

  • Warum funktioniert das nicht?Warum rufen mich die Handwerker nicht zurück?

    08.01.2015, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    ... fragt Lisa Marie Paesike aus Winterhude.

  • Ebola-StudieFledermaus infizierte wahrscheinlich Patient Null

    30.12.2014, ZEIT ONLINE

    Wie ist das Ebola-Virus auf den Menschen übertragen worden? Forscher haben das Dorf des ersten Epidemie-Toten untersucht und einen Fledermaus-Baum entdeckt.

  • Abonnieren: RSS-Feed