• Schlagwort: 

    Wahlkampf

  • Türken in DeutschlandDiese sonderbare Verbundenheit

    30.10.2015, ZEIT ONLINE, Canan Topçu

    Die Parlamentswahl spaltet auch die Türken in Deutschland – obwohl viele nie in der Türkei gelebt haben. Doch nicht mehr alle wollen die Polarisierung mitmachen.

  • Daniel ScioliAusgleich für Argentinien

    25.10.2015, ZEIT ONLINE, Michael Stürzenhofecker

    Daniel Scioli ist der aussichtsreichste Kandidat bei der Wahl in Argentinien. Den Aussöhner zwischen rechts und links erwarten schwere Hypotheken aus der Ära Kirchner.

  • Wahlen in den USADas Geld lässt wählen

    24.10.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Reiche Spender und Milliardäre dominieren die Wahl des US-Präsidenten. Manche Geldgeber überwachen ihren Kandidaten sogar mittels App.

  • KölnReker gewinnt nach Attentat Oberbürgermeisterwahl

    18.10.2015, ZEIT ONLINE

    Bei der Oberbürgermeisterwahl in Köln hat die parteilose Henriette Reker die absolute Mehrheit erreicht. Am Samstag war sie niedergestochen worden.

  • Henriette RekerRichter erlässt Haftbefehl gegen Attentäter

    18.10.2015, ZEIT ONLINE

    Der Angreifer von Henriette Reker wird sich wegen versuchten Mordes verantworten müssen. Der Mann war laut Gutachtern bei der Tat voll zurechnungsfähig.

  • Donnerstalk: Köder für Wähler

    DonnerstalkKöder für Wähler

    01.10.2015, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist sammelt nun bei Parteien politische Souvenirs.

  • ÖsterreichFPÖ verdoppelt Stimmenanteil

    28.09.2015, ZEIT ONLINE

    Die Flüchtlingskrise hat die Landtagswahl in Oberösterreich dominiert. Profitieren konnte davon die rechtspopulistische FPÖ.

  • Griechenland: Nur wenige Griechen geben ihre Stimme ab

    GriechenlandNur wenige Griechen geben ihre Stimme ab

    20.09.2015, ZEIT ONLINE

    Bei der Parlamentswahl in Griechenland zeichnet sich eine geringe Beteiligung ab. In manchen Wahllokalen lag sie bis mittags bei unter zehn Prozent.

  • US-WahlVizepräsident Biden soll kandidieren

    19.09.2015, ZEIT ONLINE

    50 Wahlkampfspender der Demokraten haben Joe Biden aufgefordert, gegen Hillary Clinton in den Wahlkampf zu ziehen. Unwahrscheinlich ist seine Kandidatur nicht.

  • Griechenland-Wahl"Wer denkt ernsthaft, dass sich sein Leben verbessert hat?"

    18.09.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Den griechischen Konservativen fällt es vor der Wahl leicht, die Regierung Tsipras anzugreifen. Sich von Syriza abzugrenzen, ist schwerer. Das verunsichert die Wähler.

  • US-Wahl: Die Warnung ans Establishment

    US-WahlDie Warnung ans Establishment

    12.09.2015, ZEIT ONLINE, Martin Kilian

    Das Rennen Clinton gegen Bush galt im amerikanischen Wahlkampf bisher als unvermeidlich. Außenseiter wie Sanders oder Trump räumen mit dieser Gewissheit auf.

  • Russland: Die Opposition greift Putin aus der Provinz an

    RusslandDie Opposition greift Putin aus der Provinz an

    12.09.2015, ZEIT ONLINE, Anastasia Boyarchenko

    Bei den Regional- und Kommunalwahlen in Russland machen sich Oppositionsparteien nur wenig Hoffnung auf Erfolg. Eine Ausnahme ist die Region Kostroma.

  • Großbritannien: Corbyn ist neuer Labour-Chef

    GroßbritannienCorbyn ist neuer Labour-Chef

    12.09.2015, ZEIT ONLINE

    Die britischen Sozialdemokraten haben Jeremy Corbyn zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Er gilt als weit links und lehnt die Sparpolitik von Premierminister Cameron ab.

  • US-Wahlkampf: Republikaner Rick Perry gibt auf

    US-WahlkampfRepublikaner Rick Perry gibt auf

    12.09.2015, ZEIT ONLINE

    Der erste republikanische Bewerber für das Weiße Haus schmeißt hin. Den Gouverneur von Texas plagten Geldsorgen. Und er musste derbe Attacken von Donald Trump einstecken.

  • Griechenland: Die alte Elite ist zurück

    GriechenlandDie alte Elite ist zurück

    08.09.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Ausgerechnet Evangelos Meimarakis hat es geschafft, im Wahlkampf mit Alexis Tsipras gleichauf zu ziehen. Der Konservative verspricht: keine Spielchen mehr.

  • Griechenland: Wen soll man bloß noch wählen?

    GriechenlandWen soll man bloß noch wählen?

    07.09.2015, ZEIT ONLINE, Nick Malkoutzis

    Alexis Tsipras verliert an Popularität. Enttäuschung macht sich unter Griechenlands Wählern breit. Ihre favorisierte Koalition ist im Wahlkampf leider nicht im Angebot.

  • US-Wahlen: Trump schwört Republikanern die Treue

    US-WahlenTrump schwört Republikanern die Treue

    04.09.2015, ZEIT ONLINE

    Sollte er bei den Vorwahlen verlieren, will der Milliardär nicht als unabhängiger Kandidat antreten. Er verspricht der Partei seine "absolute Loyalität".

  • Internet: "So ein Blödsinn!"

    Internet"So ein Blödsinn!"

    03.09.2015, DIE ZEIT, Sarah Jäggi

    Haben Onlinekommentare die Kraft, Wahlen zu beeinflussen? Ein Gespräch mit dem Digitalchef des größten Online-Portals der Schweiz

  • Nord-Süd-Achse: Das böse Tram ...

    Nord-Süd-AchseDas böse Tram ...

    03.09.2015, DIE ZEIT, Anita Fetz

    ... ist nicht schuld, wenn Läden dichtmachen

  • DausendHass in Kaarst

    27.08.2015, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Mit Berti Vogts durch das politische Dickicht am Niederrhein.

  • Winfried Kretschmann: Wahlkampf mit Flüchtlingen

    Winfried KretschmannWahlkampf mit Flüchtlingen

    26.08.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Zum Ende seiner Amtszeit muss sich Deutschlands erster grüner Ministerpräsident neu beweisen. Schafft er es, bis 2016 die vielen Flüchtlinge zu integrieren?

  • Neuwahlen in der Türkei: Erdoğan will die Liebe der Türken erzwingen

    Neuwahlen in der TürkeiErdoğan will die Liebe der Türken erzwingen

    24.08.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Wählen, bis es passt: Mit den Neuwahlen wendet sich der türkische Präsident Erdoğan erstmals gegen die Mehrheit der Türken. Ob seine Rechnung aufgeht, ist unsicher.

  • Stephen Harper: Kanadas Ölprinz

    Stephen HarperKanadas Ölprinz

    20.08.2015, ZEIT ONLINE, Michael Bröning

    Der Ölboom hat Kanadas konservativen Regierungschef Harper stark gemacht. Dessen Ende könnte ihm nun zum Verhängnis werden – und einen Machtwechsel ermöglichen.

  • Griechenland: Niederlande machen Weg für drittes Hilfspaket frei

    GriechenlandNiederlande machen Weg für drittes Hilfspaket frei

    19.08.2015, ZEIT ONLINE

    Als letztes Euroland hat das niederländische Parlament dem Griechenland-Paket zugestimmt. Eigentlich hatte Ministerpräsident Rutte weitere Hilfen ausgeschlossen.

  • Gesellschaftskritik: Eine empathische Granate

    GesellschaftskritikEine empathische Granate

    19.08.2015, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Donald Trump soll ein toller Liebhaber sein. Bisher gehörten solche Qualitäten nicht in den US-Wahlkampf. Dabei sollten gute Präsidenten die gleiche Begabung haben.

  • Abonnieren: RSS-Feed