• Schlagwort: 

    Wanderurlaub

  • Frankreich: Urlaub in der Bretagne – nichts als Probleme

    FrankreichUrlaub in der Bretagne – nichts als Probleme

    17.05.2015, ZEIT ONLINE, Benjamin Lauterbach

    Sie träumen von romantischen Spaziergängen, pittoresken Häfen und fangfrischem Fisch? Dann träumen Sie vielleicht von der Bretagne. Wir hätten da ein paar Warnhinweise.

  • Steiermark: Grenzerfahrungen mit Heidi

    SteiermarkGrenzerfahrungen mit Heidi

    28.04.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Den alten Grenzpanoramaweg zwischen der Steiermark und Slowenien mit einem Esel zu wandern, ist ein Erlebnis – auch für Kinder: Ist da wirklich jemand bockiger als sie?

  • Schweden: Die höchste Küste

    SchwedenDie höchste Küste

    21.04.2015, DIE ZEIT, Philipp Olsmeyer

    Verwunschene Wälder, steile Felsen, tiefblaues Meer. Die Hohe Küste in der schwedischen Provinz Ångermanland ist ein spannender Abenteuerspielplatz für Groß und Klein.

  • Utah: Das Geschenk der Dürre

    UtahDas Geschenk der Dürre

    13.04.2015, DIE ZEIT, Stefan Nink

    Im Südwesten der USA herrscht Trockenheit: Man kann wieder durch Canyons wandern, die jahrzehntelang unter den gestauten Wassern des Colorado Rivers verschwunden waren.

  • Palästina: Zu Fuß ins gelobte Land

    PalästinaZu Fuß ins gelobte Land

    01.04.2015, DIE ZEIT, Agnes Fazekas

    Wer auf Abrahams Spuren durch Palästina wandert, will mehr verstehen vom Konflikt und scheut kein Ziehen in den Waden.

  • Art Garfunkel: Auf dem Weg

    Art GarfunkelDas Glück liegt im Vorankommen

    19.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Anna Kemper

    Art Garfunkel wandert schon seit Jahren durch Europa: Irland, Wales, Frankreich, Italien, Griechenland, Türkei. Auf dem Weg mit einem, der nicht gern zurückblicken will.

  • Schweden: Die große weiße Welt

    SchwedenDie große weiße Welt

    15.03.2015, DIE ZEIT, Bjørn Erik Sass

    Wo Männer wie Wölfe heulen und einander am Lagerfeuer Jack-London-Geschichten erzählen: Auf Schneeschuhwanderung durch Mittelschweden

  • Schweden: Wandern, Glögg und Rock'n'Roll

    SchwedenWandern, Glögg und Rock'n'Roll

    17.02.2015, DIE ZEIT, Philipp Olsmeyer

    Eigentlich wollte unser Autor an einem grauen Winterwochenende seinen Flur streichen. Stattdessen wanderte er mit seinen Freunden in Sörmland. Eine gute Entscheidung.

  • Byte gereist: Schleppende Netze

    Byte gereistWie ein Balkon über einer Baustelle

    03.12.2014, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Selbst in Luxushotels ist das WLAN oft noch auf dem Stand von 2001. Auf zwei Websites kann man vorab prüfen, wie schnell die angebotene Verbindung ist.

  • Pakistan: Tiefschneetrekking im Karakorum

    PakistanTiefschneetrekking im Karakorum

    26.10.2014, ZEIT ONLINE

    Man muss nicht auf 8.000 Meter steigen, wenn man Atemberaubendes erleben will: Wir zeigen Fotos vom Tiefschneetrekking um den K2, den zweithöchsten Berg der Erde.

  • Italien: Kultur kommt von anbauen

    ItalienKultur kommt von anbauen

    29.09.2014, ZEIT ONLINE, Helmut Luther

    Die italienische Weinkulturlandschaft Langhe, im Herzen des Piemont gelegen, ist Unesco-Welterbe geworden. Zeit für eine Kulturreise in Weinkeller und Haselnussplantagen.

  • Deutschland gegen ArgentinienDamals, beim WM-Finale 1990

    12.07.2014, ZEIT ONLINE

    Das letzte Mal wurde Deutschland 1990 Weltmeister – gegen Argentinien. Die Redaktion erinnert sich an Andi Brehmes Elfmeter und fragt: Wo jubelten Sie damals?

  • Sächsische Schweiz: Der Wald hat keine Türen

    Sächsische SchweizDer Wald hat keine Türen

    04.07.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Sophie Balzer

    Bloß keine Genderdebatte!, dachte unsere Autorin, bevor sie mit ihrem Vater durchs Elbsandsteingebirge wanderte. Dann verbrüderte sie sich mit ihm gegen Persilwanderer.

  • Luxemburg: Das Wandern ist des Müllers Lust

    LuxemburgDas Waa-haa-ndern

    22.06.2014, DIE ZEIT, Manuel Andrack

    Was er auf einer Wanderung gerne singe? Unser Autor antwortete: nichts. Was liegt da näher als eine Tour mit fremden Hobbysängern, einem Gesangslehrer und viel Liedgut?

  • Wandern in der Türkei: Der tückische Pfad

    Wandern in der TürkeiDer tückische Pfad

    04.05.2014, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Wildnis ist schön – bis sie so wild wird, dass man den Weg nicht mehr findet: Auf dem Lykischen Pfad in der Türkei ist Wandern noch ein Abenteuer.

  • Moselsteig: Ab in die Schleife!

    MoselsteigAb in die Schleife!

    26.04.2014, DIE ZEIT, Wolf Alexander Hanisch

    Der neu eröffnete Moselsteig ist so kurvenreich wie der Fluss. Wer hier wandert, lernt die Landschaft von ihrer wilden Seite kennen.

  • Reiten: "Man muss zusehen, dass man die Pferde nicht versenkt"

    Reiten"Man muss zusehen, dass man die Pferde nicht versenkt"

    21.12.2013, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Mit 30 saß Günter Wamser das erste Mal auf dem Pferd – und wollte nicht mehr absteigen. Er ritt von Argentinien nach Alaska, fünf Jahre hatte er eingeplant. Es wurden 20.

  • Türkei: In den Bergen über den Bettenburgen

    TürkeiWandertour mit Kneifzange

    18.11.2013, DIE ZEIT, Moritz Baumstieger

    Antalya stand bisher für Beton und Bettenburgen. Nun soll der Tourismus nachhaltiger werden und Naturliebhaber ins Taurusgebirge locken. Teils auf abenteuerlichen Pfaden.

  • Piemont: Im Felsenmeer der Partisanen

    PiemontIm Felsenmeer der Partisanen

    23.09.2013, DIE ZEIT, Bernadette Conrad

    Die abgelegenen Lanzotäler des Piemont boten der italienischen Resistenza Schutz vor den Nazis. Heute können Wanderer die Bergpfade der Widerständler neu entdecken.

  • Friaul: Der Berg ruft auf Zahrisch

    FriaulDer Berg ruft auf Zahrisch

    20.09.2013, ZEIT ONLINE, Helmut Luther

    Sauris, das höchstgelegene Dorf des Friaul, war lange von der Außenwelt abgeschnitten. So haben sich im Nordosten Italiens Traditionen erhalten – und eine eigene Sprache.

  • HeidschnuckenwegIm Land der Dickfelligen

    12.08.2013, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    Der Heidschnuckenweg ist Deutschlands jüngster "Top Trail". Eine Wanderung zwischen Einsamkeit und Herdentrieb

  • KarawankenBarfuß in die Karawanken

    17.07.2013, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    In einer Wanderschule zwischen Österreich und Slowenien hat unser Autor B. Straßmann den Katzengang gelernt – und sich für seine Outdoor-Ausrüstung beschimpfen lassen.

  • MarseilleDie Kunst zu wandern

    13.07.2013, DIE ZEIT, Manuel Andrack

    Wo Ruinenfelder und Kaninchenkot zum Erlebnis werden: Manuel Andrack wandert auf der neuen Route Grande Randonneé 2013 rund um die Kulturhauptstadt Marseille.

  • Langlauf: Spur zum Glück

    LanglaufAlpentour mit Skatingski

    18.12.2012, DIE ZEIT, Wolf Alexander Hanisch

    100 Kilometer auf Skiern von Tirol nach Venetien – und der Koffer reist hinterher. In Skandinavien ist Loipenwandern ohne Gepäck nichts Neues. In den Alpen schon.

  • 123
  • Abonnieren: RSS-Feed