• Schlagwort: 

    Wasser

  • Gaza-Krieg: Israel meldet Beschuss aus Gaza

    Gaza-KriegIsrael meldet Beschuss aus Gaza

    26.07.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz nach Ende der Waffenruhe haben radikale Palästinenser wieder Raketen aus Gaza gefeuert. Eine Verlängerung der Feuerpause hat die Hamas abgelehnt.

  • Stilkolumne: Salz in den Haaren

    StilkolumneSalz in den Haaren

    22.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Der Sommer bringt neues Haarspray. Solches, das die Haare aussehen lässt, als sei man gerade den Wellen entstiegen. Doch etwas geht uns damit verloren: der Strand.

  • WochenmarktEin gut gebräuntes Sommerchutney

    19.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Wir haben die WM gewonnen, aber Zitronen blühen hier immer noch nicht. So gönnen wir unseren südeuropäischen Kollegen den Zitronenexport und machen ein Zitronenchutney.

  • Nahost-Konflikt: Israel und Hamas einigen sich auf neue Waffenruhe ab Freitag

    Nahost-KonfliktHamas dementiert neue Waffenruhe ab Freitag

    17.07.2014, ZEIT ONLINE

    Nach israelischen Angaben sollte ab Freitag eine neue Waffenruhe gelten. Die Hamas widerspricht, es gebe andauernde Bemühungen, aber noch keine Einigung.

  • Ulrike Crespo: Wogen, Schweben, Fließen

    Ulrike CrespoWogen, Schweben, Fließen

    07.07.2014, ZEIT ONLINE

    Flirrende Formen treffen auf bestechende Farben: Die Welt unter der Wasseroberfläche besitzt eine betörende Schönheit, wie die Fotografien von Ulrike Crespo zeigen.

  • Syrien und Irak: Kampf ums Wasser

    Syrien und IrakKampf ums Wasser

    05.07.2014, ZEIT ONLINE, Waltina Scheumann

    Isis versucht in Syrien und im Irak, die Wasserversorgung als Machtmittel unter ihre Kontrolle zu bringen. Dadurch gerät sie in Konflikt auch mit der Türkei.

  • Wettessen: Ein Land im Würstchenwahnsinn

    WettessenEin Land im Würstchenwahnsinn

    04.07.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Sophie Lang

    Wettessen sind in den USA in den vergangenen Jahren enorm populär geworden. Das skurrile Geschäft ist lukrativ und umkämpft. Heute findet der größte Wettbewerb statt.

  • FriesennerzGanz schön abweisend

    03.07.2014, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Der Friesennerz: Allround-Robe für alle Generationen.

  • NebenkostenWohnen wird noch teurer

    02.07.2014, TAGESSPIEGEL, Heike Jahberg

    Der Aufschlag auf die Kaltmiete liege inzwischen bei einem Drittel, warnt der Mieterbund. Verbände plädieren für eine Nebenkostenbremse – zusätzlich zur Mietpreisbremse.

  • Rio de Janeiro: Kloake vor der Küste

    Rio de JaneiroKloake vor der Küste

    30.06.2014, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Rio de Janeiro schwimmt in Scheiße. Der Großteil des Abwassers fließt ungeklärt ins Meer, dazu die Tonnen an Müll. Ein Boot soll saubermachen. Wir sind mitgefahren.

  • Fracking: China hat das größte Fracking-Potenzial

    FrackingChina hat das größte Fracking-Potenzial

    25.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Regierung will in Deutschland unter Auflagen Fracking erlauben. Doch im weltweiten Vergleich ist das Schiefergas-Vorkommen nicht groß, zeigt unsere Infografik.

  • Surflehrer Oli Lütten: "Bei uns braucht man keinen Astralkörper"

    Surflehrer Oli Lütten"Bei uns braucht man keinen Astralkörper"

    21.06.2014, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Oli Lütten arbeitet in der Surfschule in Brasilien. Er ist meistens auf dem Wasser, aber rechtzeitig zu den WM-Spielen wieder an Land. Er tippt auf ein 3:1 gegen Ghana.

  • Hochwasser: Elf Tote durch Hochwasser in Bulgarien

    HochwasserElf Tote durch Hochwasser in Bulgarien

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    In weiten Teilen Bulgariens verursachen starke Regenfälle Chaos. In der Küstenstadt Warna starben zehn Menschen, mehrere werden noch vermisst.

  • Astronomie: Charon, noch ein Mond mit Feuchtgebieten

    AstronomieCharon, noch ein Mond mit Feuchtgebieten

    16.06.2014, ZEIT ONLINE, Rainer Kayser

    Die Wasserfunde in unserem Sonnensystem häufen sich: Jetzt fanden Astronomen Wasserspuren auf Charon, einem Mond, der den Zwergplaneten Pluto umkreist.

  • Ukraine: Ukrainisches Militär erobert Zentrum von Mariupol

    UkraineUkrainisches Militär erobert Zentrum von Mariupol

    13.06.2014, ZEIT ONLINE

    Ukrainische Soldaten haben die Separatisten in der Hafenstadt Mariupol angegriffen und aus dem Zentrum vertrieben. Mindestens fünf Rebellen kamen ums Leben.

  • USA: Obama will CO2-Ausstoß von Kraftwerken deutlich senken

    USAObama will CO2-Ausstoß von Kraftwerken deutlich senken

    02.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Kohlendioxid-Ausstoß soll um ein Drittel sinken. Sollten die Pläne umgesetzt werden, wären es die umfassendsten Regelungen zum Klimaschutz der Obama-Regierung.

  • Berliner CanapésIm Reich der Müßiggänger

    28.05.2014, DIE ZEIT, Ingeborg Harms

    Unsere Kolumnistin über das Prinzenbad in Kreuzberg.

  • AlkoholverbotAlkohol ist in Bussen und Bahnen verboten – warum nicht auf Fähren?

    26.05.2014, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    Wer in Finkenwerder wohnt, kann weiterhin sein Feierabendbier trinken. Auf den Fähren wird sogar Alkohol verkauft. Warum?

  • HaustechnikWir alle sollen Wasser sparen. Aber warum eigentlich?

    26.05.2014, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    Je weniger Wasser die Hamburger verbrauchen, umso höher sind die Kosten für das Reinigen der Kanalisation, sagt Hamburg Wasser. Was tun? Wasser stopp oder Wasser marsch?

  • Hochwasser: Tausende fliehen vor der Flut

    HochwasserTausende fliehen vor der Flut

    20.05.2014, ZEIT ONLINE

    In der Nacht mussten in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien wieder viele Menschen die Hochwasserregionen verlassen. Die Flutwelle der Save erreicht bald die Donau.

  • Serbien: Hochwasser gefährdet Belgrad

    SerbienHochwasser gefährdet Belgrad

    19.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Menschen in der serbischen Hauptstadt rechnen mit neuen Überschwemmungen. Bedroht ist auch das Kohlekraftwerk, das das halbe Land mit Strom versorgt.

  • Bosnien-Herzegowina: Behörden warnen vor Seuchen

    Bosnien-HerzegowinaBehörden warnen vor Seuchen

    19.05.2014, ZEIT ONLINE

    Verunreinigtes Wasser könnte zum Ausbruch von Krankheiten wie Typhus oder Hepatitis führen. Frei gespülte Landminen sind eine zusätzliche Gefahr der Überschwemmungen.

  • Watermark: Im Rausch des Wassers

    WatermarkIm Rausch des Wassers

    16.05.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Wasser schafft Welten."Watermark" ist das Porträt des ungewöhnlichsten Elements. Fast meditativ zeigt die Dokumentation, wie es der Mensch verehrt und verschwendet.

  • Antarktis: Königspinguine sind Ausdauerspezialisten

    AntarktisKönigspinguine sind Ausdauerspezialisten

    14.05.2014, ZEIT ONLINE

    Junge Königspinguine sind Langstreckenschwimmer. Erstmals zeigen Bewegungsmuster, dass sie auf der Futtersuche in wenigen Monaten bis zu 4.800 Kilometer zurücklegen.

  • SüdkoreaReedereichef nach Fährunglück festgenommen

    08.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die südkoreanische Fähre "Sewol" war überladen, als sie vor etwa drei Wochen sank. Der Chef der Reederei soll davon gewusst haben – und wurde deshalb jetzt festgenommen.

  • Abonnieren: RSS-Feed