• Schlagwort: 

    Wasser

  • Rosetta: Irdisches Wasser stammt wohl nicht von Kometen

    RosettaIrdisches Wasser stammt wohl nicht von Kometen

    10.12.2014, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Drei Viertel der Erde sind mit Wasser bedeckt. Aber woher kam es? Analysen der Rosetta-Sonde sprechen für die Theorie, dass Asteroiden es einst aus dem All einschleppten.

  • Klimagipfel: Was ist ausbleibender Regen wert?

    KlimagipfelWas ist ausbleibender Regen wert?

    09.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    195 Staaten verhandeln in Lima über einen neuen Klimavertrag. An Wasser wird es auf der Konferenz nicht mangeln. Ganz anders sieht es dagegen am Stadtrand aus.

  • WochenmarktSchätzchen, niemals bei der Butter sparen

    06.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Wolfram Siebeck hält nicht viel von den Kochkünsten unserer Kolumnistin. Macht nichts, sie hat trotzdem mit ihm eine Selleriesuppe gekocht und dabei einiges gelernt.

  • Hygiene: Auf einer deutschen Toilette

    HygieneAuf einer deutschen Toilette

    05.12.2014, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Auch Fitnesskolumnisten müssen aufs Klo. Tun sie das in Deutschland, wird nichts dem Zufall überlassen. Irgendwas hat das sogar mit dem Nahostkonflikt zu tun.

  • "Islamischer Staat": Koalition rechnet mit langem Kampf gegen den IS

    "Islamischer Staat"Allianz rechnet mit langem Kampf gegen den IS

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    Geld, Waffen, Nahrungsmittel: Etwa 60 Nationen planen und koordinieren den weiteren Kampf gegen die IS-Terrormiliz. Deutschland will sein Engagement verstärken.

  • Japan: Sonde mit deutschem Asteroidenlander gestartet

    JapanSonde mit deutschem Asteroidenlander gestartet

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    In vier Jahren soll der deutsche Asteroidenlander Mascot den Asteroiden 1999 JU3 erreicht haben. Dort soll er dem Ursprung unseres Sonnensystems auf die Spur kommen.

  • Indien: Die unerhörten Opfer von Bhopal

    IndienDie unerhörten Opfer von Bhopal

    30.11.2014, ZEIT ONLINE, Katja Keppner

    Vor 30 Jahren geschah in Indien die schwerste Chemiekatastrophe aller Zeiten. Bis heute leiden die Opfer, doch weder Staat noch US-Konzern übernehmen Verantwortung.

  • TarifstreitCockpit droht "ab sofort" mit neuem Streik bei der Lufthansa

    29.11.2014, ZEIT ONLINE

    Im "härtesten Arbeitskampf der Geschichte" der Lufthansa haben sich der Konzern und die Gewerkschaft nicht geeinigt. Den Kunden droht vor Weihnachten der nächste Streik.

  • EbolaAberglaube, Ignoranz, versagende Eliten

    28.11.2014, DIE ZEIT, Richard J. Evans

    Um die Ebola-Epidemie zu verstehen, hilft ein Blick zurück in die Hamburger Vergangenheit. 1892 starben hier bei einem verheerenden Cholera-Ausbruch fast 20.000 Menschen.

  • Sterbehilfe: Demut vor dem Ende

    SterbehilfeGibt es einen guten Tod?

    24.11.2014, DIE ZEIT, Gabriele von Arnim

    Wie gehen wir mit den Möglichkeiten zur Sterbehilfe um? Gian Domenico Borasio und Uwe-Christian Arnold sind Ärzte. Mit ihren Büchern wollen sie die Diskussion ordnen.

  • NSU-Opfer Mehmet Turgut: "Deutschland war wie ein Sog für ihn"

    NSU-Opfer Mehmet TurgutDeutschland war wie ein Sog für ihn

    16.11.2014, DIE ZEIT, Mustafa Turgut

    Mehmet Turgut war 25 Jahre alt, als der NSU ihn ermordete. Sein Bruder erzählt jetzt Mehmets Geschichte – ein Auszug aus einem neuen Buch über die Opfer des NSU.

  • WochenmarktDu leckere fette Schweinebacke

    13.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Es kann sieben Tage dauern, bis der Metzger schöne Schweinebäckchen besorgt hat. Aber das Warten lohnt sich. Vor allem mit Apfelschnitzen, Lorbeer, Piment und Weißwein.

  • Umweltschutz: Sind Papiertragetaschen besser für die Umwelt als Plastiktüten?

    UmweltschutzTrügerisches Öko-Image

    08.11.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Sind Papiertragetaschen besser für die Umwelt als Plastiktüten?

  • GDL-StreikDie Erde dreht sich noch

    07.11.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Dass die Arbeitsrichter den GDL-Streik für zulässig erachten, überrascht nicht. So sehr der Streik auch nerven mag: Mitnichten liegt die ganze Republik völlig lahm.

  • Donnerstalk: Alles, was recht ist

    DonnerstalkAlles, was recht ist

    06.11.2014, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist Alfred Dorfer findet, Ausländer kommen viel zu billig davon.

  • StilkundeZu schön, um klar zu sein

    06.11.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Unsere Liebe zum Wasser oder: Der Kanal als Weg und Abweg

  • Schafwolle: Reinigt sich Wolle von selbst?

    SchafwolleWunderfaser

    01.11.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Reinigt sich Wolle von selbst?

  • Olympia-BewerbungGeschäft statt Geschenk

    30.10.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Der Olympische Sportbund hält die Entscheidung zwischen Hamburg und Berlin offen – und lässt damit die Zweifel nur noch wachsen

  • QuengelzoneWas haben Margarine und Luftballons gemeinsam?

    23.10.2014, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Ein Margarine-Hersteller wirbt mit besonders luftigem Butter-Ersatz. Obwohl weniger drin ist, kostet das Produkt mehr. Wir hätten da ein paar Fragen.

  • Elternunterhalt: Wie du mir, so ich dir

    ElternunterhaltWie du mir, so ich dir

    20.10.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Nora Fromm

    Während meiner Ausbildung hat mein Vater nichts für mich bezahlt. Jetzt ist er schwerstbehindert und ich bin verpflichtet, ihn zu unterstützen. Ich fühle mich betrogen.

  • Pflege: Zwischen Alten- und Aktenpflege

    PflegeZwischen Alten- und Aktenpflege

    16.10.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Mehr als 650 Leser haben an unserer Pflege-Umfrage teilgenommen und teils intime Erlebnisse geschildert. Es zeigt sich, wie brisan die Situation in Altenheimen ist.

  • Stimmt's: Wird Wäsche richtig sauber, wenn man sie bei 30 Grad oder kälter wäscht?

    Stimmt'sSparsame Kaltwäsche

    11.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wird Wäsche richtig sauber, wenn man sie bei 30 Grad wäscht?

  • Deutschlandkarte: Beliebte Sonnenuntergänge

    DeutschlandkarteSchöner untergehen

    07.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Werden Sonnenfotos gemacht, ist meist Wasser im Spiel. Es veredelt. So könnte man den Strand von St. Peter Ording fast mit dem Pazifik verwechseln.

  • Astronomie: Die Außerirdischen kommen tröpfchenweise näher

    AstronomieDie Außerirdischen kommen tröpfchenweise näher

    26.09.2014, ZEIT ONLINE, Rainer Kayser

    Sind wir wirklich alleine da draußen? Was Astronomen jetzt über das Wasser auf der Erde wissen, macht die Existenz fremden Lebens im All wahrscheinlicher.

  • Nasa: Sonde "Maven" umrundet den Mars

    NasaSonde "Maven" umrundet den Mars

    22.09.2014, ZEIT ONLINE

    Besuch für den Roten Planeten: Die Raumsonde "Maven" ist in die Umlaufbahn um den Mars eingetreten. Von da aus soll sie einem früheren Klimawandel nachgehen.

  • Abonnieren: RSS-Feed