• Schlagwort: 

    Wein

  • Mercosur: Argentinien bremst bei Freihandelsabkommen mit der EU

    MercosurArgentinien bremst bei Freihandelsabkommen mit der EU

    27.08.2015, ZEIT ONLINE

    Argentinien hat Bedenken gegen das geplante Freihandelsabkommen mehrerer südamerikanischer Staaten mit der EU. Kanzlerin Merkel warb jüngst für eine solche Vereinbarung.

  • Alkohol: Von den süßen Momenten des Rauschs

    AlkoholNull Prozent Vernunft

    20.08.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Das erste Glas Rotwein ist das beste. Dann das zweite. Und dann das dritte. Sollte man damit aufhören? Oder aus gesundheitlichen Gründen lieber Craft-Beer trinken?

  • Winzerinnen: Kein Wein für jedermann

    WinzerinnenKein Wein für jedermann

    14.08.2015, DIE ZEIT, Anja Reiter

    Femininen Wein? Gibt es nicht, sagt Judith Becker. Sie konzentriert sich lieber darauf, Mutter, Ehefrau und eine der erfolgreichsten Winzerinnen Österreichs zu sein.

  • Welt des Geldes: LondonDie Heimat wird zu teuer

    13.08.2015, DIE ZEIT, John F. Jungclaussen

    Manche Briten schimpfen über "Asylanten". Andere erwägen, selbst zu gehen.

  • Was studieren: Einführung in den Weinbau

    Was studierenEinführung in den Weinbau

    03.08.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Metternich

  • Rialto, AltstadtWein ist so gar nicht ihr Ding

    09.07.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Zum Glück ist der Salatsenf gröber als die Bedienung: Im Rialto liegt der Charme in schnoddriger Lässigkeit.

  • Weinlokal Witwenball, SchanzenviertelVerkorkt, nicht verkorkst

    02.07.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Der Fisch wird zu kalt serviert, ansonsten wärmstens zu empfehlen: Das Weinlokal Witwenball in der Schanze.

  • Mercier und Camier, UhlenhorstBringt das Tafelsilber in Sicherheit!

    03.06.2015, DIE ZEIT, Franziska Holzheimer

    Eine Slam-Poetin geht ins Mercier und Camier im Literaturhaus – und bekommt Appetit auf Autorenruhm.

  • QuengelzoneDen Mund zu voll genommen

    28.05.2015, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Als "vollmundig" wird mal Kaffee beworben, mal Wein. Wenn man nur wüsste, was das heißen soll.

  • Drogenbericht 2015: Die gefährlichsten Drogen sind legal

    Drogenbericht 2015Die gefährlichsten Drogen sind legal

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    In Deutschland sterben 200 Menschen pro Tag an den Folgen von Alkohol, 300 wegen Tabakkonsums. Suchtexperten fordern eine bessere und umfassendere Präventionsstrategie.

  • Iris BerbenBolognese alla Iris

    01.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Iris Berben

    Drei bis vier Stunden lässt Iris Berben ihre Bolognese kochen, damit sich Hack, Schinken, Hühnerleber, Tomaten und Wein zu einem Festtagsschmaus für Freunde verbinden.

  • Griechenland: Mut zum Grexit!

    GriechenlandMut zum Grexit!

    30.04.2015, ZEIT ONLINE, Mark Hauptmann

    Über ein neues Griechenland-Hilfspaket will derzeit in der Union niemand reden. Doch diese Frage wird sich stellen. Es ist höchste Zeit für eine vorurteilsfreie Debatte.

  • Osteria de Francesco, PöseldorfDas Schrein nach Wein

    09.04.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Nehmen Sie sich Zeit, die Küche macht es auch: Die ambitionierte Osteria da Francesco.

  • Die Wundertüte: Eine Weinflasche öffnen – ohne Korkenzieher

    Die WundertüteEntkorken ohne Zieher

    31.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Bauer

    Schöner Wein, keinen Korkenzieher? Manuel Benning weiß, was zu tun ist. Es geht auch ohne rohe Gewalt – obwohl man im Notfall natürlich auf sie zurückkommen kann.

  • WeinWein als Wertanlage

    31.03.2015, DIE ZEIT, Gero von Randow

    Soll man die guten Tropfen selbst trinken, oder lieber auf Wertsteigerung hoffen? Wer Geld in Wein anlegt, muss zwischen Gewinn und Genuss abwägen.

  • WochenmarktDer lange Weg aus der Brühe

    28.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Für Amateure heißt mit Hühnerbrühe kochen: eine Dose aufschrauben und pulverisiertes Huhn auf einen Löffel häufen. Gibt es etwas Hässlicheres? Risotto geht auch ohne.

  • Memory, SülldorfGrößtes Erinnerungsvermögen

    23.03.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Der vollständige Mangel an Prätention bei gleichzeitig höchster Qualität: Das Memory in Sülldorf.

  • Handschlag-UrteilRingelpiez ohne Anfassen

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Eine Pflicht, NPD-Hände zu schütteln, gibt es auch für Oberbürgermeister nicht. Das hat ein Gericht entschieden. Weltweit fürchten verschmähte Hände nun um ihre Zukunft.

  • Iris Berben"Fällt es Ihnen auch immer schwerer, den Text zu lernen?"

    06.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Iris Berben

    Wovon träumt Iris Berben? Die Schauspielerin wünscht sich eine Frauenquote in der Regie, gerechte Gagen und rege Zuschauer. Ein Brief an einen ungenannten Kollegen.

  • Gute Ratschläge: Kein Sex an Weihnachten

    Gute RatschlägeKein Sex an Weihnachten

    25.12.2014, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Ins Fitnessstudio gehen, Sex haben und Israel doof finden können Sie das ganze Jahr. Machen Sie an den Feiertagen mal eine Pause, rät unser Fitnesskolumnist.

  • HerzversagenUdo Jürgens ist tot

    21.12.2014, ZEIT ONLINE

    Überraschend ist der Komponist und Entertainer Udo Jürgens gestorben. Während eines Spaziergangs versagte sein Herz. Er wurde 80 Jahre alt.

  • Donnerstalk: Ab Hof

    DonnerstalkAb Hof

    11.12.2014, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist will nun Lektüre direkt beim Autor erstehen.

  • ZipangSo jaja

    13.11.2014, ZEIT ONLINE, Michael Allmaier

    Zwischen Eigelb-Brösel und Grüntee-Couscous: Im japanischen Zipang wird Kreativität zu Krampf.

  • HalloweenDie Masken des Todes

    31.10.2014, DIE ZEIT, Peter Kümmel

    In den angelsächsischen Ländern freuen sich viele Menschen darauf, das Halloween-Fest in Seuchentracht zu begehen. Geschmacklos? Man kann es auch anders deuten.

  • 25 Jahre MauerfallDas Schwänzle der Freiheit

    30.10.2014, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Ostdeutsche haben noch immer einen Minderwertigkeitskomplex. Wie es mir gelang, ihn loszuwerden

  • Abonnieren: RSS-Feed