• Schlagwort: 

    Wetter

  • Fernsehen: Zwangsabgabe plus Werbe-Einnahmen sind zu viel des Guten

    FernsehenZwangsabgabe plus Werbe-Einnahmen sind zu viel des Guten

    08.11.2013, ZEIT ONLINE, Ulrich Greiner

    ARD und ZDF haben sich in riesige Behörden verwandelt, die nicht staatsfern sind. Trotz ihrer riesigen Einnahmen kümmern sie sich nicht genügend um die Kunstkritik.

  • Serie Beruf der Woche: Dem Stau auf der Spur

    Serie Beruf der WocheDem Stau auf der Spur

    01.11.2013, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Kaum ist mal etwas mehr los, geht auf den Autobahnen nichts mehr. Warum eigentlich? Stauforscher suchen nach Lösungen. Ihr Joballtag im Beruf der Woche

  • Unwetter: Tosender Herbststurm trifft auf britische Küste

    UnwetterTosender Herbststurm trifft auf britische Küste

    28.10.2013, ZEIT ONLINE

    Abgesagte Flüge und eingestellter Bahnverkehr: Großbritannien erreicht der stärkste Sturm seit Jahren. Auch für die deutsche Nordseeküste gibt es eine Unwetterwarnung.

  • Donnerstalk: Alles wird besser

    DonnerstalkAlles wird besser

    24.10.2013, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Alfred Dorfer schlägt vor, nur ein Ministerium sollte regieren.

  • AustralienBuschbrände bedrohen Vororte von Sydney

    21.10.2013, ZEIT ONLINE

    Schwere Buschbrände in Australien nähern sich der australischen Metropole. Einsatzkräfte legten mehrere Feuer, um die Flammen einzudämmen. Ihnen bleibt nur wenig Zeit.

  • Lampedusa: Zahl der toten Flüchtlinge steigt auf mehr als hundert

    LampedusaZahl der toten Flüchtlinge steigt auf mehr als hundert

    03.10.2013, ZEIT ONLINE

    Nach dem Bootsunglück vor der Insel Lampedusa wurden mindestens 40 weitere Leichen gefunden. Rund 500 Flüchtlinge waren an Bord, sodass weitere Opfer befürchtet werden.

  • Berlin-Marathon: "Die meisten Leute kotzen bei 3:30 h"

    Berlin-Marathon"Die meisten Leute kotzen bei 3:30 h"

    28.09.2013, ZEIT ONLINE, Victoria Reith

    Christian Pohl läuft den Berlin-Marathon am Sonntag als Tempomacher für Hobbyläufer. Viele muss er bremsen statt ziehen. Und jeder Toilettengang ist eine Herausforderung.

  • Bayernwahl PresseschauNun dräut der Sonnenkönig in Berlin

    16.09.2013, ZEIT ONLINE

    "Voll Horst", "Super-Horst" – die Medien arbeiten sich am Erfolg von Seehofer und seiner CSU ab. Merkel müsse sich fürchten, schreibt ein Kommentator. Und die FDP?

  • Italien: Probleme zu Beginn der Bergung der "Costa Concordia"

    ItalienProbleme zu Beginn der Bergung der "Costa Concordia"

    16.09.2013, ZEIT ONLINE

    Es ist eine einzigartige, nicht ungefährliche Bergungsaktion: Das vor gut 20 Monaten havarierte Kreuzfahrtschiff wird aufgerichtet. Dies kann bis zu zwölf Stunden dauern.

  • Das war meine Rettung: "Ich kann auf keine Katastrophen zurückblicken"

    Das war meine Rettung"Ich kann auf keine Katastrophen zurückblicken"

    05.09.2013, ZEIT MAGAZIN, Ijoma Mangold

    Die Sängerin Inga Humpe arbeitete viel, bis sie jedes Gefühl für sich verlor. Ihr Leben zu verlangsamen fiel ihr schwer.

  • SyltAuch mal nackt auf Sylt

    17.08.2013, DIE ZEIT, A. L. Kennedy

    Huch, FKK! Während eines Besuchs auf Sylt gibt sich die Schriftstellerin A. L. Kennedy einen Ruck und überwindet die schottische Bedecktkörperkultur.

  • Lebensmittel: Preise für Kartoffeln um fast die Hälfte gestiegen

    LebensmittelPreise für Kartoffeln um fast die Hälfte gestiegen

    13.08.2013, ZEIT ONLINE

    Ein Drittel mehr für Butter, ein Viertel mehr für Äpfel: Die deutschen Lebensmittelpreise sind im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Ein Grund ist das Wetter.

  • Perseiden: Die Sternschnuppen verstecken sich

    PerseidenDie Sternschnuppen verstecken sich

    10.08.2013, ZEIT ONLINE

    Am Wochenende fallen die Perseiden vom Nachthimmel. Aber nur mit viel Glück kann man den leuchtenden Schauer sehen. Meteorologen sagen für Deutschland Wolken voraus.

  • Schriftsteller auf Reisen: Hamburgs Schwanensee

    Schriftsteller auf ReisenHamburgs Schwanensee

    07.08.2013, DIE ZEIT, T. C. Boyle

    An der Außenalster in Hamburg kann man als Schriftsteller auf Reisen den Triumph der Natur genießen. Und sich über seine Sonnenbrille freuen.

  • WahlkampfDie Grünen auf fleischlosen Abwegen

    07.08.2013, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Mit dem Ruf nach einem Vegetarier-Tag in Kantinen stärken die Grünen das Klischee, die Bürger gängeln zu wollen. Möchten sie nicht regieren? Ein Kommentar von L. Greven

  • Extreme: Wo Menschen wirklich unterm Wetter ächzen

    ExtremeWo Menschen wirklich unterm Wetter ächzen

    27.07.2013, ZEIT ONLINE, Nicole Sagener

    Deutschland schwitzt in der Hitze. Wirklich extrem ist es aber andernorts. Ob Nebel, Regen, Kälte oder Wind: Diese Gegenden sind abenteuerlich. Von N. Sagener und M. Kohl

  • Reiseversicherung"Sauwetter geht ins Geld"

    18.07.2013, DIE ZEIT, Anne Lemhöfer

    Auf Borkum und Norderney müssen Urlauber keine trüben Tage mehr fürchten. Ein Gespräch mit Stefan Merker, der eine Reiseversicherung gegen Regenwetter anbietet.

  • Stimmt's?: Wachsen Finger- und Zehennägel im Sommer schneller als im Winter?

    Stimmt's?Sonne für die Nägel

    13.07.2013, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wachsen Finger- und Zehennägel im Sommer schneller als im Winter?

  • Siebenschläfertag: Kommen jetzt sieben Wochen Regen?

    SiebenschläfertagKommen jetzt sieben Wochen Regen?

    27.06.2013, ZEIT ONLINE, Moritz Kohl

    Heute ist Siebenschläfer-Tag. Stimmt es wirklich, dass sich das Wetter jetzt wochenlang nicht mehr ändert? Wetter-Experte Frank Böttcher sagt: "Es gibt noch Hoffnung."

  • Insektenplage: "Bitte jetzt die Mücken fangen"

    Insektenplage"Bitte jetzt die Mücken fangen"

    26.06.2013, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Dresden, München, Berlin: Überall klagen Menschen über Schwärme von Blutsaugern. "Für die Forschung hat die Plage auch Vorteile", sagt Mückenforscherin Doreen Werner.

  • Mensch und NaturWir Wettergötter

    06.06.2013, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Wer verantwortet die Klima-Kapriolen? Nach den Ereignissen der vergangenen Wochen gibt es einen schlimmen Verdacht

  • EUJosé Sisyphos Barroso

    06.06.2013, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    Eine ganz normale Woche im Leben des EU-Kommissionschefs

  • Wissen in Bildern: Wetter verrückt

    Wissen in BildernWetter verrückt

    06.06.2013, DIE ZEIT, Nora Coenenberg

    Wann immer Flüsse über die Ufer treten oder Stürme das Land verwüsten, wird die Frage gestellt: Sind das die Vorboten des Klimawandels?

  • StromBundestag hebt Verbot für Nachtspeicherheizungen auf

    17.05.2013, ZEIT ONLINE

    Mit den Stimmen von Union und FDP hat das Parlament ein Verbot aus Zeiten der großen Koalition gekippt. Umweltschützer sprechen von "unverhohlener Klientelpolitik".

  • Tagfahrlicht: Spritverschwendung durch falsches Licht

    TagfahrlichtSpritverschwendung durch falsches Licht

    30.04.2013, ZEIT ONLINE Leserartikel, Thomas Fuhrmann

    Wer tagsüber mit Licht Auto fährt, reduziert Unfälle. Leser Thomas Fuhrmann hat errechnet, wie stark es die Umwelt belastet, wenn man die falschen Scheinwerfer nutzt.

  • Abonnieren: RSS-Feed