• Schlagwort: 

    Wirtschaftskrise

  • Einkommensverteilung: Die Armen fallen zurück

    EinkommensverteilungDie Armen fallen zurück

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Finanzkrise hat langfristige Folgen: Die Reichen sind reicher und die Armen ärmer geworden. Deutschland ist keine Ausnahme, wie unsere Infografik zeigt.

  • Argentinien: Das Ende eines Wintermärchens

    ArgentinienDas Ende eines Wintermärchens

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Andreas Fink

    Argentinien ist aus dem WM-Traum erwacht, die Realität ist ernüchternd: Die Wirtschaft liegt am Boden, der Staat ist fast bankrott und der Vizepräsident muss vor Gericht.

  • Rom: Das Eis der Entschleunigung

    RomDas Eis der Entschleunigung

    22.06.2014, ZEIT ONLINE, Francesca Goll

    Sieben Minuten täglich nehmen sich die Italiener für den Genuss einer Portion Eis. Und nirgendwo wird das Eisessen so zelebriert wie in Rom.

  • Einkommen: Ärmere litten unter der Krise

    EinkommenÄrmere litten unter der Krise

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaftskrise hat Besserverdiener weniger stark getroffen als ärmere Teile der Bevölkerung. Besonders extrem ist die Kluft in Spanien, zeigt unsere Infografik.

  • Personenrätsel: Lebensgeschichte

    PersonenrätselLebensgeschichte

    18.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Frauke Döhring

    Die Mutter Alkoholikerin, der Vater oft abwesend: Gesucht wird eine Vorzeigesportlerin mit schwerer Kindheit. Wer war’s?

  • Personenrätsel: Lebensgeschichte

    PersonenrätselLebensgeschichte

    12.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Müller

    Zum Tode verurteilt, wurde er öffentlich und barbarisch hingerichtet. Wer war’s?

  • Internationale Arbeitsorganisation: Drei Viertel der Erdbewohner haben keinen sozialen Schutz

    Internationale ArbeitsorganisationDrei Viertel der Erdbewohner haben keinen sozialen Schutz

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Für den Großteil der Weltbevölkerung ist soziale Sicherheit laut UN nur ein Traum. Der Spardruck lässt auch EU-Bürger leiden. China und Brasilien entwickelten sich gut.

  • Abdankung: Tausende Spanier demonstrieren gegen Monarchie

    AbdankungTausende Spanier demonstrieren gegen Monarchie

    02.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Abdankung von König Juan Carlos hat in zahlreichen spanischen Städten die Antiroyalisten mobilisiert. Tausende Menschen forderten am Abend eine Rückkehr zur Republik.

  • Juan Carlos: Spanier fordern Abschaffung des Königshauses

    Juan CarlosProtestgruppen fordern Abschaffung des Königshauses

    02.06.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Nach der Abdankung des spanischen Königs sieht sich die Opposition im Aufwind. Sie fordert ein Referendum über die Zukunft des Königshauses und ruft zu Protesten auf.

  • Thronfolger Felipe VI.: Ein König, wie ihn sich die Spanier wünschen

    Thronfolger Felipe VI.Ein König, wie ihn sich die Spanier wünschen

    02.06.2014, ZEIT ONLINE

    Felipe VI. gilt als bodenständig, gut informiert, ist freundlich, aber nicht anbiedernd. Kurz: der Sohn Juan Carlos' könnte das Image des Köngishauses wiederherstellen.

  • Arbeitsmarkt: Gespaltenes Europa

    ArbeitsmarktGespaltenes Europa

    30.05.2014, ZEIT ONLINE

    Kurz vor Ausbruch der Krise hat sich die EU ehrgeizige Ziele für den Arbeitsmarkt gesetzt. Während der Norden auf gutem Weg ist, sieht es in Südeuropa düster aus.

  • Europawahl 2014: Tsipras wählen, Merkel quälen

    Europawahl 2014Tsipras wählen, Merkel quälen

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Im Norden wählen sie rechts, in Griechenland, Spanien und Portugal links: Europas Süden setzt auf Alexis Tsipras, und der könnte die Sparpolitik auf den Kopf stellen.

  • Europawahl: Union der Angsthasen

    EuropawahlUnion der Angsthasen

    24.05.2014, ZEIT ONLINE, Eric T. Hansen

    Unser amerikanischer Kolumnist hegt große Gefühle für das vereinte Europa. Nichts im Leben ist schließlich perfekt. Warum zweifeln die Deutschen trotzdem so?

  • Europa: Von wegen gerettet

    EuropaVon wegen gerettet

    09.05.2014, ZEIT ONLINE, Olga Gala

    Auch wenn einige Krisenstaaten nicht mehr auf EU-Hilfe angewiesen sind: Die Euro-Krise ist längst nicht beendet. Die hohe Arbeitslosigkeit wird zum Wachstumshemmnis.

  • Generaldebatte im BundestagKipping wirft Merkel Spaltung Europas vor

    09.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Opposition rechnet mit der Kanzlerin ab: Die Linkspartei bemängelt deren Europapolitik, das Rentenpaket bezeichnet sie als "Trippelschritt". Merkel kontert kühl.

  • Staatsverschuldung: Deutschlands Schulden sinken

    StaatsverschuldungDeutschlands Schulden sinken

    03.04.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bad Banks werden Schrottpapiere los – das baut den deutschen Schuldenberg ab, das erste Mal seit 1991. Gegen den EU-Vertrag wird Deutschland aber weiter verstoßen.

  • Türkei: Triumph des Spalters

    TürkeiTriumph des Spalters

    31.03.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Die Hälfte der türkischen Wähler hat trotz autoritärer Politik und Korruption für die Partei von Premier Erdoğan gestimmt. Sie lassen ihm alles durchgehen – auch Rache.

  • Frankreich: Frankreichs Regierung bei Kommunalwahlen auf dem Prüfstand

    FrankreichFranzösische Regierung bei Kommunalwahlen auf dem Prüfstand

    23.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wahlbeteiligung ist gering, die Sorge vor einer erstarkten Front National groß. Die Kommunalwahlen in Frankreich sind Stimmungstest für Präsident Hollande.

  • Wirtschaftskrise: Griechenlands Preise fallen gefährlich

    WirtschaftskriseGriechenlands Preise fallen gefährlich

    10.03.2014, ZEIT ONLINE

    In Griechenland droht eine Spirale der Deflation: Im zwölften Monat in Folge fielen die Preise. Das könnte die griechische Wirtschaft weiter schwächen.

  • Ukraine: Kein Deal ohne Janukowitsch

    UkraineKein Deal ohne Janukowitsch

    03.03.2014, ZEIT ONLINE, Wladimir Malinkowitsch

    Das in der Ukraine ausgehandelte Abkommen wurde nicht eingehalten. Für eine Lösung muss auch die neue Regierung in Kiew Zugeständnisse machen. Ein Dreipunkteplan

  • Venezuela: Zehntausende protestieren gegen Maduro

    VenezuelaZehntausende demonstrieren gegen Maduro

    03.03.2014, ZEIT ONLINE

    In Venezuela kam es beim Protest gegen den Präsidenten wieder zu Straßenschlachten. Auch der Karneval und Lebensmittelsubventionen stoppten die Demonstranten nicht.

  • Chaosmathematiker Heinz-Otto Peitgen: "Vielleicht ist Gott das Loch im Schweizer Käse"

    Chaosmathematiker Heinz-Otto Peitgen"Vielleicht ist Gott das Loch im Schweizer Käse"

    26.02.2014, ZEIT WISSEN, Niels Boeing

    Der Mathematiker Heinz-Otto Peitgen hat sein Leben der Unordnung gewidmet. Er erklärt, wieso die Chaostheorie für Krebspatienten und Crashtests so wichtig ist.

  • Italien: Renzi spricht bei Napolitano vor

    ItalienRenzi spricht bei Napolitano vor

    17.02.2014, ZEIT ONLINE

    Italiens Staatspräsident Napolitano empfängt Matteo Renzi. Nach dem Rücktritt Lettas gilt als sicher, dass der 39-Jährige in Kürze jüngster Regierungschef Italiens wird.

  • Aufschwung im Euro-Raum: Italiens Wirtschaft wächst erstmals seit 2011

    Aufschwung im Euro-RaumItaliens Wirtschaft wächst erstmals seit 2011

    14.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaft im Euro-Raum ist im vierten Quartal 2013 überraschend schnell gewachsen. Sogar im Krisenland Italien stieg das Bruttoinlandsprodukt.

  • Italien: Premier Enrico Letta kündigt Rücktritt an

    ItalienPremier Enrico Letta kündigt Rücktritt an

    13.02.2014, ZEIT ONLINE

    Italien braucht eine neue Regierung: Ministerpräsident Letta ist vom eigenen Parteichef Matteo Renzi gestürzt worden. Ob der eine Mehrheit bekommt, ist unsicher.

  • Abonnieren: RSS-Feed