• Schlagwort: 

    Wüste

  • "Ariadne auf Naxos": Das Leben ist eine wüste Insel

    "Ariadne auf Naxos"Das Leben ist eine wüste Insel

    18.06.2015, DIE ZEIT, Julia Spinola

    Denn es gibt doch nur eine Liebe: Hans Neuenfels inszeniert Richard Strauss' "Ariadne auf Naxos" im Berliner Schillertheater als grandiose Parabel auf die Wahrheit.

  • Mittelamerika: Amnesty prangert Gewalt gegen Flüchtlinge an

    MittelamerikaAmnesty prangert Gewalt gegen Flüchtlinge an

    18.06.2015, ZEIT ONLINE

    Mexiko ist eine Todesfalle für Migranten, kritisiert die Menschenrechtsorganisation. Sie fordert mehr Schutz für Flüchtlinge aus Mittelamerika.

  • Mers-VirusAus der Wüste nach Südkorea

    11.06.2015, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Das Mers-Virus zeigt Lücken im globalen Seuchenmanagement.

  • Steffen Kopetzky: So trocken ist die Wüste

    Steffen KopetzkySo trocken ist die Wüste

    05.06.2015, DIE ZEIT, Ronald Düker

    Leider nicht wie Ali Baba: Steffen Kopetzky erzählt in seinem Roman "Risiko" vom kuriosen Scheitern einer deutschen Afghanistan-Expedition im Ersten Weltkrieg.

  • Extrem-ForscherEiskalt, tropfnass, glutheiß

    03.06.2015, DIE ZEIT, Susan Schädlich

    Um zu verstehen, wie die Welt funktioniert, erkunden Wissenschaftler Wüsten, den Dschungel und das ewige Eis. Unsere Autorin hat Extrem-Forscher zu ihrer Arbeit befragt.

  • Palmyra: Als stünde der "Islamische Staat" vor dem Louvre

    PalmyraAls stünde der "Islamische Staat" vor dem Louvre

    19.05.2015, ZEIT ONLINE, Nicolas Flessa

    Die Terrormiliz "Islamischer Staat" versucht, die syrische Stadt Palmyra einzunehmen. Das wäre auch aus archäologischer und touristischer Sicht eine Katastrophe.

  • Solarstrom: Und der Wüstenstrom kommt doch

    SolarstromUnd der Wüstenstrom kommt doch

    19.05.2015, TAGESSPIEGEL, Rolf Obertreis

    Desertec mag gescheitert sein. Trotzdem entsteht in Marokko gerade ein riesiges, wegweisendes Wüstenstrom-Projekt. Nur ein Problem gibt es noch.

  • Flüchtlinge: "Im Gefängnis in Gambia überlebst du nicht lange"

    Flüchtlinge"Im Gefängnis in Gambia überlebst du nicht lange"

    05.05.2015, ZEIT ONLINE, Simone Gaul

    Tausende Flüchtlinge sitzen auf Sizilien fest und hoffen, zu bleiben. Warum sind sie gekommen? Und wie geht es ihnen?

  • Jürgen Gottschlich"Hart, aber nützlich"

    23.04.2015, DIE ZEIT, Thomas Speckmann

    Die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und der Türkei war eng im Ersten Weltkrieg. Der Völkermord an den Armeniern wurde von Deutschland gedeckt.

  • Utah: Das Geschenk der Dürre

    UtahDas Geschenk der Dürre

    13.04.2015, DIE ZEIT, Stefan Nink

    Im Südwesten der USA herrscht Trockenheit: Man kann wieder durch Canyons wandern, die jahrzehntelang unter den gestauten Wassern des Colorado Rivers verschwunden waren.

  • Schoina: Wenn der Sand ins Haus kriecht

    SchoinaWenn der Sand ins Haus kriecht

    06.04.2015, ZEIT ONLINE

    Bleiben oder fliehen? Die Menschen im nordrussischen Städtchen Schoina versinken im Sand. Was für kurze Zeit eine blühende Fischerkolonie war, ist nun eine einzige Düne.

  • Kreuzigung ChristiDas Martyrium

    01.04.2015, DIE ZEIT, Petra Kipphoff

    Kleine Betrachtung des Isenheimer Altars.

  • Namibia: Glühende Landschaften

    NamibiaGlühende Landschaften

    27.03.2015, DIE ZEIT, Oliver Maria Schmitt

    In Namibias roten Dünen erlebt man Rost in seiner schönsten Form – fein umhüllt er die Sandkörner und bringt die Wüste zum Leuchten.

  • Work-Love-BalanceIch ziehe um und suche wieder eine Heimat (1)

    19.03.2015, DIE ZEIT, Rudi Novotny

    Karriere oder Familie? In der Rush Hour des Lebens wird es ernst. Unser Autor kriegt das zu spüren.

  • BlickfangSchloss auf Sand

    12.03.2015, DIE ZEIT, Elke Michel

    Bildband: "The Dubai".

  • Totes MeerDas Tote Meer stirbt und schluckt seine Anwohner

    02.03.2015, DIE ZEIT, Eva Lindner

    Der Wasserspiegel des Toten Meeres sinkt. Am Ufer bilden sich so unterirdische Hohlräume, die den Boden einstürzen lassen. Jetzt soll eine Pipeline neues Wasser bringen.

  • Fußball-Weltmeisterschaft 2022Das wird kein Fußballfest

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Bei 50 Grad macht Fußball spielen keinen Spaß. Zuschauen auch nicht. Die WM an Katar zu vergeben, war von Beginn an falsch. Sie jetzt in den Winter zu verlegen aber auch.

  • Ein Mann, ein Schuss

    30.12.2014, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Und die Bibel für alle: Ridley Scott verfilmt den "Exodus" als Heldenepos von Moses, dem unbesiegbaren Kämpfer.

  • Raumfahrt: Wir versuchen, auf dem Mars zu leben

    RaumfahrtWir versuchen, auf dem Mars zu leben

    22.12.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Christiane Heinicke

    In der Wüste von Utah habe ich mit anderen Freiwilligen das Überleben auf dem Mars geprobt. Zwei Wochen haben wir in einer Raumstation gelebt und Versuche durchgeführt.

  • Japan: Sonde mit deutschem Asteroidenlander gestartet

    JapanSonde mit deutschem Asteroidenlander gestartet

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    In vier Jahren soll der deutsche Asteroidenlander Mascot den Asteroiden 1999 JU3 erreicht haben. Dort soll er dem Ursprung unseres Sonnensystems auf die Spur kommen.

  • China-ReiseführerAsien neu entdecken

    20.11.2014, DIE ZEIT, Martin Wein

    Andreas von Heßberg und Waltraud Schulze: "Chinesische Seidenstraße"

  • BengasiÄgypten wird in die libyschen Wirren hineingezogen

    19.10.2014, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Das politische Chaos in Libyen könnte die Sicherheit Ägyptens bedrohen. Das Land soll nun Kampfjets nach Bengasi geschickt haben, berichten Augenzeugen.

  • TarifkonfliktPilotendämmerung

    01.10.2014, DIE ZEIT, Claas Tatje

    Die Gewerkschaft Cockpit legt mal wieder den Frankfurter Flughafen lahm – das Verständnis schwindet

  • IS-Terror: Staaten, auf Sand gebaut

    IS-TerrorStaaten, auf Sand gebaut

    20.09.2014, DIE ZEIT, Yassin Musharbash

    Die Grenzen im Nahen Osten sind auf Sand gebaut. Das koloniale Erbe macht es den IS-Terroristen so einfach, Staaten infrage zu stellen. Eine Spurensuche in Jordanien

  • Paul van SonDesertec-Chef wechselt zu RWE

    11.09.2014, TAGESSPIEGEL, Kevin P. Hoffmann

    Er hat das Wüstenstrom-Projekt Desertec aufgebaut. Jetzt zieht Paul van Son weiter. Von Dubai aus wird er für RWE das Ökostrom-Geschäft in der Region aufbauen.

  • Abonnieren: RSS-Feed